F60 (F1-Ferrari 2009) in schön

Cherry

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.12.2001
Beiträge
2.158
Renomée
43
Standort
Ilmenau
Blödes Aerodynamik-Reglement. So schön wie es ist, daß dieser ganze Geflügelsalat endlich von den Autos verschwindet, und wieder eine einfache, klare Form zu erkennen ist, so scheiße sieht der schwindsüchtige Heckflügel an den Kisten aus, vor allem im Vergleich zu dem wirklich geilen Monsterflügel an der Front. Dabei könnten die Kisten soo schön sein:

Original:
diapo_142.jpg


Augenfreundlich :-)
f1_2009.jpg


Cherry, der grad mal bißchen mit Paintshop gespielt hat
 
Zuletzt bearbeitet:

gruenmuckel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
29.488
Renomée
1.495
Standort
Gerry-Weber - Stadt
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Bitte mit altem Heckflügel und neuem Frontflügel.
Dazu Slicks und die Kisten sehen aus wie in der seligen Turbo-Ära. ;D
 

Riddler82

Leitung Moderation
Teammitglied
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
9.461
Renomée
262
Standort
Bayern, am Rande des Wahnsinns
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
Sieht in der Tat sehr gewöhnungsbedürftig aus mit dem Heckflügel. Hat allerdings auch seinen Sinn, ob es den gewünschten Effekt hat, muss man allerdings abwarten...
 

gruenmuckel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
29.488
Renomée
1.495
Standort
Gerry-Weber - Stadt
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Sieht aber wirklich so ein bisschen wie früher aus.


McLaren Honda V6 Turbo - Leistung ca. 750 PS 1988
senna_hockenheim+7.jpg
 

oldDirty

Gesperrt
Mitglied seit
12.11.2006
Beiträge
1.016
Renomée
3
Standort
Hamburg
Egal, hauptsache wieder Slicks. ;D
Sehr gespannt auf das neue Jahr.
 

Defragmentizer

Vice Admiral Special
Mitglied seit
12.05.2004
Beiträge
964
Renomée
24
  • Spinhenge ESL
sehr lustiges Vorher - "Nachher". da musst ich doch glatt mal lachen, danke ^^
 

Saulus

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.07.2005
Beiträge
8.753
Renomée
95
Die sollen endlich Turbos zulassen F1 ist so langweilig. Dann kommt wieder richtig Aktion in die Sache.
 

Einfach_Dennis

Vice Admiral Special
Mitglied seit
10.01.2008
Beiträge
571
Renomée
3
Standort
Bremen
naja, wieder zulassen. Waren früher ja erlaubt.

Die Sauger wurden ja nur aufgelegt, weil die Leistung einfach etwas zu fett war.
 

Sonic

Grand Admiral Special
Mitglied seit
23.01.2002
Beiträge
5.110
Renomée
127
Standort
Cloppenburg
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
Den hohen Heckflügen haben die glaub ich vorgeschrieben um die Verwirbelungen hinter dem Auto zu minimieren. So können die sich wieder im Windschatte ansaugen ohne Probleme mit der Aerodynamik zu kriegen...

Und statt dem Turbo benutzen die jetzt ja KERS. Find ich sogar noch viel besser als n Turbo...
 

TiKu

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
16.11.2001
Beiträge
21.619
Renomée
1.200
Standort
Unterföhring
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2021
Die sollen endlich Turbos zulassen F1 ist so langweilig. Dann kommt wieder richtig Aktion in die Sache.
Das würde nur in allerlei bösen Unfällen enden.

@Heckflügel: Potthässlich.
 

Einfach_Dennis

Vice Admiral Special
Mitglied seit
10.01.2008
Beiträge
571
Renomée
3
Standort
Bremen
es ist in der Tat sinnvoll, dass KERS für die F1 freigegeben ist (war mir nicht bewusst).

Damit wird die Technologie endlich mit neuem Elan angegangen.
In 5 Jahren oder so können wir die Technologie dann in noch mehr Serienfahrzeugen erwarten.*great*
 

snooopy365

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
2.365
Renomée
12
ich hörte mal das es im gespräch sei turbos wieder zu erlauben, aber zeitgleich hubraum auf 1l zu reduzieren.
das wäre mal sinnvoll, in sachen fortschritt...
 

Saulus

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.07.2005
Beiträge
8.753
Renomée
95

Einfach_Dennis

Vice Admiral Special
Mitglied seit
10.01.2008
Beiträge
571
Renomée
3
Standort
Bremen
ja, in noch mehr Serienfahrzeugen.

Dass es Hybriden gibt ist selbst mir im hohen Norden nicht verborgen geblieben :D.

Wenn aber solch eine Technologie extrem durch die F1 gefördert wird, gibts das sicher bald in fast jedem Auto.
Wird durch die Forschungsgelder der Rennställe ja gut gepuscht.

Das war der Kern meiner Aussage

Gruss
 

Schwarzmetaller

Moderator (Hard- und Software)
Mitglied seit
11.12.2003
Beiträge
13.155
Renomée
973
Standort
Die Insel
  • QMC Race
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2022
ich hörte mal das es im gespräch sei turbos wieder zu erlauben, aber zeitgleich hubraum auf 1l zu reduzieren.
das wäre mal sinnvoll, in sachen fortschritt...
BMW-F1 turbo...1500PS aus 1.5Litern.
Solche Literleistungen sind heute sicherlich problemlos machbar...und schon wären wir wieder bei 1000PS+.....(wenn auch die 1500PS nur im Qualifying anlagen und im Rennen auf ~1200PS gedrosselt wurden, weil die Pleuel verbogen^^)
 

Emploi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
10.636
Renomée
920
Standort
Elbflorenz
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Dieser Heckspoiler geht ja mal gar nicht, sieht eher aus wie ein F1-Holländer der seinen Wohnwagen vergessen hat.
 

skyphab

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
13.832
Renomée
86
Standort
8002 Zürich
Dieser Heckspoiler ist optisch echt ein Witz. Wenn er allerdings wirklich dazu führt, dass es wieder mehr Überholmanöver gibt, soll's mir recht sein.

Das mit den Slicks sieht aber wirklich eigenartig aus. Irgendwie voll geil, weiss aber garnicht warum ??? ;D
 

oldDirty

Gesperrt
Mitglied seit
12.11.2006
Beiträge
1.016
Renomée
3
Standort
Hamburg
Das mit den Slicks sieht aber wirklich eigenartig aus. Irgendwie voll geil, weiss aber garnicht warum ??? ;D

Nicht nur irgendwie, bringen auch mehr Haftung durch mehr effecktive Auflagefläche. Deswegen wurden sie ja vor einigen Jahren auch verboten aber schön dass sie nun zurück sind.
 

gruenmuckel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
29.488
Renomée
1.495
Standort
Gerry-Weber - Stadt
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Nicht nur irgendwie, bringen auch mehr Haftung durch mehr effecktive Auflagefläche. Deswegen wurden sie ja vor einigen Jahren auch verboten aber schön dass sie nun zurück sind.
Eigentlich ist es ganz einfach:

Mit den Rillenreifen wollte man damals die Kurvengeschwindigkeiten einbremsen. Denn schnell geradeausfahren ist nicht sonderlich gefährlich, aber schnell durch die Kurve knallen schon eher, da ist die Wand so nah...

Nunja, die Entwickler waren nicht doof und hatten nach 2 Jahren den Nachteil der Rillenreifen durch Aerodynamischen Abtrieb egalisiert. Das Flügelwerk wurde ja immer komplizierter, genauso wie der Diffusor unterm Auto.
Besonders Heckflügel und optimierter Diffusor haben dazu geführt dass das hinterherfahrende Auto große Nachteile hatte da es sehr viel verwirbelte Luft bekam, besonders auf den Frontfügel. So konnte man in der Kurve nicht nah genug dranbleiben um auf der folgenden Gerade ein Überholmanöver durchzuführen.

Die neue Aerodynamik soll (mal wieder) weniger verwirbelte Luft hinter dem Auto erzeugen um den nachfolgenden Autos das "dranbleiben" zu erleichtern in der Hoffnung auf mehr Überholmanöver. In Kombination mit den Slicks verschiebt sich das Gripverhältnis weg von Aerodynamischem zu Mechanischem Grip. Zumindest haben die Autos nun im Verhältnis mehr mechanischen Grip als vorher und das sollte schon für besseres Hinterherfahren in den Kurven sorgen.

Der Heckflügel sieht aus wie in der 1980ern der F1, bzw. so um die Jahrtausendwende bei den Champcars. Das ist nichts schlechtes, es ist nur ungewohnt.
 

snooopy365

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
2.365
Renomée
12
BMW-F1 turbo...1500PS aus 1.5Litern.
Solche Literleistungen sind heute sicherlich problemlos machbar...und schon wären wir wieder bei 1000PS+.....(wenn auch die 1500PS nur im Qualifying anlagen und im Rennen auf ~1200PS gedrosselt wurden, weil die Pleuel verbogen^^)
ich hätte nichts dagegen.. ist schließlich die "königsklasse"
 
Oben Unten