In Vorbereitung auf Das Boot 3.0

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Nero24

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
20.282
Renomée
8.557
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
--- ausgegliedert von hier: http://www.planet3dnow.de/vbulletin...ufruf-laggy-bzw-langsam?p=5189111#post5189111 ---

Hallo zusammen,

wir kennen die Problematik. Es ist eine Kombination aus einigen Sachen. Zum einen wird P3D zwischendurch immer mal wieder Opfer von kleineren DDoS-Attacken. In diesem Fall stoppt in internes Skript den Apache Webserver, um den sich selbst verstärkenden Effekt eines solchen Angriffs abzufangen. Die Attacke läuft damit ins Leere. Aber während der Apache gestoppt ist, können natürlich auch keine Seiten ausgeliefert werden. Das dauert meist 2-3 Minuten an, dann geht's wieder.

Zudem sind die beiden Dual-Core-Opterons mittlerweile schwächer als so mancher Smartphone-Prozessor. Für den regulären Betrieb der Webseite genügt es locker, aber wenn unverhältnismäßig viel Last anliegt, sei es durch Angriff oder ungünstige Kombinationen von ein paar Suchanfragen z.B., sind die Reserven natürlich begrenzt.

Zudem darf man nicht vergessen, dass die Plattform mittlerweile 13 Jahre alt ist, die maßgeblichen Komponenten 11 Jahre und die letzte Überarbeitung auch schon wieder 8 Jahre her ist :o In den letzten 2-3 Jahren haben sich dabei so manche Zickigkeiten offenbart. So generiert einer der RAM-Riegel sporadisch mal ECC-Fehler und gelegentlich reagiert das System kaum noch auf Eingaben obwohl so gut wie keine Last anliegt; und das auch noch ohne dabei sinnvolle Logeinträge zu generieren. Ich denke da ist der Verschleiß über die Jahre inzwischen deutlich zu spüren.

Deswegen wird es in diesem Jahr ein Upgrade geben müssen, auch im Hinblick auf die notwendige Umstellung auf HTTPS, was die Systemlast erhöhen wird und wozu ein Prozessor mit AES-NI hilfreich wäre. Die Ersatz-Plattform selbst – das Boot 3.0 wenn man so will – schuftet hier auch schon an seinen Stabilitätstests.

icfaikcifddmghkg.jpg

Da wir uns keinen Epyc leisten können (das Internet hat sich verändert seit 2005) muss es eine Bulldozer-basierende Lösung tun, die momentan sehr günstig zu bekommen ist. Das wird für unsere Zwecke aber auch weit ausreichen. Da jedoch auch die PCI-X SCSI-Hardware rausfliegen muss, weil sie in moderne PCIe-Systeme nicht mehr passt, müssen noch SSDs und neue Platten her. Dann muss das ganze noch installiert werden, die Daten übertragen und vor Ort in Idstein umgebaut werden. Das wird alles nicht morgen passieren, zwangsläufig allerdings bevor Chrome 68 non-HTTPS-Seiten ab Juli generell als unsicher brandmarken wird. *noahnung*
 
Zuletzt bearbeitet:

The_crow

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.06.2005
Beiträge
2.265
Renomée
45
@Nero24.
Ach so. Das System ist also schon in die Jahre gekommen.
Das mit dem nicht Erreichbar ist dann auch klar und verständlich. Lieber so als dann noch mehr Ärger.
Das es etwas langsamer zur Sache geht ist dann auch verständlich. Ich dachte da hängt es ganz wo anders. Ich müsste eigentlich kein Problem mit lahmen Systemen haben weil mein altes System auch schon 4 - 5 Jahre alt war. Leider bin ich aber oft etwas ungeduldig.

Danke aber für die Erklärung.

Edit:
Ihr/du macht das alles schon. Lass uns Stück für Stück in die Zukunft gehen. Da hier ja anscheinend nicht all zu viel Los ist und wir hier ja keine Moleküle oder andere Sachen berechnen wird das schon reichen. Dann sparen wir auf Epyc. Wenn du Lust hast und es darfst kannst gerne ja mal auch nur in Prozent sagen um wie viel das nun angedachte System billiger ist als ein Epyc?
Ich hoffe es wird jetzt kein System was seine besten Jahre hinter sich hat sondern einfach ein System was zwar älter ist aber trotzdem noch zufriedenstellen läuft und nicht vom Start an Probleme macht.

Wenn ihr das wünscht dann Helfe ich beim Testen später wenn es so weit ist. Ich meine ich helfe euch herauszufinden ob alles so läuft wir gedacht. Bin kein professioneller Tester und habe auch von einigen Dingen keine Ahnung aber ich bin als Nutzer bereit mal was mit Ansage von euch zu testen. Natürlich nur wenn es mein Zeit zulässt.
 
Zuletzt bearbeitet:

unterstudienrat

Moderator (DC)
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.07.2003
Beiträge
6.999
Renomée
857
Standort
Anne Elbe
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2014
@Nero,
Darf man sich an dem neuen Server beteiligen?
Würde gerne meinen Teil dazu beitragen.


Gruß

D.U.
 

Rotzlöffel

Fleet Captain Special
Mitglied seit
17.09.2002
Beiträge
278
Renomée
7
Standort
Brandenburg

Nero24

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
20.282
Renomée
8.557
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
Hallo zusammen,

da spricht nichts dagegen will ich meinen :D Es muss halt sauber erfasst und versteuert werden. Und ich mag natürlich hier keine öffentlichen Kontodaten posten. Wenn jemand etwas zum Boot 3.0 beisteuern möchte, würde ich um eine kurze PN mit den Titel "Sponsoring P3D Webserver" bitten. Dann kann ich Kontodaten direkt weitergeben.

So soll das nach bisheriger Planung übrigens aussehen: :)

das_boot_3.0.png

Das dürfte alles zusammen billiger werden, als ein einzelner AMD Epyc-Prozessor ;) Board, CPU und RAMs schuften hier schon an ihren Stabi-Tests. Fehlen noch SSDs, Backup-Platten, DVD-RW und der 2HE-Kühler.
 
Zuletzt bearbeitet:

psychocyberdisc

Grand Admiral Special
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
2.369
Renomée
140
Standort
Mystery Lake, Hinterland
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
Ich bin auch dabei.
 

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
2.961
Renomée
118
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Ich auch. Kann man da was machen, dass man mit dem Umbau mehr Plattenplatz bekommt, damit der Bilderspeicher ein wenig mehr als 3,xMB beinhaltet? Meinetwegen wäre ich auch bereit, die Kosten dafür zu tragen, wenn es nicht zu astronomisch wird.
 

Nero24

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
20.282
Renomée
8.557
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
Ich auch. Kann man da was machen, dass man mit dem Umbau mehr Plattenplatz bekommt, damit der Bilderspeicher ein wenig mehr als 3,xMB beinhaltet?
Ähm, ok. Da müsste tomturbo was dazu sagen, an welcher Stelle wir das Angedachte aufbohren müssen, um mehr Platz für User-Content zu bekommen :)
 

Orient

Lieutnant
Mitglied seit
13.02.2017
Beiträge
82
Renomée
8
Standort
Niederbayern
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
PN ist raus!
 

unterstudienrat

Moderator (DC)
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.07.2003
Beiträge
6.999
Renomée
857
Standort
Anne Elbe
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2014

TAL9000

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
3.608
Renomée
190
Standort
nähe Giessen
PayPal genutzt

BTW: Warum nicht mehr
Monero: 48GrAF5...
ZCash: t1NLDD...
? Hatte sie mir extra abgespeichert falls ich mal Crypto-Coins habe *buck*

TAL9000
 
Zuletzt bearbeitet:

Nero24

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
20.282
Renomée
8.557
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
Thx :D
BTW: Warum nicht mehr [Monreo, Zcash] ? Hatte sie mir extra abgespeichert falls ich mal Crypto-Coins habe *buck*
Prinzipiell schon, aber einige davon sind momentan aufgrund der hohen Transaktionsgebühren nicht wirklich sinnvoll nutzbar für kleinere Beträge :P Wer trotzdem unbedingt damit möchte, bitte einfach fragen :)
 

Orient

Lieutnant
Mitglied seit
13.02.2017
Beiträge
82
Renomée
8
Standort
Niederbayern
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
PayPal genutzt.
 

EselTreiber

Commander
Mitglied seit
13.10.2007
Beiträge
192
Renomée
47
Standort
Hirschberg, BaWü
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Von mir auch eine Starthilfe für den Server via PayPal.
 

MIWA

Admiral Special
Mitglied seit
27.10.2015
Beiträge
1.393
Renomée
39
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
P3D Ist mit Abstand die meist genutzt Webseiten von mir werde daher auch ein Anteil leisten

Edit
Eventuell sollte man das Thema auch auf der HP posten da sonst viele das übersehen werden
 
Zuletzt bearbeitet:

unterstudienrat

Moderator (DC)
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.07.2003
Beiträge
6.999
Renomée
857
Standort
Anne Elbe
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2014
Sponsoring Beitrag ist raus.


Gruß

D.U.
 

Stonehedge

Admiral Special
Mitglied seit
04.07.2002
Beiträge
1.628
Renomée
144
Bin Urgestein und dementsprechend ist PN auch raus.
 

Unbekannter Krieger

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.10.2013
Beiträge
4.182
Renomée
57
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
@Nero24
Müssen es 2 SSDs (anscheinend gemeinsam für System und Datenbank) sein oder täte es eine ca. doppelt so große?
Muss es eine Samsung sein?

