WoT startet nicht: Application has failed to start

camo

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
21.11.2007
Beiträge
2.736
Renomée
52
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
Hallo zusammen,

wir haben hier einen Rechner, der ein merkwürdiges Verhalten zeigt. Ich komme nicht weiter und möchte nun ein paar Expertenmeinungen einholen.

Beim Start von World of Tanks kommt die Meldung:
"Application has failed to start because no appropriate graphics hardware acceleration is available or it is turned off."

Der FarmingSimulator 2017 schmeißt "Fehler: Konnte 3D system nicht initialisieren. Shader Model 3.0 wird vorausgesetzt. Bitte die neusten Grafikkartentreiber installieren."

Andere Spiele wie Mad Max oder Heart of Iron IV, Fallout 4 laufen dagegen einwandfrei.

Auf dem Rechner ist Windows 10 (20H2) installiert, die Grafikkarte ist eine HIS R9 280, der derzeitige Treiber ist der 20.12.1.
Lt. Dxdiag ist alles in Ordnung, soweit ich das beurteilen kann. Ich habe testweise auch andere Treiber installiert, wie den "Adrenalin 2020 Edition 19.12.2 Recommended (WHQL)" vom 12.12.2019 und den noch älteren "Crimson ReLive Edition 17.11.4 Optional" vom 29.11.2017. Die Fehlermeldungen bleiben.

WoT startet allerdings mit dem Windows eigenen Standard-2D-Treiber (oder was das auch immer ist), schafft dann aber nur 1-2fps. Sobald per Windows-Update ein neuerer Treiber installiert wird, kommt wieder die bereits bekannte Fehlermeldung.

Hat noch jemand eine Idee was das Problem ist und wie es behoben werden kann?

Update: Das Zurücksetzen von Windows 10 hat den Fehler korrigiert, danach musste ich noch DirectX9 installieren und seitdem starten WoT und der FS 2017 wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten