AM3 CPU Ready Motherboards

Vincy

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
04.01.2008
Beiträge
657
Renomée
49
Standort
GT, OWL
Hallo,
hier eine vorläufige Übersicht ASUS AM3 CPU Ready Motherboards
Wird fortlaufend aktualisiert.
http://event.asus.com/mb/AM3_CPU_Support/

Asus Supportseite http://support.asus.com/download/download.aspx?SLanguage=en-us&model=

M3A Series
M3A79-T Deluxe Biosversion 0504
M3A78-T v0502
M3A78 v0703
M3A78 Pro v0702
M3A78-EM v1103
M3A78-VM v0802
M3A78-CM v0902
M3A78-H/HDMI v1102
M3A32-MVP v1406

M3N Series
M3N78 v0504
M3N78-EM v0418
M3N78-VM v0804
M3N78-CM v0607
M3N78-AM v0708
M3N78 SE v0305
M3N78 Pro v0504
M3N H/HDMI v1301
M3N HD/HDMI v1402
M3N HT Deluxe/HDMI (Mempipe) v1602
M3N72-D v0502

M2N Series
M2N68 v0412
M2N68-AM v0317
M2N68-VM v0409
M2N68-CM v0322


AM3 CPU Ready Motherboards
The list below shows the ASUS motherboards that are currently AM3 CPU-ready. For users who have already purchased the M3 or M2 Series motherboards, a simple BIOS update is all that is needed to support future AM3 CPUs. The following list will be continuously updated and more AM3 CPU-ready ASUS motherboards are expected to be announced soon.
This new generation of AMD CPUs will encompass the 45nm infrastructure; and will be equipped with C1E halt states for advanced power savings. The most distinguishing feature of the AM3 CPUs is the fact that they will support DDR3 RAM. In order to meet user demands for top-of-the-line CPUs that deliver advanced performance, the ASUS M3/M2 Series motherboards will offer the most completed product lines to fully support the upcoming AM3 CPUs.
 
Zuletzt bearbeitet:

Vincy

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
04.01.2008
Beiträge
657
Renomée
49
Standort
GT, OWL
Hier eine Liste von MSI:
http://global.msi.com.tw/html/popup/MB/45nm/en/index.html



Update:
K9N2G Neo NVIDIA® GeForce 8200 Beta BIOS(A7511NMS.1T)
K9N2GM-F V2 NVIDIA® GeForce 8200 Beta BIOS(A7509NMS.1T)
K9N2GM-FD NVIDIA® GeForce 8200 Beta BIOS(A7508NMS.1T)
K9N2GM-FIH NVIDIA® GeForce 8200 Beta BIOS(A7508NMS.3T)
 
Zuletzt bearbeitet:

vibeseeker

Vice Admiral Special
Mitglied seit
21.01.2008
Beiträge
699
Renomée
66
OK die News über die ASRocks habe ich gefunden aber wo steht was von Gigabyte? Könntest du nen Link posten?
 
G

Gast03

Guest
Für mich gibt es zwar eh keinen plausiblen Grund ein Phenomsystem aufzubauen, aber selbst wenn ich es vorhätte würde ich wahrscheinlich bis mindestens 6 Monate nach dem Launch damit warten - dann dürften die ersten brauchbaren Biosse draußen sein. So einen "Kompatibilitätsscheiß" wie zur Einführung des Phenoms mach ich nicht nochmal mit.

Jedesmal wenn ich solche Listen sehe werde ich wieder stocksauer ob dem Phenom. Das ist und bleibt für mich die größte Enttäuschung im IT-Bereich der letzten Jahre - so schnell hab ich noch nie Geld verbrannt.
 

Ole

Grand Admiral Special
Mitglied seit
25.01.2003
Beiträge
10.328
Renomée
218
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
OK die News über die ASRocks habe ich gefunden aber wo steht was von Gigabyte? Könntest du nen Link posten?
Bei Gigabyte scheint noch nichts veröffentlicht worden zu sein.

Zumindest bei Ihren Intelbrettern sind sie durch guten Support neuer CPUs auf alten Chipsätzen bekannt, von daher würde ich mal meinen kommt da bald was.
 

