• In dieser Sektion des Forums werden Pressemitteilungen der Hersteller 1:1 veröffentlicht. Planet 3DNow! übernimmt weder für die Richtigkeit der Angaben noch für die Art der Formulierung jedwede Verantwortung. Oft sind Pressemitteilungen mit typischen Marketing-Floskeln wie "einer der bedeutendsten Herstellern von XY" versetzt. Diese Aussagen sind subjektiv und geben nicht notwendigerweise die Meinung der auf Planet 3DNow! schreibenden Autoren wieder.

Thunderbolt™ 4: Universelle Kabelkonnektivität für alle

Pressemitteilung

Hinweis: Dieser Inhalt ist eine Pressemitteilung des Herstellers. Planet 3DNow! prüft weder die Richtigkeit der Angaben noch die Art der Formulierung. Pressemitteilungen können subjektiv sein und geben nicht notwendigerweise die Meinung der auf Planet 3DNow! schreibenden Autoren wieder.
Das ist neu: Intel gibt heute neue Details zu Thunderbolt™ 4, der nächsten Generation der universellen Kabelschnittstelle, bekannt. Sie entspricht vollständig den USB4-Spezifikationen und bietet erweiterte Funktionalitäten sowie eine erhöhte Mindestleistung. Zum ersten Mal unterstützt die Thunderbolt-Schnittstelle Docks mit bis zu vier Thunderbolt-Ports und Universalkabeln mit bis zu zwei Metern Länge. Intels kommende mobile Prozessoren mit dem Codenamen "Tiger Lake" werden Thunderbolt 4 als erste integrieren.
Intel kündigt außerdem die Thunderbolt 4-Controller der Serie 8000 an, welche mit Geräten, die mit Thunderbolt™ 3-Technologie ausgestattet sind, vollständig kompatibel sind.
„Thunderbolt bietet Anwendern einen führenden Konnektivitätsstandard für unterschiedlichste Geräte, der die Nutzererfahrung in Sachen Leistung, Zuverlässigkeit und einfacher Handhabung verbessert. Damit zahlt Thunderbolt 4 auf das Versprechen von USB-C ein. Die Einführung der neuen Schnittstelle verdeutlicht, wie Intel das PC-Ökosystem durch Innovationen in Richtung wirklich universeller Konnektivitätslösungen weiterentwickelt.“
- Jason Ziller, Intel General Manager der Client Connectivity Division
Warum Thunderbolt 4 für künftige Computergenerationen wichtig ist: Die branchenführenden Funktionen der Thunderbolt-Produkte ermöglichen die nahtlose Übertragung von Daten, Videosignalen und Strom über einen einzigen USB Typ C-Anschluss. Die Verbindung mit leistungsstarken Thunderbolt-Docks, Displays, Speichermedien oder beliebigem USB-Zubehör sorgt für einen aufgeräumten Arbeitsplatz. Um maximale Benutzerfreundlichkeit1 über eine breite Produktpalette und verschiedenste Hersteller hinweg zu schaffen, arbeitet Intel Hand in Hand mit unterschiedlichen Ökosystem-Partnern aus den Bereichen Computer, Kabel und Zubehör und sorgt so für die verpflichtende Zertifizierung aller Thunderbolt-Produkte.
„Wir erwarten, dass die Einführung von Thunderbolt 4-Produkten ein Wendepunkt für Zubehörhersteller ist, die branchenführende Angebote in Sachen Produktfunktionalität für PCs und Macs benötigen und ihren Kunden damit ein ganzheitliches Nutzererlebnis bieten“, sagt Ben Thacker, Vizepräsident und General Manager bei Kensington. „Die Verbesserungen von Thunderbolt 4 werden Kensington dabei helfen, den modernen Arbeitsbereich der Zukunft neu zu definieren.“
„Die Funktionen und Mindestanforderungen von Thunderbolt 4 führen für unsere Kunden zu neuen Nutzererfahrungen und zu einer Erhöhung ihrer Produktivität“, so Jerry Paradise, Vice President, Commercial Portfolio, Lenovo PC & Smart Devices. „Lenovo freut sich auf die Zusammenarbeit mit Intel, die Einführung der Thunderbolt 4-Endgeräte und das wachsende Portfolio an Thunderbolt-Zubehör.“
Die wichtigsten Features im Überblick: Thunderbolt 4 baut auf den Innovationen von Thunderbolt 3 als universelle Kabelverbindung auf. Die neue Technologie ermöglicht eine permanente Übertragungsrate von 40 GBit/s sowie den Transfer von Daten, Videosignalen und Strom über eine einzige Verbindung. Bei der neuen Schnittstelle handelt es sich um die bisher umfassendste Thunderbolt-Spezifikation, die vielfältigen Industriestandards entspricht – darunter USB4, DisplayPort und PCI Express (PCIe). Sie ist vollständig kompatibel mit früheren Thunderbolt- und USB-Generationen. Die Zertifizierungsanforderungen von Thunderbolt 4 umfassen:


  • JHL8540 und JHL8340 Host-Controller für Computerhersteller
  • JHL8440 Gerätesteuerung für Zubehörhersteller
Computer und Zubehör mit Thunderbolt 4-Zertifizierung sind voraussichtlich noch in diesem Jahr verfügbar, darunter auch Laptops, die durch Intels Innovationsprogramm "Project Athena" verifiziert wurden.
Weitere Informationen: Intel Takes Steps to Enable Thunderbolt 3 Everywhere, Releases Protocol | Thunderbolt 4 Press Deck | Thunderbolt Security Brief | Video: Thunderbolt 4

Über Intel
Intel (NASDAQ: INTC) ist eines der führenden Unternehmen in der Entwicklung zukunftsweisender Technologien, die Mehrwerte für Menschen auf der ganzen Welt schaffen. Inspiriert durch das Mooresche Gesetz arbeiten wir ständig an der Weiterentwicklung unserer Halbleiter-Produkte, um Kunden bei der Bewältigung ihrer größten Herausforderungen bestmöglich zu unterstützen. Wir implementieren intelligente Technologien und Lösungen in der Cloud, im Netzwerk und in allen Geräten dazwischen. Dadurch nutzen wir das volle Potenzial von Daten, die Unternehmen und Gesellschaft verbessern.
Mehr Informationen zu Intels Innovationen finden Sie unter www.newsroom.intel.de und www.intel.de.

© Intel Corporation. Intel, das Intel Logo, Thunderbolt und das Thunderbolt Logo sind Warenzeichen der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften.
Die Leistungsergebnisse basieren auf Tests zu den in der Konfiguration angegebenen Daten und spiegeln möglicherweise nicht alle öffentlich verfügbaren Sicherheitsupdates wider. Weitere Informationen finden Sie in der Konfigurationsoffenlegung. Kein Produkt oder keine Komponente kann absolut sicher sein.
Die Software und Workloads der Leistungstests sind möglicherweise für die Leistung nur auf Intel-Mikroprozessoren optimiert. Leistungstests wie SYSmark und MobileMark werden mit speziellen Computersystemen, Komponenten, Software, Operationen und Funktionen durchgeführt. Jede Änderung einer dieser Faktoren kann zu unterschiedlichen Ergebnissen führen. Sie sollten weitere Informationen und Performance-Tests für den geplanten Kauf heranziehen, einschließlich der Leistung dieses Produkts, wenn es mit anderen Produkten kombiniert wird. Weitere Informationen finden Sie unter www.intel.com/benchmarks.
1 Im Vergleich zu anderen PC-E/A-Verbindungstechnologien wie eSATA, USB und IEEE 1394 Firewire. Die Leistung hängt von der verwendeten Hardware und Software ab. Es muss ein Thunderbolt-fähiges Gerät verwendet werden.
2 Für dünne und leichte Laptops, die weniger als 100 Watt zum Aufladen benötigen.
 
Oben Unten