News SETI.Germany : Teamwork 2024 - Gemeinsam was bewegen: Einstein@Home

P3D-Bot

Bot von P3D
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
48.777
Renomée
183
Standort
Das Boot 3.0
Liebe Mitcruncher,

die Teamwork-Projektempfehlung bleibt in den kommenden drei Monate im Themengebiet Astrophysik, statt um die Formen von Asteroiden geht es nun jedoch um Gravitationswellen und Pulsare: Im internen Subforum für alle SETI.Germany-Mitglieder wurde mit Einstein@Home ein weiterer alter Bekannter ausgewählt.

Projekt-URL: https://einsteinathome.org/
SETI.Germany beitreten: https://einsteinathome.org/de/commun...ms/172334/join
Artikel im SG-Wiki: https://www.seti-germany.de/wiki/Einstein@Home

Statistiken: Team-Vergleich, Mitglieder von SETI.Germany

Teilnahme über den SG-Booster-Account ist mit dieser XML-Datei möglich: account_einstein.phys.uwm.edu.xml (Anleitung)

Die in den Projekteinstellungen auswählbaren Subprojekte O3AS und BRP7 können NVIDIA- und AMD-Grafikkarten unter Windows und Linux verwenden. BRP4A unterstützt die Grafikchips aktueller Apple-Geräte unter macOS, BRP4 hingegen Intel-Grafikkarten unter Windows und Linux sowie ARM-CPUs unter Linux und Android. FGRP5 und BRP4G können Intel- und AMD-CPUs unter Windows, Linux und macOS nutzen.

Diese Projekte sollen eine zwanglose Empfehlung für alle sein, die noch etwas für arbeitslose Rechner suchen, oder auch als Backupprojekt während anderer Aktionen dienen.
smiley.gif


Wir laden alle SETI.Germany-Mitglieder ein, für die eine oder andere WU vorbeizuschauen. Happy Vollgascrunching!
hello.gif


Lese weiter bei SETI.Germany....
 
Zurück
Oben Unten