Sammelthread: AMD Athlon 64 Steppings

twoPhases

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
18.12.2002
Beiträge
2.997
Renomée
8
Standort
Duisburg
Alle bis jetzt bekannten Steppings des Sockel 939 im Überblick:

AMD Athlon 64 3000+ - Sockel 939 - 1800MHz - 512kB L2 Cache - Winchester - 0.09 µm
AMD Athlon 64 3200+ - Sockel 939 - 2000MHz - 512kB L2 Cache - Winchester - 0.09 µm
AMD Athlon 64 3500+ - Sockel 939 - 2200MHz - 512kB L2 Cache - Winchester - 0.09 µm
AMD Athlon 64 3500+ - Sockel 939 - 2200MHz - 512kB L2 Cache - Newcastle - 0.13 µm
AMD Athlon 64 3800+ - Sockel 939 - 2400MHz - 512kB L2 Cache - Newcastle - 0.13 µm
AMD Athlon 64 4000+ - Sockel 939 - 2400MHz - 1024kB L2 Cache - Newcastle - 0.13 µm
AMD Athlon 64 FX-53 - Sockel 939 - 2400MHz - 1024kb L2 Cache - Clawhammer - 0.13 µm
AMD Athlon 64 FX-55 - Sockel 939 - 2600MHz - 1024kb L2 Cache - Clawhammer - 0.13 µm
 
Zuletzt bearbeitet:

twoPhases

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
18.12.2002
Beiträge
2.997
Renomée
8
Standort
Duisburg
ich mach direkt weiter, mein vater hat sich auch ein geholt:

AMD Athlon 64
ADA3200AEP5AP
CAAKC 0329XPMW
 

twoPhases

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
18.12.2002
Beiträge
2.997
Renomée
8
Standort
Duisburg
AMD Athlon 64
ADA3200AEP5AP
CAAKC 0331RPMW

2180Mhz mit Standart Vcore. Höher gehts nich wegen dem PCI/AGP Takt, die Laufwerke funktionieren dann nicht.
Hoffendlich wird durch ein Biosupdate das Prob gelöst.
 

BARTONXP

Fleet Captain Special
Mitglied seit
12.04.2003
Beiträge
257
Renomée
0
Standort
Schleswig Holstein
Möchte den Thread nicht voll spamen, aber das hört sich ja schon nicht schlecht an!



PS: PCI/AGP Fix scheinen nur die NFORCE 3 Boards zu haben....

Aber bei einer Frequenz von ca. 220Mhz ist das wohl zu verschmezen...;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Desti

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
7.103
Renomée
121
Mal 2 von den Bildern bei newegg:

A64
ADA3200AEP5AP
CAAMC 0335 SPMW

A64-FX
ADAFX51CEP5AK
CAAMC 0335 UPMW

Wie man sieht bleibt CAA bisher immer gleich, bei den neuren hat sich KC zu MC verändert.
 

T0MR0M

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
2.209
Renomée
0
Standort
Chemnitz,Sachsen im Ossiland ;D
So ein A64 ist schon net schlecht.Nur find ich das die Boards noch nicht richtig ausgereift sind.Das Problem mit dem AGP/PCI takt ist ja schon ein gutes Beispiel dafür.Mich würden noch paar OC Erfolge interessieren ;) .Es haben doch noch paar nen A64.
 

smascher25

Lt. Commander
Mitglied seit
03.09.2002
Beiträge
143
Renomée
0
@TomRom:
OC ergebnis:
A64 3200@2400Mhz(10x240) bei 1,65Vcore Luftkühler(standart)
Gigabyte K8N Pro Nforce3 Bios F4
2xTwinmos Twister PC 4000 im 1:1 2,5-3-3-8
Möchtest du noch etwas wissen?
Mein stepping habe ich leider nicht im kopf aber wenn ich ihn das nächste mal auseinander baue schreibe ich es auf.
Mfg smascher25
 

T0MR0M

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
2.209
Renomée
0
Standort
Chemnitz,Sachsen im Ossiland ;D
Original geschrieben von smascher25
@TomRom:
OC ergebnis:
A64 3200@2400Mhz(10x240) bei 1,65Vcore Luftkühler(standart)
Gigabyte K8N Pro Nforce3 Bios F4
2xTwinmos Twister PC 4000 im 1:1 2,5-3-3-8
Möchtest du noch etwas wissen?
Mein stepping habe ich leider nicht im kopf aber wenn ich ihn das nächste mal auseinander baue schreibe ich es auf.
Mfg smascher25
schon nicht schlecht ;) ,aber will den Thread nicht weiter zuspammen.
 

twoPhases

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
18.12.2002
Beiträge
2.997
Renomée
8
Standort
Duisburg
Original geschrieben von smascher25
@TomRom:
OC ergebnis:
A64 3200@2400Mhz(10x240) bei 1,65Vcore Luftkühler(standart)
Gigabyte K8N Pro Nforce3 Bios F4
2xTwinmos Twister PC 4000 im 1:1 2,5-3-3-8
Möchtest du noch etwas wissen?
Mein stepping habe ich leider nicht im kopf aber wenn ich ihn das nächste mal auseinander baue schreibe ich es auf.
Mfg smascher25
aber nicht stbail, 3dmark benches hast du nie mit 2400 gemacht
 

smascher25

Lt. Commander
Mitglied seit
03.09.2002
Beiträge
143
Renomée
0
@TwoPhases:
Falsch,stabil,benches gehen heute online.Habe gestern erst die ersten benches mit 2400Mhz gemacht.
Mfg smascher
 

OBrian

Moderation MBDB, ,
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
17.036
Renomée
266
Standort
NRW
754 - 3200+ (boxed)

ADA3200AEP5AP
CAAKC 0332MPMW
9149254I30031

Ist aber heute erst gekommen, bau ich die Tage zusammen (mit dem Corsair-Speicher aus der Sig und nem Zalman CNPS7000CU) und gucke wie weit er geht. Ich hab das Albatron K8X800 Pro II, damit soll man ja ganz gut übertakten können (habs mir aber auch wegen dem onboard-Sound geholt). Naja, mal sehen *hoff* ;)

EDIT: Hmpf, wohl wieder mal Pech gehabt. Schon ab 210 wirds instabil; außerdem gehen irgendwie keine schnellen RAM-Timings, nicht mal bei unter 200, d.h. wenn ich den RAM als 166er einstelle (obwohl der Speicher auf nem anderen Board schon 2-2-2-5@200 gelaufen ist). Spannungen auch erhöht, aber ohne Erfolg. Naja, mal noch das ein oder andere Bios-Update abwarten, vielleicht hilft das ja; daß es an der CPU liegt, glaube ich noch nicht. :-/
 
Zuletzt bearbeitet:

Andi316

Admiral Special
Mitglied seit
12.02.2002
Beiträge
1.613
Renomée
1
@OBrian

Beeil dich mal mit ein paar overclocking-Ergenissen. Ich habe fast das gleiche Stepping erwischt, mir fehlen aber noch andere Komponenten...

Gruß
Andi
 

Daenzer

Vice Admiral Special
Mitglied seit
07.02.2002
Beiträge
550
Renomée
0
Standort
Jena
ADA 3200 AEP5AP
CAAMC 0338 XPMW
9445335 I 30155

Also hab ich scheinbar den neuesten, von denen die hier reingepostet haben ;D Er läuft allerdings erst ein paar Stunden und ich zieh im Moment sämtliche Patches und Updates. Sobald ich damit fertig bin mach ich mich ans OC und benchen ;)
 

T0MR0M

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
2.209
Renomée
0
Standort
Chemnitz,Sachsen im Ossiland ;D
Original geschrieben von Daenzer
ADA 3200 AEP5AP
CAAMC 0338 XPMW
9445335 I 30155

Also hab ich scheinbar den neuesten, von denen die hier reingepostet haben ;D Er läuft allerdings erst ein paar Stunden und ich zieh im Moment sämtliche Patches und Updates. Sobald ich damit fertig bin mach ich mich ans OC und benchen ;)
na da bin ich mal gespannt wie der so geht.Das stepping hört sich ja schonmal ganz gut an ;D
 

Daenzer

Vice Admiral Special
Mitglied seit
07.02.2002
Beiträge
550
Renomée
0
Standort
Jena
2200 mhz und nicht ein einziger Fehler bei prime und CP bis jetzt... Nun, ich werd erstmal bis morgen früh benchen und die Stabi weiter testen. Dann geh ich in 2mhz Schritten nach oben (Systemtakt versteht sich *g*)
 

Schlusel

Commander
Mitglied seit
17.11.2002
Beiträge
151
Renomée
0
Standort
Bielefeld
Athlon 64 3000+

ADA3000AEP4AP
CAAOC 0347 XPMW

läuft auf meinem Leadtek K8N mit 2550 MHz bei 1,7V, Wassergekühlt bei etwa 34° und 38° full load
 

p4z1f1st

Grand Admiral Special
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
9.722
Renomée
81
:o

das ist ja immens !

is der auch primestabil ? das hört sich ja traumhaft an :)
 

Schlusel

Commander
Mitglied seit
17.11.2002
Beiträge
151
Renomée
0
Standort
Bielefeld
also Super Pi 32M macht er in 32,o7 Min. 3D Mark 2001Se und 2003 laufen auch sauber durch. Auch mehrmals hintereinander. 2600MHz laufen auch, aber nicht mehr Stabil mit den 3D Mark Tests. Ich teste gerade 2580MHz.
Öhm, ja, ich bin zufrieden ;D
Prime mache ich dann später aber ich denke der läuft auch sauber durch.
 

SUSHI1976

Vice Admiral Special
Mitglied seit
15.11.2001
Beiträge
721
Renomée
1
Standort
Nähe von München
Wo hast du deinen A64 3000+ gekauft?




Gruss Sushi
 

Schlusel

Commander
Mitglied seit
17.11.2002
Beiträge
151
Renomée
0
Standort
Bielefeld
Bei MIX Computer. Ist ein boxed. Also, 2600 laufen nicht stabil, 2590 aber zumindest SuperPi und 3D Mark stabil.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schlusel

Commander
Mitglied seit
17.11.2002
Beiträge
151
Renomée
0
Standort
Bielefeld
So, ich habe über Nacht mal Prime laufen lassen. bei 2550MHz lief er 8 Stunden durch, danach habe ich den Test abgebrochen. :)
 
Oben Unten