Projekt des Monats Juli - Abstimmung

Welches Projekt soll Projekt des Monats Juli werden?

  • 3x+1@home - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=3x%2B1%40home]Infos[/url]

    Stimmen: 0 0,0%
  • ABC@home - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=ABC%40home]Infos[/url]

    Stimmen: 6 7,0%
  • BURP - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=BURP]Infos[/url]

    Stimmen: 0 0,0%
  • ClimatePrediction.net - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=ClimatePrediction.net]Inf

    Stimmen: 8 9,3%
  • Cosmology@Home - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=Cosmology%40Home]Infos[/url]

    Stimmen: 4 4,7%
  • Leiden Classical - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=Leiden Classical]Infos[/url]

    Stimmen: 0 0,0%
  • Malariacontrol.net - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=Malariacontrol.net]Infos[/ur

    Stimmen: 5 5,8%
  • MilkyWay@home - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=MilkyWay%40home]Infos[/url]

    Stimmen: 1 1,2%
  • MindModeling@Home - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=MindModeling%40Home]Infos[/ur

    Stimmen: 2 2,3%
  • PrimeGrid - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=PrimeGrid]Infos[/url]

    Stimmen: 0 0,0%
  • QMC@Home - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=QMC%40Home]Infos[/url]

    Stimmen: 7 8,1%
  • Rectilinear Crossing Number - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=Rectilinear_Crossin

    Stimmen: 2 2,3%
  • Riesel Sieve - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=Riesel_Sieve]Infos[/url]

    Stimmen: 10 11,6%
  • Rosetta@home - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=Rosetta%40home]Infos[/url]

    Stimmen: 7 8,1%
  • SETI@home - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=SETI%40home]Infos[/url]

    Stimmen: 6 7,0%
  • SHA-1 Collision Search Graz - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=SHA-1_Collision_Sea

    Stimmen: 2 2,3%
  • Spinhenge@home - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=Spinhenge%40home]Infos[/url]

    Stimmen: 21 24,4%
  • SZTAKI Desktop Grid - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=SZTAKI_Desktop_Grid]Infos[/

    Stimmen: 0 0,0%
  • TANPAKU - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=TANPAKU]Infos[/url]

    Stimmen: 1 1,2%
  • Virtual Prairie - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=Virtual_Prairie]Infos[/url]

    Stimmen: 2 2,3%
  • World Community Grid - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=World_Community_Grid]Infos

    Stimmen: 1 1,2%
  • yoyo@home - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=yoyo%40home]Infos[/url]

    Stimmen: 0 0,0%
  • µFluids@Home - [url=http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php?title=UFluids%40Home]Infos[/url]

    Stimmen: 1 1,2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    86
  • Umfrage geschlossen .

TiKu

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.11.2001
Beiträge
21.491
Renomée
1.094
Standort
Unterföhring
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2021
Nachdem das Race bei POEM vorbei ist, wird es im Juli wieder ein Projekt des Monats geben. Darüber, welches Projekt das werden soll, könnt ihr hier abstimmen.

Wer nicht weiß, was mit Projekt des Monats gemeint ist:
Was ist das Projekt des Monats?