Stadtindianer

Vice Admiral Special
Mitglied seit
18.10.2005
Beiträge
628
Renomée
7
Standort
tiefer Süden
Na prima, so wie es aussieht, bin ich mit meinem Asus M3A32 ziemlich angep***.
Nachdem schon mein Abit Fatal1ty AN9 SLI keine Phenoms vertragen hat wird es wohl doch Zeit, ins blaue Lager zu wechseln...
 

vibeseeker

Vice Admiral Special
Mitglied seit
21.01.2008
Beiträge
699
Renomée
66
Naja es werden keine AM2 Boards unterstützt werden.. nur AM2+. Dafür aber auch die aus erster Generation, immerhin.

Dann kauf dir doch nen LGA1333 Board :) Oder doch ein günstiges 775? :P
 

Stadtindianer

Vice Admiral Special
Mitglied seit
18.10.2005
Beiträge
628
Renomée
7
Standort
tiefer Süden
Das M3A32 ist ein AM2+ Board (790FX Chipsatz), war sogar das AM2+ Flaggschiff von Asus.
Daher wundert es mich, dass die neuen Phenoms nicht unterstützt werden sollen.
 

Vincy

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
04.01.2008
Beiträge
657
Renomée
49
Standort
GT, OWL
Das M3A32 ist ein AM2+ Board (790FX Chipsatz), war sogar das AM2+ Flaggschiff von Asus.
Daher wundert es mich, dass die neuen Phenoms nicht unterstützt werden sollen.


Da werden noch einige Boards dazu kommen auf deren Liste. ;)
Zumindest mit den AM2+ Boards dürfte es funktionieren.
Ist ja noch etwas Zeit, da der Deneb wohl erst im Januar 2009 erscheint.
 
Zuletzt bearbeitet:

Vincy

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
04.01.2008
Beiträge
657
Renomée
49
Standort
GT, OWL
ASRock http://www.asrock.com/mb/index.asp?s=AM2+

AM2+
K10N780SLIX3-WiFi
K10N750SLI-110dB
K10N78hSLI-GLAN
K10N78-1394
K10N78
K10N78FullHD-hSLI R3.0
K10N78FullHD-hSLI R2.0
AOD790GX/128M
A780GXE/128M
A780FullHD
A780FullDisplayPort
A770CrossFire

AM2
N68PV-GS
N61P-S
NF6-GLAN
ALiveNF6G-GLAN
ALiveXFire-eSATA2 R3.0
 
Zuletzt bearbeitet:

Vudu3

Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.574
Renomée
6
Standort
Duisburg
Das ist von Gigabyte hoffentlich nur Marketing-Gedöns...dass sind ja alles neue Boards, die man aktuell noch nicht kaufen kann.

Wäre echt schade, wenn auch ältere (wie z.B. das DS3H / DS2H) nicht mit aktuellen 45nm Phenoms betrieben werden können.
 

dekaisi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
06.11.2006
Beiträge
3.930
Renomée
25
Standort
B
^Wie immer, nur die neueren und die alten bleiben wieder aussen vor.
 

Necabo

Admiral Special
Mitglied seit
04.09.2007
Beiträge
1.139
Renomée
7
Mit dem A770CrossFire hab ich ja nochmal Glück gehabt....
Bin gespannt obs auch stimmt. :]
 

giz

Lt. Commander
Mitglied seit
30.08.2005
Beiträge
130
Renomée
0
Standort
C:\Hessen\Bensheim
Ich hoffe auch, dass Gigabyte da noch nachbessert. Wollte mir gerade das GA-MA790GP-DS4H kaufen und im Frühjahr dann mit einem schönen Deneb versüßen, aber so bin ich erstmal irritiert.
 

Stefan Payne

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.11.2001
Beiträge
5.551
Renomée
50

Peet007

Admiral Special
Mitglied seit
30.09.2006
Beiträge
1.829
Renomée
28
Ich hab immer noch nicht kapiert was jetzt für CPU´s für was für sockel?

Gibt es Deneb nur für Sockel AM3 die dann je nach dem in AM2+ Sockel laufen, oder gibt es spezielle Deneb die für AM2+ Sockel gemacht werden.

Auf einer Roadmap stand es jedenfalls mal so das es zwei Deneb für AM2+ geben soll.

