Monitor (24"/27") Kaufberatung - Hilfe, die Auswahl ist zu groß...

X_FISH

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
912
Renomée
42
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Aktuelle Projekte
distributed.net (seit 2000), BOINC (seit 2017)
BOINC-Statistiken
Meine Monitore hatten bislang kein HDMI. Blöd wenn man gelegentlich einen Raspi anschließen will und dafür dann den DVI-Port freiräumen und mit vielen Adaptern arbeiten muss.

Noch blöder: Wenn auch die Übrigen Rechner noch per DVI bzw. VGA angeschlossen werden aber eigentlich alle schon HDMI können.

Ich sollte also mal langsam so in etwa im Jahr 2015 ankommen. Technisch gesehen. :D
_____

Nur ist es eben so, dass 24" Zoll in etwa der Schuhgröße 42 entspricht: Es gibt unheimlich viel davon - nur die, die ich mir bei gh.de herauspicke, sind dann nicht lieferbar.

Da der Sprung zu 27" inzwischen vom Preis her interessant wird (um die 130-140 Euro) -> bin ich am Grübeln.
_____

Was ich mache/möchte:
  • mindestens 24"
  • mindestens 2x HDMI, 1x DVI, VGA optional (falls doch noch mal eine alte Kiste daherkommt - aber kein "Muss")
  • Höhenverstellbar wäre nett, aber kein "Muss"
  • Lautsprecher integriert -> nö, brauche ich nicht
Anwendung
  • Bildbearbeitung für's Hobby Websites und gelegentlich mal Videoschnitt (was kaum der Fall ist)
  • bisser'l Zocken (keine AAA-Titel - oder die von vor 6,7 Jahren)
  • Videos anschauen, auch mal eine DVD
Preis
  • Hatte mal an 140-150 Euro gedacht, sonst kaufe ich immer gebrauchte Hardware und habe die dann entsprechend lange (vom Alter her). Noch mal 20-30 Euro obendrauf wäre daher eigentlich kein Thema, aber muss ja nicht sein wenn es nicht viel mehr bringt.
Was ich nicht will
  • Curved. Bislang sehe ich keinen Sinn darin bzw. der Curved von einem Freund war für mich eher störend als eine Bereicherung. Er zockt allerdings auch nur auf dem Teil...
Merci für Vorschläge oder auch für "kauf den bloß nicht"-Hinweise.

Martin
 

Captn-Future

Moderation DC, P3DN Vize-Kommandant
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
4.697
Renomée
124
Standort
VIP Lounge
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
Mein DC
Mitglied der Planet 3DNow! Kavallerie!
Aktuelle Projekte
QMC, Simap
Lieblingsprojekt
QMC
Meine Systeme
X4 940 BE
BOINC-Statistiken
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Xeon E3-1230v2
Mainboard
GA-Z77-UD3
Kühlung
Thermalright Macho Rev. A
Speicher
16 GB Kingston blue
Grafikprozessor
Gigabyte GTX 660
Display
HP ZR2440w 1920x1200
SSD
Samsung SSD 830 256 GB
HDD
WD Blue 1 TB
Optisches Laufwerk
LG GSA-H10N
Gehäuse
LianLi V1000 Silber
Netzteil
Cougar SE400
Betriebssystem
Windows 7
Webbrowser
FireFox
Anhand deiner Anschlussvielfalt wird es wohl relativ wenig auswahl geben. Bei Monitoren sind mehrere HDMI Anschlüsse traditionell nicht so üblich.

Soll es denn ein 16:9 sein mit Full HD-Auflösung oder doch 16:10? Eventuell mit höherer Auflösung?
 

X_FISH

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
912
Renomée
42
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Aktuelle Projekte
distributed.net (seit 2000), BOINC (seit 2017)
BOINC-Statistiken
Acer gab's im Freundes- und Bekanntenkreis einige mit 2x HDMI. Das war bzw. ist dann wohl doch eher die Ausnahme (sie hatten 2x PC und 1x Konsole angeschlossen)?

Plan B wäre ein KVM-Switch. Habe ich bislang auch - aber eben nur für VGA.

