Download AMD Catalyst 13.4 Beta Legacy für Radeon HD 2000, HD 3000 und HD 4000

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.065
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
<div class="newsfloatleft"><img src="http://www.planet3dnow.de/photoplog/images/54308/small/1_AMD_Radeon_-_Catalyst_Logo.png" border="0" alt="AMD Catalyst Software"></div>AMD hat im Rahmen des <a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?id=1335224420">geänderten Support-Modells für ältere Produkte</a> einen aktualisierten Beta-Version des Legacy-Treibers für Windows zum Download bereitgestellt, der die Grafikkartenserien Radeon HD 2000, 3000 und 4000 <b>sowie deren mobile Gegenstücke</b> unterstützt. Für Grafikkarten aus den neueren Serien Radeon HD 5000, 6000 und 7000 ist hingegen derzeit der <a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?id=1366827672">WHQL-zertifizierte Catalyst 13.4</a> aktuell. Mit den Legacy-Treibern will das Unternehmen künftig im quartalsweisen Rhythmus anwendungsspezifische und andere kritische Probleme beheben. Am Funktionsumfang des Treibers soll sich hingegen nichts verändern, da sämtliche Legacy-Treiber auf dem (nicht erschienenen) Catalyst 12.5 (Version 8.97x.xxx) basieren werden. Der Catalyst 13.4 Beta Legacy ist demnach <b>nicht</b> mit dem regulären Catalyst 13.4 WHQL (Version 12.104) <b>vergleichbar</b>!

Offenbar hat AMD seine Meinung bezüglich der Unterstützung von Legacy-Produkten unter <b>Windows 8</b> geändert. Denn auch der neue Legacy-Treiber bietet offiziell Unterstützung für Microsofts jüngsten Spross. Als einzige Änderung gibt das Hersteller an, dass mit dem neuen Beta-Treiber für Legacy-Produkte ein Treiberabsturz im Zusammenspiel mit <i>Company of Heroes 2</i> behoben worden sein soll. Über die weiteren Optimierungen am Treiber schweigt sich AMD aus. Offizielle, ausführliche Release Notes gibt es in guter alter Legacy-Tradition nämlich nicht. Ein erster Blick ins Catalyst Control Center respektive Vision Engine Control Center zeigt aber, dass die automatische Update-Benachrichtigung noch nicht entfernt wurde. Anwender können sich vor der <a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?id=1355857744">Sicherheitsschwachstelle</a> schützen, in dem sie den Haken neben "Automatisch nach Aktualisierungen suchen" im Menü <i>Software-Aktualisierung</i> vom CCC/VECC entfernen. Wenn Ihr von Problemen betroffen seid, die von diesem Treiber nicht behoben werden, dann könnt Ihr das offizielle <i>AMD Issue Reporting Form</i> <a href="http://www.amd.com/legacyreport" target="b"><b>speziell für die Legacy-Produkte</b></a> (Windows) verwenden, um das Treiber-Team darauf aufmerksam zu machen. Eine Hilfestellung für das Formular könnt Ihr <a href="http://support.amd.com/us/kbarticles/Pages/gpu-164issuereportingform.aspx" target="b">hier finden</a>.

Der Catalyst 13.4 Beta Legacy steht für Windows 8, 7, Vista und XP zum Download bereit.<p style="clear:left;">
<center><a href="http://www.planet3dnow.de/photoplog/index.php?n=24168"><img src="http://www.planet3dnow.de/photoplog/images/54308/1_Cat-13.4B-Legacy-VECC-Info.png" border="1" alt="AMD Catalyst 13.4 Beta Legacy - CCC/VECC-Info"></a> <a href="http://www.planet3dnow.de/photoplog/index.php?n=22698"><img src="http://www.planet3dnow.de/photoplog/images/54308/1_Cat-13.1-Legacy-VECC-Info.png" border="1" alt="AMD Catalyst 13.1 Legacy - CCC/VECC-Info"></a><small><br />CCC/VECC-Softwareinfo für den Catalyst 13.4 Beta Legacy (links) und den Catalyst 13.1 (rechts)</small></center>

Das hier zum Download angebotene Treiberpaket AMD Catalyst 13.4 Beat Legacy enthält bereits eine aktualisierte Laufzeitumgebung des AMD Accelerated Parallel Processing (APP) SDK 2.7, was AMDs Lösung zur Entwicklung parallelisierter Software auf Basis der OpenCL-Programmierplattform ist. Eine installierte OpenCL-Laufzeitumgebung ist Grundvoraussetzung, wenn auf der Grafikkarte oder APU OpenCL-Kernel bzw. per OpenCL-beschleunigte Programme ausgeführt werden sollen. Mit dem Catalyst 12.1 WHQL hat AMD die Weiterentwicklung von CAL und OpenCL unter Windows XP eingestellt. In den Treiberpaketen für Windows XP sind daher seit dem Catalyst 12.2 WHQL weder CAL noch die OpenCL-Laufzeitumgebung enthalten.

<FONT SIZE=+1><b>Was ist neu?</b></FONT><blockquote><b>AMD Catalyst Driver for AMD Radeon HD 4000, HD 3000 and HD 2000 Series</b>

AMD has moved to the AMD Radeon HD 4000, AMD Radeon HD 3000, and AMD Radeon HD 2000 Series new driver support model. These updates will focus on resolving application specific issues and critical updates. The reason for the shift in support policy is largely due to the fact that the AMD Radeon HD 4000, AMD Radeon HD 3000, and AMD Radeon HD 2000 Series have been optimized to their maximum potential from a performance and feature perspective.
Applicable Products:

<b>Folgende Hardware wird vom Legacy-Treiber unterstützt:</b>
<ul><li>AMD Radeon HD 4000 Series</li><li>AMD Radeon HD 3000 Series</li><li>AMD Radeon HD 2000 Series</li><li>AMD Radeon HD Series AGP</li><li>AMD Mobility Radeon HD 4000 Series</li><li>AMD Mobility Radeon HD 3000 Series</li><li>AMD Mobility Radeon HD 2000 Series</li></ul>

<b>Feature Highlight of the AMD Catalyst 13.4 Beta Legacy Driver:</b>
<ul><li>Resolves a driver crash in Company of Heroes 2</li></ul>
<b>Note!</b> This driver is provided "AS IS" and under the terms and conditions of the End User License Agreement provided therewithin.</blockquote>
<b>Achtung!</b> Wie bei allen Beta-, Release-Candidate-, Preview- und Hotfix-Treibern sei auch hier der Hinweis angebracht, dass es sich nicht um eine voll umfänglich getestete Software handelt, in der auch schwerere Fehler noch enthalten sein können. Der angebotene Beta-Treiber richtet sich in erster Linie an Enthusiasten, die stets die aktuellsten Features und Optimierungen nutzen wollen. Er sollte jedoch nicht auf Produktivsystemen installiert werden!

<b>Download:</b><ul><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/file/get.cgi?20130501145536">AMD Catalyst 13.4 Beta Legacy [Windows 8 / 7 / Vista 32 & 64 bit]</a></li>
<li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/file/get.cgi?20130501145537">AMD Catalyst 13.4 Beta Legacy [Windows XP 32 & 64 bit]</a></li>
<li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/file/get.cgi?20130122193426">AMD Catalyst 13.1 Legacy [Windows 8 / 7 / Vista 32 bit]</a></li><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/file/get.cgi?20130122193427">AMD Catalyst 13.1 Legacy [Windows 8 / 7 / Vista 64 bit]</a></li>
<li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/file/get.cgi?20130122193428">AMD Catalyst 13.1 Legacy [Windows XP 32 bit]</a></li><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/file/get.cgi?20130122193429">AMD Catalyst 13.1 Legacy [Windows XP 64 bit]</a></li><small><b>Achtung!</b> Die XP-Treiber enthalten kein CAL und damit auch keine OpenCL-Laufzeitumgebung. BOINC-Nutzer, die unter Windows XP auch GPGPU-Computing-Projekte laufen lassen, sollten den neuen Treiber also nicht installieren! [Danke @ Crashtest] Anwender von Windows XP benötigen das <a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?id=1272916599" target="b">.NET Framework 3.5</a> für die Installation des CCC.</small></li><br />
<li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/file/get.cgi?20130122193430">AMD Catalyst 13.1 Legacy Proprietary Linux x86 Display Driver [32-bit & 64-bit]</a></li></ul>

<b>Links zum Thema:</b><ul><li><a href="http://support.amd.com/us/contacts/Pages/GraphicsTechnicalSupport.aspx" target="b">Graphics Technical Support</a></li><li><a href="http://www.amd.com/legacyreport" target="b">AMD Issue Reporting Form for AMD Catalyst Legacy Products</a></li><li><a href="http://support.amd.com/us/kbarticles/Pages/gpu-164issuereportingform.aspx" target="b">How to gather the optional information for the AMD issue reporting form</a></li><li><a href="http://support.amd.com/us/kbarticles/Pages/737-20870HowtoInstallYourATIProduct.aspx" target="b">Guide on how to install an ATI graphics card and / or its drivers</a></li>
<li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?id=1366827672">AMD Catalyst 13.4 WHQL Desktop- und Notebook-Grafiktreiber für Radeon HD 5000, 6000 und 7000</a></li><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?id=1366846019">AMD Catalyst 13.5 Beta Desktop- und Notebook-Grafiktreiber für Radeon HD 5000, 6000 und 7000</a></li><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?id=1335224420">AMD führt neuen Update-Rhythmus für ältere Grafikkartengenerationen ein</a></li></ul></p>
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.065
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
So, wie AMD den Support mit den aktuellen und legacy Treibern macht, kann man zufrieden sein.
Ich bin es nicht. Sie haben es beispielsweise immer noch nicht hinbekommen, die automatischen Abfrage nach aktuelleren Treibern aus dem CCC/VECC zu entfernen. Immerhin wurde es aus den normalen Treibern wegen einer Sicherheitslücke entfernt! Es ist ja schon erstaunlich, dass man sich dazu herabgelassen hat zumindest eine Miniinformation zu dem Beta-Treiber zu hinterlassen.

