"Server überlastet, bitte später noch einmal versuchen"

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Nero24

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
20.299
Renomée
8.562
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
Aufgrund der stark gestiegenen Besucherzahlen in den letzten Wochen...
http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?category=1&id=1131104719
...arbeiten unsere beiden Server in den Stoßzeiten momentan am absoluten Limit und darüber. Leider hat dies in den letzten Tagen vermehrt dazu geführt, dass sie unter der Last kapituliert haben. Das Problem dabei ist: arbeitet der Server erst einmal am Limit, verlängern sich die Zeiten, die er braucht, um eine Aufgabe fertig zu erledigen. Da die Anfragen aber unverändert mit gleicher Geschwindigkeit auf den Server einprasseln, erstickt er irgendwann an der schieren Anzahl der angestauten Anfragen. Die Seite ist in diesem Fall dann gar nicht mehr erreichbar.

Um den Server auch in solchen Fällen am Leben zu erhalten, haben wir sowohl für die News, als auch für das Forum eine "Last-Abwurf-Funktion" implementiert, die in Stoßzeiten, wenn eine gewisse Grenze überschritten wurde, einfach keine Anfragen mehr annimmt, sondern gleich mit der Meldung "Server überlastet, bitte noch einmal versuchen", abschmettert.

Das ist nicht die eleganteste Lösung, aber sie wird den Server so lange am Leben und Planet 3DNow! hoffentlich wieder durchgehend erreichbar halten, bis Abhilfe geschaffen ist in Form einer stärkeren Hardware.

Zur Info: Momentan arbeiten für Planet 3DNow! ein Dual-Tualatin Server mit 2 GB RAM und SCSI-Raid für den Webserver (HTML/CGI) und ein Dual-Coppermine Server mit der selben Ausstattung für die Datenbank (Forum).
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten