MSI Radeon RX 580 wer hat sie?

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
8.110
Renomée
507
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
Hallo,

da ich es mir nicht erklären kann oder auf Grund meiner Lenze langsam Blind werde, mal eine Frage an alle, insbesondere an die Radeon-580 RX Besitzer:

Meine RX will nicht über 300 Mhz takten. Gerade für EA suprimacy mit riesen Karte wäre dies aber schon schön, da es noch immer ruckelt.
Den MSI Afterburner hab ich mit allem möglichen versucht dahin zu bewegen, das sie wenigstens die angegebenen 1366+ macht, auch 1400 und 1500 GPU-Takt, und alles, was mir einfällt ebenso ausprobiert.
Ebenso liegts nicht an irgendwelchen Systemeinstellungen unter Windows, das steht auf Vollast.
Im Radeon - Einstellungscenter sehe ich leider nichts wo ich herumtakten oder auf "Vollast" stellen könnte.

Klar kommt die GPU mit dem Rechnen nicht nach, wenn die nur auf 300, max 340 Mhz herum dahin stammelt... *chatt*

Es ist diese Karte: https://www.amazon.de/MSI-DL-DVI-D-...d=1&keywords=Radeon+580&qid=1605881807&sr=8-2

Also, hat wer ne Idee, wo das "Häkchen" ist, das ich übersehe?
Oder woran das nun liegen könnte?

Danke schon mal

VG
Micha
 

BlackOak

Admiral Special
Mitglied seit
23.06.2006
Beiträge
1.438
Renomée
60
Standort
Regensburg
Hatte das mal mit einer XFX RX580, da war der Hemmschuh, dass ich die Karte gewechselt hatte (Sapphire auf XFX, aber auch RX580) und den Radeon Treiber nicht komplett neu installiert hatte Driver Cleaner und Neuinstallation haben das Problem gelöst
 

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
8.110
Renomée
507
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
ah, das könnte es erklären, ja, Danke erst mal!
 

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
8.110
Renomée
507
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
Ok, also inzwischen läuft sie schon mal mit bis zu 1455 Mhz GPU/ Gra-Ram mit 2033 MHz - das langt erstmal.
Das ist ja fast schon der Grundtakt der RX 590 mit deren 1465 Mhz, die auch immerhin 7,1 TFlops hat! :) (Die Rx 5600 XT hat auch kaum mehr!)
Da sie ansonsten in allem identisch ist mit der 590, nenne ich meine nun um in "RX 588 ok" *chatt* und dürfte damit zumindest auch die 7 TFlops angekratzt haben. :love:

Das lag nun jedoch nicht am Treiber, sondern an den Werkseinstellungen.
Sehr umständlich und versteckt konnte ich im Graka - eigenen Wartungs und Einstellungs- "Center" das dort finden und einstellen.
Und schwup nach "Übernehmen" flutschte sie hoch auf anständige Taktungen.

Muss man nicht verstehen warum das so dämlich ab Werk eingestellt wird, da werden die Meisten Mainstream-User dran scheitern das ein/umzustellen und die Karte zurückschicken oder verschenken - sehr kluge Geschäftspraxis ist das aber nicht^^
Den Afterburner braucht man nun also eigentlich überhaupt nicht mehr.

Der Anschlag der Übertaktung liegt (werksseitig) bei 1,2 V wie es aussieht. Den habe ich aber auch langsam erreicht und bin zu frieden mit Temperaturen unter 60° bei um 23° Raumtemperatur - Es wäre womöglich also sogar noch etwas "Luft" nach oben, was ich aber eher nicht ausreizen werde.
Wobei ich sowieso gern die Lüfter frühzeitig hochdrehen lasse, auch bei der CPU - das stört mich nicht, nach dem Motto: "Na und ein Ferrari ist auch laut, wenn man aufs Gas geht, wer es silent will soll sich n Smart oder E-Bike holen!" *rofl**party2*

Wenn wer zuverlässig weis, wie viel Volt die Karte dauerhaft verträgt, kann es mir gern mitteilen.
Von den Temps her zu urteilen könnten das schon um 1,25V sein, aber für 20 oder 30 Mhz mehr oder so ist das in keinem Verhältnis mehr, nicht?

Ciao und Danke nochmals!
 
Zuletzt bearbeitet:

BlackOak

Admiral Special
Mitglied seit
23.06.2006
Beiträge
1.438
Renomée
60
Standort
Regensburg
Auf was war die den eingestellt? Geringes Power-Limit? Low Energy? Green Mode?
 

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
8.110
Renomée
507
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
auf 300 Mhz - wie sie ja auch lief. Alles andere war aus-gegraut.

War bissl umständlich, letztlich aber - also wenn man weis wie, ein paar einfache Klicks. :)
 

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
8.110
Renomée
507
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
So, Nachtrag:
Jetzt passt alles!
Nun also mit nahezu gleichem Grundtakt der 590 XT brav und stabil mit - so die Hauseigene Anzeige stimmt - allermeist sogar unter 50 Watt! :O
Und unter 60°!
Das ist doch ne Ansage oder? :D
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
12.504
Renomée
928
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
Ich habe zwar nur die 480 Verson im ITX Rechner aber das Problem hatte ich mit ihr noch nie, aber schön läuft ja nun.

Hattes du die "Gaming App) installiert? Da konnte man ja zwischen 3 Modi switchen.
 
Oben Unten