[Erledigt] be quiet! Pure Power 11 400W oder Straight Power 11 450W oder System Power 9 400W

vnt

Lt. Commander
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
02.12.2011
Beiträge
122
Renomée
11
Hallo,

für meinen neuen PC - CPU: AMD Ryzen 5 3600 / Mainboard: MSI X470 Gaming Plus Max / Graka: MSI Radeon RX 560 Aero ITX 4G OC - suche ich ein Netzteil.
Auch wenn für meine Kombination CPU / Graka auch ein 300W oder 350W Netzteil ausreichend dimensioniert wäre, möchte ich nach Recherche hier im Forum aus Qualitätsgründen (z.B. DC/DC) ein Modell mit 400W oder notfalls 450W nehmen ... dabei spielt die aktuelle Verfügbarkeit keine Rolle, es eilt nicht.

In meinem aktuellen PC werkelt seit 10 Jahren zuverlässig das 300W P3D Netzteil. *yeah* Leider gibt es davon ja keine Neuauflage, also wird es wohl ein aktuelles be quiet! Netzteil.
Nun frage ich mich, ob das Straight Power 11 450W qualitativ den signifikanten Aufpreis gegenüber dem Pure Power 11 400W wert ist, oder ob unter dem Gesichtspunkt der Zuverlässigkeit sogar das System Power 9 400W genauso gut wäre? Was meint Ihr?

Zur Vermeidung unnötiger Diskussionen über die Graka: diese habe ich auch im Jahr 2020 mit Bedacht ausgewählt, da für mich die Leistung der RX 560 auf absehbare Zeit völlig ausreicht (hauptsächlich Fotobearbeitung mit Darktable, gelegentlich Spiele in WUXGA (1920x1200 Pixel) Auflösung wie Flight Gear, Supertuxkart, Anno 1404)

Vielen Dank für Eure Ratschläge.

Gruß,
vnt
 
Zuletzt bearbeitet:

Stefan Payne

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.11.2001
Beiträge
5.551
Renomée
50
Straight Power 11, Bitfenix Whisper M, Pure Power 400W oder Bitfenix Formula, System Power 9
In der Reihenfolge.

Effizienz von Straight Power 11 ist am höchsten, hat auch die beste Garantie.
 

vnt

Lt. Commander
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
02.12.2011
Beiträge
122
Renomée
11
Hallo Stefan,

vielen Dank für Deinen Tipp; ich schwanke nun tatsächlich zwischen den beiden Bitfenix Netzteilen.
Das Bitfenix Formula würdest Du also nach Deiner persönlichen Einschätzung als gleichwertig zum Pure Power 11 ansehen, richtig?

Was mich noch interessieren würde ist Deine persönliche Einschätzung, ob - unabhängig vom Kabelmanagement - sich der Aufpreis für das bequiet! Straight Power 11 bzw. das Bitfenix Whisper M gegenüber den Mittelklassemodellen durch eine signifkant bessere Qualität / Zuverlässigkeit langfristig rechnet?

Gruß,
vnt
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.909
Renomée
668
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Uff, die StraightPower-Preise haben sich aber ordentlich nach oben bewegt.
Die Zeiten von 60€ Einstiegspreis scheinen lange vorbei zu sein.
 

Stefan Payne

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.11.2001
Beiträge
5.551
Renomée
50
Hallo Stefan,

vielen Dank für Deinen Tipp; ich schwanke nun tatsächlich zwischen den beiden Bitfenix Netzteilen.
Das Bitfenix Formula würdest Du also nach Deiner persönlichen Einschätzung als gleichwertig zum Pure Power 11 ansehen, richtig?
Ja, bisserl über den Pure Power 11 sogar.

Was mich noch interessieren würde ist Deine persönliche Einschätzung, ob - unabhängig vom Kabelmanagement - sich der Aufpreis für das bequiet! Straight Power 11 bzw. das Bitfenix Whisper M gegenüber den Mittelklassemodellen durch eine signifkant bessere Qualität / Zuverlässigkeit langfristig rechnet?
Ja
Gerade bei den Bitfenix, da du mit dem Whipser M ohne Probleme eine VEGA64 nutzen können solltest, bei den Formulas mag das Problematisch sein.

Grund ist einfach: du hast nur einmal 12V für PCIe, im Prinzip bei beiden, beim Whisper M kannst du aber den CPU ANschluss missbrauchen, so dass VEGA funzt...

--- Update ---

Uff, die StraightPower-Preise haben sich aber ordentlich nach oben bewegt.
Die Zeiten von 60€ Einstiegspreis scheinen lange vorbei zu sein.
Ja, Straight Power ist aktuell da, wo vor Jahren die Dark Power waren (IMO sogar etwas drüber)...
Die aktuellen Pure Power sind eher mit den alten Straight Power vergleichbar...

Sprich: Die Geräte werden nach oben angehoben und machen daher Luft nach Unten...
 

vnt

Lt. Commander
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
02.12.2011
Beiträge
122
Renomée
11
Hallo Stefan,

vielen Dank nochmal für Deine Hilfe; ich habe mich jetzt für das Bitfenix Whisper M 450W entschieden und schon bestellt.
Jetzt hoffe ich mal, dass dieses ebenso lange wie das seit 2010 und auch weiterhin in Betrieb befindliche P3D 300W Netzteil zuverlässig im neuen PC seinen Dienst verrichtet.
Die PCIe Graka-Stromversorgung benötige ich z.Zt. in der Konfiguration mit der RX560 nicht, da diese komplett über das Mainboard versorgt wird ... sollte sich aber zukünftig doch die Notwendigkeit für eine leistungsfähigere GraKa ergeben, bin ich so auf der sicheren Seite.

Gruß,
vnt
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten