22" 1920x1200 TFT: Lenovo L220x

Cherry

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.12.2001
Beiträge
2.158
Renomée
43
Standort
Ilmenau
Hi,

so langsam muß ich mich wohl auch mit dem Gedanken anfreunden, daß bezahlbare Geräte in SED-Technik noch einige Zeit auf sich warten lassen, und der bisher verwendete Vision Master Pro 450 wird auch nicht jünger.

Eigentlich wollte ich die TFTs ja komplett überspringen, aber nun wird möglicherweise doch eine Anschaffung ins Haus stehen.

Anforderungen dazu:
- es kommt mir kein TN-Display ins Haus
- glossy ist ebenso ein No-Go
- ich betreibe die 19"-Röhre bisher mit 1600*1200 Auflösung, will also auch beim TFT mindestens genausoviele oder mehr Pixel haben

Ansonsten bin ich relativ aufgeschlossen, was das Bildformat angeht, sprich: ob nun 4:3, 5:4 oder 16:10 ist erstmal nicht so relevant.

Eine Prad-Suche hat auf die Schnelle den L220x ausgespuckt, und das ist nach dem, was ich bisher dazu gelesen habe, ein äußerst interessantes Gerät (von dem kleinen Problem mit der zu hohen Helligkeit abgesehen), zumal bei dem Preis, zu dem er verkauft wird.

Gibts hier irgendwelche praktischen Erfahrungen damit, oder Alternativvorschläge, die ich mir auch nochmal anschauen sollte?

Und bevor jemand jetzt die kleinen Pixel und damit einhergehend die kleine Schrift erwähnt (ist ja schließlich "nur" ein 22"): ich habe auf der 19"-Röhre wie gesagt auch 1600*1200, die Darstellung auf dem L220x wäre also sogar noch etwas größer als auf der Röhre jetzt.

Cherry
PS: und was das Design des Lenovo angeht: ich mag das so :-) hab nicht umsonst auch ein Thinkpad hier im Einsatz.
 

[MTB]JackTheRipper

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
7.814
Renomée
49
Standort
Reutlingen
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
Na da schließ ich mich doch gleich mal mit an.

Der Lenovo ist bisher leider der einzige 22" TFT mit HD Auflösung. Von 24" Monitoren wollte ich bisher die Finger lassen, weil ich sogar auf nem 15" Notebook Display mit SXGA+ fahre. Ansonsten sind meine Anforderungen und auch Ausgangsbedingungen ähnlich wie deine.

Ein 30" Gerät wäre natürlich auch nicht schlecht, allerdings möchte ich nicht wirklich so viel Geld für ein Display ausgeben. Irgendwie stehen die TFTs preislich überhaupt nicht in Relation zu den Röhrenmonitoren damals, dafür dass sie nur ein wenig brillantere Farben, und ein kleines Gehäuse als Vorteil bieten (Strom ist mir egal).
 

Matzinger

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
5.888
Renomée
76
Standort
Wolfsburg
Wenn es 22" sein soll und TN nicht in Frage kommt dann bleiben nur der Lenovo, der Eizo S2231 http://geizhals.at/deutschland/a294944.html und der HP LP2275w http://geizhals.at/deutschland/a354191.html.
Der Test des HP ist bei Prad wohl schon länger in Arbeit aber noch nicht erschienen, es gibt dort aber schon Testberichte von einigen Leuten die ihn besitzen.
Der Eizo hat bei Prad mit "Sehr gut" abgeschnitten, den kann ich dir aus eigener Erfahrung empfehlen wenn du soviel ausgeben willst.
Der Lenovo ist mit seiner Auflösung von 1920x1200 eine Ausnahme in der 22"-Klasse, dort gibts sonst nur die üblichen 1680x1050.
 
Zuletzt bearbeitet:

[MTB]JackTheRipper

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
7.814
Renomée
49
Standort
Reutlingen
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
Ja, die Panels sind da ja ok, nur ist mir WSXGA+ bei der Größe eigentlich zu wenig. Für meinen zweit Monitor wär das noch akzeptabel...

Ansonsten wär's wahrscheinlich schon länger dein 27" Dell geworden, oder hast den inzwischen nimmer?


Bin einfach schon ewig total unschlüssig, da kein Gerät im Bereich unter 1000€ ohne Einschränkungen zu empfehlen ist.
 

