Wlan Probleme

Jasch

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
630
Renomée
0
Hoffe mal das passt hier rein.
Folgendes Problem ich habe hier im Haus nen funkt. WLan. zum nachbargebäude wird dieses über nen Repeater verlängert. das funktioniert einwanfrei.

Hier im haus habe ich jetzt das Problem(nur manche Rechner nen Centrino von nem kumpel und Laptop vom alten herrn mit Wlankarte) nicht richtig funzen.
Mein Laptop PPc usw. gehen einwandfrei.

Rausgefunden habe ich folgendes.Diese Geräte finden das Netzwerk beide AP(ist ja auch richtig) aber connecten dan nicht zum besseren im Haus(ca. 80% Signal) sondern zum anderen Repeater im Nachbarhaus(ca.10%).
Connecten und natürlich bricht die verbind laufend zusammen.connecten wieder und immer so weiter.

Bin ein bischen ratlos. meiner connectet immer zum stärksten ebenso der von nem andern kumpel.

THX für Ideen
 

0Ahnung

Grand Admiral Special
Mitglied seit
13.03.2002
Beiträge
2.811
Renomée
58
Standort
NRW
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
Ich sage mal, du musst die Einstellungen so festlegen das er zu dem richtigen AP verbindet und dann das Profil speichern.
Ich hatte das Prob. mit einem 2ten WLan-Router im Haus von einem Nachbarn. Nachdem ich meinen Router im Profil gespeichert hatte war das erledigt.
 

Jasch

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
630
Renomée
0
jein
die 2 Ac gehören zusammen(virtuaell)der eine läuft als Repeater.
normalerweise connectet er imemr automatisch zum stärkeren mit dem profil hab ich schon gemacht. bringt aber nix(komischerweise eben nur auf manchen geräten)
 
Oben Unten