NVIDIA nForce Treiber (5.10)

pipin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
24.373
Renomée
9.707
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2023
<a href="http://www.nvidia.com" target="b">NVIDIA</a> hat heute neue Treiber für die nForce-Reihe released. Allerdings nur für Windows XP/Win2000 ist der neue <a href="http://www.nvidia.com/object/nforce_udp_winxp_5.10" target="b">Unified Driver 5.10</a> bislang zum Download freigegeben. Das Paket enthält folgende Komponenten:

<i>Audio driver version 4.42 (WHQL)
Audio utility version 4.44
Win2K ethernet driver version 4.16 (WHQL)
WinXP ethernet driver version 4.16 (WHQL)
Ethernet NRM driver version 4.42 (WHQL)
Network management tools version 4.42
GART driver version 4.36 (WHQL) with updated uninstaller files
Memory controller driver version 3.38 (WHQL) with updated uninstaller files
SMBus driver version 4.04 (WHQL) with updated uninstaller files
Installer version 4.46
Win2K IDE 2.6 driver version 4.46 (WHQL) with updated uninstaller files
WinXP IDE 2.6 driver version 4.46 (WHQL) with updated uninstaller files
</i>
Zur inoffiziellen Version 5.03 (wir <a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?category=2&id=1089906690">berichteten</a>) hat sich damit nur der GART driver von Version 3.77 auf Version 4.36 verändert.

<b>Download:</b><br><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/file/get.pl?20040917195537">nForce_5.10_WinXP2K_WHQL_international.exe</a></li><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/file/get.pl?20040917195538">nForce_5.10_WinXP2K_WHQL_international.exe (Mirror1)</a></li><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/file/get.pl?20040917195539">nForce_5.10_WinXP2K_WHQL_international.exe (Mirror2)</a></li><li><a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/file/get.pl?20040917195540">nForce_5.10_WinXP2K_WHQL_international.exe (Mirror3)</a></li>

Dank an Gerd, Kief und Tino für den Hinweis.
 
Hab das Paket auf meinem Rechner installiert, funzt bisher ohne Probleme.

Config: A7N8X2Deluxe, Barton 2600+, 512 MB TwinMos 2.5
Audigy2 ZS, 2*Seagate S-ATA, GeForce FX5600
 
Zuletzt bearbeitet:
Na super, gerade eben hab ich mein System neu aufgesetzt und alles funktioniert...

ich warte lieber noch etwas!
 
g*, die Befürchtung hatte ich ebenso, hab mein Sys auch erst vor 3 Tagen neu aufgesetzt. Habe den Treiber einfach drüberinstalliert. Der IDE-SW Treiber bringt übrigens bei mir jetzt ca. 2MB/s bessere Übertragungsrate.
 
Mirror2 ging bei mir noch mit 190kb/s, hab allerdings 2min nach erscheinen des Beitrages angefangen zu ziehen...
 
Mirror1 (190kb)...
Hm, freiwillige vor. Mein OS läuft eigentlich immo auch super.

Ham die irgendwas am USB Treiber verändert?
 
Original geschrieben von Christo
Mirror1 (190kb)...
Hm, freiwillige vor. Mein OS läuft eigentlich immo auch super.

Ham die irgendwas am USB Treiber verändert?

Leider muss ich dir mitteilen, dass du innerhalb der nächsten 24h gebannt werden musst. Wer sich Christo nennt und zudem ein Avatar von Peter Huth hat, muss die Höchststrafe bekommen! ;D *lol* 8)

@ Topic

Nur gut, dass ich kein nF mehr benutze und mir weitere Treiberquerelen ersparen kann. ;)
 
Weiß jemand, warum der Ethernettreiber in 5.10 um drei Monate älter ist als der in 4.27 (4.36 --> 4.16)?

Danke!


P.S.: Ansonsten läuft der Treiber einwandfrei. D.h. keine Unterschiede zum vorigen. ;)
 
Original geschrieben von Athanatos
Weiß jemand, warum der Ethernettreiber in 5.10 um drei Monate älter ist als der in 4.27 (4.36 --> 4.16)?

Danke!


P.S.: Ansonsten läuft der Treiber einwandfrei. D.h. keine Unterschiede zum vorigen. ;)

Der Ethernet Treiber hat Version 4.42 :]
 
Original geschrieben von TheVenom
Der Ethernet Treiber hat Version 4.42 :]

Nein, glaube nicht alles was du liest!!
Der Ethernettreiber hat Version 4.16. Der Network Access Manager hat Version 4.42.

Sieh doch in die INF oder in die treiberdetails, wenn du es nicht glaubst.


P.S.: Steht sogar so in der P3DNow! News. Augen auf!
 
genau das habe ich getan, und es ist Version 4.42 ???
 
Ich kann bei mein DFI kein 2 Lan anschlussen installieren. Sound geht nicht :/
 
Hmm.

nebenbei interessiert mich, ob man einfach mal im BIOS den APIC Mode wieder einschalten kann, wenn man ihn vorher mit Treiberwechsel deaktiviert hat (wie im nforce Configguide beschrieben).

Ich hab nämlich auch so Mausruckler usw.
 
Mal ne dumme FRage: Wofür ist APIC gut? Warum abschalten?
 
Hallo

Bei mir bricht die Installation ab, nachdem das Nvidia Logo auftaucht und der Balken für die Vorbereitung der Installation gefüllt ist. Habt ihr Rat?
 
Original geschrieben von Patmaniac
Leider muss ich dir mitteilen, dass du innerhalb der nächsten 24h gebannt werden musst. Wer sich Christo nennt und zudem ein Avatar von Peter Huth hat, muss die Höchststrafe bekommen! ;D *lol* 8)

@ Topic

Nur gut, dass ich kein nF mehr benutze und mir weitere Treiberquerelen ersparen kann. ;)
Früher hies ich Christo(axx)futsch, = Hilfe nun wieder Christo und Peter Huth Rulz.:D

@Topic Jo ich trau mich auch net so recht, ich werd ihn trotzdem mal probieren, aber skeptisch muss man einfach sein bei nFarce....
 
So, hab Ihn unter W2k installiert,den Alten vorher deinstalliert.... keinerlei Probleme...Veränderungen sind auch nicht zu spüren oder zu finden. Bisher hatte ich sowieso noch keinerlei Probleme mit Nforce2 Treibern...

greetz Texes
 
Zurück
Oben Unten