NCQ mit Si3112?

Marrrrtin

Commodore Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
15.10.2002
Beiträge
354
Renomée
16
Standort
Erde
Eine letzte Frage noch, dann sind sie mich los ;D

Unterstützt der Controller bzw. der Treiber des Silicon Image Si3112, der auf dem AN50R verbaut ist, bereits NCQ? Falls ja, funktioniert das auch im Raid-Verbund?
 

Shuttle Support

Shuttle Computer Handels GmbH
Mitglied seit
16.07.2004
Beiträge
59
Renomée
0
Leider unterstützt dieser Controller kein NCQ. Ob dieses später durch ein BIOS Update hinzugefügt werden kann, kann ich leider noch nciht sagen. Die Frage mit dem RAID wird sich leider auch erst später beantworten ;)
 

Marrrrtin

Commodore Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
15.10.2002
Beiträge
354
Renomée
16
Standort
Erde
Das habe ich mir schon gedacht :( Wobei mir die Lust auf NCQ sowieso ziemlich vergangen ist. Am Anfang hat jeder NCQ als DAS Feature angeführt, warum man unbedingt SATA Onboard haben sollte. Dann stellte sich heraus, dass die aktuellen Festplatten das gar nicht können. Nun erfährt man, dass auch die Controller es noch nicht können und zu allem Überfluss habe ich kürzlich im Web irgendwo einen ersten Test gelesen mit einem NCQ-fähigen Controller und einer NCQ-fähigen Festplatte - und die Werte waren deutlich schlechter, als ohne NCQ :o Was bewirkt dieses NCQ eigentlich genau, warum soll es Vorteile bringen und weshalb tut es das in der Praxis offenbar nicht? Haben sie da Infos (wenn sie schon mal da sind? ;D)
 

Shuttle Support

Shuttle Computer Handels GmbH
Mitglied seit
16.07.2004
Beiträge
59
Renomée
0
Genaue Infos hat da nur unsere Entwicklungsabteilung. Mal sehen was man so in Erfahrung bringen kann. Am besten mal in den nächsten Tagen eine Support Mail schreiben, falls dich das immernoch interessiert ;D

Im Grunde soll es ja nur SATA beschleunigen, was aber kein Problem ist, da die meisten SATA Platten eh PATA mit Wandlerchip sind. Echte SATA hat meines Wissen derzeit nur Seagate.
 
Oben Unten