News AMD "Picasso"-Notebook bei Aldi

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
21.766
Renomée
8.554
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ab dem 27.02. wird Aldi sowohl in den Nord‑, als auch den Süd-Filialen das MEDION AKOYA E15302 Notebook mit einem AMD Ryzen 5 3500U Prozessor verkaufen. Online ist das Gerät ebenfalls — dort auch bis zum 22.03. oder solange der Vorrat reicht — zu einem Preis von 499 Euro erhältlich.
(…)

» Artikel lesen
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
4.998
Renomée
107
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Gah.
S Modus?

Heisst das eigentlich, dass man sich gar keine zusätzlichen programme installieren kann, die es im Store nicht gibt?
Wie z.b. mit Firefox, Thunderbird, Notepad++ usw.?

Ansonsten schaut die Konfiguration doch durchaus in Ordnung aus.
 

Santas Little Helper

Admiral Special
Mitglied seit
30.04.2012
Beiträge
1.031
Renomée
74
Nur 1* USB Typ A?
Nur max. 512GB SSD nachrüstbar?

Sorry, aber das ist doch wieder genau der gleiche künstlich verkrüppelte Mist, den man mit AMD CPU seit Jahren angeboten bekommt.

Und dann soll dieser Krempel auch noch 499€ kosten? Sorry, da schau ich doch lieber bei Geizhals.de rein und finde einige bessere Notebooks zu diesem Preis.
 

ThePowerOfDream

Fleet Captain Special
Mitglied seit
28.10.2016
Beiträge
304
Renomée
6
Standort
Düsseldorf

al_ghandi

Commander
Mitglied seit
31.10.2012
Beiträge
194
Renomée
7
Das Saturn Angebot hab ich auch gesehen ---- fand ich sehr attraktiv. Besser als Aldi

Über Chip haben die auch auf ein Angebot von Notebookcheck oder so bei EBay Hingewiesen: 4 Kerner Ryzen aber nur 4 GB Ram --- für so 280€.

PLV ist Wahnsinnig gut.

Der Extreme Mangel an USB Ports stört mich aber Extrem -- 1x USB 2 für Maus .... dann aber bitte Mindestens 2 USB 3+x für Externe HDD --- man muss ja auch synchronisieren können.

Da Handys ja jetzt 8k Video können ???? Was braucht man denn eigentlich für die Ruckelfreie Wiedergabe --- Auf der AMD Seite bei den APU find ich da nix.

Laut Lisa Su sollen die Dicken Grafikkarten ja 8k bereit sein. Wenn die Ryzen 4000 APU das könnten wäre super.

Ich kann mir derzeit echt vorstellen mir zum Black Friday ein neues Handy rauszulassen - obwohl ich eigentlich nie etwas neu kaufe bevor das alte verreckt -- mein LG G4 ist immer noch Top :-)

Zu Ryzen 1000 Zeiten stand im Blödmarkt noch ein Alibisystem rum ---- zu 3000 war da nix mehr zu sehen ---- Aber immer war in allen Märkten eine recht "Nette" Auswahl an AMD Laptops da. So 1/4 der Lappis AMD - mit (Lappis bin ich Ahnungslos) wohl guter Leistung und PLV.

Ich bin echt mal gespannt wie Ryzen 4000 Lappi und Desktop abgeht.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast17122020

Guest
Ein Bekannter hat eine Windows S Version gekauft und sie nach dem Kauf kostenlos auf die volle Homeversion freigeschaltet. Der Euronics Mitarbeiter sagte das das S für senioren steht und das dies für die Senioren eine Sicherheitsmaßnahme wäre das nur Store Produkte installiert werden können. Bei uns war es eine komplette Homeversion
 
Oben Unten