News AMDs AM4-Infrastruktur: X370 beerbt 990FX

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.646
Renomée
2.254
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
Zur IFA hatte AMD vor kurzem die AM4-Plattform vom Stapel gelassen – wenn auch von der Masse kaum bemerkt, schließlich handelte es sich nur um den Stapellauf für OEMs, also Großserienproduzenten wie Dell, HP und Konsorten. Mittlerweile sind auch Einzelheiten zu den Chipsätzen bekannt und erste Sockelfotos aufgetaucht, womit es Zeit für eine kleine AM4-Einführung wird.

Das Flaggschiff der Chipsätze hört auf den Namen X370 und wird unseren früheren Hoffnungen gerecht…
(…)

» Artikel lesen
 
Zuletzt bearbeitet:

MIWA

Grand Admiral Special
Mitglied seit
27.10.2015
Beiträge
2.215
Renomée
71
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
Das hört sich gut an vielleicht muss ich doch nicht auf die dicken Server Boards warten ;D

--- Update ---

was sich genau hinter diesem Chip verbirgt ist unklar, möglicherweise überhaupt nichts

Steht doch unten auf der zweiten Folie, das er nix (ok raid 0/1)

Bezieht.sich auf x/a/b 300 chip
 

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.646
Renomée
2.254
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
Steht doch unten auf der zweiten Folie, das er nix (ok raid 0/1)

Bezieht.sich auf x/a/b 300 chip

Ja, aber da steht halt nicht, dass es auch wirklich kein Chip ist. Könnte damit immer noch sein, dass es ein fast komplett-deaktivierter Chipsatz ist, wo nur noch der Keyboardanschluss oder sonstige Kleinigkeiten funktionieren. Aber ja ... zu 99% dürfte das kein Chip sein.
 

Triskaine

Lt. Commander
Mitglied seit
19.01.2009
Beiträge
105
Renomée
12
Woher stammt die Folie mit dem X370 drauf? Die habe ich bei keinem anderem Slidedeck gesehen. Sieht geshopt aus.
 

Oromis

Lt. Commander
Mitglied seit
06.06.2016
Beiträge
104
Renomée
49
Also quasi Kategorie AM1 mit stark aufgebohrter Spannungsversorgung? Das Wegfallen des Chipsatzes dürfte die Komplexität und damit den Preis @ITX hoffentlich deutlich drücken :)
 

Spacecake

Fleet Captain Special
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
305
Renomée
43
Standort
Hessen
Uh, namentlich in einer offiziellen News erwähnt. *heart*

Ich warte auch "nur" noch auf den Chip! Scharre hier mit dem 1090T mit den Hufen...
Verstehe allerdings noch nicht den Unterschied der a/b/x 300 zu den höheren Derivaten.
Welchen Vorteil hätte also bspw. ein B 350 zu einem B 300?

Grüße
Christian
 

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.646
Renomée
2.254
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
Also quasi Kategorie AM1 mit stark aufgebohrter Spannungsversorgung? Das Wegfallen des Chipsatzes dürfte die Komplexität und damit den Preis @ITX hoffentlich deutlich drücken :)
Ja kann man wohl so sagen.
Hätte mir zwar eher gewünscht, dass man das nächst höhere Segment berücksichtig, aber gut, AM1 gibts ja auch noch. Mit den A300 und nem teildeaktivierten Bristol Ridge sollten nette Office-Kisten möglich werden. Außerdem hat man ne gute Versicherung, dass die Hersteller Dual-Channel nicht einfach weglassen, weils ja noch potentere Chips gibt ;)

Ich warte auch "nur" noch auf den Chip! Scharre hier mit dem 1090T mit den Hufen...
Verstehe allerdings noch nicht den Unterschied der a/b/x 300 zu den höheren Derivaten.
Welchen Vorteil hätte also bspw. ein B 350 zu einem B 300?
100% sicher ist es nicht, aber wie in der News geschrieben, geh davon aus, dass der 300er-Chipsatz überhaupt kein Chipsatz ist.
Ergo ist das dann zw. B350 und B300 der Unterschied, dass der 300er nur wenig Sata/USB-Ports liefert, der 350 dagegen jede Menge. Siehe dazu auch die Folie auf der Folgeseite, hab ich nicht in der News direkt erwähnt, aber da siehst Du die I/O-Features:
http://www.planet3dnow.de/cms/wp-content/gallery/AM4-September2016/Bristol-Ridge5.png

@Triskaine:
Das war kein Photoshop, sondern MS Paint ;)
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.509
Renomée
362
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
@Opteron
*clap*
Etwas mehr Farbe?
Bitte schön:

samsung3k_demo_camrjs1z.png
 

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.646
Renomée
2.254
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
*Lach* Was ist das denn für ein Chipsatz? ;)
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.509
Renomée
362
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
Zuletzt bearbeitet:

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.646
Renomée
2.254
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
Lol ... also meintest Du wirklich nur die 3,85 GB/s? Dachte das wär zu einfach ^^
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.509
Renomée
362
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
Lol ... also meintest Du wirklich nur die 3,85 GB/s? Dachte das wär zu einfach ^^
Ok, das lass ich gelten, zum ersten zum zweiten zum dritten...
GEwonnen! ;)
Wobei iB bei jeder 1000 Steigerung 24 addiert werden: GiB. ;)
 

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.646
Renomée
2.254
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
Das gibts doch nur bei der Größe und nicht bei der Bandbreite?
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.509
Renomée
362
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.646
Renomée
2.254
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
Bei MS sollten das eigentlich immer iB sein. Das war ja immer das Marketingproblem, dass man ne 3 TB Platte kauft, die dann beim Formatieren unter Windows aber nur 2,8 TiB hat.
1000er Schritten verwenden nur die Festplatten-Hersteller, damit sich das Teil besser verkauft. Das gleiche System wie bei der Müslipackung wo im oberen Drittel nur Luft drin ist. MS sind solche Marketingspinnereien aber egal, die verkaufen ja nix und halten sich - ausnahmsweise - ans Binärsystem, wie es sich gehört.

*Lach* im Ernst, Du willst das Teil wirklich los werden?
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.509
Renomée
362
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
@Opteron
Alles klar, hatte noch was im Hinterkopf wegen der Festplatten Größe. ;)

Ich kann die zweite M.2 SATA III leider nicht nutzen, mein USB3 Gehäuse nimmt nur eine auf und da ist nun eine 128GByte drin.
Gewonnen ist gewonnen.:)
 

Spacecake

Fleet Captain Special
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
305
Renomée
43
Standort
Hessen
100% sicher ist es nicht, aber wie in der News geschrieben, geh davon aus, dass der 300er-Chipsatz überhaupt kein Chipsatz ist.
Ergo ist das dann zw. B350 und B300 der Unterschied, dass der 300er nur wenig Sata/USB-Ports liefert, der 350 dagegen jede Menge. Siehe dazu auch die Folie auf der Folgeseite, hab ich nicht in der News direkt erwähnt, aber da siehst Du die I/O-Features:
http://www.planet3dnow.de/cms/wp-content/gallery/AM4-September2016/Bristol-Ridge5.png


Danke für die Erläuterung. Hab auch den Artikel der C't gelesen, da ist es auch ganz gut erklärt, wenn er auch was die Messungen angeht, nicht sehr ausführlich ist.
https://www.heise.de/ct/artikel/AMD-A10-9700-im-Test-Bristol-Ridge-fuer-Desktop-PCs-3330541.html

Grüße
Christian
 

BoMbY

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.468
Renomée
293
Standort
Aachen

Nero24

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
24.057
Renomée
10.399
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2021
Woher stammt die Folie mit dem X370 drauf? Die habe ich bei keinem anderem Slidedeck gesehen. Sieht geshopt aus.
Aus eigener Quellen. Und geshopt (bzw. in diesem Fall gemspainted ;D wie Opteron schon sagte) ist sie, um die Quelle zu schützen, die ansonsten jetzt ziemlich blöd dastünde, weil sie die Folie an uns weitergegeben hat, um Euch damit zu erfreuen :)
 

BoMbY

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.468
Renomée
293
Standort
Aachen
Hmm, okay. Wo sollen denn die zusätzlichen PCIe-Lanes herkommen? Ist der X370 nicht per PCIe angebunden? Oder sind das PCIe 2.0 Lanes?
 

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.646
Renomée
2.254
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
Hmm, okay. Wo sollen denn die zusätzlichen PCIe-Lanes herkommen? Ist der X370 nicht per PCIe angebunden? Oder sind das PCIe 2.0 Lanes?

Na vom Zen-Chip selbst, die Lanes sind "on CPU", wie auch schon bei den aktuellen FM2-Prozessoren. Der Unterschied besteht dann darin das Zen, bzw. Summit Ridge schlicht mehr PCIe-Leitungen anbieten wird, als Carrizo/Bristol Ridge. Sieht man aktuell auch schon so bei den Carrizos für FM2+. Die haben auch nur 8 PCIe-Leitungen, weswegen auf den FM2+-Brettern dann der Grafikkarten x16-Slot nur halb angebunden ist.

Also keine Bange, die wie AMD selbst im Orginal schreibt "ultimate graphics card bandwith" gibts schon -- wenn Du Dir nen Zen ins Brett stecken kannst ;)
 

BoMbY

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.468
Renomée
293
Standort
Aachen
Summit Ridge hat aber allen Verlautbarungen nach nur 16x PCIe 3.0 Lanes für dGPUs, und 4x PCIe 3.0 für Promontory, und evtl. 4x PCIe 3.0 Multi-Use für SATA/NVMe, also maximal 24 PCIe 3.0 Lanes, nach Euren Informationen müssten es aber dann mindestens 32 + 8 sein?
 

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.646
Renomée
2.254
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
Summit Ridge hat aber allen Verlautbarungen nach nur 16x PCIe 3.0 Lanes für dGPUs, und 4x PCIe 3.0 für Promontory, und evtl. 4x PCIe 3.0 Multi-Use für SATA/NVMe, also maximal 24 PCIe 3.0 Lanes, nach Euren Informationen müssten es aber dann mindestens 32 + 8 sein?

Minimum 32+4, was auch schon anhand von SIV-Daten eines AMD-Prototypenboards bestätigt ist. Schau dafür mal in den Zen-Thread. Die alten Verlautbarungen sind .. alt.
 

BoMbY

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.468
Renomée
293
Standort
Aachen
Diese SIV Daten sehen nicht sehr akkurat aus, und:

SQFvZGR.jpg
 

Oromis

Lt. Commander
Mitglied seit
06.06.2016
Beiträge
104
Renomée
49
OEM-Bretter waren ja noch nie so richtig schlüssig, vielleicht haben sie sich auch einfach die entsprechenden Leiterbahnen gespart? ;)
 
Oben Unten