zwei CrossProject IDs (CPIDs) mergen?

Seemann

Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
17.04.2002
Beiträge
1.723
Renomée
28
Standort
Langenhagen
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Moin,

bei den vielen Races und Challenges im Moment steht der Rechner garnichtmehr still. Nun habe ich auf www.boincstats.com aber gesehen, dass ich gleich zweimal auftauche:

http://boincstats.com/en/stats/-1/user/detail/2725267/projectList
http://boincstats.com/en/stats/-1/user/detail/333143/projectList

Ursache ist wohl, dass ich irgendwann einen neuen "BOINC Cross Project IDentifier" (CPID) bekommen habe. Das finde ich nun aber doof, da ich es schöner fände, wenn ich nur einmal mit allen Projekten in der Statistik auftauche. Für alle BOINC-Projekte wirde die gleiche EMail-Adresse verwendet.

Wie kann ich den Schlamassel denn beheben? Die Tipps unter "http://boincstats.com/en/page/faq#14" helfen mir nicht.
 

Sabroe SMC

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.05.2008
Beiträge
4.377
Renomée
293
Standort
Castrop-Rauxel
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
Es muss sich um die gleiche E-Mail Addy und das gleiche Passwort handeln wenn ich mich richtig erinnere.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kloputzer

Vice Admiral Special
Mitglied seit
22.02.2006
Beiträge
582
Renomée
3
Standort
Aachen
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Ansonsten mal alle verfügbaren Projekte kurz anrechnen. Dann sollte sich das wieder einrenken.
 

Seemann

Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
17.04.2002
Beiträge
1.723
Renomée
28
Standort
Langenhagen
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Ansonsten mal alle verfügbaren Projekte kurz anrechnen. Dann sollte sich das wieder einrenken.
Einige Projekte habe ich schon durchgerechnet, Ergebnis: Diese sind dann auch auf die neue CPID gewandert. Ich würde ja auch gerne noch mal alle Projekte rechnen, einige sind aber schon geschlossen. Hmpf.
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
8.500
Renomée
131
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Hallo Leuts, weil ich ja immer jedes Problem auch mal ausprobieren muss: Ich hatte bis vor Kurzem nur zwei CPID's. Eine habe ich immer ignoriert, weil sie eh nur Stonehenge und irgenwelchen Kleinkram enthielt, aber jetzt habe ich es auf 4 CPID's geschaft.
Wie?

Das Einzige, das dazu geführt haben könnte, ist der Umstieg auf eine andere Mailadresse.
(Weil ich ein folgsamer Mensch bin, wollte ich auf Empfehlung des BSI die Yahoo-Adresse auslaufen lassen und dann löschen...)
Seitdem sind aus meiner Signatur haufenweise Projekte verschwunden und also bin ich stutzig geworden und habe die CPID geprüft.

CPID: caa8f25fb02822eeb470158c64aa8b11
Da sind jede Menge drin, u.a. aktuell am Rechnen: Asteroids, WCG und WUProp

CPID: 93fd4a3de022394057b06ed2807cb861
Nur Spinhenge, also die, die ich schon ganz lange habe

CPID: 7cafcb926549373ff64d463c65349f58
Nur "Boinc combined" und Wuprop, wobei beide etwas anderes anzeigen... ???

CPID: 43c71d6c99874dfc4449c10da2414a00
Wieder ganz viele, aber mit aktuellen Credits: Asteroids, Pogs, Radac, Seti, WUProp

Na prima. Wie ich z.B. bei Asteroids zwei CPUIDs kriegen konnte, weiß ich nicht, aber jetzt wird mir auch klar, warum unsere Stats nur ca 6k anzeigen, obwohl bei Asteroids fast 40k angezeigt werden. Die restlichen 34k liegen auf einer anderen CPID. :-/

Wie kriegt man das wieder in den Griff?


--- Update ---

Nachtrag: Nach unseren Stats ist caa8f25fb02822eeb470158c64aa8b11 die richtige CPID.
 

MusicIsMyLife

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
15.380
Renomée
2.311
Standort
in der Nähe von Cottbus
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020

Wie kriegt man das wieder in den Griff?

Du musst an einem Rechner mit einem BOINC-Client jeweils ein Projekt der verschiedenen CPIDs rechnen. Dann findet sich das.

Auf einer CPID hast du z.B. Seti, auf einer anderen CPID hast du z.B. WCG. Also rechnest du am selben Rechner im selben BOINC-Client diese beiden Projekte mit ihren jeweils unterschiedlichen Anmeldungen und sobald sich dein Gesamtguthaben erhöht, bekommt BOINCstats das mit. Dauert vielleicht ein oder zwei Tage, dann ist es aber wie von Geisterhand erledigt.

Auf diese Weise habe ich letztens auch zwei CPIDs von mir vereint, eine dritte steht noch aus (mir fällt das Passwort von Seti nicht mehr ein... :( ).
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
8.500
Renomée
131
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Aha. Das klingt nach Arbeit. Also auf einem Rechner, auf dem ein Projekt (aktuell also am besten Asteroids) läuft, nacheinander auch alle anderen einmal rechnen.

Ich habe das Problem eben einmal versucht nachzuvollziehen. Einstein hatte ich noch nicht ändern können, weil ich die Seite nicht erreicht habe.
Vor der Änderung hatte ich dort die alte CPID: caa8f25fb02822eeb470158c64aa8b11 --- nach der Änderung der Mailadresse neu: 43c71d6c99874dfc4449c10da2414a00.

Das hat also was mit dem Algorithmus zu tun und bei jeder Änderung von Nickname und/oder Mail wird eine neue CPID berechnet?

Nur zum Verständnis:
Wenn ich jetzt auf dem PC mit Asteroids (hat auch die neue CPID wie Einstein) nacheinander alle Projekte ancrunche, müssten sich die CPID's wieder angleichen.
Zum Schluss ist aber dann die neue gültig? Und die Credits der Projekte werden übernommen?

--- Update ---

Nochmals gelesen und neue Erkenntnisse gewonnen. Ich muss auf ein und demselben Rechner je ein Projekt beider CPIDs rechnen?
Oh, mein Gott.
Und welche CPID gilt dann zum Schluss? Da habe ich mir ja schick was eingehandelt. Uiiiiiii. :-/
 

MusicIsMyLife

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
15.380
Renomée
2.311
Standort
in der Nähe von Cottbus
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Aha. Das klingt nach Arbeit. Also auf einem Rechner, auf dem ein Projekt (aktuell also am besten Asteroids) läuft, nacheinander auch alle anderen einmal rechnen.

Nicht alle Projekte, eines von jeder CPID reicht. Diese müssen aber auf dem gleichen Client laufen, damit das dahinterstehende System merkt, dass die CPIDs zusammengehören.



Zum Schluss ist aber dann die neue gültig?

Das weiß ich ehrlich gesagt nicht. Darauf habe ich nicht geachtet.



Und die Credits der Projekte werden übernommen?

Ja, die werden addiert. Das hat bei mir problemlos funktioniert.



Bei mir ist es so, dass ich noch eine dritte CPID habe. Problem dabei ist, dass auf dieser CPID zwei Projekte sind, wovon eines nicht mehr läuft und mir beim anderen das Passwort nicht mehr einfällt. Ergo kann ich keines der Projekte "anrechnen", um die IDs zu mergen. Ich hoffe, mir fällt das PW noch ein.

Es reicht übrigens nicht, sich WUs mit Hilfe der CPID zu holen. Es muss eine Punkteveränderung stattfinden, also fertig berechnete WUs gutgeschrieben werden. Dann klappt das Merging.

Vorschlag: Such dir aus jeder CPID ein Projekt mit kurzer WU-Laufzeit und rechne dann jeweils ein paar WUs im gleichen Client.
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
8.500
Renomée
131
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
ja, ich denke, ich habs jetzt:

Sobald ich in irgendeinem Projekt die Mailadresse ändere, ändert sich dort auch der Cross-Identifier. Wenn Nickname und Mailadresse gleich sind, ist auch der Cross-identifier gleich. (Gerade nochmal bei WCG geprüft, war auch noch nicht geändert).
Solange aber von dort noch keine fertige WU eintrifft, weiß BOINCStats nichts davon und kann nicht neu zuordnen.

Richtig?

Na, denn wollen wir mal.

--- Update ---

O.K., das Schema ist dann wieder einfach. Jetzt eine Maschine aussuchen, die eh schon Asteroiden macht und darauf etwas WCG und Yoyo laufen lassen. Dann sollte sich das in wenigen Tagen heilen. Das alte Stonehenge-Problem lässt sich aber vermutlich nicht lösen. Sei's drum :D

--- Update ---

Oh, dann sind aber auch alle alten Projekte (z.B. Poem) weg. Tja. Ich kann's nicht ändern. Die neue Adresse sollte ja sein.

--- Update ---

So verwirrend das sein mag, aber die Website von Poem läuft noch, das Konto existiert und man kann Änderungen vornehmen... Seltsam. *noahnung*
 

MusicIsMyLife

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
15.380
Renomée
2.311
Standort
in der Nähe von Cottbus
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Oh, dann sind aber auch alle alten Projekte (z.B. Poem) weg. Tja. Ich kann's nicht ändern. Die neue Adresse sollte ja sein.

Auch alte Projekte werden übernommen. Voraussetzung dafür ist, dass mindestens eins der laufenden Projekte der betroffenen CPID noch aktiv ist und du WUs dafür rechnen kannst.

Um es vereinfacht darzustellen:

Du hast eine CPID A mit den Projekten X, Y und Z. Und du hast eine CPID B mit den Projekten M, N und O.

Du schnappst dir einen Rechner, installierst den BOINC Manager und fügst jeweils ein Projekt dieser beiden CPIDs hinzu. Sagen wir einfach, du fügst Projekt X und Projekt M hinzu. Bei beiden Projekten rechnest du mindestens eine WU und bei der Bestätigung fällt dem dahinterstehenden System auf, dass CPID A und B zusammengehören. Dann werden beide zusammengeführt. Und sollten zufälligerweise Projekt Z und Projekt O ausgelaufen sein, so stehen diese beide Projekte dann untereinander bei BOINCstats, wenn der merge durchgelaufen ist.

Was nicht funktioniert ist ein Merge von CPIDs, wo bei einem CPID ausschließlich abgelaufene Projekte drin sind.
 

MusicIsMyLife

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
15.380
Renomée
2.311
Standort
in der Nähe von Cottbus
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Auch alte Projekte werden übernommen.

Ich muss mich an dieser Stelle leider etwas korrigieren.

Ich habe es geschafft, alle aktiven Projekte unter einer CPID zu mergen. Leider bleibt in meiner zweiten CPID ein abgelaufenes Projekt (in diesem Falle SIMAP) übrig. Da man sich dort nicht mehr anmelden kann, scheinen alle Messen gesungen zu sein.

Bei dieser CPID waren vorher auch aktive Projekte, die jetzt zur anderen CPID gewandert sind, SIMAP bleibt aber leider allein stehen. Insofern muss ich meine Aussage korrigieren, sodass scheinbar abgelaufene Projekte doch nicht automatisch zusammengeführt werden. :(

Und nochwas: Um die letzten Projekte zu "verschieben", musste ich sie doch allesamt anrechnen. Jedes Projekt, welches einzeln im Client gerechnet wurde, ist zur anderen CPID gewechselt - hat aber nicht automatisch andere im Client vorhandene, laufende Projekte "mitgenommen".
 
Oben Unten