Ablauf Waschmaschine

ghostadmin

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
24.593
Renomée
126
Standort
Dahoam Studios
Ich bin heute im Baumarkt nicht so recht fündig geworden, ich wollte eigentlich ein Stück Rohr mit Flansch für Schlauchanschluss kaufen aber ich hatte nur den Adapter von 50mm auf die Tülle gefunden. Der Siphon war vorher schon in der Wand.
Jetzt frage ich mich ob das so wie im Bild funktionieren würde, der Pegel vom Siphon ist ja direkt vor dem Adapter.
Oder sollte ich den Siphon 90 Grad drehen damit es besser abläuft?
Siphon weglassen geht ja auch nicht, weils dann nicht mehr zusammen passt.
Dabei bräuchte ich den Siphon eigentlich gar nicht weil das eh nicht mehr lange steht.

Beim Ablaufschlauch war ein U-Halter dabei, für was ist der denn gedacht? Nur fürs Spülbecken zum dranhängen?
 

Anhänge

  • 20210109_210439.jpg
    20210109_210439.jpg
    100,5 KB · Aufrufe: 22
Zuletzt bearbeitet:

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
9.363
Renomée
250
Der Siphon ist ganz einfach unvollständig, normalerweise gehört auf das Ende noch ein Stück Rohr durch das die Abwässer eingeleitet werden und das im Siphon stehende Wasser hat die Aufgabe die Kanal Gerüche abzuhalten, deshalb auch die Bezeichnung Geruchsverschluss.

Die Verschraubung am Ende des Siphon lösen und schauen ob dessen Dichtung noch existiert, Innendurchmesser ausmessen und wenn da zufällig genau das Rohr mit der Tülle dort rein passt es rein stöpseln, alles zusammen bauen, den Schlauch der Waschmaschine aus der alten Tülle ziehen, auf die neue stecken und schauen dass das Gewicht und der Rückstoß vom abgepumpten Wasser abgefangen werden kann. Wenn der U-Halter das ist was ich denke und ein Halterung für eine Schraube hat dann ist der dafür da den Ablaufschlauch zu biegen und zu halten.

Edit:
Wenn da nichts zusammen passt würde ich die alte, unvollständige Ablauf Garnitur entsorgen und eine neue holen aber unbedingt auf die passende Rohrstärke für den Wand Anschluss achten.

Sowas in der Art, mal als Beispiel:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten