News SETI.Germany : BOINC Pentathlon 2023: Day 12 - Something Shines in the Sun - Part 3

P3D-Bot

Bot von P3D
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
47.993
Renomée
181
Standort
Das Boot 3.0
Back to the Pentathlon pages​






en.png

Day 12 16 May 2023 Something Shines in the Sun Part 3​


The third discipline has been decided. Slowly, the teams are starting to show signs of exhaustion. The pentathletes have to endure three more days on the obstacle course and the Cross Country track. Neither are easy challenges. But now let us look at the current situation.

Sprint Sprint (NumberFields@home)
Victory goes to TAAT, marking their eighth win in a row. They made it all clear and distanced their competitors early on. On the final day, P3D secured the silver medal leaving LTT to settle for bronze. This is already the second medal for LTT and they will be more than satisfied with this result. Congratulations!

While SG (#4) had no chance to win a medal anymore, this did not stop them from throwing in everything they had. And so they were able to overtake RKN (#5), CNT (#6), [H] (#7), and AF (#8) in a brilliant final spurt. In addition, RKN was able to valiantly fend off the attack of CNT, which illustrates the strength of the Rechenkrafties this year.

Ukraine (#9) sprinted over the finish line unchallenged. Behind them, however, it was close and exciting. GPUUG took #10 in the final minutes and pushed BOINC.Italy to #11, with the Italians only just managing to finish ahead of MK (#12). The finish photo here did not show only BOINC.Italy and MK. SUSA (#13) was also just a whisker behind and had to concede two places.

For OCN (#14) things seemed to tighten up, but TC (#15) was not able to pull if off in the end. At least the Chinese were able to push TSBT to #16 in another photo finish. The Scots probably ran out of whisky in the end. They were followed by EVGA (#17), and then AMD Users (#18), Crystal Dream (#19), and LITOMYSL (#20). These three finished one after the other without really threatening each other.

Russia (#21) crossed the finish line ahead of 2ch (#22) and could see the final spurt of Chinese Dream in their rearview mirror, which won them #23. The victim was BC, who now found themselves in #24. UBT in #25 and BOINCstats in #26 were also watching with interest.

PiGyS secured #27, which they had captured yesterday in the morning. Neither B@P (#28) nor TFFE (#29) nor B^S (#30) were able to respond.

Obstacle Run Obstacle Run (yoyo@home: only subprojects ECM, ECM P2)
And now for another look at the long-distance track. Things seem to have calmed down here, but there is still one bonus day coming up that might shake up everything once again. Let us take a look at the situation.

P3D are still in the lead, but their gap over TAAT is not insurmountable. LTT (#3) currently have the best chance to win bronze, as [H] (#4) and SG (#5) are busy with each other. CNT (#6) will have a hard time trying to get between them and at the same time have to watch out for GPUUG (#7), who are breathing down their necks.

SUSA (#8) are already well behind and have to watch out like hell for the trio behind them. RKN (#9), TC (#10), and AF (#11) are basically all on the same level. All three may still pose a threat to the Americans.

MK are in #12 and it remains to be seen what is still possible for them. At least their current pace is higher than that of Ukraine (#13) and B@P (#14), who are also having a bit of a skirmish. Behind them, BOINC.Italy are trying to hold on to #15, but they are being unsettled by OCN (#16) and AMD Users (#17).

EVGA can hardly achieve more than #18 and have to watch out for Chinese Dream (#19) who still lie in wait. Behind them, UBT (#20) is a bit in no man's land, as LITOMYSL (#21) and BC (#22) are already a bit far behind. However, there is also some hot action going on between these two.

In skin contact are also TSBT (#23) and TFFE (#24), with B^S (#25) and Russia (#26) observing from a distance. BOINCstats (#27) might need a visual aid for that, but they will rather look in the other direction. The reason: It is also cozy between 2ch (#28) and PiGyS (#29). There, also Crystal Dream (#30) will find their money's worth.

You see, it is still far from over on the long-distance track.

Cross Country Cross Country (Einstein@Home)
#Team Δ
15SETI.USA+2
1TeAm AnandTech+1
6Team China+1
13BOINC@Poland+1
17BOINC.Italy+1
21Team 2ch+1
27Russia+1
#Team Δ
2GPU Users Group-1
7Czech National Team-1
14LITOMYSL-1
22BOINC Synergy-1
28The Final Front Ear-1
18Chinese Dream-3


Two tracks remain for the next few days and there is still a lot to be decided:

  • Can GPUUG end TAAT's winning streak?
  • When will SG wake up in the Cross Country?
  • Will TAAT strike back at the obstacle?

You see it remains exciting at the BOINC Pentathlon.

Yours, Jeeper

[Based on stats at 09:00 UTC]




fr.png

Jour 12 16/05/2023 Quelque chose brille au soleil 3e partie​






de.png

Tag 12 16.05.2023 Es glänzt etwas in der Sonne Part 3​


Die dritte Entscheidung ist zu Ende gegangen. Langsam ist den Teams die Erschöpfung anzumerken. Drei Tage noch müssen die Pentathleten durchhalten und dies auf dem Hindernisparcours und der Querfeldeinstrecke. Beides nicht ganz einfache Herausforderungen. Doch nun der Blick auf die aktuelle Situation.

Sprint Sprint (NumberFields@home)
Der Sieg geht an TAAT, die damit den achten Sieg in Folge einfahren. Früh haben sie alles klargemacht und die Konkurrenten distanziert. Am Schlusstag hat P3D die Silbermedaille abgesichert, sodass sich LTT mit Bronze begnügen muss. Für LTT ist dies bereits die zweite Medaille und damit wird man mehr als zufrieden sein. Herzlichen Glückwunsch!

Eine Chance auf Edelmetall bestand zwar für SG (#4) nicht mehr, doch das hielt sie nicht davon ab, noch einmal alles reinzuwerfen, was ging. Und so konnten in einem fulminanten Endspurt RKN (#5), CNT (#6), [H] (#7) und AF (#8) überholt werden. Dazu konnte sich RKN noch wacker dem Angriff von CNT erwehren, was die diesjährige Stärke der Rechenkraftler verdeutlicht.

Unbedrängt sprintete die Ukraine (#9) durchs Ziel. Dahinter wurde es aber eng und spannend. GPUUG holte in den letzten Minuten #10 und verdrängte so BOINC.Italy auf #11, wobei die Italiener sich nur knapp vor MK (#12) ins Ziel retten konnten. Das Zielfoto zeigte dabei aber nicht nur BOINC.Italy und MK. Auch SUSA (#13) war nur einen Wimpernschlag dahinter und musste zwei Plätze hergeben.

Für OCN (#14) schien es nochmal eng zu werden, doch am Ende reichte es nicht für TC (#15). Zumindest konnten die Chinesen in einem weiteren Fotofinish TSBT auf #16 verweisen. Den Schotten ging am Ende wohl der Whisky aus. Es folgten EVGA (#17) sowie AMD Users (#18), Crystal Dream (#19) und LITOMYSL (#20). Die drei kamen hintereinander ins Ziel, ohne sich wirklich zu gefährden.

Russia (#21) kam vor 2ch (#22) ins Ziel und konnte im Rückspiegel den Endspurt von Chinese Dream sehen, der diese auf #23 brachte. Leidtragender war BC, die sich nun auf #24 wiederfanden. UBT auf #25 und BOINCstats auf #26 waren ebenso interessierte Zuschauer.

PiGyS sicherten dann #27 ab, den sie gestern Morgen erobert hatten. Weder B@P (#28) noch TFFE (#29) noch B^S (#30) konnten darauf reagieren.

Hindernislauf Hindernislauf (yoyo@home: nur die Subprojekte ECM, ECM P2)
Und nun wieder einmal ein Blick auf die Langstrecke. Hier scheint Ruhe eingekehrt zu sein, doch noch fehlt ein Bonustag und dieser kann noch einmal alles durcheinander bringen. Schauen wir uns die Situation einmal an.

Noch führt P3D das Feld an, doch absolut sicher ist der Vorsprung auf TAAT nicht. LTT (#3) hat derzeit die besten Chancen auf Bronze, da [H] (#4) und SG (#5) miteinander beschäftigt sind. CNT (#6) wird es schwer haben da noch dazwischen zu stechen und muss gleichzeitig auf GPUUG (#7) aufpassen, die ihnen im Nacken kleben.

SUSA (#8) ist schon deutlich dahinter und muss höllisch auf das Trio dahinter aufpassen. Praktisch auf Augenhöhe sind RKN (#9), TC (#10) und AF (#11) unterwegs. Alle drei können den Amerikanern noch gefährlich werden.

Auf #12 sind MK unterwegs und es bleibt abzuwarten, was hier noch möglich ist. Zumindest ist das aktuelle Tempo höher als das von Ukraine (#13) und B@P (#14), die sich auch beide ein kleines Scharmützel liefern. Dahinter ist BOINC.Italy daran, #15 zu halten, wird aber durch OCN (#16) und AMD Users (#17) verunsichert.

EVGA kann kaum mehr als #18 erreichen und muss auf Chinese Dream (#19) achten, die in Lauerposition verharren. UBT (#20) dahinter ist etwas im Niemandsland unterwegs, da LITOMYSL (#21) und BC (#22) schon etwas weg sind. Allerdings geht es zwischen diesen beiden auch heiß her.

Hautkontakt gibt es auch zwischen TSBT (#23) und TFFE (#24), was sich B^S (#25) und Russia (#26) aus der Distanz anschauen können. BOINCstats (#27) braucht dafür vielleicht schon eine Sehhilfe, wird aber dafür eher zurückschauen. Der Grund: Auch zwischen 2ch (#28) und PiGyS (#29) geht es kuschlig zu. Da kommt dann auch Crystal Dream (#30) auf seine Kosten.

Sie sehen, auf der Langstrecke sind noch lange nicht alle Messen gelesen.

Querfeldein Querfeldein (Einstein@Home)
#Team Δ
15SETI.USA+2
1TeAm AnandTech+1
6Team China+1
13BOINC@Poland+1
17BOINC.Italy+1
21Team 2ch+1
27Russia+1
#Team Δ
2GPU Users Group-1
7Czech National Team-1
14LITOMYSL-1
22BOINC Synergy-1
28The Final Front Ear-1
18Chinese Dream-3


Zwei Strecken bleiben uns noch für die nächsten Tage und da ist viel Musike drin:

  • Kann GPUUG die Siegesserie von TAAT beenden?
  • Wann wacht SG beim Querfeldein auf?
  • Schlägt TAAT noch am Hindernis zurück?

Ihr seht, es bleibt spannend beim BOINC Pentathlon.

Euer Jeeper

[Basis sind die Stats von 11:00 MESZ]

Lese weiter bei SETI.Germany....
 
Zurück
Oben Unten