Hilfe Weisheitszahn muss raus

Katzenmama

Redshirt
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
10.01.2022
Beiträge
1
Renomée
0
Hey ihr lieben,
Ich war heute beim Zahnarzt und mir wurde gesagt das ein Weisheitszahn raus muss.

Der Zahn ist komplett durchgebrochen, und da sich der Kieferknochen zurück gebildet hat wackelt der Zahn leicht.
Mein Zahnarzt sagte, der gehe in 1 min raus da er schon locker ist.
Ich habe aber eine Zahnarztphobie und weiß nicht wie ich das schaffen soll.

Zähneputzen alles gut
Wärme Kälte und druckempfindlich ist der Zahn auch nicht.
Nach dem Essen aber habe ich Zahnschmerzen für 10 min extrem.
Danach ist wieder alles super

In dem mom wo die Schmerzen so extrem sind denke ich mir ruf da an lass ihn rausholen und gut ist.
Aber meine Angst ist stärker, hätte ich nicht so eine Angst hätte er den heute schon gezogen.
Jetzt habe ich ein Termin bekommen, denke aber schon wieder ans absagen.
Für 1 Zahn der nun mal schon locker ist ne voll Narkose????
Mein Zahnarzt meinte das bräuchte ich nicht zumal das für 1 Zahn 300 Euro wären.
Hilfe was soll ich tun
Kann mich jemand beruhigen?
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
9.383
Renomée
414
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Jo, kann ich. Ich hatte 4 solche Ganoven drin und alle mussten nach und nach gezogen werden. Ist alles unter örtlicher Betäubung (Spritze) passiert.

Alles kein Problem heutzutage. Die Spritzen sind echt superklasse. Ja, Geräusche und auch mal ein Bischen Aktion am Kopp ist klar, das ist aber auszuhalten.
Der letzte war übrigens 4-8 (siehe Zahnschema) und der saß ca. 45° schief nach vorn und drückte deshalb unter 4-7 und wollte den raushebeln.
Das Biest rauszukriegen war eine OP von fast 1h und es musste auch etwas Kieferknochen geopfert werden. Anschließend nähen...
Auch das ging super und ohne Narkose.

Die Spritzen lassen nach ungefähr 4 Stunden nach und man sollte sich schon mal ne 400er oder 800er Ibuprofen bereitlegen.
Nicht weil es sonst nicht auszuhalten wäre, sondern weil Schmerzen nunmal echt nicht sein müssen. :D

Also: Nur Mut und Kopf hoch!!!
 

eiernacken1983

Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
1.164
Renomée
737
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Meine oberen Weisheitszähne wurden beim gleichen Eingriff gezogen: örtliche Betäubung, 2 x jeweils 1 Minute, fertig, tschüss.

Bin auch ohne Schmertabletten danach ausgekommen.

Am längsten habe ich auf dem Stuhl gelegen, um das Einsetzen der Betäubung abzuwarten.

Kann also in der Tat so schnell gehen.

OT: Als ersten Post in diesem Forum einen Beitrag über die eigenen Weisheitszähne zu erstellen, hat auch noch niemand geschafft.
*attacke*PlanetZahnrausNow! *attacke*
 

Woerns

Grand Admiral Special
Mitglied seit
05.02.2003
Beiträge
2.848
Renomée
125
Bei mir sind auch alle vier mit der Zeit gezogen worden.
Zahn ziehen finde ich nicht so schlimm wie Zahnbehandlung mit bohren, Abdrücke machen, Krone erzeugen, wieder kommen, Krone einsetzen, wieder was wegschleifen, etc. Ein neverending story.
Ziehen geht sehr schnell.
Hast du Angst vor der Spritze?
Ich finde immer, wenn die Spritze drin war, ist eigentlich schon alles überstanden.
MfG
 

Morkhero

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2002
Beiträge
8.101
Renomée
413
Standort
Bill Gates' Klo
einfach machen lassen, vor allem wenn er schon locker ist. vollnarkose wirklich nur wenn es unbedingt sein muss aufgrund von komplizierter zahnstellung, das würde dann auch der zahnarzt sagen.
und ja zahnbehandlung ansich ist viel nerviger. sag dir einfach, dann hast du endlich ruhe, zumal der weisheitszahn ja nun eh ein zahn ist der bei den meisten raus muss. ich könnte die angst verstehen, wenn es irgend einer der anderen zähne wäre, wo sich dann ja auch wieder folgebehandlungen ergeben je nachdem ob man nen einsatz etc nimmt.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
20.590
Renomée
903
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Vollnarkose??
Wenn überhaupt, gibts ein LMAA-Mittel, was nur das Bewusstsein ausblendet bzw. dafür sorgt, dass man sich überhaupt nicht erinnern kann.
Lachgas ginge vielleicht noch.

Am besten wäre es aber, eine Tube Wärmeleitpaste in den Zahn zu pressen und mit einem Kühlkörper die Schmerzen umzuleiten. :D
 

rhHeini

Vice Admiral Special
Mitglied seit
16.10.2004
Beiträge
613
Renomée
10
Standort
Röttenbach
Hab auch schon Zähne opfern müssen, darunter einen Weißheitszahn. Ein guter Zahnarzt setzt heutzutage die Spritze so das man das gar nicht merkt. Das rausmachen ist normalerweise dann gar nicht weiter schlimm.
Zur Nachbehandlung sind kleine Kältekissen aus dem Eisschrank nicht schlecht.

Den letzten Zahn hat bei mir ein Kieferchirurg rausgemacht, der hat mir dann noch ein spezielles Mittel zur Desinfektion empfohlen, weiss leider nicht mehr wie das hiess. Soll Entzündungen der Wunde vorbeugen.

Kopf hoch, alles halb so schlimm.

Rolf
 

Morkhero

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2002
Beiträge
8.101
Renomée
413
Standort
Bill Gates' Klo
vollnarkose ist nur bei schwieriger lage der zähne, wo der arzt sicher gehen will das der patient sich auch nicht bewegt. bei mir hätte er die 4 stück nicht ohne gemacht und deswegen wurde die narkose auch von der krankenkasse übernommen. vom schmerzgrad gehörte die zeit danach mit der daraus folgenden nasennebenhöhlenentzündung mit zum schlimmsten überhaupt.

bei sowas einfachem wie hier in dem fall wo der arzt schon sagt, das er den in ner minute draussen hat, reicht ne örtliche betäubung völlig aus.
narkose ist nebenbei gesagt immer mit risiken verbunden, das sollte man nur machen wenns nicht anders geht.

also ab morgen zum zahnarzt und raus das blöde teil ^^ ;)



war heute auch wieder, wegen der kauleiste für die nacht. das ist so ne ganz dünne. gegen den tinnitus hilft die definitiv nicht.
 

Zwergi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.01.2006
Beiträge
2.360
Renomée
536
Standort
Leipzig
Lass dir vorher eine Tavor geben, dann wuppst du das easy. Wenn der schon wackelt macht der Zahnarzt den in 30 Sekunden raus. Du packst das!

Edit: Wenn dir die Tavor nicht ausreicht, gäbe es noch die Möglichkeit der Analgosedierung: https://flexikon.doccheck.com/de/Analgosedierung

Das löst auch eine retrograde Amnesie aus, du kannst dich also an nichts mehr erinnern ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
9.383
Renomée
414
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Der gute alte Holzhammer mag auch helfen.

1642187787018.png

Das war jetzt böse, ich weiß. Entschuldigung.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
20.590
Renomée
903
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021

Morkhero

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2002
Beiträge
8.101
Renomée
413
Standort
Bill Gates' Klo

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
20.590
Renomée
903
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Auf Drogen, von denen man selbst rein gar nichts hat, kann ich gern verzichten. ;)
 

Blutengel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
5.829
Renomée
278
Standort
Am Deich Zu Bremen/Niedersachsen
  • THOR Challenge 2020
Oben Unten