Nicht zur Wahl stehen:
  • POEM@HOME (war de facto PdM im Juni)
  • Folding@Home (war PdM im April)
  • Einstein@Home (war PdM im Mai)
  • SIMAP (WU-Mangel)
  • orbit@home (unregelmäßig WUs)
  • Artificial Intelligence System (kommerziell)
  • Cels@Home (läuft derzeit auf einer dyndns.org-Adresse, unregelmäßig WUs)
  • Predictor@home ("Predictor-Skandal")
  • Proteins@Home (pausiert)
  • Superlink@Technion (unregelmäßig WUs)
  • Hydrogen@Home (unregelmäßig WUs)
  • The Clean Energy Project (noch nicht gestartet)
  • DepSpid (Projektziel etwas problematisch (man lädt mit seinem Rechner Webseiten und parst sie -> könnte theoretisch zu rechtlichen Problemen führen wenn illegale Seiten dabei sind))
  • TSP (pausiert)
  • WEP-M+2 Project (sinnfrei, da es seit Start die gleichen WUs rechnet, außerdem kein Windows-Client)
  • The Lattice Project (instabiler Server, unregelmäßig WUs)
  • APS@Home (pausiert)
  • BBC Climate Change Experiment (beendet)
  • Climate Prediction Seasonal Attribution Project (wurde in ClimatePrediction.net eingegliedert)
  • NanoHive@Home (pausiert)
  • Magnetism@home (läuft auf einer dynamischen IP)
  • LHC@home (unregelmäßig WUs)
  • Chess960@Home (WU-Mangel, Sinn)
  • NQueens@Home (Sinn)
  • Sudoku (Sinn)
  • Pirates@Home (Testprojekt)
  • UCT: malariacontrol.net (Testprojekt)
  • vtu@home (Testprojekt)

Die Umfrage läuft bis zum 30. Juni, ihr habt also genug Zeit zu überlegen.

Wer sich eine Übersicht über die Projekte verschaffen möchte, kann das hier bzw. hier tun.

Bei Fragen fragen!
 

SuperReal

Fleet Captain Special
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
295
Renomée
0
Standort
Jena
los lasst uns ein paar Klimamodelle ausrechnen! Mal gucken ob 2030 es auch noch solche schönen Sommer gibt, oder ob wir da das ganze Jahr lang Sommer haben 8) Oder vll doch das ganze Jahr Winter! Lasst es uns errechnen! *lol*
 

TiKu

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.11.2001
Beiträge
21.491
Renomée
1.094
Standort
Unterföhring
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2021
Magnetism@home habe ich doch wieder rausgenommen, da es auf einer dynamischen IP läuft und vermutlich dem Ansturm nicht gewachsen wäre.
 

kenny1988

Admiral Special
Mitglied seit
20.08.2007
Beiträge
1.757
Renomée
13
Standort
Kirchheim i. Schwaben
  • Docking@Home
Ich hab MindModeling@Home gewählt Weil in diesen projekt das stätckste Team nur 1,2Milionen an punkete Hatt und Da Sind AMD und intel Cpu´s gleich auf.
2ter Grund ist Das sich keine Großen teams sich dort Vertreten Wie esel usw.
Es sind nur ein Par Brocken von seti germanay da und das wars.
Wus sind genügend vorhanden.
Kurtze Rechen zeiten.
Und ich bin Persönlich von diesem Projekt besser über zeugt als wie von Einstein weil es auf dauer wircklich einen efekt und ergebnise zu erwartten sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

camo

Grand Admiral Special
Mitglied seit
21.11.2007
Beiträge
2.736
Renomée
52
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
Ich bin für Spinhenge@home.
Während die ESL wahrscheinlich den Vorsprung bei POEM@home ausbauen wird, verkürzen wir ihn bei Spinhenge.
 

W_1

Captain Special
Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
214
Renomée
4
Ich bin dafür dass wir dieses mal das PdM ausfallen lassen.

Es steht ja nicht festgeschrieben das wir jeden Monat ein neues Projekt rechnen müssen.
Seid es diese PdM gibt, verlieren wir einen ersten Platz nach dem anderen.

QMC ist weg, Spinhenge ist weg, POEM wird ab morgen früh weg sein, bei SIMAP sind wir auch nur noch erster weil es nicht regelmäßig wu gibt.
Über Superlink und Lattice rede ich jetzt gar nicht. ( minni Projekte )

Wenn wir jeden Monat unser Pulver überall ein bisschen verstreuen werden wir mit Gewissheit in der Bedeutungslosigkeit versinken.

Hier gehört endlich mal eine zukunftsträchtige Strategie wie wir bei einem oder zwei Projekten die NR.1 halten.
Alles andere ist in meinen Augen vergebliche Liebesmüh.

