Boot-Probleme mit HP-Notebook! (8710w)

Terminatrix

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
03.05.2004
Beiträge
3.026
Renomée
51
Standort
Hamburg
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
Seit 3 Monaten hat mein Chef sein neues HP-Notebook im Einsatz. (8710w)

Technische Daten:
- 17" WSXGA+ WVA TFT Display, Auflösung 1680x1050
- Intel Core 2 Duo T7500 (2.2GHz|4MB)
- 2048 MB DDR2-RAM
- 120 GB SATA-Festplatte 7200rpm
- 512 MB NVIDIA Quadro FX 1600M

Seit ein paar Woche fährt das Notebook nicht mehr korrekt hoch. Wenn man es einschaltet bleibt der Bildschirm kurz nach dem Windows-Ladebildschirm einfach schwarz. Man muss das Notebook dann komplett abschalten und erneut starten. Dann fährt der Rechner zu 95% hoch.
Er behilft sich momentan damit das Notebook nach Arbeitsende im Ruhestand zu schalten.

Habt ihr eine Idee woher dieses Problem kommt und was ich mal testen könnte? Oder sollte ich direkt den HP-Support einschalten?
 

Woodstock

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.05.2002
Beiträge
9.290
Renomée
94
Standort
Somewhere in Oberfranken

Terminatrix

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
03.05.2004
Beiträge
3.026
Renomée
51
Standort
Hamburg
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
Ist Windows XP!
Neuinstallation wollte ich wenn es geht vermeiden da ich momentan auch nicht sicher weiss ob der Fehler dadurch behoben werden kann.
 

Woodstock

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.05.2002
Beiträge
9.290
Renomée
94
Standort
Somewhere in Oberfranken
Ist Windows XP!
Neuinstallation wollte ich wenn es geht vermeiden da ich momentan auch nicht sicher weiss ob der Fehler dadurch behoben werden kann.

Kommt die Kiste überhaupt im abgesicherten Modus hoch?

Im Zweifelsfall ein Image von der Platte machen und eine Reparaturinstallation probieren.
 

Terminatrix

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
03.05.2004
Beiträge
3.026
Renomée
51
Standort
Hamburg
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
Wie im Anfangsposting erwähnt:

- Notebook startet
- Notebook bleibt nach Windows-Ladeanzeige einfach schwarz
- Notebook komplett abschalten
- neu starten
- beim starten kommt die Meldung "Windows wurde nicht korrek geruntergefahren... blabla"
- "Windows normal starten" auswählen und Rechner läuft ohne Probleme
 

Nightshift

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2002
Beiträge
4.446
Renomée
81
Standort
Tief im Weeeeeesss-teheheheeen ;-)
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
Hmm, so ein ähnliches Problem hat teilweise das NB meiner Freundin auch, ist allerdings von Dell.
Hier kann man das Problem umgehen indem man die Mediatasten drückt, dann fährt er problemlos hoch und startet das zugehörige Programm - verschmerzbar denn er fährt immerhin direkt hoch.

Also ich würde mich da direkt an den HP-Support melden und vorher ein Datenbackup machen wenn er mal an ist, das ist das beste was mir dazu einfällt.

Oder aber es vorher noch einmal selber versuchen und zwar vor der Formatierung erstmal mit der repair-Funktion der Windows-CD.
 

Terminatrix

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
03.05.2004
Beiträge
3.026
Renomée
51
Standort
Hamburg
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
Chef ist gerade in Russland unterwegs. Wenn er wieder da ist werd ichs mal mit einer Reperaturinstallation versuchen. Schaden kann die ja nicht.

Das installierte XP ist so ein Recovery-Vorinstallierte Version. Kann ich da mit einer normalen Windows-XP CD eine Reperaturinstallation durchführen?
 

Woodstock

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.05.2002
Beiträge
9.290
Renomée
94
Standort
Somewhere in Oberfranken
Chef ist gerade in Russland unterwegs. Wenn er wieder da ist werd ichs mal mit einer Reperaturinstallation versuchen. Schaden kann die ja nicht.

Das installierte XP ist so ein Recovery-Vorinstallierte Version. Kann ich da mit einer normalen Windows-XP CD eine Reperaturinstallation durchführen?

Meines Wissens nach ja.
Hat zumindest bei mir funktioniert. Allerdings war da die XP CD ebenfalls von HP/Compaq.
 
Oben Unten