E-Zigaretten - Sammelthread - Informationen & Hilfe

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
10.773
Renomée
555
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
jo, Marno,

wie ists nun, scheinbar wurden per Eilgesetz bis zum endgültigen Gesetzentwurf alle nikokinhaltigen Liquids verboten, oder? lt. Tageschau24 gestern.

Base gibts aber noch bei dir, noch länger oder müssen wir Literweise nun Vorat kaufen, ...
Ist ja evtl. das nächste was denen einfällt, das per Schnellgesetz auch gleich abzuwürgen oder? *chatt*

Und wie ists mit den nikotin-Liquids die bei dir auf Halde sind?
Und kann ich noch wen an dich verweisen, wenn er diese wollte bei dir?

Heikle Fragen ich weis!

Heikle Lage, hoffe dir fährt keiner an den (eher kleinen) Karren (!)

Interessant welche Macht die Zigaretten-Lobby (sag ich mal verhalten!) hat, bis in die Gesetzgebung...:o

best wishes!
 

Tante Emma

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
25.05.2006
Beiträge
3.487
Renomée
118
Standort
Berlin-Hellersdorf
  • Spinhenge ESL
Bis auf weiteres bleibt mein Angebot weiterhion unverändert online.

"...Eilgesetz bis zum endgültigen Gesetzentwurf alle nikokinhaltigen Liquids verboten, "

hast du mal nen Link oder Quelle?
Bis zum 20.5.2016 mache ich mich erstmal nicht heiß. Danach wird man sehen...

Meinst du diesen Joke?

http://www.e-zigarette-tipps.de/e-liquids-ab-januar-2016-in-deutschland-verboten/

Die Tageschau betrifft nur ein Verkaufsverbot an Kinder und Jugendliche, das ich nut unterstützten kann und selbstverständlich ist.

Bezügl. Bunkern... Ich habe immer genug Base im Tiefkühler, die ich von Zeuit zu Zeit verbrauche und durch neue ersetzte. So bin ich immer auf der sicheren Seite. Sollte ein diesbezügliches Verbot kommen, wird es eine Übergangszeit geben und in dieser Zeit werden die Preise sicherlich nicht fallen sondern ordentlich steigen. Logische Entwicklung...
 
Zuletzt bearbeitet:

Fl3X

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.10.2007
Beiträge
3.101
Renomée
54
Standort
Mitten im Ruhrpott
Die Pharmalobby ist aber auch nicht untätig: Hessischer Rundfunk - Faktencheck

Bitte den Videobericht anschauen.
Bei soviel Desinformation bekommt man blutigen Auswurf. Gott sei Dank haben die kaum Einschaltquoten.
Eigentlich kann das nur Satire sein!

Die E-Zigarette hilft nachweislich nicht, wenn man das Rauchen aufhören möchte.
Gut dass ich das vor einem Jahr noch nicht gewusst habe nachdem Nikotinpflaster, Kaugummis, Inhalatoren und und und nicht geholfen haben.
Komischerweise klappte es dann mit der Dampfe ... aber das bilde ich mir ja nur ein ;)
 

Tante Emma

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
25.05.2006
Beiträge
3.487
Renomée
118
Standort
Berlin-Hellersdorf
  • Spinhenge ESL
Typischer lobbygesteuerter Bullshit ohne jeglichen ANsatz redaktioneller Recherche und wissenschaftlicher Beweisführung. Bullshit eben...
Ganz lustig die angebliche Aussage der Pötsch-Lange:

"Sie (andere Nichtraucher) sehen einen E-Zigaretten-Konsumenten und bekommen selbst Lust auf eine Tabak-Zigarette - das ist natürlich fatal."

Muhahahaha

Jup, geht mir immer auch so. Als Abstinenzler bekomme ich immer Mordsgelüste nach Hochprozentigen, wenn ich jemand eine Cola trinken sehe.

Ist ja auch logisch und wissenschaftflich plausibel zu erklären... Oder doch nicht?

Die Zeiten, wo mich solcher Müll ärgert, ist lange vorbei. Heute kann ich nur noch lachen und prusten ob des Blödsinns, der da geschrieben wird, der teilweise so grotesk ist (siehe eben angeführtes Zitat) dass auch ein Mensch ohne Erfahrungen mit dem Thema E-Zigarette und nur ein Quentchen Hirn den Lobbymist als solches auch erkennen kann.
Bedenklich finde ich das nur in Medien, die ich auch mir Steuergeldern finanziere. Stünde das bei rtl.de wäre mir das lieber.
 

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
10.773
Renomée
555
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
ja, auch ich kann gar nicht so viel essen, wie ich kotzen möchte....
Irre, Volksverdummung, Lobbyismus halt - irre, welche Macht die inzwischen haben!

Andererseits liegt es auch an den naiven Europäern, die so ziemlich alles glauben was im Tv Gehirnwäsche-artig zig-fach verstrahlt wird - es sei denn die Wahrheit, da sind se von Geburt an skeptisch. Aber davon gibts ja im TV eh kaum noch was zu sehen.

Danke f.d. Info, Marno!
 

Tante Emma

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
25.05.2006
Beiträge
3.487
Renomée
118
Standort
Berlin-Hellersdorf
  • Spinhenge ESL

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
10.773
Renomée
555
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
interessant, was da so in den Nachrichten nachgeplappert wird scheinbar.
Da war das ab sofort als verboten dargestellt.
Scheinbar gibts doch noch ein klein Wenig Rechtssprechung und dieser kleine Versuch eines kleinen Gerichts ist verpufft und damit ein Vorstoß der Zigarettenlobby - immerhin, Beifall klatsch* muss man anerkennen, ... hoffe das EU Gericht beweißt weiterhin Rückrad. Wäre doch zu schön .....

Danke Marno!
 

Rosso²

Fleet Captain Special
Mitglied seit
25.08.2004
Beiträge
331
Renomée
0
Hallo,

morgen früh "17.02.2016 EL-Ausschuss Expertenanhörung TPD-Umsetzung" um 8 Uhr.
Im BundestagTV oder später in der Mediathek.
http://www.bundestag.de/mediathek/?action=tv&categorie=Jetzt%20im%20Parlamentsfernsehen
unter anderen PöLa "ko*z" und andere.
Aber der Dampferstar kommt aus Ösi-Land......Prof. Dr. Bernhard-Michael Mayer ;D;D;D
(geladen von den Linken)

Hier noch die eingereichten Stellungnahmen.
http://www.bundestag.de/bundestag/ausschuesse18/a10/anhoerungen/oea-tabakerzeugnisse-17-02-2016/404036

Steht ja eigentlich alles fest, aber niemand kann nachher sagen, er hätte von nichts gewußt. (die Politikers) :]



CU
Rosso²
 

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
10.773
Renomée
555
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
kannst in ein,- zwei Sätzen kurz zusammenfassen, was da in den jew. Links gesagt wurde- Beschlossen wurde, denn man kann nicht alles angucken und durchlesen zu jedwedem Thema, das ist nicht machbar, wie du weist.
Wäre also begrüßenswert wenn du kurz das wesentliche hier einstellst, ja?

Danke! :D
 

Rosso²

Fleet Captain Special
Mitglied seit
25.08.2004
Beiträge
331
Renomée
0
Hallo,

beschlossen wurde da nix, war eine Expertenanhörung.....so in etwa ungefähr vielleicht. ;D

In den Stellungnahmen gibbet ja nix neues von PöLa und in der Anhörung auch nicht.
Die Faktenlage ist sehr sehr dünn.
Viel Zeit wurde für die arme arme Tabakindustrie verplempert wegen Übergangsfristen der Schockbilder auf den Schachteln.
Die Suchtbeauftragte war nur am stammeln....äh...ähm...ööh....*lol*
Der Experte Dr Effertz möchte Zigaretten und E-Zigaretten hooooooch besteuern (Schachtel 11,30€/ 5ml Liquid 20€!!!!!!!!)
(nachzulesen in der Stellungnahme)

Dr Mayer grandios in der Ihm zugedachten Redezeit. :):):)


Hier ein Youtube-Video mit Sprungmarken ;)
https://www.youtube.com/watch?v=_1Ng7VxdjE0



CU
Rosso²
 

Tante Emma

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
25.05.2006
Beiträge
3.487
Renomée
118
Standort
Berlin-Hellersdorf
  • Spinhenge ESL
Dr Mayer=Top nur war er sehr persönlich engagiert und wird von daher nicht von allen so als Experte wahrgenommen, wie es ihm eigentlich zusteht. Man sieht das am lachen und schmunzeln nach seinen letzten Worten.
Gegen die Macht der Lobby kommt man leider nicht an.

Die blöde Plumskuh von Pötsche und ihrer PG Schädlichkeit... Jede deutsche Milchkuh frisst jeden Tag 3-5kg VG oder PG als zusätzlichen Energielieferanten aber unsere paar inhalierten g PG sind ja so schädlich. Verlogene Drecks...

So ein Hals, man soooo einen Hals :-(
 
Zuletzt bearbeitet:

Fl3X

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.10.2007
Beiträge
3.101
Renomée
54
Standort
Mitten im Ruhrpott
Ich fand Prof. Dr. Mayer nicht ganz so souverän wie sonst. Er hat es in seiner schriftlichen Stellungsnahme besser darstellen können. In der Sitzung hat er mir zu viel um den heißen Brei herumgeredet, da hätte man die Redezeit besser nutzen können. Trotzdem hat er den einen oder anderen Punkt gut dargestellt.
Am schlimmsten fand ich jedoch die Pötsche, die gehört eigentlich eingesperrt. Allein die Sache mit den Aromen ist schon eine Farce. Die sollen wegen den Jugendlichen verboten werden obwohl es doch schon ein Verkaufsverbot gibt. Nur noch Tabakaromen sollen zugelassen sein ... was für ein Schwachsinn, wer will sowas dampfen? Dann auch bitte harten Alkohol verbieten. Das trinken Jugendliche auch gern obwohl sie es nicht kaufen dürfen.
 

Tante Emma

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
25.05.2006
Beiträge
3.487
Renomée
118
Standort
Berlin-Hellersdorf
  • Spinhenge ESL
Sicher können sie bar jeglichen Verstandes und Sinnes Fruchtaromen in (Verkaufs)Liquiden verbieten. Aber den Handel und Verkauf von Lebensmittelaromen wird man nicht verbieten oder regulieren können und so wird dann ein junger Dampfer bzw. Neueinsteiger eben schneller zum Selbstmischer als vorher. Jugendschutz finde ich richtig gut ein Verkaufsverbot ab 18 und ein Werbeverbot gleichermaßen wie für Tabakprodukte richtig. Alle darüber in den freien Markt eingreifende Maßnahmen sind völlig fehl am Platz und nutzten nur den großen Monopolisten.
Man hätte mehr auf Fakten eingehen sollen. Jedes jahr 12000 Tote in D, die an den Folgen des Tabakkonsums sterben. Die Dampfe gibt es jetzt ca. 7-8 Jahre in D
Seit dem KEIN einziger nachweislicher Toter, der an den Folgen der E-Zigarettenkonsums gestorben ist und soweit ich weiß auch kein ernsthaft Erkrankter, wenn man mal von Unverträglichkeiten gegen PG absieht, was man aber der E-Zigarette nicht per se anlasten kann.
Alleine diese Fakten klar dargestellt sind doch schon alleine ein klares JA für die Dampfe und deren freier Entwicklung. Sie hat sich all die Jahre selber reguliert, denn schlechte oder gefährliche Geräte gibt es so gut wie garnicht und werden vom Markt selber geregelt. Da braucht es jetzt nach 8 Jahren keine Sesselfurzer-Prüfkomission, die uns nun erklären will, welches Gerät gut und welches böse ist. Lächerlich!
 
Zuletzt bearbeitet:

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
10.773
Renomée
555
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
Reg dich nicht auf: in dieser Welt hier wirst du keine Gerechtigkeit finden, da suchst du vergebens.
Menschen sind immer selbstsüchtig und manche kriegen den Hals halt nicht voll, - siehe Zigarettenlobby. Und deren Macht scheint ständig zu zunehmen.
"Kam, sah, siegte" hat das nicht Marlb. auf der Schachtel (gehabt)?

man kann nur nochmal die Werbetrommel rühren betreffend der Petition für freies E-Damfen, ggf. auch mit Flyern. Wobei einem hierbei auch realistisch klar sein muss, das selbst bei Zustimmung wohl bestenfalls jeder 20. das zeichnen wird... Leider!;)

Denke jedenfalls in weiser Voraussicht werde ich wohl demnächst etwas bunkern müssen. Und da werd ich net der einzige sein - Denen fällt ja täglich neuer Unsinn ein und sie glauben um die Wette der Lüge/ den Lügen der Lobbyisten oder sonst wem Halbwissenden, oder massiv beeinflussten.

Kannst ja den Link zur Petition nochmal einstellen;) Vllt, gibts ja noch mal 2-3 Unterschriften auch hier mehr...
 

BigRick

Admiral Special
Mitglied seit
24.02.2009
Beiträge
1.511
Renomée
10
Standort
Dresden
Servus,

ich möchte mal über meine Wickelerfahrungen berichten:

Ich habe ja die VTC mini mit Subtank mini und RBA Selbstwickler (neue Version mit den Löchern mittik und nicht unten). Angefangen habe ich mit zu viel Watte, führt offensichtlich dazu das zu wenig Liquid in der Spule ankommt und das es verkokelt schmeckt. Mit der richtigen Menge Watte geht es dann.
Um mit der Ohmzahl variieren zu können habe ich mehrere Drähte verdrillt, das Ergebnis war meist so lala, bzw nicht besser als ne einfache Wicklung.

V2A habe ich probiert mit einer einfachen Doppelspule, das geht schon recht gut (temperaturgesteuert). Leistungsgesteuert macht das ganze dann halt aufgrund der einfachen Wicklung schlapp - bis ca. 40W dauerhaft ok, 50W ist das Limit, das waren 0,19Ohm V2A ca. 5 Doppelwicklungen 3-4mm Durchmesser 0,4er Draht. V2A wird recht träge warm musste ich festellen.
Seit neuesten habe ich ne 0,2er Draht (3x Verdrillt) 5 Wicklungen (durchmesser etwas kleiner als zuvor ca. 3mm) und zwei davon auf die RBA gespannt. Das geht deutlich besser als meine Doppelwicklung und auch mehr Leistung ist drinn. 50W dauerdampfen geht, viel mehr als 55 habe ich bisher nicht probiert. Nebeneffekt -> es geht auch deutlich mehr Liquid durch. Leider ist beim Kauf was schief gegangen, es ist kein Edelstahl, sondern irgendein magnetisches Material, ich kann nicht mehr nach Temperatur qualmen.

Diese Art Dualcoil macht mehr Qualm als es der Zugwiederstand der RBA zulässt. Das modifiziere ich gerade noch, so das etwas mehr Luft durch geht :)

VG
 

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
10.773
Renomée
555
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
na dann viel Erfolg mit deinen für mich doch recht abenteuerlichen Tests :D

Meine Wicklung ist 51mm - 0,22 Kanthal Draht mit 4-5 Windungen und wenig Watte oder Flies
---> das ergibt bei sattem Dampf und gutem Hit um die

~12-15 W bei
1,6 -1,7 Ohm und genügt mir vollends und schont die Akkus und die Akkus halten recht lange dabei und es ist nur 1 Wicklung, da ich mit 2 nicht mehr habe! ;)

Ich brauch also noch immer keine 50 W oder 100 oder vllt. demnächst 1000 W (?) mit 36 Coils und 0,00312 Ohm

Im Ernst, wenns was bring und du lange Weile hast, why not? viel Spaß damit!

wie ist eig. der Stand, wird nun ab Juni so ziemlich alles verboten was Dampfen heißt, oder Fruchtliquids oder sogar die Base und Aromen? Gibts was neues diesbezüglich? Iwie sind die sich ja scheinbar noch nicht so ganz einig, was se alles verbieten wollen, oder?
 

Emploi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
10.520
Renomée
849
Standort
Elbflorenz
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
SubTank mini RBA gelocht 0,38 Nickel 6-7 Wicklungen um einen 2,6er Nagel, ergibt 0,06-0,07 Ohm. Wird gedampft bei 210-240°C mit 32 Watt, regelt sich dann aber auf um die 11-15 Watt runter.. ;)

Die Erfahrung zeigt, weniger Watte ist mehr, zuerst haben ich immer vielzuviel genommen.

0,28 Nickel ist (für mich) unbrauchbar, ich bekomme damit keine stabile Wicklung hin.
 

BigRick

Admiral Special
Mitglied seit
24.02.2009
Beiträge
1.511
Renomée
10
Standort
Dresden
Ja, ich finde mit meiner pseudo Clapton kann man deutlich mehr verfeuern wie die RBA aufgrund des Zugwiederstandes hergibt (ich behaupte mal die RBA ist selbst ab 50W am Limit ohne dran rum zu dremeln - die Verdampfer von bekannten können da noch mehr ab weil einfach mehr Luft durchgehen kann). Auch interessant sind die Werte die klar gegen extrem Niederohmig sprechen, aufgrund der Materialwahl.
V2A hat eine hohe Dichte und schlechte Wärmeleiteigenschaften, ein 0,4er Draht braucht da schon ein bisschen Zeit um auf Temperatur zu kommen.
Die 3x 0,2er (unbekannten Materials) werden schneller warm, haben eine größere Oberfläche um das Liquid zu verdampfen und in meinem Fall kam ich auf mehr den doppelten elektrischen Widerstand. Braucht mans - ich als gelegenheits Dampfer sicher nicht. Für mich ist es ein toller effekt das dort so viel Dampf raus kommt und auch noch der Dampf kühler bleibt im Gegensatz zur vorherigen parallelen Wicklung. Geschmacklich wurde es auch etwas besser, aber vllt bilde ich mir das auch ein.
Bei 50W ist der Akku definitiv schneller leer und auch das Liquid, 30W und weniger gehen natürlich genauso wenn man das will.

Zum selbst testen, kann ich diese Art des Wickelns aber definitiv empfehlen, für diejenigen die bereit sind ein paar Minuten ihrer Zeit zu opfern wollen und experimentierfreudig sind. ;)
Ich werde das ganze nochmal mit Edelstahldraht probieren, falls ihr nicht ne andere Empfehlung habt. Ich will ja Temperaturgesteuert qualmen.

VG
 

MangotrifftApfel

Commander
Mitglied seit
11.02.2016
Beiträge
175
Renomée
2
Gut dass ich das vor einem Jahr noch nicht gewusst habe nachdem Nikotinpflaster, Kaugummis, Inhalatoren und und und nicht geholfen haben.
Komischerweise klappte es dann mit der Dampfe ... aber das bilde ich mir ja nur ein ;)
Einbildung ist auch eine Bildung

Zum Thema Gesundheit, wird bei der E aber auch viel relativiert, Glycerin mal als Beispiel, so ja nicht bedenklich aber:
Beim Erhitzen unter Sauerstoffmangel zersetzt es sich zu Wasser aber auch, zu Acrylaldehyd was giftig ist
 

Fl3X

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.10.2007
Beiträge
3.101
Renomée
54
Standort
Mitten im Ruhrpott
Hat Jemand die Tür des Trollgeheges offen gelassen ?

€:
Interessantes für Nicht-Trolle: arte.tv
 
Zuletzt bearbeitet:

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
10.773
Renomée
555
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
Beim Erhitzen unter Sauerstoffmangel

tjo, und wie soll das gehen? im Reinraum? Das ist so wie die Aussage, das die Ausatmen-Luft des Dampfers Formaldehyd enthält.
so, nett, klingt gut und gegen das Dampfen, hat man endlich was gefunden, Halleluja - Nein!

Denn jeder der ausatmet hat Formaldehyd drin, aber nur ganz homöopathisch gering und das ist auch normal, Sogar in der Muttermilch ist Formaldehyd! ( aber nur sehr sehr wenig, also ungefährlich!)
Doch genau dies ist der Unterschied zw. Wahrheit und Lüge:

Wenn etwas nicht 100% ig wahr ist, ist es eine komplette Lüge -so einfach ist das!
(das ist eigentlich schon seit dem Garten Eden bekannt, wohin das dann führt...)

Mein Tip, ganz allgemein, als auch hier konkret
Bitte vorher mal unabhängig schlau machen, bevor man irgendwas nachplappert und Troll-ähnliche Posts hin klatscht, sorry! :]
 
Zuletzt bearbeitet:

Fl3X

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.10.2007
Beiträge
3.101
Renomée
54
Standort
Mitten im Ruhrpott
Die Ironie daran ist dass er offenbar Raucher ist.
 

zrainer

Vice Admiral Special
Mitglied seit
08.04.2012
Beiträge
583
Renomée
15
Einbildung ist auch eine Bildung

Zum Thema Gesundheit, wird bei der E aber auch viel relativiert, Glycerin mal als Beispiel, so ja nicht bedenklich aber:
Beim Erhitzen unter Sauerstoffmangel zersetzt es sich zu Wasser aber auch, zu Acrylaldehyd was giftig ist

Weniger schädlich als eine Zigarette hat mit der Gesundheit, im sinne von "Gesund sein" nichts gemeinsam! Den Medien nach zu Eifern und darüber zu jammern, wie schlecht es einen doch geht (Finanziell), während man sich unter Alkohl, die Nächte um die Ohren haut (beim zocken)- liegt dagegen nicht mal ansatzweise auf diesem Abstellgleis!
 

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
10.773
Renomée
555
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
ahso.. na dann.... alles wird gut, alles wird gut....! ;)
 
Oben Unten