Neues System - auch ich brauche euren Rat

bunthund

Lieutnant
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.07.2005
Beiträge
59
Renomée
0
Hallo zusammen,
ich muss für die Söhne eines Bekannten einen "Weihnachtsgeschenk-Rechner" zusammenbauen. Das Budget liegt bei max. 800 €. Es soll ein überwiegend zum Spielen genutzter PC werden. Der Rechner wird nicht an DSL laufen, da es in der "ländlichen" Wohngegend nicht vorhanden ist. Der Zugriff aufs Internet erfolgt nur über ISDN. Karte ist vom Vorgänger-PC vorhanden. Folgende Komponenten habe ich gesichtet und möchte eure Meinung dazu hören:

- ATX Midi Sharkoon Rebel9 economy black (ohne Netzteil) ca. 30 €
- Gigabyte GA-P35-DS3 dual PC2-6400U DDR2 S775 PCIe ca. 85 €
- Intel Core 2 Duo E6550 So775 BOX ca. 145 €
- Kit 2x1024MB MDT DDR2 800MHz PC2-6400 DDR2 CL5 ca. 45 €
- Netzteil ATX Seasonic S12II-430W Ver. 2.0 ca. 60 €
- Samsung SpinPoint 160GB S166 8MB ca. 45 €
- Samsung SH-S203B SATA schwarz bulk ca. 35 €

Die Grafikkarte wird wohl die neue 8800GT werden, diese veranschlag ich mal mit 270 €

Macht zusammen: 715 Euronen

Gibts von eure Seite irgendwelche Verbesserungsvorschläge? (Zusätzliche Gehäuselüfter)
Hab ich irgendwas vergessen?

Da ich nicht unbedingt den maximalen Betrag ausnutzen will (die Eltern würden sich freuen), sollten Hinweise auf übermässig teurere Komponenten ausbleiben.

Danke schon im Voraus für eure Kommentare

Es grüßt der
Bunthund
 

FR4GN4T1C

Vice Admiral Special
Mitglied seit
25.09.2007
Beiträge
935
Renomée
27
Bei der 8800GT kannste schonmal ca. 50€ abziehen - die wird 200-220€ kosten, wenn die bisherigen Infos stimmen.
Macht dann 665€.

Sonst sieht der Rechner schon sehr gut aus :)
Vllt ne größere HDD, Crysis z.B. braucht schon mehr als 10GB.

Hier gibts übrigens die derzeit günstigsten Preise die ich kenne: (http://www2.hardwareversand.de/7VmlbrUEg4fQuC/3/home.jsp)
 

Beppo98

Grand Admiral Special
Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge
2.274
Renomée
54
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
Persönlich würde ich zu der S166 mit 250GB greifen. Gleiche Technik wie die 160GB Platte, mit dem Unterschied, das du die volle Plattergröße nutzen kannst ;)

Ach ja, weil mein Vorgänger gerade einen Link gepostet hat, für Preisvergleiche ist Geizhals uneingeschränkt zu empfehlen.
 

bunthund

Lieutnant
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.07.2005
Beiträge
59
Renomée
0
Tja, gottseidank lieg ich mit meiner Konfig nicht so schlecht. Die größere Festplatte wäre durchaus noch drin.
Der Preis der 8800GT wird wohl ein Geheimnis bis zum Release bleiben.

Benötige ich noch irgendwelche Lüfter im System??
Vielleicht hat ja jemand dies Gehäuse und kann mir hier seine Erfahrungen schildern.

Es grüßt der
Bunthund
 

janni

Lt. Commander
Mitglied seit
31.01.2007
Beiträge
115
Renomée
0
Ich würde auf jeden Fall 2 120mm-Lüfter mitbestellen... einen für hinten und einen für vorne (vor die Festplatten)
Kosten je nachdem wie wichtig dir die Lautstärke ist zwischen 3 und 10€ das Stück und bringen schon ne Menge!
 

Beppo98

Grand Admiral Special
Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge
2.274
Renomée
54
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
Zu empfehlen wäre evtl. noch ein Austausch des Boxed Kühlers gegen z.B. einen Scythe Mugen. Erstens kühlt dieser besser und zweitens ist er sehr leise. Da du ja bereits ein sehr leises Netzteil hast, müsstest du nur noch auf die Lautstärke des Graka-Lüfters achten (und evlt. Gehäuselüfter) und der PC wäre angenehm leise ;)
 

Kane

Vice Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
992
Renomée
7
Standort
Heilbronn
Du wolltest zwar keine teureren Vorschläge, aber einen Core2Duo E6750 gibt es schon ab 150 €. Die 5 Euronen mehr im Vergleich zum 6550 sollte man vielleicht nicht sparen.
Zum CPU Kühler, wenn es etwas kühler aber nicht gleich so teuer wie der Scyte Mugen sein soll, nimm doch den Arctic Cooling Freezer 7 Pro http://geizhals.at/deutschland/a165452.html
 
Zuletzt bearbeitet:

bunthund

Lieutnant
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.07.2005
Beiträge
59
Renomée
0
Du wolltest zwar keine teureren Vorschläge, aber einen Core2Duo E6750 gibt es schon ab 150 €. Die 5 Euronen mehr im Vergleich zum 6550 sollte man vielleicht nicht sparen.
Zum CPU Kühler, wenn es etwas kühler aber nicht gleich so teuer wie der Scyte Mugen sein soll, nimm doch den Arctic Cooling Freezer 7 Pro http://geizhals.at/deutschland/a165452.html
Danke an alle fürs antworten und fürs helfen.
Die Alternativen: CPU und Festplatte nehme ich ins Kalkül auf. Lüfter auch.
Die paar Euros mehr werden schon gehen.

Damit steht das Ding und ich warte nur noch aufs Go der Eltern.

Nochmals danke für die Hilfe

und es grüßt euch der
Bunthund
 

maxpayne80

Admiral Special
Mitglied seit
07.08.2003
Beiträge
1.420
Renomée
61
Standort
Wo der Hahn auf den Esel steht...
- Netzteil ATX Seasonic S12II-430W Ver. 2.0 ca. 60 €

Zu groß, 380er reicht (ich selber werde ein ähnliches System wie deine sogar mit nem 330er betreiben :))
 
Oben Unten