• In dieser Sektion des Forums werden Pressemitteilungen der Hersteller 1:1 veröffentlicht. Planet 3DNow! übernimmt weder für die Richtigkeit der Angaben noch für die Art der Formulierung jedwede Verantwortung. Oft sind Pressemitteilungen mit typischen Marketing-Floskeln wie "einer der bedeutendsten Herstellern von XY" versetzt. Diese Aussagen sind subjektiv und geben nicht notwendigerweise die Meinung der auf Planet 3DNow! schreibenden Autoren wieder.

Dark Rock Pro TR4: High-End-Kühler für AMD Ryzen Threadripper

Pressemitteilung

Hinweis: Dieser Inhalt ist eine Pressemitteilung des Herstellers. Planet 3DNow! prüft weder die Richtigkeit der Angaben noch die Art der Formulierung. Pressemitteilungen können subjektiv sein und geben nicht notwendigerweise die Meinung der auf Planet 3DNow! schreibenden Autoren wieder.
Immense Kühlleistung bei nahezu unhörbarem Betrieb auf CPUs mit Sockel TR4

Glinde, 16. Oktober 2018 - be quiet!, seit zwölf Jahren in Folge Marktführer für PC-Netzteile in Deutschland*, kündigt mit dem Dark Rock Pro TR4 einen dedizierten High-End-Luftkühler für Ryzen-Threadripper-Prozessoren von AMD an. Der Dark Rock Pro TR4 ist Teil der Dark Rock 4 Kühlerfamilie und wird mit einer großen, für TR4-Prozessoren optimierten Bodenplatte ausgeliefert. Mit dem eleganten Design und intelligenten Optimierungen richtet sich der Dark Rock Pro TR4 an anspruchsvolle Workstation-Nutzer, die beste Leistung bei niedrigem Geräuschpegel verlangen.

Dual-Tower und zwei be quiet! Silent Wings-Lüfter

Dank High-End-Features bietet der Dark Rock Pro TR4 genug Kühlleistung für Prozessoren mit einer TDP von bis zu 250 Watt bei einem maximalen Geräuschpegel von lediglich 24,3 dB(A). Ein Silent Wings 135mm-Lüfter mit luftstromoptimierten Lüfterblättern, zuverlässigem 6-Pol-Motor und hochwertigem Fluid-Dynamic-Lager (FDB) befindet sich zwischen den beiden Kühlkörpern des Dual-Tower-Kühlers. An der Vorderseite des Dark Rock Pro TR4 ist ein Silent Wings 3 PWM-Lüfter mit 120 Millimeter Durchmesser und trichterförmigem Lufteinlass angebracht. Um die Übertragung von Vibrationen an den Kühler zu vermeiden und damit einen leisen Betrieb zu garantieren, ist die Halterung der Lüfter entkoppelt.

Erstklassige Kühlung

Die Kühllamellen und Heatpipes des Dark Rock Pro TR4 sind mit einer schwarzen, keramikpartikelhaltigen Beschichtung versehen. Diese spezielle Oberflächenveredelung sorgt nicht nur für ein modernes Aussehen, sondern verbessert auch die Wärmeableitung. Sieben Hochleistungs-Heatpipes aus Kupfer transportieren die Wärme von der Bodenplatte zu den beiden Kühlkörpern. Kleine, punktförmige Vertiefungen auf der Oberfläche der Lamellen vergrößern die Kühlfläche, während die wellenförmige Kontur des Kühlkörpers für einen perfekten Luftstrom sorgt.

Durchdachtes, präzise verarbeitetes Design

Mit dem Dark Rock Pro TR4 verfügt be quiet! nun auch über ein High-End-Modell zur Kühlung von AMD Ryzen Threadripper Prozessoren. Schwerpunkte der Entwicklungsarbeit waren nicht nur die Leistung, sondern auch eine hohe Verarbeitungsqualität, Nutzerfreundlichkeit und ein edles Erscheinungsbild. Für eine einfache Installation wird das Montagekit von oben verschraubt, ein passender Schraubenzieher wird mitgeliefert. Die Abdeckung aus gebürstetem Aluminium auf dem Kühlkörper schließt mit einem hochwertigen Diamond-Cut-Finish ab. Speziell angefertigte Kappen verdecken die Enden der Heatpipes und Schraublöcher. Um die Kompatibilität zu Arbeitsspeicher mit hohen Heatspreadern oder LEDs zu verbessern, sind die Lamellen an der Unterseite des Dark Rock Pro TR4 entsprechend ausgeschnitten.

Der Dark Rock Pro TR4 CPU-Kühler ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 86,90 Euro im Handel erhältlich.





Dark Rock Pro TR4 Produktseite bei be quiet!
 
Oben Unten