Man steht als Kunde mal wieder so in der Wüste.*noahnung*
 

Vincy

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
04.01.2008
Beiträge
657
Renomée
49
Standort
GT, OWL
Jetway http://www.jetway.com.tw/jw/Support_AM3.asp

HA07-Ultra AMD® 790GX+SB750 140W
HA07 AMD® 790GX+SB750 140W
HA07-GT AMD® 790GX+SB750 140W
HA06 AMD® 780G+SB700 140W
HA06-GT AMD® 780G+SB700 140W
HA05-GT NVIDIA® GeForce 8200(MCP78S) 140W
HA04 AMD® 790FX+SB600 140W
HA03-Ultra AMD® 790X+SB750 140W
HA03-GT2 AMD® 770+SB700 140W
BA-120 AMD® 770+SB700 125W
BA-240 AMD® 790GX+SB750 125W
XBLUE-77A2 AMD® 770+SB700 125W
XBLUE-78GA2 AMD® 780G+SB700 125W
XBLUE-78VA2 AMD® 780V+SB700 125W
XBLUE-N78V NVIDIA® GeForce 8100(MCP78V) 125W
PA74M5 AMD® 740G+SB700 65W
PA78VM5 AMD® 780V+SB700 65W
PN78VM5 NVIDIA® GeForce 8100(MCP78V) 65W
M26GTC NVIDIA® nForce 520(MCP65) 65W
M26GT4 NVIDIA® NF6100-430(MCP61) 65W
 
Zuletzt bearbeitet:

IiI

Commander
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
184
Renomée
19
Standort
Dresden
Von Gigabyte gibt es angeblich eine neue (umfangreichere) Kompatibilitätsliste:

blauj1.png



Quelle:
http://hkepc.com/2003
Edit: englische Google-Übersetzung (die deutschsprachige kann man vergessen ;))
http://translate.google.de/translate?u=http://hkepc.com/2003&sl=zh-CN&tl=en&hl=de&ie=UTF-8
 
Zuletzt bearbeitet:

Andr3j

Admiral Special
Mitglied seit
29.02.2008
Beiträge
1.034
Renomée
3
ich habe bei foxconn angefragt ob die am2+ denebs auf deren boards laufen

i want to buy the new AMD phenom II X4 cpu in januar
will be it work with my mainboard

the phenom will be released as am2+ and am3, now i want know
work the am3 cpu on a am2+ board because the pin design is the same?

thanks alot

Dear Andrej
Thanks for supporting Foxconn product.
This motherboard can support AMD phenom II X4 cpu ,
Refer to the CPU support list:
http://www.foxconnchannel.com/Upload/Compatibility/200808251119300138A7DA-CPU-A76.mht
As AM3 processor is not released and tested, it is impossible to say compatible or not.
Best regards,
Foxconn Technical Support

wie man dem text entnehmen kann besitz foxconn bereits am2+ denebs die auch darauf laufen

jihu hab ich mir wohl nen supi board gekauft
 

Ole

Grand Admiral Special
Mitglied seit
25.01.2003
Beiträge
10.328
Renomée
218
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
Bei Foxconn hätte ich persönlich ärgste Zweifel ob die überhaupt ansatzweise Interesse daran haben sowas einzupflegen...

Irgendeins ihrer 690G Boards mit 4 Kilometer langer Bezeichnung, ich fragte nach AM2+ CPU Unterstützung, sinngemässe Antwort: "Das ist ein altes Board, keine Unterstützung"...

Danke Foxconn und nie wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:

Andr3j

Admiral Special
Mitglied seit
29.02.2008
Beiträge
1.034
Renomée
3
Bei Foxconn hätte ich persönlich ärgste Zweifel ob die überhaupt ansatzweise Interesse daran haben sowas einzupflegen...

Irgendeins ihrer 690G Boards mit 4 Kilometer langer Bezeichnung, ich fragte nach AM2+ CPU Unterstützung, sinngemässe Antwort: "Das ist ein altes Board, keine Unterstützung"...

Danke Foxconn und nie wieder.

das ist aber nicht nur bei foxconn so

hab mal bei asrock angefragt ob die nich ein bios update machen können wo man mehr als 1,4Vcore geben kann die antwort war "ist technisch nicht möglich" 1,4V liefen nicht mal auf dem board stable das ich hatte

der soundchip unter xp hatte derbst soundprobleme womit die sich nichtmal befast haben.

komisch aber das foxconn das beste oc board für phenoms hat
 
Oben Unten