Erfahrungen mit nVidia Notebook-Treiber?

larsbo

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
20.06.2003
Beiträge
5.873
Renomée
62
Ich weiß, ich weiß, es gibt ein extra Treiber-Forum. Trotzdem ist die Frage speziell Notebook-Orientiert, deswegen schreib ich es auch hier rein....

Wie sind allgemein hier die Erfahrungen mit den nVidia GPU-Treibern für Notebooks? Die gelten ja quasi immer als beta bzw. es wird empfohlen, lieber wenn möglich die Treiber vom Notebookhersteller zu nehmen. Aber die aktualisieren ja typischerweise nach der Auslieferung nix mehr.....

Wie sind also Eure Erfahrungen? Einfach alten Treiber deinstallieren, neuen drauf und läuft? Oder hat jemand auch schon mal Probleme gehabt? Mit meinem neuen Ion-Netbook wären die neuesten Treiber schon interessant, weil die Video-Beschleunigung kontinuierlich verbessert wird, aktuell gerade Flash10.1beta....
 

ShiningDragon

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.09.2008
Beiträge
3.898
Renomée
144
Installiere sie ruhig. Die Laptop Hersteller backen kaum eigene Brötchen... hauptsache billige Fertigung.

PS: Testweise habe ich auch schon die normalen Desktop 19x.xxer auf der 7600 go laufen gehabt. Sie mögen nicht alle Features nutzen (Power Mizer bspw.), aber sie laufen stabil.
 

Dematerialisierer

Commodore Special
Mitglied seit
10.10.2007
Beiträge
477
Renomée
7
Standort
HH
Da selbst nVidia es ewig lange nicht für nötig gehalten die -m oder -go GPU's zu supporten (machen die das mittlerweile wieder?) aktualisiere ich meinen GPU-Treiber schon von Anfang an mit denen von hier: http://www.laptopvideo2go.com/

Da gibt's nach einiger Zeit auch immer die neuesten Treiber mit 'ner gemoddeten .inf Datei! (Treiber runter laden - original .inf gegen geänderte tauschen - Treiber installieren) Funzt auch mit meiner 8600m GT ganz hervorragend! Probleme hab ich bisher keine damit gehabt... ;)

Gruß
 
Oben Unten