Matzinger

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
5.888
Renomée
76
Standort
Wolfsburg
[QUOTE='[MTB]

Ansonsten wär's wahrscheinlich schon länger dein 27" Dell geworden, oder hast den inzwischen nimmer?
[/QUOTE]

Nein, den habe ich nicht mehr weil mich dessen relativ hoher Input-Lag von 48ms bzw. 3 Frames doch etwas irritiert hatte *buck*
Momentan habe ich jetzt erstmal wieder einen 22" mit TN-Panel auf dem Tisch da ich die eierlegende Wollmilchsau leider noch nicht gefunden habe )(( Halte aber weiterhin Ausschau danach ;)
 

Cherry

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.12.2001
Beiträge
2.158
Renomée
43
Standort
Ilmenau
Wenn es 22" sein soll und TN nicht in Frage kommt dann bleiben nur der Lenovo, der Eizo S2231 http://geizhals.at/deutschland/a294944.html und der HP LP2275w http://geizhals.at/deutschland/a354191.html.
Es gibt in der Größe sonst nur TN? Krass, das war mir so garnicht bewußt...
Und mir gehts nicht explizit um 22", sondern um 1600*1200 +x Pixel, Aber 4:3 (oder 5:4)-Displays scheints ja oberhalb von 19" quasi auch nichtmehr zu geben, oder? Damit ist dann in der Tat der Lenovo quasi konkurrenzlos, interessante Auflösungen gibts dann erst wieder bei 24" oder größer, und dann wirds gleich wieder massiv teurer...

Cherry
 

Shearer

Grand Admiral Special
Mitglied seit
21.11.2001
Beiträge
2.950
Renomée
46
Standort
Munich, Germany
Ich habe mir gestern nach längerer Suche und dem unaufhaltsamen Niedergang meines 19" Samsung Syncmaster Röhrchens folgendes Baby bestellt HP LP2475W: http://geizhals.at/deutschland/a354417.html

hat 24", ein IPS Panel und Full HD Auflösung, kostet mit 5xx EUR auch ein paar Taken mehr als der Lenovo. Leider hat Prad noch keinen Test, aber einige Userberichte.

Grüße nach Ilmtown an die Ilme... vom Ex A-Team ;D

Shearer
 

[MTB]JackTheRipper

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
7.814
Renomée
49
Standort
Reutlingen
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
Dann bin ich mal auf deine Beurteilung als CRT User gespannt ;)
 

Shearer

Grand Admiral Special
Mitglied seit
21.11.2001
Beiträge
2.950
Renomée
46
Standort
Munich, Germany
ach, kann nur gut werden ;D

bin weder Zocker, noch Filmer noch ein Silentfreak
 

[MTB]JackTheRipper

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
7.814
Renomée
49
Standort
Reutlingen
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012

Shearer

Grand Admiral Special
Mitglied seit
21.11.2001
Beiträge
2.950
Renomée
46
Standort
Munich, Germany

Matzinger

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
5.888
Renomée
76
Standort
Wolfsburg

Shearer

Grand Admiral Special
Mitglied seit
21.11.2001
Beiträge
2.950
Renomée
46
Standort
Munich, Germany
wieso? sie schreiben doch wie auch auf PRAD, dass lediglich die abartige Helligkeit ein negativer Punkt ist (naja und das Lenovo Design - aber das ist Geschmackssache)

3xx EUR für ein Full HD Display mit S-PVA Panel haste sonst auch nirgends am Markt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cherry

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.12.2001
Beiträge
2.158
Renomée
43
Standort
Ilmenau
Ich würde mal zu dem Teil sagen: Einziger Kaufgrund ist die Auflösung, der Rest ist "naja". Deswegen verstehe ich auch den Arward von CB nicht...
Großer Kaufgrund ist z.B., daß es eben kein TN-Müll ist. Ansonsten deckt sich das von CB ziemlich mit dem von Prad und auch mit den anderen Tests, die man so findet, sprich: ziemlich hell, miese Interpolation (kann ja zum Glück die GraKa erledigen), etwas viel blau (läßt sich zum Glück aber ordentlich konfigurieren), und das ganze eben zu nem ziemlich konkurrenzfähigen Preis. Und 1200 Pix vertikal sind bei mir eben Pflicht, ich will keinen Rückschritt von den 1600*1200 machen, die ich im Moment nutze. 24" mit 1920*1200 sind ja dann gleich wieder 500+ Euro teuer...

Ja, der Lenovo hat Schwächen (nein, das Design ist keine), aber für den Preis kann man damit imho leben. Sprich: das ist nach allem, was ich in den letzten Tagen gelesen habe, das erste TFT, daß ich ernsthaft für mich in Erwägung ziehe.

Cherry
 

gumi

Commander
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
184
Renomée
3
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
Ich kenne das Gerät und kann es empfehlen, wenn du wirklich scharfe Augen hast. Sonst ist ein 24er mit dieser Auflösung besser - für mich z.B. wäre der 22er nix. Es wirkt recht wertig und steht stabil, wer auf IBM-Design steht wird den Monitor lieben.

Übrigens sind die neueren TN-Panels nicht mehr so schlecht. Ich sitze an einem Ijama B2403WS und bin sehr zufrieden, er könnte allerdings hübscher und etwas heller sein.
 

Cherry

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.12.2001
Beiträge
2.158
Renomée
43
Standort
Ilmenau
Ich kenne das Gerät und kann es empfehlen, wenn du wirklich scharfe Augen hast.
Mein aktueller Monitor (wie schonmal erwähnt, 19-Zoll Röhre) wird mit knapp 113 PPI betrieben (1600*1200), und ich sitze im Normalfall mehr als eine Armlänge entfernt (90-100 cm). Da ist die Darstellung auf dem L220x mit ca. 103 PPI schonmal deutlich größer und sollte mir wenig Probleme bereiten.
Mich nervt im Gegenteil der Fliegengitter-Look, den "normale" TFTs mit ihren vergleichsweise großen Pixeln haben. Von mir aus könnten sie auch 20"-Display mit 1920*1200 bauen ;-)

Übrigens sind die neueren TN-Panels nicht mehr so schlecht.
Nicht mehr so schlecht, richtig. Aber lange nicht gut.

Cherry, der nur noch wartet, das die Kohle vom Semesterferienjob auf dem Konto landet, und dann shoppen geht. Es wird übrigens ein Vorführgerät werden, die gibts dann sogar schon für 300 Eu...
 

[MTB]JackTheRipper

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
7.814
Renomée
49
Standort
Reutlingen
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
Cherry, der nur noch wartet, das die Kohle vom Semesterferienjob auf dem Konto landet, und dann shoppen geht. Es wird übrigens ein Vorführgerät werden, die gibts dann sogar schon für 300 Eu...
Hast du da zufällig nen Link? Oder betrifft das Vorführmodelle von Shops, also so "gut Glück" Aktionen.
 

Cherry

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.12.2001
Beiträge
2.158
Renomée
43
Standort
Ilmenau

Shearer

Grand Admiral Special
Mitglied seit
21.11.2001
Beiträge
2.950
Renomée
46
Standort
Munich, Germany

[MTB]JackTheRipper

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
7.814
Renomée
49
Standort
Reutlingen
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
Das ist natürlich ne Überlegung wert.
Danke!
 

Sightus

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.12.2006
Beiträge
2.986
Renomée
249
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich habe seit einer Woche den L220x, gekauft bei nbwn.de. Der Bildschirm hatte 3 Betriebsstunden auf dem Buckel. Ich kann den Monitor nur empfehlen, habe noch nix besseres gesehen. Mein Notebook hat die Auflösung UXGA auf 15 Zoll; sind beide von der Feinheit vergleichbar.


Mfg sightus
 

Matzinger

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
5.888
Renomée
76
Standort
Wolfsburg
Und 1200 Pix vertikal sind bei mir eben Pflicht, ich will keinen Rückschritt von den 1600*1200 machen, die ich im Moment nutze. 24" mit 1920*1200 sind ja dann gleich wieder 500+ Euro teuer...

Ja, der Lenovo hat Schwächen (nein, das Design ist keine), aber für den Preis kann man damit imho leben. Sprich: das ist nach allem, was ich in den letzten Tagen gelesen habe, das erste TFT, daß ich ernsthaft für mich in Erwägung ziehe.

Cherry


Ich finde den Hyundai W241D noch sehr interessant, hat bei prad ein "Sehr gut" bekommen ( Link zum Test ) und den gibts ab 450,- http://geizhals.at/deutschland/a292694.html
 
Oben Unten