• In dieser Sektion des Forums werden Pressemitteilungen der Hersteller 1:1 veröffentlicht. Planet 3DNow! übernimmt weder für die Richtigkeit der Angaben noch für die Art der Formulierung jedwede Verantwortung. Oft sind Pressemitteilungen mit typischen Marketing-Floskeln wie "einer der bedeutendsten Herstellern von XY" versetzt. Diese Aussagen sind subjektiv und geben nicht notwendigerweise die Meinung der auf Planet 3DNow! schreibenden Autoren wieder.

ENERMAX präsentiert Liqtech TR4 II

Pressemitteilung

Hinweis: Dieser Inhalt ist eine Pressemitteilung des Herstellers. Planet 3DNow! prüft weder die Richtigkeit der Angaben noch die Art der Formulierung. Pressemitteilungen können subjektiv sein und geben nicht notwendigerweise die Meinung der auf Planet 3DNow! schreibenden Autoren wieder.
Hamburg 27. September 2018 ENERMAX stellt die zweite Generation der Liqtech TR4 Kühler vor.

[caption id="attachment_40536" align="alignnone" width="786"] Enermax Liqtech TR4 II[/caption]



ENERMAX hat in Zusammenarbeit mit AMD® den All-in-One CPU-Wasserkühler Liqtech TR4 für die AMD® Ryzen™ Threadripper™ Prozessoren entwickelt. In der zweite Generation ist der Liqtech TR4 mit einem adressierbaren RGB-Wasserblock ausgestattet worden, der die Synchronisation mit unterstützten Motherboards erlaubt.

RGB-Wasserblock

Das Highlight des Liqtech TR4 II ist der neue Wasserblock mit adressierbaren RGB-LEDs, die Rainbow-Lichteffekte ermöglichen.
Die LEDs können mit den adressierbaren RGB-Headern von unterstützten Motherboards aus dem Hause Asus synchronisiert werden und lassen sich dann bequem per Mainboard-Software ansteuern. Für den Stand-Alone-Betrieb können 10 voreingestellte Lichteffekte mit dem mitgelieferten RGB-Steuergerät eingestellt werden.

Starke Kühlleistung

Die Radiaoren mit 240, 280 oder 360mm Länge bieten eine große Kühlfläche und liefern im Zusammenspiel mit den T.B.Pressure Hochdruck-Lüftern und der EF1-Pumpe eine enorme Kühlleistung von 500W+ TDP. Damit ist der Liqtech TR4 II in der Lage AMD® Ryzen™ Threadripper™ CPUs der 1ten und 2ten Generation auch bei voller Auslastung im Zaum zu halten.

100% IHS Abdeckung

Die AMD® Ryzen™ Threadripper™ der 1ten und 2ten Generation sind deutlich größer als die AM4-CPUs. Um den integrierten Heat Spreader (IHS) komplett abzudecken, besitzt der Liqtech TR4 II eine maßgeschneiderte Kühlplatte. Nur so wird eine bestmögliche Wärmeübertragung zwischen CPU und Kühler gewährleistet.

Kompatibilität

Das schnelles und benutzerfreundliches Montagesystem ist ausschließlich für AMD® TR4 und SR3 Sockel geeignet. Die Liqtech TR4 II 240 und 360 Radiatoren sind mit 120mm Lochabstand, sowie die Liqtech TR4 II 280 mit 14cm Lochabstand kompatibel.


Verfügbarkeit und Preise

Liqtech TR4 II 240 [ELC-LTTRTO240-TBP] : 139,90 € Hersteller UVP inkl. MwSt.
Liqtech TR4 II 280 [ELC-LTTRTO280-TBP] : 149,90€ Hersteller UVP inkl. MwSt.
Liqtech TR4 II 360 [ELC-LTTRTO360-TBP] : 169,90€ Hersteller UVP inkl. MwSt.
Die Marktpreise können abweichen.

Die neuen Wasserkühler sind ab sofort im Handel erhältlich.

Für weitere Informationen zu den Produkten, besuchen Sie die Liqtech TR4 II Produktwebseite oder sehen Sie sich das YouTube-Video an.





Über Enermax
Die Enermax Technology Corporation wurde 1990 in Taiwan gegründet und entwickelte sich zu einem der weltweit führenden Hersteller von PC-Komponenten wie Netzteilen, Gehäusen, Lüftern, CPU-Kühlern, Speicherlösungen und anderen Peripheriegeräten. Enermax arbeitet mit zertifizierten Produktionsstätten zusammen und gewährleistet so die hohe Qualität und Lebensdauer seiner Waren. Für die kontinuierliche Weiterentwicklung und innovative Gestaltung der Produkte sorgen eigene Forschungs- und Designzentren. Ihre Innovationen und Ideen haben in den vergangenen Jahren immer wieder neue Maßstäbe am Markt gesetzt. Niederlassungen und Partner rund um den Globus bilden ein ausgezeichnetes Netzwerk für den Vertrieb der Enermax-Produkte sowie für ODM- und OEM-Aktivitäten. Von Hamburg aus koordiniert Enermax sein Europageschäft und organisiert über das angeschlossene Zentrallager die Versorgung wichtiger europäischer Märkte.
 
Oben Unten