News AMD A12-9800 auf ASUS A320M-C - mein User-Review dieses Bundles für rd 200 Euronen

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.529
Renomée
1.677
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021

Sumpfeule

Redshirt
Mitglied seit
28.01.2017
Beiträge
4
Renomée
1
hier mal ne Reihe iGPU Gaming Benchmarks: "http"//bit.ly/2kbzcQ7

--- Update ---

hier mal ne Reihe iGPU Gaming Benchmarks: "http:"//bit.ly/2kbzcQ7
 

Rtm001

Redshirt
Mitglied seit
24.01.2017
Beiträge
4
Renomée
0
Das erste AM4 Profi review von das Asus A320M-C motherboard und die A12-9800 (Bristol Ridge) beim HWI (NIEDERLANDISCHE Sprache !)
hXXps://nl.hardware.info/reviews/7198/amd-a12-9800-bristol-ridge-apu-socket-am4-review
(XX => tt)
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.529
Renomée
1.677
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021

Fab8

Commander
Mitglied seit
15.07.2012
Beiträge
187
Renomée
2
Grobaufbau
Im System stecken eigentlich 2 Chipsätze - KERN dh der integrierte FCH von Carrizo/Bristol Ridge und der Promontory (A320)

Der PT hängt an einem PCIe 3.0 x4 Strang der CPU und daran hängt dann ein weiterer SATA-Controller, der USB 3.1 Controller, das GBit-LAN und per ASMedia 1083 PCIe-PCI-Brückchen der einzelne PCI-Slot - dies sieht dann wie folgt im Gerätemanager aus:
gertemanagerafuzx.png

Ich hab nun auch endlich den BR Rechner kurzfristig in Betrieb genommen :)
Hiier ist nun der A12-9800E Pro mit 35W am Start, es scheint nun so auch wenn es AM4 ist, das es im Vergleich wohl einzig die Schnittstellen von der CPU/APU gibt und kein Chipsatz mit dranhängt. Kann das Jemand bestätigen?

AMD_BR_9800E_HP_cpuid.PNG
AMD_BR_9800E_HP_hardware.PNG

Blender 2.78a mit Ryzen.blend 4:51
@Crashtest, hast Du eventuell ein PCI dump/ log von Deinem System?
 
Zuletzt bearbeitet:

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
8.991
Renomée
1.248
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
expandiere doch mal den PCI Express Root Port (+), an einem hängt das Zeuch ....
 

Fab8

Commander
Mitglied seit
15.07.2012
Beiträge
187
Renomée
2
Soweit ich das sehen kann hängen da nur nicht Chipsatz/CPU Geräte dran:

AMD_BR_9800E_HP_hardware2.PNG
 

Casi030

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
8.953
Renomée
152
Schade das man nirgend wo etwas findet ob sich die APU übers Mainboard übertakten lässt und was das UEFI für Möglichkeiten bietet.:(
 

Marius87

Fleet Captain Special
Mitglied seit
08.04.2015
Beiträge
294
Renomée
14
Standort
Siegen
Oder um bei Bristol Ridge & Desktop zu bleiben, auch hier wird bei Grafiklast die CPU auf 1400 MHz gedrosselt
und somit das potential der APU, selbst im Desktop, nicht ausgenutzt.

Es muss doch irgendwie möglich sein das TDP Limit aufzuheben und die volle Leistung sowohl aus CPU, als auch aus iGP auszuschöpfen. ???
Ich sehe auch nicht, wo hier Takt verschwendet werden sollte, wenn er doch händeringend ingame sowohl bei der CPU, als auch bei der iGP benötigt wird!

Hä? Hab' ich was verpasst?
AMD hat die CPU Drosselung auf 1400 MHz bei GPU Last aufgehoben???

Hier zockt jemand Battlefield 1 auf einem A12-9800 @ 4300 MHz @ GPU-Full-Load auf einem Asus Prime B350M-A:

https://youtu.be/RGU3orwobrM?t=101

Wie geil ist das denn, endlich können/dürfen die BR-APUs ihr volles Potential entfalten?
 

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
8.991
Renomée
1.248
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Im HPC Modus läuft es aber dann in der 95W Klasse statt 65W !
 

Marius87

Fleet Captain Special
Mitglied seit
08.04.2015
Beiträge
294
Renomée
14
Standort
Siegen
Im HPC Modus läuft es aber dann in der 95W Klasse statt 65W !

Von mir aus kann es auch in der 140W Klasse laufen, Hauptsache es ist überhaupt möglich, CPU und IGP voll auszureizen, ob man das will, kann doch jeder selbst entscheiden, nur bisher schien es ja nicht möglich die CPU Drosselung bei IGP Volllast zu deaktivieren. Meinen HTPC wirds jedenfalls freuen, vllt. hole ich mir ja doch noch nen Bristol Ridge bis Raven Ridge erscheint... :)
 

LehmannSaW

Vice Admiral Special
Mitglied seit
21.09.2007
Beiträge
597
Renomée
36
Standort
poloidal cell 5 im 3. grid block
Hallo..
Ich habe momentan auch einen Bristol Ridge (A12-9800E) in Betrieb genommen. Als Plattform dient ein MSI B350M BAZOOKA (neuste BIOS 7A38v17), 2x 4 GB Kingston HyperX Fury Black DDR4-2400 CL15 und eine 250 GB WD Blue SSD. Als System sollte das aktuelle Build von Windows 10 64-bit drauf.
AMD empfiehlt den für das System den Crimson ReLive Edition 17.7.2 Treiber. Nur kann ich den gar nicht installieren, da sich das System bei der Initialisierung des Treibers mit einem Bluescreen (atikmdag.sys) nebst Windows 10 Neustart verabschiedet.
Selbst nach einer komplett frischen Windows-Installation tritt der selbe Fehler auf.
Also Windows 10 frisch installiert - Treiber runter geladen - Treiber installieren - Abbruch mit Bluescreen (atikmdag.sys)
Das Windows Build habe ich jetzt nicht im Kopf - habe aber in Features und Programme schon Mixed Reality gesehen


Kennt einer von Euch auch diese Phänomen oder hat jemand die gleichen Probleme?
Grüße Lehmann
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.529
Renomée
1.677
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021

LehmannSaW

Vice Admiral Special
Mitglied seit
21.09.2007
Beiträge
597
Renomée
36
Standort
poloidal cell 5 im 3. grid block
Danke eratte,
... da lag der Fuchs im Salz - ähm der Hase im Pfeffer begraben.
Ich hatte Version 1709 und der AMD Radeon Software Crimson ReLive Edition Beta for Windows 10 Fall Creators Update funktionierte ohne Bluescreen.
Nun fährt zwar der Rechner nicht komplett runter, aber da kümmere ich mich später drum.

Gruß Lehmann
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.529
Renomée
1.677
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Freut mich das es geholfen hat.
 
Oben Unten