ASUS LiveUpdate Tool 7.05.01 veröffentlicht

AMD-Hammer

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
2.760
Renomée
123
Standort
Bornheim (Rheinland)
ASUSTeK hat in den letzten Tagen die neuste Version des <i>"ASUS LiveUpdate Tool"</i> in der Version 7.05.01 veröffentlicht.

Mit Hilfe dieses speziellen Programms ist es den Besitzern verschiedenster ASUS-Mainboards möglich, Ihr Mainboard direkt in Windows mit einem neuen BIOS zu versorgen und so immer auf dem aktuellsten Stand zu bleiben. Dabei gibt ASUS neun Grundregeln für das sichere BIOS-Update an:<ul><li>Verwenden Sie aus Sicherheitsgründen stets die aktuellste Version ( s.u. ) !</li><li>Übertakten Sie das System / die CPU während des Updates nicht !</li><li>Laden sie vor dem Biosupdate die "Setup Defaults".</li><li>Melden Sie sich mit "Administator" Rechten an.</li><li>Schließen Sie alle Anwendungsprogramme unter Windows.</li><li>Deaktivieren Sie vorhandene Viren-Scanner.</li><li>Schalten Sie den PC nach dem Update aus. ( Herunterfahren )</li><li>Schalten Sie den ein und laden Sie im BIOS erneut die "Setup Defaults".</li><li>Sollte der PC nicht booten siehe FAQ 099.</li></ul>

Das ASUS LiveUpdate Tool, welches nur unter Windows NT, 2000 und XP lauffähig ist, unterstützt dabei folgende Mainboardtypen:<ul><li>Socket 604 / 603 P Serie</li><li>Socket 478 / 423 P4 Serie</li><li>Socket 370 TR Serie ( ausser TR-DLSR ), TU Serie, CU Serie ( ausser CUR-DLS / CUR-DLSR ), MEW Serie</li><li>Slot I P3 Serie, P2B Serie</li><li>Socket 940 SK8N</li><li>Socket 754 K8 Serie</li><li>Socket A (462) A7 Serie</li><li>Slot A K7V Serie</li></ul>

Vielen Dank, klein van, für die Einsendung dieser News!

<b>Download:</b> <a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/file/get.pl?20060409115429">ASUS LiveUpdate Tool Version 7.05.01 [Windows NT, 2000, XP]</a></ul>
 

friedi100

Lieutnant
Mitglied seit
24.03.2002
Beiträge
93
Renomée
0
Nur schade das dieses Update Tool in verbindung mit meiner Creative X-FI Musik Soundkarte nicht funktioniert. *noahnung*
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.053
Renomée
151
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
ah danke, aber mit dem tool kommt man leider schon eine ganze weile nichtmehr weit. (also zumindest das downloaden klappt nicht, da die FTP´s dauerhaft ueberlastet sind.

gibts eigentlich auch mal wieder ne neue pcprobe - version?
(die 2er läuft ja nich auf dem a8v del)

gruss
skell
 

MDG

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.06.2002
Beiträge
2.877
Renomée
13
Habe irgendwie nur noch den US und den TW-ftp Server in der Liste, wobei nur alte Biosupdates angeboten werden für mein K8V D.

Sehr schade. So muss ich immer manuell auf dem deutschen FTP nachgucken.

MDG
 

klein van

Admiral Special
Mitglied seit
04.02.2004
Beiträge
1.162
Renomée
6
Standort
Raum Hessen
ah danke, aber mit dem tool kommt man leider schon eine ganze weile nichtmehr weit. (also zumindest das downloaden klappt nicht, da die FTP´s dauerhaft ueberlastet sind.

gibts eigentlich auch mal wieder ne neue pcprobe - version?
(die 2er läuft ja nich auf dem a8v del)

gruss
skell

Hey,

welche hättest du den gerne

ftp://ftp.asus.com/pub/ASUS/misc/utils/probe22410.zip

Gruß "klein van"

PS für das LiveUpdate wurde der Sockel 939 oben nicht angeführt, gehört natürlich auch dazu.
runterladen ging bei meinem A8V Del auch nicht, mit meinem P4P800 dafür schon.
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.053
Renomée
151
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Zuletzt bearbeitet:

MDG

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.06.2002
Beiträge
2.877
Renomée
13

McMompi

Fleet Captain Special
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
286
Renomée
3
Das ASUS LiveUpdate Tool, welches nur unter Windows NT, 2000 und XP lauffähig ist, unterstützt dabei folgende Mainboardtypen:
Socket 604 / 603 P Serie
Socket 478 / 423 P4 Serie
Socket 370 TR Serie ( ausser TR-DLSR ), TU Serie, CU Serie ( ausser CUR-DLS / CUR-DLSR ), MEW Serie
Slot I P3 Serie, P2B Serie
Socket 940 SK8N
Socket 754 K8 Serie
Socket A (462) A7 Serie
Slot A K7V Serie

.....und was ist mit den Sockel 939 Boards?
Früher ging das da auch mal..............So langsam finde ich ASUS SCH.....
 

klein van

Admiral Special
Mitglied seit
04.02.2004
Beiträge
1.162
Renomée
6
Standort
Raum Hessen
Das ASUS LiveUpdate Tool, welches nur unter Windows NT, 2000 und XP lauffähig ist, unterstützt dabei folgende Mainboardtypen:
Socket 604 / 603 P Serie
Socket 478 / 423 P4 Serie
Socket 370 TR Serie ( ausser TR-DLSR ), TU Serie, CU Serie ( ausser CUR-DLS / CUR-DLSR ), MEW Serie
Slot I P3 Serie, P2B Serie
Socket 940 SK8N
Socket 754 K8 Serie
Socket A (462) A7 Serie
Slot A K7V Serie

.....und was ist mit den Sockel 939 Boards?
Früher ging das da auch mal..............So langsam finde ich ASUS SCH.....

Hey,

lies doch einfach was ich weiter oben geschrieben habe, die Angaben waren hier nicht vollständig
 

DAC324

Commodore Special
Mitglied seit
01.07.2003
Beiträge
388
Renomée
4
ASUSTeK hat in den letzten Tagen die neuste Version des <i>"ASUS LiveUpdate Tool"</i> in der Version 7.05.01 veröffentlicht.
[...]
Das ASUS LiveUpdate Tool, welches nur unter Windows NT, 2000 und XP lauffähig ist, unterstützt dabei folgende Mainboardtypen:
[...]<ul><li>Socket A (462) A7 Serie</li></ul>
Leider nützt einem das nicht allzu viel, denn
  • die FTP-Server sind überlastet
  • das Tool findet keine Updates
OK, aus Sicht eines Hardwareherstellers dürfte die von mir eingesetzte Hardware bereits fossil erscheinen (sicherlich kann sich auch hier kaum noch jemand an das A7N8X erinnern, oder?)

Zumindest aber kann jeder, bei dem das Kaufdatum fürs Mainboard mehr als zwei Tage zurückliegt, sich getrost den Download sparen.
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.053
Renomée
151
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Leider nützt einem das nicht allzu viel, denn
  • die FTP-Server sind überlastet
  • das Tool findet keine Updates
sicherlich kann sich auch hier kaum noch jemand an das A7N8X erinnern, oder?

du hast recht, das nervt wirklich!

Klar das A7N8X, ein guter Bekannter hat das gute Teil noch an seinem Arbeitsrechner zu laufen. ;)

gruss
skell
 

ThW

Vice Admiral Special
Mitglied seit
14.08.2004
Beiträge
523
Renomée
32
Standort
Dortmund
Das Tool bricht auf meinem A7N8X Deluxe Rev. 2 mit der Fehlermeldung
"unablbe to create NT Driver for BS_DEF.DLL", gefolgt von "NO ASUS Motherboard. Installation will be abooted now." ab.

Oben hab` ich `was von Creative XFite gelesen, mit der es nicht klappt. Ich hab die Audigy 4 Pro.
Gibt es da Zusammenhänge????
 

ThW

Vice Admiral Special
Mitglied seit
14.08.2004
Beiträge
523
Renomée
32
Standort
Dortmund
Oben Unten