Mein Vorschlag:

1: Bei POEM dranbleiben da die ESL ihren Output derzeit schon runterfährt. ( Platz 1 wieder holen. )
2: Bei Spinhenge wieder voll und Dauerhaft angreifen. ( Platz 1 wieder holen. )
3: Bei QMC sich noch einmal voll reinknien gegen SUSA. ( könnte bestialisch werden ) :-[

Vorschlag 1-3 halte ich für die einzige logische Möglichkeit wenn wir nicht unser Pulver nach dem Gießkannenprinzip verschwenden wollen.


Weg mit dem Projekt des Monats

Ich habe fertig. :)
Wer meiner Meinung ist kann es gerne kundtun.
 

TAL9000

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
5.561
Renomée
253
Standort
nähe Giessen
Ich bin dafür dass wir dieses mal das PdM ausfallen lassen.

Es steht ja nicht festgeschrieben das wir jeden Monat ein neues Projekt rechnen müssen.
Seid es diese PdM gibt, verlieren wir einen ersten Platz nach dem anderen.
Das liegt nicht am PdM... sondern an etwas andren mit 3 Buchstaben...

Ansonsten gilt für das PdM:
Jedes Teammitglied ist herzlich zur Teilnahme am Projekt des Monats eingeladen. Die Unterstützung ist aber freiwillig.
und Für Orientierungslose - Strategiehinweise und Empfehlungen zur Projektauswahl
- Wer derzeit orientierungslos ist, darf sich gerne beim aktuellen Projekt des Monats beteiligen.


Ich werde nach dem Race der Bundesländer (& CH + A) auch wieder "Standard" rechnen. ;)

TAL9000
 

Twodee

Lord of the Stats, Special, ,
Mitglied seit
18.09.2006
Beiträge
13.778
Renomée
389
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
@W_1
[x] ich habe garnicht verstanden warum das PdM überhaupt da ist.


ohne worte.

zu 1. bis 3. sag ich lieber auch nix, weil ich heute noch zu gut drauf bin :P
 

0Ahnung

Grand Admiral Special
Mitglied seit
13.03.2002
Beiträge
2.811
Renomée
58
Standort
NRW
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
Was bitte war oder ist denn der "Predictor-Skandal"???
 

TAL9000

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
5.561
Renomée
253
Standort
nähe Giessen
Zuletzt bearbeitet:

heavy-Ions@boinc

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2007
Beiträge
3.405
Renomée
23
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Was bitte war oder ist denn der "Predictor-Skandal"???
Ich kopier mal den text von Saenger aus dem SG-Forum, dort ist es schön zusammengefasst
saenger schrieb:
Zusammenfassung:

Der Sys-Admin von Prediktor hat wochenlang nichts gegen einen Verbreiter eines BOINC-Trojaners unternommen, sich auch nicht um Hintergründinformationen bemüht, und dann als erste Aktion allen Kritikern seiner Untätigkeit und Anbietern von Zusatzinformationen zum Thema erst durch Beitragslöschung im Forum den Mund verboten und sie dann mit bis zu 31 Jahren Bann belegt. Eine Erklärung dieses Vorgehens ist er bislang schuldig geblieben, ebenso eine Entschuldigung. Nachdem dieses Thema in den Foren nicht sterben wollte hat er kurzerhand alle konten der Kritiker gelöscht, inklusive aller Posts und aller bisher gerechneten Credits.

Hier die Chronologie:

* Anfang/Mitte Februar fällt jemandem im Umfeld des Team Boinc Italy auf, dass sein Laptop viel Strom verbraucht, und zwar durch ein ihm unbekanntes Programm BOINC.
* Eine Recherche ergibt als Herkunft einen Trojaner, der über den P2P-Bereich verbreitet wurde und die befallenen Rechner für einen gewissen Wate rechnen lässt.
* Die Leute vom Team kontaktieren Berkeley, und von dort aus werden die betroffenen Projekte informiert (wie genau ist zur Zeit noch etwas unklar)
* CPDN untersucht das Konto und stellt fest, das Wate nur Müll abliefert und die WUs zerstört. Außerdem hat er weit über 5000 Zombierechner angemeldet die keinerlei sinnvolle Arbeit abliefern.
* CPDN löscht am 15. Februar das Konto und verhindert das weitere Kidnapping der Zombierechner für CPDN. Hierbei geht einiges bei den Credits schief, was allerdings unter großer Mühe wieder geradegezogen wird.
* Am 20. Februar wird das Ganze von einer Forumsmoderatorin in Absprache mit dem Projektteam in Oxford im Forum bei CPDN veröffentlicht.
* Kurz darauf habe ich diese Meldung als Zitat mit Quellenangabe in den betroffenen Projektforen verbreitet, d.h. in den Foren, in denen Wate seinen Trojaner laufen hatte, dazu gehörte auch Predictor@Home.
* Ebenso am 20. Februar hat Team Italy im offiziellen Boinc-Forum in Berkeley in dem betreffenden Thread weitere Hintergrundinfos veröffentlicht.
* In den folgenden Tagen haben alle Projektteams bis auf Prediktor reagiert, das Konto deaktiviert und nach Gewährung der "Pending Credits" die Punkte weitgehend gelöscht.
* Prediktor hat bis zum 22. März trotz wiederholter Aufforderung nichts gegen den Trojaner unternommen, am 22. März hat als erste Aktion seitens des Projektteams der Sys-Admin David L. Braun den betreffenden Thread gesperrt und alle Teilnehmer aufgefordert das weitere Posten zum Thema sein zu lassen. Eine Ankündigung eventuell erfolgender Gegenmassnahmen gab es nicht.
* Daraufhin wurde zumindest von mir, afaik auch von anderen Teilnehmern, ein neuer Thread zur weiteren Diskussion des Themas Trojaner eröffnet, der von Herrn Braun nach kurzer Zeit ohne Angabe von Gründen gelöscht wurde. Weiteres Insistieren auf einer Diskussion dieses Themas führte zu weiteren Löschungen und der Bannung der betroffenen Teilnehmer im Forum, zunächst für 2 Wochen (in meinem Fall), später bis ins Jahr 2038 (z.B. Cori von Boinc@Heidelberg).
* Dieses Vorgehen rief weitere Proteste hervor, jetzt nicht nur gegen die Untätigkeit sondern auch gegen die massiven Zensurmaßnahmen von Herrn Braun. Dies hat er durch weitere Löschungen und Bannungen versucht zu verhindern. Zwischenzeitlich wurde auch die Kontenerstellung gesperrt und der Zugriff ganzer IP-Blöcke auf die Seiten von Prediktor gesperrt.
* Die betroffenen Teilnehmer haben über das Vorgehen auch in anderen Foren, sowohl in ihren Teams als auch bei den anderen Projekten berichtet, was zu weiteren Posts bei Prediktor, weiteren Löschungen und weiteren Bannungen führte....
* Einige wenige Threads haben das ganze überstanden, vermutlich vor allem weil Herr Braun irgendwann Feierabend hatte. Sie können im Forum bei Predictor nachgelesen werden. Auch bei BOINCstats hat sich ein Thread mit einer lebhaften Diskussion des Themas und des Umgangs damit entwickelt.
* In einem dieser verbliebenen Threads bezeichnet er die besorgten Teilnehmer als angry mob (wütende Meute), auf die er nicht zu hören gedenke. Implizit bezeichnete er in seinem Schließungspost des ersten Threads die Admins der anderen Projekte, die reagiert haben, als some guys (irgendwer), denen er nichts glauben müsse.
* Viele Teilnehmer haben auch per Email bei Herrn Braun und seinem Chef, Herrn Brooks, angefragt und sich nach den Gründen für dieses massive Vorgehen gegen Rechenzeitspender und der gleichzeitigen Gleichgültigkeit gegenüber dem Trojaner erkundigt, afaik hat jedoch kaum einer eine Antwort erhalten.
* Lediglich die schon erwähnte Forenmoderatorin hat durch ihre Mail und weitere Posts inzwischen erreicht, das sich Herr Braun des Themas verspätet doch noch annahm und das Konto am 28. März zunächst unbrauchbar gemacht hat. Ob er zu einem späteren Zeitpunkt die Credits löschen wird hat er allerdings nocht nicht gesagt.
* Herr Braun hat sich bislang zu seinem Vorgehen nicht geäußert, weder hat er seine Gründe dargelegt noch sich gar entschuldigt. Er hat unser ausdauerndes Nachhaken als agressiv bezeichnet, während er sein wahlloses Löschen und Bannen offensichtlich als normal empfindet.
* Die Moderatorin von CPDN wendet sich per Mail an Herrn Braun, der sich schließlich bemüßigt sieht zu recherchieren und sich in das inzwischen Unvermeidliche fügt und auch gegen Wate vorgeht. Wates Konto ist jetzt deaktiviert und seine Credits gelöscht.
* Die Verbannungen bleiben bestehen, eine Entschuldigung bei den gesperrten Teilnehmern findet nicht statt. Es wird von den Gebannten ein Team „BANNED FOR LIFE“ gegründet (die meisten Verbannungen gingen bis ins Jahr 203
* Die Diskussion ist natürlich damit nicht beendet, die Zensurmaßnahmen werden weiter diskutiert, und auch der Abschied von Predictor geht nicht geräuschlos vonstatten.
* Am 25. April löscht Herr Braun das Team „BANNED FOR LIFE“, es wird postwendend wieder gegründet.
* Nachdem ich dies in dem Abschiedsthread und dem Teamrecruitmentthread geschrieben hatte wurde mein Konto komplett gelöscht. Alle meine Beiträge waren verschwunden, alle von mir gestarteten Threads desgleichen. Zu den gelöschten Threads gehörte bequemerweise auch der Starter dieser Angelegenheit der ja von mir stammte. Wie sich herausstellte traf dieses Schicksal der Komplettlöschung noch andere, wenn auch nicht alle, Teammitglieder.
* Seit dem 26.04.2007 darf nur noch mit Accounts in den Foren bei Predictor gepostet werden, die mindestens einen bestimmten RAC haben. Dadurch werden einerseits die Zweit-/Dritt-/Viert-Accounts der verbannten User geblockt, andererseits können Neulinge, die z.B. Probleme mit dem Erhalten von WUs haben, dort keine Hilfe mehr erhalten.
* Am 14.05.2007 löscht er unter dem Vorwand einige "malicious hackers" (bösartige Hacker) hätten das Projekt angegriffen alle Teilnehmer die sich ihm gegenüber kritisch geäußert hatten, falsche Fragen gestellt hatten oder auch nur einmal im Team BANNED FOR LIFE gewesen waren.. Davon betroffen war auch der Teamgründer von unserem Team.


Meine Schlussfolgerung aus diesem ganzen Debakel (Achtung, das folgende enthält Meinung):
Solange jemand wie Herr Braun an verantwortlicher Stelle in diesem Projekt geduldet wird und seinem skandalösen Treiben kein Einhalt geboten wird, werde ich nicht mehr für Predictor rechnen.
Ich werde außerdem die Nachricht über dieses skandalöse Tun weiterhin in der Gemeinschaft verbreiten, damit andere darüber informiert sind und für sich persönlich daraus Schlüsse ziehen können.
.
EDIT :
.

lies mal hier z.B.

http://www.altes-beckhaus.com/fusion/forum/viewthread.php?forum_id=8&thread_id=296
bzw.
http://www.altes-beckhaus.com/blog/?p=26

Wate hat eine menge Unfrieden gestiftet, und der Admin von Predictor hat sich auch nicht gerade gut verhalten. Deswegen steht Predictor bei vielen erstmal auf der schwarzen Liste.

TAL9000, Copy&Paste are Funny
Bis auf den letzten Link gehen alle nicht mehr ;)
 

0Ahnung

Grand Admiral Special
Mitglied seit
13.03.2002
Beiträge
2.811
Renomée
58
Standort
NRW
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
Danke, gut zu wissen!
 

TAL9000

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
5.561
Renomée
253
Standort
nähe Giessen

manni.deutsch

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.03.2003
Beiträge
2.386
Renomée
39
Standort
heide /holstein
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2019
@ W_1
nur mal zum überlegen wenn ein team im gesamt boinc 500.000 credits am tag mehr hat kann man rechnen was mann will mann wird immer eingeholt egal welches projekt..

wir können alleine kein projekt zurück bekommen wo wir P2 sind es sei denn esl dreht da nicht auf !

wir werden über kurz oder lang eh von esl überholt im gesamt creditzahl..
http://de.boincstats.com/stats/overtake_stats.php?pr=bo&object=team&id=17
1dpl-v.png

es sei denn wir rechnen nur projekte wo unsere rechner gute credits abliefern

also amd dort c2d woanders etc..


deswegen werde ich persönlich abc@ home rechen und habe ich auch gevotet .. weil dort meine x2 recht gute credit abgeben

und das etwa 3 mal so viel wie bei POEM !

edit : ich habe mit 4 x2 etwa 2400 rac bei POEM bei abc @home sind das dann angeblich mit 64OS etwa 8000 !!
 
Zuletzt bearbeitet:

TiKu

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.11.2001
Beiträge
21.491
Renomée
1.094
Standort
Unterföhring
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich bin dafür dass wir dieses mal das PdM ausfallen lassen.

Es steht ja nicht festgeschrieben das wir jeden Monat ein neues Projekt rechnen müssen.
Seid es diese PdM gibt, verlieren wir einen ersten Platz nach dem anderen.
Seit wann gibt es das PdM? Wann haben wir die ersten Plätze bei QMC und Spinhenge verloren? Wer wird zur Teilnahme am PdM gezwungen?
 

J-R

Vice Admiral Special
Mitglied seit
08.04.2003
Beiträge
727
Renomée
7
@ W_1
nur mal zum überlegen wenn ein team im gesamt boinc 500.000 credits am tag mehr hat kann man rechnen was mann will mann wird immer eingeholt egal welches projekt..

wir können alleine kein projekt zurück bekommen wo wir P2 sind es sei denn esl dreht da nicht auf !

wir werden über kurz oder lang eh von esl überholt im gesamt creditzahl..
es sei denn wir rechnen nur projekte wo unsere rechner gute credits abliefern

also amd dort c2d woanders etc..


deswegen werde ich persönlich abc@ home rechen und habe ich auch gevotet .. weil dort meine x2 recht gute credit abgeben

und das etwa 3 mal so viel wie bei POEM !

edit : ich habe mit 4 x2 etwa 2400 rac bei POEM bei abc @home sind das dann angeblich mit 64OS etwa 8000 !!

irgendwie hab ich das gefühl hier sind nur noch "Milchmädchen" am werk wenn es um credit vergleiche geht.

wenn ein anderes team am gleichen projekt rechnet hat es doch genauso den vorteil der höheren creditvergabe.
bei dem oben genannten beispiel mit 500.000 mehr wären das dann 1.500.000.
genauso mit POEM und den ominösen 10% top ESL crunchern die genügen würden um uns zu schlagen, diese 10 % wären immer noch mehr member als das P3D-Team gesamt.

kann es sein das einigen der realismus verloren gegangen ist oder man eben hofft das keiner nachrechnet.

ich rechne ja auch erst seit dem Spinhenge race mit, aber kann keine verbindung zwischen dem PDM und platz 1 verlusten sehen.
es ist eben so das die ESL sich uns als schlagbaren gegner ausgesucht hat und wir darum die plätze verlieren.
P3D könnte nur mit mehr membern irgendwas daran ändern, scheint aber viel eher rechenstarke member an die ESL zu verlieren. (Unimatrix Zero, Michael Hofmann.....)

aber mal ehrlich Platz 1 ist zwar was schönes und wenn man ihn verliert ist das tragisch, aber wie im richtigen leben gibt es immer jemanden der schneller oder lauter oder größer oder stärker ist als man selbst.
wenn man das erkannt hat lebt es sich viel streßfreier, da man weis das dieser andere auch irgenwann an seine grenze stößt.
 

unterstudienrat

Moderator (DC)
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.07.2003
Beiträge
9.940
Renomée
969
Standort
Anne Elbe
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2014
Ja genau "Legt Euch nicht mit uns an, es haben schon ganz andere gegen uns gewonnen" *chatt*


Gruß

D.U.
 

Sir Ulli

Grand Admiral Special
Mitglied seit
06.02.2002
Beiträge
14.445
Renomée
203
Standort
Bad Oeynhausen
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL

manni.deutsch

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.03.2003
Beiträge
2.386
Renomée
39
Standort
heide /holstein
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2019
@J-R

moin moin

ich habe mich vieleicht falsch ausgedrückt

wenn der esl zb. schön POEM rechnet mit 1,7 mio Credits

und wir zur gleichen zeit paralel im gleichen monat ....nur angenommen ! spin oder andere projekte rechnen die über das doppelte an credits liefern ..
dann haben wir doch einen höheren output..

unter anderen habe ich mathe 1 nur deutsch 5 weil es früher keine lehgestehnikeranerkennung gab .. ( oder wie mann das schreibt ,, was mir auch latte ist )


mm das wir rechenstarke member verlieren kann ich nicht beurteilen ich weis nur ist ein kommen und gehen ,,,



mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

TiKu

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.11.2001
Beiträge
21.491
Renomée
1.094
Standort
Unterföhring
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2021
Ein großes Sorry an alle Fans von µFluids. Ich hab das Projekt schlicht vergessen (dabei hab ich extra noch mit einigen anderen diskutiert, ob wir es aufstellen *chatt*) und es jetzt noch aufzunehmen macht denke ich nicht viel Sinn.:-[
 

TAL9000

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
5.561
Renomée
253
Standort
nähe Giessen
und es jetzt noch aufzunehmen macht denke ich nicht viel Sinn.:-[
Bis her 32 abgegeben Stimmen und max. 6 für Spin...

Warum nicht, geht es fürs nächste mal nicht verloren...

TAL9000
 

TiKu

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.11.2001
Beiträge
21.491
Renomée
1.094
Standort
Unterföhring
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2021

ciacomix

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
2.098
Renomée
18
Standort
Essen / Hamburg
Zuletzt bearbeitet:

Kevin AK

Cadet
Mitglied seit
15.02.2004
Beiträge
45
Renomée
1
Ein großes Sorry an alle Fans von µFluids. Ich hab das Projekt schlicht vergessen (dabei hab ich extra noch mit einigen anderen diskutiert, ob wir es aufstellen *chatt*) und es jetzt noch aufzunehmen macht denke ich nicht viel Sinn.:-[

Wäre aber nicht so schlimm gewesen, da die Aktuellen Units immer noch nicht Mehrkern tauglich sind und bei Laufzeiten jenseits von 2 Stunden kein Checkpointing besitzen.

Hätte denn Wikibeitrag vielleicht korrigieren sollen. ???

Edit:

Done
 
Zuletzt bearbeitet:

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.643
Renomée
2.249
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
Ich würde zumindest für die AMD CPUs das Projekt rechnen, dass die besten AMD binaries hat. Die meisten sind ja eher für Intel optimiert.

Das beste für AMD war Spin, oder ?

Ansonsten, für die ganze, restliche Intel Armada, da kann man dann abstimmen :)

ciao

Alex
 
Oben Unten