Achja, das aktuelle CAP funktioniert auch mit diesem Legacy-Treiber nicht! Die neueren Profile werden vom Treiber schlicht ignoriert. Das letzte funktionstüchtige war hier das Catalyst 12.9 CAP1.

Wann und ob die Legacy-Treiber zur Zertifizierung eingereicht werden ist mir auch nicht klar. Beim Catalyst 13.1 waren es glaube ich nur die XP-Treiber.


Edit:

Bei mir fehlt seit der Installation das Menü zum Einstellen die Videoqualität.

<center><a href="http://www.planet3dnow.de/photoplog/index.php?n=24169"><img src="http://www.planet3dnow.de/photoplog/file.php?n=24169&w=l" border="1" alt="AMD Catalyst 13.4 Beta Legacy - CCC/VECC ohne Video-Optionen"></a></center>

Edit 2:

Ich habe den Treiber lieber wieder deinstalliert und bin zurück zu Catalyst 13.1 Legacy.
 

Tomato

Admiral Special
Mitglied seit
10.05.2005
Beiträge
1.252
Renomée
16
Standort
Peru
Im CCC ist die auto Update Funktion nicht mehr enthalten. Die Videoquali Einstellungen aber schon. (HD4670).
Der Avivo Regler bzw. Transcode Regler spinnt aber nach wie vor rum.(falsche Anzeige). Encodiert wird auch nur per CPU.
 

uncle_sam

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2007
Beiträge
2.646
Renomée
158
Standort
Nature One
ob ich mit diesem treiber meine 4870 x2 ohne ständige fehlermeldung beim herunterfahren zum laufen bekomme?
ob damit da endlich die lüfter nach dem spielen nicht mehr bei 100% klemmen?
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.065
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Im CCC ist die auto Update Funktion nicht mehr enthalten. Die Videoquali Einstellungen aber schon. (HD4670).
Der Avivo Regler bzw. Transcode Regler spinnt aber nach wie vor rum.(falsche Anzeige). Encodiert wird auch nur per CPU.
Bei mir ist die Autoupdate Funktion definitiv noch da.

<center><a href="http://www.planet3dnow.de/photoplog/index.php?n=24187"><img src="http://www.planet3dnow.de/photoplog/file.php?n=24187&w=l" border="1" alt="AMD Catalyst 13.4 Beta Legacy - CCC/VECC-Fehler"></a></center>

Was soll bitte ein Avivo- bzw. Transcode-Regler sein?

Edit:

Die fehlerhafte Textdarstellung im Firefox bei aktivierter Hardwarebeschleunigung tritt noch immer auf. Dies steht im Zusammenhang mit dem Plattformupdate von Windows 7 (bei mir 64 Bit). Wer hier der Verursacher ist, ist nicht ganz klar. Mozilla gibt sich unschuldig und verweist stattdessen auf Microsoft und AMD. Hier der zugehörige Bug: https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=812695

Bei mir sieht das dann so aus:

<center><a href="http://www.planet3dnow.de/photoplog/index.php?n=24188"><img src="http://www.planet3dnow.de/photoplog/file.php?n=24188&w=l" border="1" alt="Firefox - Fehlerhafte Textdarstellung"></a></center>
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.065
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Bei mir auch. Ausserdem fehlt die Seite zum Einstellen der Gammawerte (Desktop-Management > Desktop-Farben).
War mir noch nicht aufgefallen, aber dieser Menüeintrag fehlt auch bei mir.
 

Tomato

Admiral Special
Mitglied seit
10.05.2005
Beiträge
1.252
Renomée
16
Standort
Peru
Ich habe XP (32-bit) drauf.
videokonv0qc3p.jpg

Hier ist der Transen Regler:
konverterz0bga.jpg
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.065
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Gabs unter XP überhaupt jemals die Update-Benachrichtigung?
 

