AMD / ATI CAL

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9.145
Renomée
1.326
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Guten Tag,

gibt es von AMD in absehbarer Zeit Pläne bzgl. CAL-Verbesserungen in folgenden Bereichen:

- Support (der bisherige auf http://forums.amd.com/devforum/categories.cfm?catid=328&entercat=y ist sehr schwach)
- Dokumentation / SDK (kann keinesfalls mit dem CUDA-SDK mithalten)
- XP-Bug seit ATI Catalyst 9.2 (ist auch in 9.3,9.4 und 9.5)
- Werbung (nVIDIA macht viel Werbung über CUDA-Produkte, auch wenn sie viel langsamer/schwächer sind als ATI-Gegenstücke wie zB Radeon HD 4870 vs. Geforce GTX295 bei für Wissenschaft wichtiger doppelten Genauigkeit)


Somit bin ich bereits beim letzten und für einige auch wichtigsten Punkt:

Wie ist der Stand seitens AMD bzgl. Implementierung von CAL in BOINC bzw. der Hilfe dafür :
- GPGPU ist ein wichtiger wachsender Markt besonders in der Forschung
- viele Projekte fangen an CUDA zu verwenden, aber keine offiz. Spur von AMD
- ohne Gipsel gäbe es gar kein Projekt wo CAL (sehr erfolgreich) genutzt wird
 
Oben Unten