News AMDs Stromspar-APUs "Picasso" Ryzen 3 3200GE und Ryzen 5 3400GE

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
23.499
Renomée
9.221
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Nachdem die Mobile-Versionen der in 12 nm gefertigten APU-Reihe “Picasso” (Prozessoren mit integrierter Grafik) bereits im Januar vorgestellt wurden und Anfang April die PRO-Varianten folgten, folgt der Desktop-Ableger nun im Juli. Mit dem AMD Ryzen 3 3200GE und Ryzen 5 3400GE deuten sich auch die dazu passenden stromsparenden Versionen mit einer TDP von lediglich 35 Watt, sowie verschiedene PRO-Modelle an.
(…)

» Artikel lesen
 

mmoses

Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2006
Beiträge
1.894
Renomée
43
Standort
Bembeltown
Eigendlich wollt ich ja auf Zen2+Navi warten, bevor ich wieder die Runde mache , aber auch der R3-3200GE sieht schon verflucht lecker aus! ;D
allein bei den Taktfrequenzen dürfte sich mit der Angabe von 3,3 GHz Basistakt bei allen Modellen ein kleiner Fehler eingeschlichen haben.
Das könnte schlicht Marketing sein.
Weiterhin fehlt dagegen eine Neuauflage des Athlon als 300GE.
Könnte sich nicht mehr rechnen
 

OBrian

Moderation MBDB, ,
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
17.036
Renomée
267
Standort
NRW
Für einen kleinen PC, wo diese 35-W-Chips interessant sind, brauchst du ja eh eine IGP, da scheidet Zen2 ja erstmal noch aus.
 

mmoses

Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2006
Beiträge
1.894
Renomée
43
Standort
Bembeltown
Oben Unten