Ich bin Eigentümer einer möglicherweise für eine Spende verfügbaren Crucial MX300 525 GB.
Wie hoch wäre die steuerliche Umschichtung bei solch einer Sachspende im Vergleich zu einer entsprechenden Geldspende?

Der Opteron 4284 scheint ein Bulldozer der ersten Generation zu sein. Ginge stattdessen nicht eine Piledriver-basierte CPU, ggf. mit uECC?
 

Dalai

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2004
Beiträge
7.147
Renomée
236
Standort
Meiningen, Thüringen
@Nero24
Müssen es 2 SSDs (anscheinend gemeinsam für System und Datenbank) sein oder täte es eine ca. doppelt so große?
Hier geht's nicht um Kapazität sondern um Ausfallsicherheit. Wenn du in den von Nero im OP verlinkten alten Thread über das Boot schaust, siehst du, dass derzeit alle Plattenkonfigurationen im RAID-1 benutzt werden. Fällt eine Platte aus einem RAID aus, ist das nicht weiter schlimm, auch wenn man sie zeitnah ersetzen sollte/muss; aber wenigstens läuft das System erstmal weiter und steigt nicht sofort aus.

Muss es eine Samsung sein?
Die Frage kann man stellen.

Ich bin Eigentümer einer möglicherweise für eine Spende verfügbaren Crucial MX300 525 GB.
Hier kommen wir aber in den Obst-Bereich. Die Samsung Pro haben 10 Jahre Garantie, die von dir genannte Crucial ist mit 3 Jahren Garantie eher im Consumer-Bereich anzusiedeln, auch wenn sie eine leicht höhere TBW als die Samsung hat.

Grüße
Dalai
 

Sightus

Admiral Special
Mitglied seit
01.12.2006
Beiträge
1.348
Renomée
48
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Moin,
bevor ich später eine PN raushaue zwei grundsätzliche Fragen:
1) Warum "nur" 1066er Speicher?
2) Wollt ihr wirklich zwei SSDs im RAID1 laufen lassen?


Gruß
 

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
7.146
Renomée
116
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
Sightus:
zu 1) Genauer gesagt wollen/werden wir 2x2 SSDs im Raid-1 Verbund laufen lassen.
Das Vorgehen bestätigt immer wieder die Erfahrung mit Speichergeräten

zu 2) 1066er Speicher ist offenbar bereits da (4x8GB). Daher 1066er Speicher.
 

CN_Laertes

Vice Admiral Special
Mitglied seit
09.11.2002
Beiträge
594
Renomée
1
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
PN ist raus... :-)
 

Nero24

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
20.282
Renomée
8.557
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
Hallo zusammen,

ich versuche hier mal ein paar der Fragen zu beantworten.

Die Plattform (CPU, Board, RAM) hatte ich bereits organisiert, bevor sich ergeben hat, dass hier der Klingelbeutel herumgereicht wird. :o Da wir nicht CPU-limitiert sind und bei Datenbank-Zugriffen auch die Latenz wichtiger ist, als der Durchsatz, wird uns weder der Bulli im Weg sein, noch die 1066er DDR3-RAMs. Hauptsache groß, Hauptsache viel, und die allergrößte Hauptsache: stabil, denn der Server steht nicht bei uns im Keller, wo man mal eben schnell hingehen und Reset drücken kann. Das Ding läuft 400-1000 km von uns entfernt und natürlich muss er mindestens ebenso stabil laufen, wie es das Boot bisher getan hat (die Solaris-Phase mal ausgenommen).

Daher brauchen wir auch von jedem Datenträger zwei, um sie ins Software-Raid-1 zu schalten, damit der Server wenigstens nicht stillsteht wenn eine Platte ausfällt. So kann der Server weiterlaufen und wir haben ein paar Tage Zeit, um Ersatz zu organisieren, was beim Defekt eines Single-Laufwerks nicht gegeben ist.

Wie bereits erwähnt müssen wir sparen, daher war im Ur-Zustand ein SSD-Pärchen für System und DB vorgesehen. Nachdem aber bereits nach mehr Platz für Attachements und Bilder gefragt wurde, teilen wir vielleicht doch wieder auf in Sys, Apps und Content einerseits, und DB andererseits. Mal sehn wieviel bei der "Spendengala" zusammenkommt :) Vielleicht wird's dann ja doch noch ein Piledriver (huhu, falls jemand einen Opteron 4386 zu liegen und günstig abzugeben hat ;D) oder schnelleres RAM. Aber erstmal backen wir lieber kleinere Brötchen bevor ein zu groß angesetztes Projekt am Ende scheitert :(

Im übrigen sind bereits die ersten Zuwendungen eingetroffen :o Dafür schon mal herzlichen Dank *great*
http://www.planet3dnow.de/vbulletin/threads/429555-Das-Boot-3-0-–-Community-Sponsoring
Das hätte ich nicht gedacht, dass der grüne Planet auch im Jahr 2018 noch dazu animieren könnte :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten