nForce2 + DVD Brenner

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

MastorDisastor

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
18.06.2002
Beiträge
4.139
Renomée
37
Standort
Bayern
Guten Abend!

Ich habe da mal eine Frage bezüglich meines Leadtek K7ncR18D (natürlich mit nForce2 Chipsatz):
Und zwar mein DVD Brenner (Toshiba SD-R5002 + neustes FirmwareUpgrade) funktioniert nicht mit diesem Board (neustes BIOS)! Nero meldet beim Brennen (bzw. beim Brennversuch) einen "SCSI"fehler... Mein LiteOn CD Brenner funktioniert jedoch ohne Probleme! Beide Brenner waren als Master gejumpert! Ich habe auch alles ausprobiert (neuste Neroversionen, andere DVD-Rs, etc.)! Momentan verrichtet der DVD-R Brenner in einem PC mit VIA KT133 Chipsatz seinen Dienst und das bisher ohne Fehler! Mein Händler meint es liegt am nForce 2 Chipsatz.

Lange Rede kurze Frage:
Wie bekomm ich den Brenner auf dem nForce 2 zum Laufen?


Vielen Dank schonmal für den SUpport und ich wünsche Ihnen einen schönen Abend!
 

KingNothing

Cadet
Mitglied seit
03.01.2003
Beiträge
20
Renomée
0
Hi,

wenn ich mich mal erdreisten darf die Antwort vorwegzunehmen.

Betreibe den DVD-Brenner ohne die Installation des nvidia IDE-Miniport Drivers also einfach die XP eigene Implementation fürs IDE Subsystem verwenden.

Hoffe ich konnte Dir damit helfen.
 

MastorDisastor

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
18.06.2002
Beiträge
4.139
Renomée
37
Standort
Bayern
Ist der Windowstreiber langsamer - in Spielen z.b.?

Wie entferne ich nur den "IDE-Miniport" ohne mein System zu schrotten? Ich habe das nämlich schonmal versucht, nur hat dann Windows nichtmehr gebootet....
 

Zucker

Cadet
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
30
Renomée
0
Standort
Pfalz
Den kannst du entfernen, indem du den nForce2-Treiber neu installierst und den IDE-Miniport-Treiber nicht anklickst. (Stand zumindest so auf der Abit-HP... :-) )

mfg
Zucker
 

MastorDisastor

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
18.06.2002
Beiträge
4.139
Renomée
37
Standort
Bayern
Dann bedanke ich mich recht herzlich :)

Dennoch ist die Frage nach der Geschwindigkeit z.B. in Spielen noch nicht beantwortet! Gibt's da dann Unterschiede??

P.S.: nVidia find ich gut!
 

Knightmove

EPoX Technik
Mitglied seit
07.07.2002
Beiträge
77
Renomée
0
Standort
Bayern
Hi,
wie ich gerade erfahren habe wird der neue Treiberpack auch zusätzlich Abhilfe schaffen...
GG
 

KingNothing

Cadet
Mitglied seit
03.01.2003
Beiträge
20
Renomée
0
Start - Einstellungen - Systemsteuerung - System


Reiter Hartware dann Geräte Manager

Doppelklick auf IDE ATA/ATAPI Controller

Doppelklick auf den PCI IDE Kontroller

Treiber aktualisieren - manuell auswählen

Dann auf Standard Zweikanal PCI IDE Controller

Die Geschwindigkeitseinbußen die Du dadurch in Kauf nehmen müsstest werden hinreichend durch die Lösung deines eklatanten Problems kompensiert.

Sicherlich wäre die nVidia eigene Implemtierung schneller aber ... ;-)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten