Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Danke, die Installation hat eigtl. soweit funktioniert. Nur nach der Installation war im CCC fast alles leer bis auf 2-3 Standardeinträge.
Ich habe nur über den 14.9er Treiber (Drüberinstallation) wieder alle Funktionen zurück bekommen. *noahnung*

O-ha -> stimmt das KB3004394 ist gestern installiert worden. Besser deinstallieren?

Soooooo, nach der Deinstallation habe ich nun den 14.12er wieder installiert.
Mit "WorkaroundInstall=true" konnte ich alle fehlenden Teile ergänzen.

Grüße, TM

Bist Du sicher, dass Du die passende Treiberversion für dein OS gewählt hast? Was wird dir bei benutzerdefinierter INstallation im CIM angezeigt? Fehlt dort beispielsweise auch schon der Grafiktreiber?
 

FHen1979

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.05.2006
Beiträge
3.010
Renomée
92
Standort
Bonn
  • RCN Russia
  • BOINC Pentathlon 2012
Was mich persönlich wundert:

"...Zum Start ist VSR allerdings nur auf den Radeon R9 295X2, R9 290(X) und R9 285 freigeschaltet, was aber zu verschmerzen sein dürfte, da VSR die schwächeren Grafikkarten schnell überfordern dürfte..."

Warum wird das Feature auf einer R9 285 freigeschaltet, wenn die Berechnung so "fordernd" sein soll, aber diese Karte langsamer ist, als eine HD 7970 GHz Edition / R9 280X (beide basieren ja auch dem gleichen Chip)

http://www.computerbase.de/2014-09/amd-radeon-r9-285-test-benchmarks
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/Tests/AMD-Radeon-R9-285-Test-1134146

Naja, einiges muß man nicht verstehen.
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.230
Renomée
248
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Liegt sicher an der Hardwareausstattung.
Tahiti <-> Hawaii / Tonga

Gruß
skell.
 

Unbekannter Krieger

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.10.2013
Beiträge
4.444
Renomée
60
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
@FHen1979
1. Es steht nicht fest, ob es bei diesen GPUs bleiben wird mit der VSR-Unterstützung.
2. Ich las, dass man bis zur R7 260X runtergehen wolle. Wahrscheinlich stammt das aus P3Ds Meldung.
3. Nvidia hatte das gleiche Spiel bei DSR.
4. Selbst wenn eine R9 280X das eine oder andere Mal in Spielen stärker ist (oder war? ~ neuer Treiber, neues Glück), so heißt das nicht, dass die Leistungseinbuße bei ihr (absolut) genauso groß ist wie bei einer R9 285. Vllt. kann diese aufgrund ihres geringeren Alters VSR besser wegstecken, sodass die (absolute) Restleistung größer ist als bei einer 280X.
Unwahrscheinlich, dass man die Letztgenannte schon bei der Einführung als HD 7970 im Jahre 2011, also vor drei Jahren, auf die kürzlich erschiene Software ausgelegt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

SPINA

Grand Admiral Special
Mitglied seit
07.12.2003
Beiträge
18.103
Renomée
979
dVllt. kann diese aufgrund ihres geringeren Alters VSR besser wegstecken, sodass die (absolute) Restleistung größer ist als bei einer 280X.
Genau, Tonga besitzt eine größere Anzahl an unterstützten Auflösungen (bis hinauf zu 4K) beim Hardware Scaler als die ältere Tahiti.
Der Hilfe dieses Scalers bedient sich AMD für VSR. Hier gibt es deutliche Unterschiede zwischen den GNC 1.0, 1.1 und 1.2 Karten.

Die volle 4K Auflösung bei VSR unterstützt z.B. die stärkere Hawaii nicht. Ich denke Bonaire wird auf demselben Level wie Hawaii landen.
Wie nVidia sein DSR löst, weiß ich nicht zu sagen. Womöglich nutzt man hierfür keinen Scaler, sondern eine Umrechnung in Software.

Den Hardware Scaler braucht es meines Wissens nach unter anderem für Antialiasing, falls sich jemand fragt, wozu er da ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tanzmusikus

Commodore Special
Mitglied seit
07.12.2009
Beiträge
495
Renomée
4
Standort
Waldstadt
Bist Du sicher, dass Du die passende Treiberversion für dein OS gewählt hast? Was wird dir bei benutzerdefinierter INstallation im CIM angezeigt? Fehlt dort beispielsweise auch schon der Grafiktreiber?
Hallo Dr@,

wie gesagt, nach Deinstallation des KB3004394 konnte ich den 14.12er AMD Treiber problemlos nach- bzw. drüber-installieren.
Auf meinem anderen Win7(64bit)-System hatte ich außerdem vergeblich versucht, den Asus Xonar Treiber zu installieren - erst nach Deinstallation des KB3004394 funktionierte das auf Anhieb, vorher gar nicht.

Kein Ahnung, was genau mir der Treiber vorher alles angeboten hatte. KB ist ja nun runter ... & kann das nicht mehr nachstellen.
Natürlich hatte ich nach dem AHCI (32/64bit) Treiber den richtigen Grafik-Treiber für Win7(64bit) installiert.

Grüße, TM
 
Zuletzt bearbeitet:

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
19.747
Renomée
2.266
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Also war es auch hier der KB3004394, fein was MS da "gefrickelt" hat.

--- Update ---

3. Nvidia hatte das gleiche Spiel bei DSR.

Nein, es gibt keine Unterschiede bei der Auswahl der möglichen Auflösung - egal ob Kepler oder Maxwell alles kann die selben Multipler bis x4. Was leistungsmässig die Karte schaffen kann ist natürlich was anderes. DSR für Kepler und Maxwell 1 kam offiziell nach ca 4 Wochen nach Maxwell 2 Launch.
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
12.813
Renomée
1.472
FHen1979 schrieb aber über den Zeitpunkt und auch bei nvidia bekamen nicht alle Karten gleichzeitig dieses Feature freigeschaltet.
Dies geschah das ebenfalls gestaffelt mit den aktuellsten vorran.
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.230
Renomée
248
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Genau, Tonga besitzt eine größere Anzahl an unterstützten Auflösungen (bis hinauf zu 4K) beim Hardware Scaler als die ältere Tahiti.
Der Hilfe dieses Scalers bedient sich AMD für VSR. Hier gibt es deutliche Unterschiede zwischen den GNC 1.0, 1.1 und 1.2 Karten.
(...)

Naja, der Treiber bietet aber auch bei den ganz alten Chips schon Super Sampling AA. d.h. für diesen AA Modus wird auch schon intern in höherer Auflösung gerendert.

Bei Nvidia kann ich mit Hilfe des aktuellen Treibers selbst auf einem URALT mobile Grafikchip (GT 330m) Supersampling im Treiber aktivieren. (Was in Spielen natürlich keinen Sinn ergibt, denn diese Grafiklösung ist eh ungefähr gar nicht spieletauglich...) - aber ich kanns halt aktivieren (und sei es nur für die Desktop Auflösung.

Ich wäre hocherfreut, wenn AMD VSR für alle Serien freischalten würde. Wenn die Leistung zu schwach ist, nutzt man es halt nicht - aber eine (künstliche) Beschränkung auf neueste Architekturen wäre Schade.

gruß
skell.
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.609
Renomée
384
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
@skelletor
Das Problem sind nicht die alten Spiele, sondern die neuen z.B. Battlefield 4 mit Mantle.
4K sind bei mir nur möglich wenn ich auf Post Processing und Verzögertes MSAA verzichte, trotzdem läuft der VRAM (3GByte) über:



3K (2880x1620) geht gerade noch, ohne auf Ultra Details zu verzichten. *suspect*
 

FHen1979

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.05.2006
Beiträge
3.010
Renomée
92
Standort
Bonn
  • RCN Russia
  • BOINC Pentathlon 2012
Ein Bekannter und ich haben mal spekuliert, ob da ggf. der damalige Modder der Omega Treiber für ATi und nVidia Karten beteiligt ist. Ist zwar weit hergeholt, aber warum sollte AMD den Namen sonst nehmen? Generell sind die mit den Namen nicht so erfinderisch.
 

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
12.923
Renomée
3.928
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Ich glaub der Name kommt einfach daher, weil der Omega damals Funktionen im Treiber freigeschaltet hat, die es standardmäßig nicht gab, aber von einigen Usern gewünscht waren. AMD hat ja nun auch einige neue Funktionen freigeschaltet, die sich User gewünscht haben.
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Ein Bekannter und ich haben mal spekuliert, ob da ggf. der damalige Modder der Omega Treiber für ATi und nVidia Karten beteiligt ist. Ist zwar weit hergeholt, aber warum sollte AMD den Namen sonst nehmen? Generell sind die mit den Namen nicht so erfinderisch.

Offiziell gibt es laut AMD keinerlei Zusammenhang zwischen diesem Omega-Catalyst und den damaligen Omega-Treibern. Omega war einer von mehreren möglichen Namen. Warum man sich letztlich für Omega entschieden hat, ist nicht näher erklärt worden. Klingt halt gut ...
 

SPINA

Grand Admiral Special
Mitglied seit
07.12.2003
Beiträge
18.103
Renomée
979
...keinerlei Zusammenhang zwischen diesem Omega-Catalyst und den damaligen Omega-Treibern.
Den Zusammehang hat AMD schon beim Athlon XP bestritten, der "zufällig" dasselbe Kürzel wie das brandneue Windows XP trug. *suspect*
 

FHen1979

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.05.2006
Beiträge
3.010
Renomée
92
Standort
Bonn
  • RCN Russia
  • BOINC Pentathlon 2012
Dr@, hatteste extra mal bei AMD nachgefragt oder hatten die sich mal geäußert auf einem Papersheet?
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012

Unbekannter Krieger

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.10.2013
Beiträge
4.444
Renomée
60
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
Dr@ schrieb:
Omega war einer von mehreren möglichen Namen. Warum man sich letztlich für Omega entschieden hat, ist nicht näher erklärt worden.
Klingt, als habest du eine schriftliche Quelle. Danach hat FHen1979 dann gefragt.
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.609
Renomée
384
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
Warum man sich letztlich für Omega entschieden hat, ist nicht näher erklärt worden. Klingt halt gut ...
Ganz einfach, gute Treiber sind das A(lpha) und O(mega). ;D
 

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
4.214
Renomée
209
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016

Tanzmusikus

Commodore Special
Mitglied seit
07.12.2009
Beiträge
495
Renomée
4
Standort
Waldstadt
... oder sie sollen das A(MD) und O(mega) sein ... ;D
 
Oben Unten