News AMD-APUs im Wandel der Zeit: Brazos | E-350

mmoses

Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2006
Beiträge
1.872
Renomée
39
Standort
Bembeltown
Bei Gelegenheit und einer freien Festplatte kann ich ja nochmal Debian 10 auf das E-350er spielen und das Treiberpaket xserver-xorg-video-ati nachinstallieren.

Würd ich lassen!..... so scheee es auch war, aber für Brazos ist die Uhr einfach abgelaufen!! :-[
Wenn Du irgendwo noch einen der oberen Kabini/Beema oder Carizzo-L rumliegen hast - andere Baustelle!

Es gab mit dem AMD Thinkpad noch andere Probleme wie abgebrochnene WLAN-Verbindungen, sobald der Bildschirm deaktiviert wurde und andere Späße.
Auf meinen zwei Intel Thinkpads (1x Core-2-Duo und 1x Sandy Bridge) läuft das alles viel problemloser. Gerade was den Support von Grafikhardware anbegeht, habe ich bei alten Intel-GPUs weit weniger Probleme erlebt als mit AMD. Dafür waren die Intel WLAN-Karten ziemlich mies, das aber auch unter Windows.Es gab mit dem AMD Thinkpad noch andere Probleme wie abgebrochnene WLAN-Verbindungen, sobald der Bildschirm deaktiviert wurde und andere Späße.
Also ich hab auch oft genug mit IntelGMAs meinen "Spass" gehabt! Der WLAN-Trouble ist mir von meinem Edge325 gänzlich fremd, sowas kann man auch nicht AMD auf die Backe malen! ... auf "sanften Druck" Intels werden nun mal seit Dekaden AMD- bestückte Läppis gezielt verschrottelt und neben Kackdisplays gehören exotisch-desolate WLAN-Chips diesbezüglich zum Standardreportoire!
 

Berniyh

Grand Admiral Special
Mitglied seit
29.11.2005
Beiträge
4.987
Renomée
150
Eigentlich sollten die Energiesparmodi beim radeon Treiber heute auch funktionieren.
Ob auf einem Level mit flgrx oder amdgpu-pro kann ich aber nicht sagen, da ich auf meinem Kaveri schon seit längerer Zeit nur noch amdgpu nutze und das r300 Notebook aussortiert habe.
 

mika

Lt. Commander
Mitglied seit
02.02.2002
Beiträge
124
Renomée
1
Würd ich lassen!..... so scheee es auch war, aber für Brazos ist die Uhr einfach abgelaufen!! :-[
Wenn Du irgendwo noch einen der oberen Kabini/Beema oder Carizzo-L rumliegen hast - andere Baustelle!

Meinen Zotak AD02 (E350) hatte ich schon 2014 ausgemustert.
Man muss ein überzeugter Masochist sein, wenn man den wieder in Betrieb nehmen will. ;)
 

mmoses

Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2006
Beiträge
1.872
Renomée
39
Standort
Bembeltown
Meinen Zotak AD02 (E350) hatte ich schon 2014 ausgemustert.
Man muss ein überzeugter Masochist sein, wenn man den wieder in Betrieb nehmen will. ;)

Also mein E325 hab ich 2016 mal für nen Achim (80€) frischgemacht - 6GB-RAM, 120GB-SSD und das funzt noch einigermassen 8)
Allerdings mit einem MInt von 2016 und ganz wichtig, man muss einen Bogen um den fetten Panda machen!!!
Aber Midori oder Falkon galoppieren noch ganz wacker und Opera ging auch noch.... Libre Office - kein Thema , selbst ausladendere Graphiken mit Gimp - rutscht!


PicE325.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

miriquidi

Vice Admiral Special
Mitglied seit
09.11.2011
Beiträge
686
Renomée
30
Der Panda soll wohl der FireFox sein? Mit Vivaldi und Chrome wird es auch nicht viel besser. Sowohl im Bezug auf RAM-Verbrauch als auch CPU-Anforderung. *g*

Als Masochismus würde ich es nicht bezeichnen. Letztendlich ist es ein Softwarethema und die Frage, ob man sich auf das extreme Multitasking moderner Systeme einlassen will. Für das fokussierte Abarbeiten (nicht zu rechenaufwändiger) Tätigkeiten, ist das ganz in Ordnung. Und gefühlt ist er nicht wesentlich langsamer als mein i7-Notebookprozessor auf Arbeit (unter Windows 10 mit 10 Dauer-Aktiv-Apps im Hintergrund).
Bei dem Stichwort Maso... fällt mir schon eher ein Via C7 ein.
 

mmoses

Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2006
Beiträge
1.872
Renomée
39
Standort
Bembeltown
Der Panda soll wohl der FireFox sein? Mit Vivaldi und Chrome wird es auch nicht viel besser. Sowohl im Bezug auf RAM-Verbrauch als auch CPU-Anforderung. *g*.

Also der aktuelle Opera, der auch mit blink operiert gibt sich auf beschriebener Konfig deutlich fluckidenter als der FF, der schlichtweg eine Katastrophe ist.... richtig gangbar fühlt es sich mit Midori oder Falkon an...... aber die machen nicht alle Seiten *wegpenn*
 

Pipo

Vice Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2007
Beiträge
857
Renomée
39
  • Spinhenge ESL
Hallo zusammen,

die folgenen Worte stammen aus den Eingeweiden eines nach wie vor sehr langsam aber brav seinen Dienst verrichtenden AMD E-350 Desktop mit 8GB Ram und Ubuntu 16.04.

Es ist wie Oldtimer fahren: Es hakt, ruckelt - es knirscht, es schüttelt einen auf der Daten-"Autobahn" ordentlich durch.
Und trotzdem bin ich zufrieden, dieses Stück AMD-Technikgeschichte noch zu haben und auch noch gelegentlich zu nutzen.

So dann genug Nostalgie für heute, beste Grüße und bis bald.

Pipo
 
Oben Unten