Gewünscht: 16:9.
_____

Mal mein Filter bei gh.de mit 2x HDMI: https://geizhals.de/?cat=monlcd19wide&xf=11939_24~11967_HDMI~11973_2#gh_filterbox

Grüße, Martin
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Ich dachte eigentlich wäre die Frage irgenwann zwischen TN oder IPS. Nur finde ich in »meinem« Preissegment nur TN.

Habe weiter gestöbert -> 27" mit 2x HDMI und 1x VGA (kein DVI): https://geizhals.de/asus-vl278h-90lm04y0-b01370-a2085235.html?hloc=at&hloc=de

Grüße, Martin
 
Zuletzt bearbeitet:

Captn-Future

Moderation DC, P3DN Vize-Kommandant
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
4.697
Renomée
124
Standort
VIP Lounge
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
Mein DC
Mitglied der Planet 3DNow! Kavallerie!
Aktuelle Projekte
QMC, Simap
Lieblingsprojekt
QMC
Meine Systeme
X4 940 BE
BOINC-Statistiken
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Xeon E3-1230v2
Mainboard
GA-Z77-UD3
Kühlung
Thermalright Macho Rev. A
Speicher
16 GB Kingston blue
Grafikprozessor
Gigabyte GTX 660
Display
HP ZR2440w 1920x1200
SSD
Samsung SSD 830 256 GB
HDD
WD Blue 1 TB
Optisches Laufwerk
LG GSA-H10N
Gehäuse
LianLi V1000 Silber
Netzteil
Cougar SE400
Betriebssystem
Windows 7
Webbrowser
FireFox
Ich selber habe einen DVI zu Hause und im Büro. Ich finde IPS DVI wegen der Blickwinkelstabilität deutlich besser als TN.

Was spricht den gegen den 27" Philips

Sorry, es war IPS gemeint. DVI war quatsch
 
Zuletzt bearbeitet:

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
10.916
Renomée
145
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Aktuelle Projekte
Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
Lieblingsprojekt
Seti
Meine Systeme
R7-1700+GTX1070ti,R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+RX460
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Laptop
Dell Latitude E7240
Details zu meinem Desktop
Prozessor
R9-3950X (@90W)-
Mainboard
Asus Prime B550plus
Kühlung
TR Macho
Speicher
2x16GiB Corsair LPX2666C16
Grafikprozessor
Radeon VII
Display
61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
SSD
Crucial MX500-250GB
HDD
Seagate 7200.14 2TB (per eSATAp)
Optisches Laufwerk
LG DVDRAM GH24NS90
Soundkarte
onboard
Gehäuse
Nanoxia Deep Silence1
Netzteil
BeQuiet StraightPower 11 550W
Tastatur
Cherry RS6000
Maus
Logitech RX600
Betriebssystem
Ubuntu
Webbrowser
Feuerfuchs
Verschiedenes
4x Nanoxia Lüfter (120/140mm) , Festplatte in Bitumenbox
Damit Du nicht in ein paar Jahren vor dem gleichen Dilemma stehst: Ich würde inzwischen auch auf Displayport achten. Meine Laptops haben zum Glück noch HDMI und DP - aber ich fürchte, das wird sich in ein paar Jahren zu Gunsten von DP verschieben.
Bei einem Monitor muss ich aktuell schon einen HDMI-DP-Adapter benutzen.
Full-HD finde ich ansonsten auf 24" schon grenzwertig und auf 27" definitiv zu grobpixelig.
 

vnt

Lt. Commander
Mitglied seit
02.12.2011
Beiträge
110
Renomée
5
Ich würde mal aufgrund eigener Erfahrung den Dell UltraSharp U2415 ( https://geizhals.de/dell-ultrasharp-u2415-860-bbew-210-aeve-a1175274.html ) vorschlagen:
+ 16:10 Format, welches meiner Meinung nach für Bildbearbeitung / Videoschnitt / Webseiten-Erstellung gegenüber dem 16:9-Format einen erheblichen Vorteil bietet
+ sehr gutes IPS-Panel
+ höhenverstellbar
+ 2x HDMI 1.4 (MHL), 1x DisplayPort 1.2, 1x Mini DisplayPort 1.2, 1x DisplayPort-Out
+ USB 3.0 Hub
+ zum "normalen" Zocken geeignet ;-)

hinsichtlich Deiner Anforderungen ggf. negativ zu bewerten:
- kein DVI Anschluss
- kein VGA Anschluss
- bei direktem Anschluss eines DVD/Bluray-Players wird das Material auf 16:10 skaliert!!! (kein Problem bei Verwendung eines Software-Players via PC)
- etwas über Deiner vorgegebenen Preisspanne

