HD4770 im Referenzdesign

Cr@zed^

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.03.2003
Beiträge
3.099
Renomée
178
Standort
Nußloch
Hallo AMD/ATI Team,

erstmal vielen Dank für die Themenwoche.

So dann mal meine Frage:
Für meinen Zweitrechner suche ich eine neue Grafikkarte.
Die HD4770 ist somit das Objekt meiner Begierde.
Ich habe diverse Tests und Produktbesprechungen der HD4770 gelesen.
In den ersten wurde immer die HD4770 im Refferenz Design vorgestellt.
Leider finde ich nirgends eine Karte in eben diesem Refferenz Design, es gibt nur Karten aller Boardpartner mit diesem seltsamen Alu-Lüfter.
Nachdem ich Gestern auf ht4u.net die Praxisbesprechung zur Sapphire HD4770 gelesen habe, steht mein Entschluß fest.
Wenn eine HD4770 dann nur im Refferenz Design.
Jetzt mein Problem, wann wenn überhaupt sind diese Karten erhältlich.

Ich würde mich freuen falls die Boardpartner keine anbieten werden, wenn es wieder bbA (build by ATI) Karten geben würde, so wie die von mir gewünschte.

LG
Cr@zed^
 

Michael Schmid

AMD Public Relations Representative CE
Mitglied seit
07.01.2008
Beiträge
54
Renomée
1
Standort
München
Hallo AMD/ATI Team,

erstmal vielen Dank für die Themenwoche.

So dann mal meine Frage:
Für meinen Zweitrechner suche ich eine neue Grafikkarte.
Die HD4770 ist somit das Objekt meiner Begierde.
Ich habe diverse Tests und Produktbesprechungen der HD4770 gelesen.
In den ersten wurde immer die HD4770 im Refferenz Design vorgestellt.
Leider finde ich nirgends eine Karte in eben diesem Refferenz Design, es gibt nur Karten aller Boardpartner mit diesem seltsamen Alu-Lüfter.
Nachdem ich Gestern auf ht4u.net die Praxisbesprechung zur Sapphire HD4770 gelesen habe, steht mein Entschluß fest.
Wenn eine HD4770 dann nur im Refferenz Design.
Jetzt mein Problem, wann wenn überhaupt sind diese Karten erhältlich.

Ich würde mich freuen falls die Boardpartner keine anbieten werden, wenn es wieder bbA (build by ATI) Karten geben würde, so wie die von mir gewünschte.

LG
Cr@zed^
Hallo,

leider wird die Karte nicht in dem Referenzdesign erscheinen.

Viele Grüße,
Michael
 

Cr@zed^

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.03.2003
Beiträge
3.099
Renomée
178
Standort
Nußloch
Das finde ich sehr schade, vielen Dank für die Antwort.
 
U

User002

Guest
Hallo AMD/ATI Team,

erstmal vielen Dank für die Themenwoche.

So dann mal meine Frage:
Für meinen Zweitrechner suche ich eine neue Grafikkarte.
Die HD4770 ist somit das Objekt meiner Begierde.
Ich habe diverse Tests und Produktbesprechungen der HD4770 gelesen.
In den ersten wurde immer die HD4770 im Refferenz Design vorgestellt.
Leider finde ich nirgends eine Karte in eben diesem Refferenz Design, es gibt nur Karten aller Boardpartner mit diesem seltsamen Alu-Lüfter.
Nachdem ich Gestern auf ht4u.net die Praxisbesprechung zur Sapphire HD4770 gelesen habe, steht mein Entschluß fest.
Wenn eine HD4770 dann nur im Refferenz Design.
Jetzt mein Problem, wann wenn überhaupt sind diese Karten erhältlich.

Ich würde mich freuen falls die Boardpartner keine anbieten werden, wenn es wieder bbA (build by ATI) Karten geben würde, so wie die von mir gewünschte.

LG
Cr@zed^

?

Aus dem Test geht hervor, dass dieser billige Alternativkühler leiser ist und besser kühlt, als das ATI Design.

Grüße!
 

Cr@zed^

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.03.2003
Beiträge
3.099
Renomée
178
Standort
Nußloch
Ich kenne den Kühler von meiner 3850, da machte er nach rund 2 Monaten in spektakulärer Weise mit einem sehr hochfrequenten Schleifgeräusch auf sich aufmerksam.
Inzwischen ist er wieder still, was allerdings daran liegen mag, das er nachdem er ausgefallen ist ausgetauscht wurde.
Desweiteren bezweifle ich, das die Bauteile die auf den Herstellerboards fehlen, von AMD aus Jux und Dollerei plaziert wurden.
Mag ja sein das die Sache kurzfristig toll läuft, ich bezweifle aber das Bauteile die teilweise bis zu 90% mehr Last verarbeiten müßen auf die Dauer dieser Mehrbelastung gewachsen sind.
Und zuletzt finde ich es recht angenehm wenn die warme Luft der Grafikkarten hinten direkt aus dem Gehäuse rausgeblasen wird.

Wird die 4770 also keine Karte für meinen Zweitrechner, schade.
 
Zuletzt bearbeitet:

TommiX1980

Lieutnant
Mitglied seit
22.11.2007
Beiträge
81
Renomée
0
Standort
Wimmelburg
wird es auch radeon hd4770 mit anderem kühlkonzept der hersteller geben? vielleicht auch welche mit mehr als 512mb grafikspeicher? oder haben die hersteller da mehr oder minder freie wahl?

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

Kuroiban

Admiral Special
Mitglied seit
31.05.2008
Beiträge
1.625
Renomée
23
wird es auch radeon hd4770 mit anderem kühlkonzept der hersteller geben? vielleicht auch welche mit mehr als 512mb grafikspeicher? oder haben die hersteller da mehr oder minder freie wahl?

Ans sich haben da die Hersteller dir freie Wahl, die können sich die Karten basteln wie se wollen. Daher glaube ich auch das es auch andere Kühlösungen und Versionen mit mehr Speicher geben wird. Man schaue sich die XFX 4830 an oder die VaporX Reihe von Sapphire, glaube nicht das die Hersteller auf eigene Layouts verzichten werden.
 
Oben Unten