Tomato

Admiral Special
Mitglied seit
10.05.2005
Beiträge
1.252
Renomée
16
Standort
Peru
@Dr@
Das weiß ich auch nicht. Ich dachte zuerst du hättest auch XP drauf, aber eben mit ECC statt CCC.
Bei meiner 4670 funktionierte PowerPlay nicht, obwohl die Karte schon ein paar Monate kaufbar war. Ende 2008 muss das gewesen sein. Hab sie dann und deswegen, nach Treiberupdate und 1 Monat Nutzung wieder ausgebaut und erst jetzt, vor 4 Wochen, wieder eingebaut. PP geht jetzt. Bin jetzt praktisch erst im 3. Monat mit der Karte.
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.065
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
@Dr@
Das weiß ich auch nicht. Ich dachte zuerst du hättest auch XP drauf, aber eben mit ECC statt CCC.
Bei meiner 4670 funktionierte PowerPlay nicht, obwohl die Karte schon ein paar Monate kaufbar war. Ende 2008 muss das gewesen sein. Hab sie dann und deswegen, nach Treiberupdate und 1 Monat Nutzung wieder ausgebaut und erst jetzt, vor 4 Wochen, wieder eingebaut. PP geht jetzt. Bin jetzt praktisch erst im 3. Monat mit der Karte.
Das neue CCC gab es nie für XP und zwischen dem CCC (Catalyst Control Center) und VECC (Vision Engine Control Center) gibt es nur den Unterschied, dass der Name ein anderer ist. Im VECC gibt es noch eine automatische Übertaktungsfunktion für die AMD CPU. Was die GPU-Funktionen angeht, sind die Einstellungsmöglichkeiten und die Menüstruktur aber völlig gleich.
Das war eine völlig unsinnige Aktion von AMD, diesen zweiten Namen einzuführen.

XP habe ich nur noch auf meinem uralten Notebook (das S2110) im Schrank.
 

Shai Hulud

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.04.2007
Beiträge
4.849
Renomée
450
Standort
Arrakis - Auch bekannt als "Dune - Der Wüstenplane
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
Ob es Sinn macht, den aufzuspielen? (Win7 64bit)

CoH2 spiele ich definitiv nicht... *buck*
 

Retromen

Cadet
Mitglied seit
03.06.2013
Beiträge
12
Renomée
0
AMD Catalyst 13.4 Beta Legacy [Windows 8 / 7 / Vista 32 & 64 bit]

ich möchte einen bösen Treiberbug melden!

Ich habe das Spiel Red Faction Armageddon installiert und gestartet, die Ingame Grafik ist ein reiner Pixelbrei, tausende grüne Pixel.

Nachdem ich wieder auf den offiziellen Catalyst 13.1 gewechselt bin war die Grafik wieder einwandfrei.(HD4850 mit 512MB)
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.065
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
AMD Catalyst 13.4 Beta Legacy [Windows 8 / 7 / Vista 32 & 64 bit]

ich möchte einen bösen Treiberbug melden!

Ich habe das Spiel Red Faction Armageddon installiert und gestartet, die Ingame Grafik ist ein reiner Pixelbrei, tausende grüne Pixel.

Nachdem ich wieder auf den offiziellen Catalyst 13.1 gewechselt bin war die Grafik wieder einwandfrei.(HD4850 mit 512MB)
Verwende dafür doch bitte das Formular von AMD: http://www.amd.com/legacyreport
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.065
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Edit:

Die fehlerhafte Textdarstellung im Firefox bei aktivierter Hardwarebeschleunigung tritt noch immer auf. Dies steht im Zusammenhang mit dem Plattformupdate von Windows 7 (bei mir 64 Bit). Wer hier der Verursacher ist, ist nicht ganz klar. Mozilla gibt sich unschuldig und verweist stattdessen auf Microsoft und AMD. Hier der zugehörige Bug: https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=812695

Bei mir sieht das dann so aus:

<center><a href="http://www.planet3dnow.de/photoplog/index.php?n=24188"><img src="http://www.planet3dnow.de/photoplog/file.php?n=24188&w=l" border="1" alt="Firefox - Fehlerhafte Textdarstellung"></a></center>

Mozilla hat einen Patch implementiert, der diesen Fehler beseitigt. Aktuell soll es bis hin zur aktuellen Beta gefixt sein.
https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=934860

Weiterhin macht Mozilla einen Bug im AMD-Treiber für dieses Problem verantwortlich. Meine Rückfragen hierzu bei AMD blieben alle unbeantwortet.

"The reason Firefox is hit by this is because of how invalidation and clipping work. We often clip to complex regions during draw...Basically, clipping to certain regions when drawing to surfaces of particular sizes doesn't work properly with the AMD drivers."
https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=812695#c290

Jeff Muizelaar schrieb:
Microsoft and AMD were both able to reproduce the bug. We opened a support ticket with Microsoft and the only the recommendation they were able to come up with was to avoid the problem. Microsoft gave up on October 8.


... Though remember the bug still hasn't been fixed, just worked around. The real blame here belongs to AMD.
https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=812695#c364
 
Oben Unten