Gruß,
vnt
 

X_FISH

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
912
Renomée
42
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Aktuelle Projekte
distributed.net (seit 2000), BOINC (seit 2017)
BOINC-Statistiken
Was spricht den gegen den 27" Philips
Nur 1x HDMI. Das wäre allerdings dann wohl das einzige Manko - und der Wechsel der Eingänge:

[...]Sehr preiswerter IPS-Monitor mit sehr gutem Bild. Einen höhenverstellbaren Standfuß und Pivot gibt es für das Geld aber verständlicherweise nicht. Was ich aber in der Bedienung grausam finde, ist der Wechsel zwischen den verschiedenen Eingängen DVI, HDMI (und VGA). Ich habe zeitweise zwei Computer am Monitor und möchte abundzu den anderen sehen. Alle anderen Monitore, die ich bisher hatte, hatten einen extra Knopf, nur zum Durchwechseln der Eingänge. Also war man mit maximal zweimal drücken am gewünschten Eingang. Bei diesem Monitor geht es kaum umständlicher:
* Menü
* Pfeil runter: Input (Pfeil runter liegt aber nicht neben dem Menü-Knopf, sonder zwei weiter, also drücke ich immer zuerst den direkt daneben, Hoch, und muss mich dann mit zweimal runter wieder zurückhangeln)
* Enter
* Hoch oder runter auf den gewünschten Eingang
* Enter
Also spielt man eine halbe Minute Klavier auf all den Tasten.

Und wenn Computer am angezeigten Eingang mal bootet, wechselt der Monitor sofort auf den noch aktiven anderen Eingang, und man kann die obige Prozedur erneut durchführen. Ein Anschauen des POST-Ergebnisses vom BIOS ist quasi unmöglich. In der kurzen Zeit schafft man es nicht umzuschalten. Man muss dann kurz das Kabel des anderen Compis abziehen. Das ist grausam umständlich. [...]
Quelle: Amazon Kundenrezension.

Blauäugig wie ich bin dachte ich es sei üblich einfach mit einer Taste den Eingang auszuwählen (hatten alle meine Monitore bisher immer so). Wird dann wohl bei allen Philips so sein?
_____

Meine Laptops haben zum Glück noch HDMI und DP - aber ich fürchte, das wird sich in ein paar Jahren zu Gunsten von DP verschieben.
Bei einem Monitor muss ich aktuell schon einen HDMI-DP-Adapter benutzen.
Ich dachte DP sei nicht mehr sonderlich relevant da es sich seit 2006 nicht wirklich durchgesetzt hat sondern noch immer HDMI den Markt beherrscht. Hm... Noch mehr zum Grübeln...
_____

Habe geschaut ob es ihn auch gebraucht gibt da schon länger am Markt: Ja - mit fast gleicher Bezeichnung sind etliche da - und werden als 2415 angeboten. Die Crux: Hat dann nur VGA und DVI. :D

Dell hatte ich früher immer und war damit sehr zufrieden - abgesehen davon das der beleuchtete Ein/Aus-Taster defekt war (LED hinter dem Taster, Umlenkung des Drucks über ein Fuzzi-Plastikläppchen auf den SMD-Taster -> Bricht früher oder noch früher ab... Loch mit 1 mm Bohrer in den Kunststoff, dauerhaft eingeschaltet und das war dann die Lösung...).
____

Muss mich jetzt wohl erst mal zwischen 24 und 27 Zoll entscheiden, dann zwischen IPS und TN. TN war bisher gut genug für mich... Früher bei den Röhren war das alles viel, viel einfacher... Hach... :D

Grüße, Martin
 

Mente

Grand Admiral Special
Mitglied seit
23.05.2009
Beiträge
2.162
Renomée
32
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
Mein DC
Aktuelle Projekte
constalation astroids yoyo
Lieblingsprojekt
yoyo doking
Meine Systeme
Ryzen 3950x
BOINC-Statistiken
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950X
Mainboard
Asus ROG Crosshair VII Hero
Kühlung
Alphacool Eisbaer 420
Speicher
3800CL14 G.Skill Trident Z silber/rot DIMM Kit 32GB, DDR4-3600, CL15-15-15-35 (F4-3600C15D-16GTZ)
Grafikprozessor
Sapphire 5700XT @ Alphacool Eiswolf
Display
MSI Optix MAG27CQ
SSD
2*Vector150 480gb,Vector 180 256gb,Sandisk extreme 240gb,RD400 512gb
Optisches Laufwerk
Sony
Gehäuse
Cooler Master MasterCase 5
Netzteil
be quiet! Dark Power Pro 11 650W
Betriebssystem
Win 10 pro
Webbrowser
IE 11 Lunacape
HI
ich würde an deiner Stelle mir das genau überlegen Monitore wechselt man ja nicht so oft wie andere Hardware da würde ich schon etwas mehr Geld in die Hand nehmen. dein 2 HDMI stelle auf ein DP und ein HDMI und ein DVI um und du hast eine ganz andere Auswahl Möglichkeit (den rest kannst du ja dann auch per Adapter/Kabel lösen).
IPS oder VA wäre für mich das Urteil ich hab vor einiger zeit von 24" 1900*1200 auf 27" 2k umgestellt und nicht bereute.
Wobei man ganz klar sagen muss jeder ist anders mit Monitoren der eine fällt nichts auf dem anderen stört jede Kleinigkeit.
lg
 

X_FISH

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
912
Renomée
42
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Aktuelle Projekte
distributed.net (seit 2000), BOINC (seit 2017)
BOINC-Statistiken
Welches Modell hast du als 27"?

Was einem fehlt/stört merkt man i.d.R. leider erst hinterher...

Grüße, Martin
 

Mente

Grand Admiral Special
Mitglied seit
23.05.2009
Beiträge
2.162
Renomée
32
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
Mein DC
Aktuelle Projekte
constalation astroids yoyo
Lieblingsprojekt
yoyo doking
Meine Systeme
Ryzen 3950x
BOINC-Statistiken
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950X
Mainboard
Asus ROG Crosshair VII Hero
Kühlung
Alphacool Eisbaer 420
Speicher
3800CL14 G.Skill Trident Z silber/rot DIMM Kit 32GB, DDR4-3600, CL15-15-15-35 (F4-3600C15D-16GTZ)
Grafikprozessor
Sapphire 5700XT @ Alphacool Eiswolf
Display
MSI Optix MAG27CQ
SSD
2*Vector150 480gb,Vector 180 256gb,Sandisk extreme 240gb,RD400 512gb
Optisches Laufwerk
Sony
Gehäuse
Cooler Master MasterCase 5
Netzteil
be quiet! Dark Power Pro 11 650W
Betriebssystem
Win 10 pro
Webbrowser
IE 11 Lunacape
Hi ich hatte mir den MSI Optix MAG27CQ zugelegt.
lg
 

vnt

Lt. Commander
Mitglied seit
02.12.2011
Beiträge
110
Renomée
5
Hallo Martin,

das Problem mit dem mechanischen Defekt des Ein/Ausschalters kann es beim aktuellen Dell UltraSharp U2415 nicht geben, da der Ein/Ausschalter mittels Berührungssensor realisiert ist :)

... allgemein würde ich persönlich aufgrund der mangelnden Blickwinkelstabilität von TN-Panels abraten, insbesondere für Bildbearbeitung oder Videoschnitt ...

Gruß,
vnt
 

X_FISH

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
912
Renomée
42
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Aktuelle Projekte
distributed.net (seit 2000), BOINC (seit 2017)
BOINC-Statistiken
Ich mache mich heute mal auf den (verhassten) Weg zum Blödmarkt - schauen wie sich 27" TN und IPS verhalten.

