SATA Brenner / LW nur ohne AHCI ?

Karl.1960

Cadet
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.03.2008
Beiträge
25
Renomée
0
Hallo, ich habe ein Samsung TSSTcorp SH-223Q SATA DVD-Brenner. Wenn ich den Mainboardtreiber für den SATA-Controller installiere funktioniert mein Brenner unter Windows 7 Pro 64 Bit nicht mehr. Das Problem bestand auch unter Vista 64 Bit und Windows Xp 64 Bit.Der Brenner kann dann keine CD/DVD lesen und beschreiben, zusätzlich Hängt sich dann der Greätemanger auf, wenn man den Brenner darin anklickt. Windows 7 versucht dann die eigelegte CD/DVD in einer Endlosschleife erfolglos zu lesen. Ich hatte den Vistatreiber 64 bit installiert, die HD funktioniert ohne Probleme damit, auch unter Vista machte diese keinen ärger nur der Brenner mag irgendwie das AHCI nicht.

Ist das bei allen SATA Brennern der Fall oder nur Speziell bei meinen ?

Mein Mainboard ist das Gigabyte GA-MA790FX-DS5 mit Bios 8C, mit 8F findet das MB den Gigabyte SATA-Controller nicht mehr
 
Zuletzt bearbeitet:

Karl.1960

Cadet
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.03.2008
Beiträge
25
Renomée
0
Der SATA-Port von der SB600 hat 4 Anschlüsse und es ändert nichts daran, egal welchen von den vieren ich nutze, zumal die HD mit an einen der Ports angeschlossen ist.
 

Mudsee

Vice Admiral Special
Mitglied seit
15.10.2009
Beiträge
771
Renomée
5
hmm dann stimmt was nicht habe den selben Brenner und der läuft unter AHCI

was für einen treiber nimmst du denn?
 

Karl.1960

Cadet
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.03.2008
Beiträge
25
Renomée
0
Den Treiber für Vista 64 Bit, der funktioniert auch unter Windows 7 64 Bit. Für Win 7 gibts keinen Treiber von ATI für die SB600. Mit dem Standart AHCI-Treiber von Win 7 läuft alles ganz normal. Nur bin ich mir sicher ob dann alles, wie NCQ u.ä., funktioniert.
 
Oben Unten