Docking@Home Info - Probleme bei einigen Intel CPUs auf Windows7

orpheus2k

Admiral Special
Mitglied seit
15.09.2003
Beiträge
1.581
Renomée
126
Standort
Altkreis Lübbecke
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Dies soll eine Information für neue Member bzw für Windows 7 Umsteiger sein, die sich wundern, dass ihre Docking WUs nicht zu Ende rechnen!

Docking hat seit langem (eigentlich schon dem Release von Windows 7) Probleme auf einigen Intel CPUs. Die ersten Fehler wurden im November 2009 berichtet. Die WUs starten auf solchen PCs und verursachen auch Prozessorlast. Man kann sie daran erkennen, dass sie nach mehreren Stunden Laufzeit noch 0% Fortschritt haben und auch beim Pausieren einen Kern belegen (siehe TaskManager). Das Problem trat bisher bei 32Bit als auch 64Bit Versionen von Windows7. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass dies bei Windows Vista noch nicht der Fall war.

Ich habe das Problem bereits im Docking@Home Forum publiziert (siehe Link). Dort haben noch andere dieses Problem entdeckt. Leider gibt es bis heute keine Lösung.

Folgende Intel CPUs scheinen davon betroffen zu sein:
  • Intel Celeron E3300 [Family 6 Model 23 Stepping 10] (Link zu Docking (D@H User James Ying))
  • Intel Pentium Dual Core T4300 [Family 6 Model 23 Stepping 10] (Link zu Docking (sam_spade))
  • Intel Pentium Dual Core SU4100 [Family 6 Model 23 Stepping 10] (Link zu Docking (JKuehl))
  • Intel Pentium Dual Core E6300 [Family 6 Model 23 Stepping 10] (Link zu Docking (D@H User CTAPbIi))
  • Intel Pentium Dual Core E6600 [Family 6 Model 23 Stepping 10] (Link zu Docking (D@H User James Ying))
  • Intel Core 2 Duo E7400 [Family 6 Model 23 Stepping 10] (Link zu Docking (D@H User James Ying))
  • Intel Core 2 Duo E8400 (E0-Stepping) (cologne46)
  • Intel Core 2 Duo E8600 [Family 6 Model 23 Stepping 10] (Link zu Docking (wintermute_P3DN!))
  • Intel Core 2 Duo SL9400 [Family 6 Model 23 Stepping 10] (Link zu Docking (sam_spade))
  • Intel Core 2 Quad Q9550 (E0-Stepping) [Family 6 Model 23 Stepping 10] (Link zu Docking (sam_spade))
  • Intel Core 2 Quad Q9650 [Family 6 Model 23 Stepping 10] (Link zu Docking (Mr. Ice))
  • Intel Core 2 Quad Q9650 [Family 6 Model 23 Stepping 10] (Link zu Docking (Sylvester@Planet 3Dnow!))
  • Intel Core 2 Quad Q9650 [Family 6 Model 23 Stepping 10] (Link zu Docking (D@H User Mad Matt [Team Musketeers]))
  • ...

(Ich werde die Liste weiterhin versuchen auf dem aktuellen Stand zu halten)


Anmerkungen:
Spoiler
 
Zuletzt bearbeitet:

orpheus2k

Admiral Special
Mitglied seit
15.09.2003
Beiträge
1.581
Renomée
126
Standort
Altkreis Lübbecke
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Bei mir sind alle CPUs mit Stepping 10, sprich Family 6 Model 23 Stepping 10, betroffen (Angaben stammen direkt aus der Rechnerübersicht bei Docking).
Für mich hat sich das Problem damit stark eingegrenzt.
Wie sieht es bei den anderen Leuten hier aus? Habt ihr dasselbe Stepping?
 

Twodee

Lord of the Stats, Special, ,
Mitglied seit
18.09.2006
Beiträge
8.773
Renomée
389
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
Ich habe es glaub ich schon öfters erwähnt, das Problem liegt am Client-Script-Translator.
Docking benutzt eine Art von Translator-Programm, dieses arbeitet die Skripte [=Workunit, besteht nicht nur wie sonst so üblich aus reinen Nutzdaten, sondern auch aus Anweisungen etc..] ab.
Das Problem, und der mögliche Grund, warum man es nicht lösen kann, ist das der Betreiber afaik keinen Zugriff auf die Sourcen das Translator-Programms hat [mehr hat man mir damals nicht sagen können]. Ich vermute das dieses Programm mit einem älteren ICC kompiliert wurde, welches wohl nicht ganz astrein mit einigen (fast) aktuellen Intel CPU läuft. AMD CPUs nicht hier nicht betroffen, da, wie wir alle wissen, die optimierte Pfade nicht verwendet werden.
 

wintermute_3dc

Vice Admiral Special
Mitglied seit
24.10.2004
Beiträge
695
Renomée
65
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
Mein Intel Core2 Duo P8600 war von dem Fehler auch betroffen.
 

Nightshift

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2002
Beiträge
3.058
Renomée
78
Standort
Tief im Weeeeeesss-teheheheeen ;-)
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
Oh man... das Problem existiert ja nun schon wirklich lange aber nichts tut sich. Durfte ich gerade feststellen nachdem ich nun endgültig auf Win7 64bit umgestiegen bin.

Klar ist es blöd, wenn das Entwicklerteam keinen Zugriff auf gewisse Sourcen hat, aber bei aller Verständnis komme ich als Anwender zu einem Punkt wo mir das egal ist. Schließlich zählt für mich nur was hinten bei raus kommt.
Schade eigentlich, fand Docking nicht schlecht, kann es aber halt nicht mehr rechnen bis zum nächsten CPU-Wechsel (und der ist noch weit weg).
 

Kater Sylvester

Moderator (DC)
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
09.12.2001
Beiträge
2.618
Renomée
176
Standort
Reutlingen
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Mir gehts genauso. Bei einigen Projekten mit hohem RAM Bedarf brauche ich ein 64 Bit OS.
Windows Vista will ich mir nicht antun.
Ergo. Vier Rechner mit Win7 64 Bit können Docking nicht mehr rechnen. :-[
 

LordNord

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
07.09.2005
Beiträge
2.047
Renomée
422
Standort
54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
Als unwissender frage ich mich mal ob das Probelm mit den Core i Prozessoren weiter besteht?

@it: bleibt das Problem auch bei einer VM bestehen? Wenn nicht könnte man die wenigstens als Notlösung nutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nightshift

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2002
Beiträge
3.058
Renomée
78
Standort
Tief im Weeeeeesss-teheheheeen ;-)
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
Ja an eine VM hab ich auch schon gedacht, probiere ich auch definitiv demnächst mal aus.
Das wäre allerdings maximal ne Notlösung für ein Race, wenn es denn funktioniert.

Aber gestern hab ich mich halt schon echt geärgert, hatte den Fehler ja damals mitbekommen aber nicht mehr auf dem Radar weil er bei mir unter XP ja nicht auftrat. Besonders ärgerlich war, dass die WUs auch bei Abbruch noch weiterrechneten, hab ich erst deutlich später gemerkt.
 

Quintillii

Redshirt
Mitglied seit
14.10.2012
Beiträge
1
Renomée
0
Standort
Berlin
Und noch eine betroffene Intel-CPU: Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU T9600 @ 2.80GHz
Problem besteht weiterehin.

Problemmeldung:
Ich bestätige ebenfalls eine Fortschrittsanzeige die bei 0% bleibt, obwohl die Workunit berechnet wird.
Die Fortschrittsanzeige bleibt auch bei 0% wenn schon längst die verbleibende Zeit bei "---" angekommen ist und an der Workunit wird weiter munter gerechnet. Damit muss ich zugunsten anderer Projekte die Berechnung abbrechen und werde für diese CPU für Docking keine weiteren Aufgaben zulassen.
Ausserdem läßt sich das Modell nicht während der Berchnung anzeigen, mit der Fehlermeldung: " No Model Formed Yet. "
Hier die summary über die letzten verschwendeten 9 Stunden: docking.cis.udel.edu/community/show_host_detail.php?hostid=122218

Details:
charmm34 34a2 version 6.23 [workunit: 1g351gno_mod0014crossdockinghiv1_24578_108651] complex: 1g351gno
Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU T9600 @ 2.80GHz
Windows 7 Enterprise - Service Pack 1 - 64 Bit-Betriebssystem
Grafikkarte NVIDIA Quadro FX 770M 512 MB - Treiber NVIDIA 197.16, 16.03.2010, 8.17.11.9716 - r197_03-10390, OpenGL: 3.2.0
Bionc 7.0.28 (x64), wxWidgets Version: 2.8.10

Ein freundliches rrr an die Programmierer.... lebwohl Docking.
 

orpheus2k

Admiral Special
Mitglied seit
15.09.2003
Beiträge
1.581
Renomée
126
Standort
Altkreis Lübbecke
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Wenn man bedenkt, dass das Problem schon seit Veröffentlichung von Windows 7 besteht, also seit Ende 2009!!!, ist es schon ein Armutszeugnis für dieses Projekt.
Aber da sich das Problem nur auf eine einzige Intel Famile aus der Penryn Reihe beschränkt, sieht man keinen Grund mehr zu handeln. Es gab auch Gerüchte, wonach die Projektbetreiber keinen Zugriff auf den Source Code der Apps haben und deshalb nichts machen können.
Ich jedenfalls habe mich auch weiterhin von diesem Projekt abgewandt.
 

OoskateroO

Captain Special
Mitglied seit
27.05.2008
Beiträge
201
Renomée
1
Standort
Aachen
  • Docking@Home
Gibt es immernoch keine Lösung für das Problem?
Ist ja echt nervig :(

Gruß
 

Kater Sylvester

Moderator (DC)
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
09.12.2001
Beiträge
2.618
Renomée
176
Standort
Reutlingen
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Das ist es. Bei mir fallen dadurch immerhin 12 Rechner aus. Macht mal eben 48 Kerne. Wenn der Projektbetreiber darauf verzichten kann...
 

orpheus2k

Admiral Special
Mitglied seit
15.09.2003
Beiträge
1.581
Renomée
126
Standort
Altkreis Lübbecke
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Ich denke, es wird sich auch auch nichts mehr ändern, Man kann entweder dem Projekt fernbleiben oder einfach die betroffenen CPUs nicht mehr einsetzen. Ich habe meinem Q9550 letztens einfach verkauft und dafür einen i7 im Einsatz
 
Oben Unten