Mit TN gibt es noch immer viel (auch mit mehreren Anschlüssen). Ich habe in der Nacht noch ein paar Testberichte gelesen -> danach weiß man gar nichts mehr (außer das man unbedingt einen Gaming-Monitor für 700 Euro kaufen soll :D ).

Bei der Arbeit -> 24" TN, daheim am anderen Arbeitsplatz HP L2208w -> 22" TN (nur VGA und alt, alt, alt).

Mal sehen wie stark sich IPS und TN für meine Glupscher unterscheiden.

Grüße, Martin
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
10.916
Renomée
145
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Aktuelle Projekte
Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
Lieblingsprojekt
Seti
Meine Systeme
R7-1700+GTX1070ti,R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+RX460
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Laptop
Dell Latitude E7240
Details zu meinem Desktop
Prozessor
R9-3950X (@90W)-
Mainboard
Asus Prime B550plus
Kühlung
TR Macho
Speicher
2x16GiB Corsair LPX2666C16
Grafikprozessor
Radeon VII
Display
61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
SSD
Crucial MX500-250GB
HDD
Seagate 7200.14 2TB (per eSATAp)
Optisches Laufwerk
LG DVDRAM GH24NS90
Soundkarte
onboard
Gehäuse
Nanoxia Deep Silence1
Netzteil
BeQuiet StraightPower 11 550W
Tastatur
Cherry RS6000
Maus
Logitech RX600
Betriebssystem
Ubuntu
Webbrowser
Feuerfuchs
Verschiedenes
4x Nanoxia Lüfter (120/140mm) , Festplatte in Bitumenbox
Dann lass Dir ein paar einfarbige Flächen zeigen.
Da sieht man bei TN als erstes wie stark der Blickwinkel sich auswirkt.
 

Neo

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
21.02.2001
Beiträge
4.891
Renomée
65
Standort
ABI
System
Mein Laptop
Acer 5024WMLi
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD FX-8150
Mainboard
ASUS M5A97 (AM3+)
Kühlung
einer mit Lüfter :p
Speicher
2 x 4GB DDR3-2133
Grafikprozessor
PowerColor 7870 PCS+ Myst Edition
Display
Acer 22" 16:19
SSD
SanDisk SDSSDP128G
HDD
320GB (Samsung)
Optisches Laufwerk
LG-irgendwas
Soundkarte
Realtek ALC887 (OnBoard)
Betriebssystem
Windows 10
Webbrowser
IE11 ;-)
Meine persönliche Empfehlung: https://www.ebay.de/itm/BenQ-BL2411...ayPort-IPS-Display-WUXGA-RE-MwSt/264805455702

Kleine Story dazu:
Ich habe diesen Monitor seit 5 Jahren und die Bildqualität ist wirklich super! hat mattes Display, und eine wirklich coole Funktion zur Augenschonung (automatische Reduzierung der Helligkeit bei wenig Umgebungslicht). Vor 2 Jahren wollte ich dann einen zweiten Monitor davon haben, aber er war entweder extrem teuer (300+) oder beschädigt bei eBay zu finden. Vor paar Wochen bin ich dann per zufall bei eBay auf den Händler gestoßen der mehrere Gebrauchtgeräte in guter Qualität verkauft und habe dort einen gekaut.
Jetzt zwei von diesen super Monitoren nebeneinander, und so günstig kommt man nicht an die Qualität :D
 

X_FISH

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
912
Renomée
42
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Aktuelle Projekte
distributed.net (seit 2000), BOINC (seit 2017)
BOINC-Statistiken
Kleiner Erlebnisbericht aus der Welt der Elektronikdiscounter.

TN? IPS? C&A? LMAA? UPS? DHL? Ist egal was man fragt - ich habe wohl die Person erwischt, welche keine große Hilfe ist. Aber immerhin hat sie sich sehr bemüht. :D

Schmarrnfon rausziehen und Infos bei gh.de abholen wollen ist nicht gerne gesehen. Man solle keine Fotos machen. Wollte ich nicht. Ich wollte nur herausfinden was das Gerät für technische Eigenschaften hat (außer "schöner schmaler Rand" und "es ist schwarz").

Vermutlich bin ich von meinen TN noch nicht "versaut", daher bin ich schon mit TN zufrieden.

Zufall oder nicht: BenQ im Beuteschema -> https://www.mediamarkt.de/de/produc...Vi-d3Ch1reQ1DEAYYAiABEgLH7fD_BwE&gclsrc=aw.ds

Allerdings war in 27" das Modell nicht vorrätig (habe den dann daheim online gefunden).

Wozu einem geraten wird: Noch mal 130 Euro auf das Budget drauflegen und einen wie den BENQ EL2870U kaufen. Wenn 27", dann nur in 4K - sonst würde es "keinen Sinn machen". War aber eher ein Rat, keine Beratung... Und: Ist einer mit TN... ;)

Wie groß die 27" wirklich sind -> lässt sich im Laden nicht abschätzen. Eventuell reicht mir doch 24"? Damit war ich mit TN und der Wiedergabe jedenfalls zufrieden.

Ich schieße mich gerade also mal auf BenQ ein. Was definitiv gefallen hat: Der Standfuß. Kein großer Plastikbogen sondern eine recht massiv wirkende Halterung - so wie ich sie schon bei Dell kennen und schätzen gelernt habe.

Grüße, Martin
 

vnt

Lt. Commander
Mitglied seit
02.12.2011
Beiträge
110
Renomée
5
Hallo Martin,

ob BenQ oder Dell ist vermutlich irgendwo auch eine Frage des persönlichen Geschmacks, nur würde ich nochmals für die Anwendungsbereiche Bildbearbeitung und Videoschnitt eindringlich von TN-Panels abraten ... und je größer die Bildschirmdiagonale desto größer die Wahrscheinlichkeit bei gleichbleibendem Betrachtungsabstand tatsächlich Farbabweichungen aufgrund des TN-Panels wahrzunehmen.

Persönlich empfinde ich 24'' mit 1900x1200-Auflösung als sehr angenehme Monitorgröße und für mich optimal.

Gruß,
vnt
 

X_FISH

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
912
Renomée
42
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Aktuelle Projekte
distributed.net (seit 2000), BOINC (seit 2017)
BOINC-Statistiken
Habe jetzt die Möglichkeit gehabt endlich mal ein 27" TN mit ausschließlich weißem Bildschirm anzutesten -> IPS macht Sinn.

Jetzt frage ich mich ob es bei curved TN nicht sogar noch schlimmer ist mit den Farbabweichungen -> da ist der Winkel ja noch stärker abgelenkt? Das läuft dann unter "Gaming-Monitor" bei den Elektrodiscountern...

Wird wohl ein flacher IPS werden - wie sehr das dann beim Spielen stört (oder nicht) sehe ich dann. :)

Grüße, Martin
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
10.916
Renomée
145
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Aktuelle Projekte
Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
Lieblingsprojekt
Seti
Meine Systeme
R7-1700+GTX1070ti,R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+RX460
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Laptop
Dell Latitude E7240
Details zu meinem Desktop
Prozessor
R9-3950X (@90W)-
Mainboard
Asus Prime B550plus
Kühlung
TR Macho
Speicher
2x16GiB Corsair LPX2666C16
Grafikprozessor
Radeon VII
Display
61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
SSD
Crucial MX500-250GB
HDD
Seagate 7200.14 2TB (per eSATAp)
Optisches Laufwerk
LG DVDRAM GH24NS90
Soundkarte
onboard
Gehäuse
Nanoxia Deep Silence1
Netzteil
BeQuiet StraightPower 11 550W
Tastatur
Cherry RS6000
Maus
Logitech RX600
Betriebssystem
Ubuntu
Webbrowser
Feuerfuchs
Verschiedenes
4x Nanoxia Lüfter (120/140mm) , Festplatte in Bitumenbox
Jetzt frage ich mich ob es bei curved TN nicht sogar noch schlimmer ist mit den Farbabweichungen -> da ist der Winkel ja noch stärker abgelenkt?
Wenn man mittig davor sitzt, wird es eher besser, weil der Blickwinkel ja mehr in Richtung senkrecht tendiert.
Aber wenn zusätzliche Betrachter von der Seite gucken, wird es natürlich auf deren Seite deutlich schlechter.
 
Oben Unten