News Update und neuer Chipsatztreiber für Windows 11 sollen AMD-Performance verbessern

Nero24

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
24.054
Renomée
10.397
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2021
Das Problem mit der L3-Cache-Latenz soll durch ein Windows-Update von Microsoft behoben werden. Das ist mittlerweile im Preview-Channel veröffentlicht worden und trägt die Nummer KB5006746. Das Problem mit der Kern-Priorisierung wird von AMD durch Bereitstellung eines neuen Treiber bzw. Power-Profils angegangen werden. Der Fix ist erstmals im AMD Chipsatz-Treiber Adrenalin Edition3.10.08.506 enthalten.

(…)

» Artikel lesen
 

stickedy

Commodore Special
Mitglied seit
22.04.2004
Beiträge
400
Renomée
5
Ohne das Windows-Update hat sich zumindest bei mir das Setup-Programm für die Chipsatz-Treiber bei der Systemüberprüfung einfach kommentarlos verabschiedet.
 
Oben Unten