Motorradfahrer auf dem Planeten?

dFeNsE

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
5.247
Renomée
239
Standort
E-NRW
  • SETI@Home Intel-Race II
Da muss ich eh nochmal mit dem Schweißgerät ran. Also kann ich mir den ja so bauen, dass der zusätzlich auch schmale Seitenköffernchen tragen kann. Wäre mir eh lieber.
Bis dahin reicht es mir ja schon, wenn ich ne kleine Gepäckrolle kann oder halt einen kleinen, flachen Kunstoffkoffer montiere. Es muss ja primär das Ladergerät rein und Der Typ-2/Schuko Adapter.
Peli-Case ist schon ne gute Idee. Danach hatte ich auch geschaut. B&W Koffer gibts auch in knalligen Farben...vielleicht haben die ja auch Pink ;D


Editr: Gibts tatsächlich in Pink! *lol*
 

dFeNsE

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
5.247
Renomée
239
Standort
E-NRW
  • SETI@Home Intel-Race II
Uiuiui HOT!!!

....aber zum CSD wollte ich jetzt nicht damit^^
 

X_FISH

Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
1.045
Renomée
124
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Die fahren damit ganzjährig:


;)

Grüße, Martin
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Wisst ihr noch wie es war - Sommer: https://9gag.com/gag/an40NLb :D

Grüße, Martin
 
Zuletzt bearbeitet:

X_FISH

Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
1.045
Renomée
124
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
So, das China-Navi ist da.

Karten sind auch viele drauf. Andorra, Albanien, Frankreich, Georgien, Zypern.... Aber NICHT DEUTSCHLAND! *hmpf* Also total gut wenn man nirgendwo hin darf außer innerhalb von Deutschland... :D

Jetzt gibt es gerade RTFM für mich.

Grüße, Martin
 

X_FISH

Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
1.045
Renomée
124
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
@Morkhero

Sag mal, hat deine Triumph beim Einfüllstutzen auch die beiden Metallstreben drin?

Grüße, Martin
 

Morkhero

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2002
Beiträge
4.563
Renomée
232
Standort
Bill Gates' Klo
@X_FISH

ok seh die frage jetzt erst. hab gleich mal nachgeschaut, aber ich weis nicht so ganz was du meinst bzw seh ich da nichts. meinst du im bereich gleich ausserhalb des einfüllstützens oder im füllbereich. bei letzterem müsste ich erst wieder warten bis was raus ist, hab vorhin randvoll gemacht. ansonsten könnte ich mir das höchstens als auflage vorstellen bzw damit man den rüssel nicht zu weit reinschiebt ^^

war heute kurzentschlossen doch nochmal draussen. also das war absolut grenzwertig und das war das letzte mal für mich in diesem jahr. so eine saukälte. anfangs so um 14 uhr gings ja noch hier mit ca 14 grad, aber es wurde dann immer kälter. und getreu nach dem motto, "im wald isses kald" ^^ ging das dann einmal runter bis auf 9,5 grad und blieb auch fast durchgehend auf 10 grad. ich hatte schon anfangs die griffheizung angemacht auf stufe eins aber später war dann schon stufe 3 einfach nur noch ein ohne-geht-gar-nicht-aber-man-merkts- kaum-noch. und dazu noch die tiefstehende sonne. bei meiner lichtempfindlichkeit bewirkt ja die sonnenblende nicht allzu viel und die ist in dem xlite eigentlich schon um welten besser als die blende im hjc.
das heisst also frieren und nix sehen und dummerweise viel zu weit gefahren und das auf ner recht offenen strecke.... ich wollte nur noch nach hause :P

gesehn hab ich ein paar allerdings keinen mit lederkombi sondern alle mit textil. ist wahrscheinlich auch nur noch damit auszuhalten, wenn man sich dort etwas dicker drunter anziehen kann. geht ja bei leder nicht. hatte merino drunter nur die fetten langen strümpfe wollte ich nicht, die sind aber eh mist weil die so aufplustern das es in den stiefeln bereits unangenehm wird. aber wenn mir kalt wird dann eh am meisten an den händen und da in der armbeuge. eine stunde fahrt geht noch, aber dann beginnt einen die kälte einzunehmen. wenn man obendrein auch nicht allzuviel gegessen hat, dann fehlt auch die energie ^^.


die vorherige ausfahrt am 25 oktober war dagegen ziemlich gut, auch wenn man sich an dem tag eigentlich nen dritten arm an den rucksack hätte schnallen müssen bei dem massenauflauf.
dort hatte ich auch meine innerliche angst bemerkt das etwas passieren könnte und das wenn ich zu weit von zuhause weg bin. es gab auch ein paar solcher momente, wo es schon wieder soweit hätte sein können und keiner resultierte aus einem fahrfehler, sondern einfach nur aufgrund von anderen. wie sowas ... große kreuzung, 2 vor mir, grün, beide fahren los und der davor stoppt unmittelbar nach der kreuzung weil er in ne hauseinfahrt reinwill, der andere dahinter bereits dicht drauf und bremst voll und hinter mir sind auch alle dicht dran. das ist zweispurig und links kamen auch schnell welche, aber ich hatte in dem augenblick glück das ich schnell rüber konnte. klar das sind so sinnlose momente. wer denkt denn daran das jemand praktisch unmittelbar nach so ner großen kreuzung rechts rein will, er kann ja kaum an der kreuzung vorher schon rechts blinken... aber durch solche zufälle passiert dann eben was. natürlich könnte man als weltfremder aussenstehender sagen, hat man halt abstand genug abstand zu halten .....
diese situationen können einem alles vermiesen, vor allem wenn man erst etwas durchhatte. ich schau schon immer nach bei so kleinwagen ja abstand zu halten, vor allem wenn man erkennen kann das dort ältere leute drin sitzen.
für ein eichhörnchen hab ich auch gebremst *oink* ...ok habs ja auch gesehn und vorher geschaut das die hinter mir weiter weg waren. zumindest ein netter moment ^^.
und dann hab ich wieder eine truppe rennfahrer erlebt. ok hatte 2 langsamere irgendwasdurchschnittskisten vor mir und bin hinterher gezuckelt, hätte aber doch gern überholt nur ist das dort ein größerer abschnitt den ich nur ungern schneller fahre, weil er mir einfach nicht liegt, nebenbei gibts oft überholverbot. naja und die truppe kam von hinten an und die sind nach und nach vorbeigezerrt an allen, egal ob kurve bzw durchgezogene linie. gleich darauf standen wir alle an einer bauampel ^^. zumindest das war ein toller moment mit dem rumgedröhne und so. und da soll mir irgend einer kommen mit mein motorrad wäre mit eingetragenem standgeräusch von 97 db zu laut, meine summse geht überall unter und bei so nem auflauf eh.
naja irgendwann werde es die grünen schon noch schaffen ihre unrealistischen 80 db in jedem zustand durchzubekommen egal wie kollegial sie sich versuchen zu geben https://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/237/1923731.pdf
 

X_FISH

Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
1.045
Renomée
124
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Im Füllbereich sind bei meiner Tiger 800 zwei Metallstreben. Hier wird auch darüber diskutiert.


Das primäre Problem: Egal wie man die Pistole beim Einfüllen hält, es spritzt immer irgendwas raus.

Wäre interessant ob sie das auch noch immer bei neueren bzw. bei anderen Modellen so haben.

Grüße, Martin
 

Morkhero

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2002
Beiträge
4.563
Renomée
232
Standort
Bill Gates' Klo
ok scheint wohl mit dem schwimmer zusammen zu hängen. aber wie der vorletzte sagt, kann es wohl auch von vorteil sein.
wenns natürlich trotz aufsetzen des rüssels auf die streben immer noch rumsaftet würde mich das ebenso tierisch nerven. hab sowas definitiv nicht drin. kannst höchstens mal im t5net forum rumfragen, ob es das noch bei den neueren gibt...
 

X_FISH

Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
1.045
Renomée
124
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Nervt ungemein. Aber muss dann wohl so sein.

Bei BMW 2000 -> Unterschied zwischen verbleit/nicht verbleit (laut Foren).

Grüße, Martin
 

Riddler82

Leitung Moderation
Teammitglied
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
5.843
Renomée
177
Standort
Bayern, am Rande des Wahnsinns
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
Ich werd' wohl meine FJ wieder anmelden. Losgeworden zu einem vernünftigen Preis bin ich sie nicht, lieber fahr ich sie selber, bevor wieder was durchs herumstehen kaputt geht.
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
2.440
Renomée
85
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Ich werde in den nächsten Tagen auch was anmelden, was ganz Feines, aber dazu weiter unten.
Da ich in diesem Forum m.E. noch nichts geschrieben habe, erstmal meinen Zweiradlebenslauf ganz kurz:

1969: Simson SR2E
1971: MZ ES 150/0 mit originalen 9,5 Pferdchen, später umgebaut auf 150/1 mit 11,5PS
1978: Jawa 350 zwei Zylinder und 18PS (hat mich nicht so sehr begeistert, weil nicht "vollgasfest")
1979: MZ TS 250/1 - 19PS und Fünfgang
1981: Simson SL1s (Mofa mit 1,6PS, habe ich immernoch, ist fahrbereit, aber nicht versichert)
2004: MZ TS 250/1A (aus Nostalgiegründen gekauft, fahrbereit und versichert)

Ihr merkt schon, ein Zweirad-Ossi-Lebenslauf, alles nur wirklich kleine Fahrzeuge dabei.

Und jetzt kommt das Schönste: Uns ist aus der Familie ein alter Berlinroller zugelaufen. In einem furchtbar verlotterten Zustand, aber mit allen Papieren und kompletter Historie. Gebaut von IWL im Jahr 1957 als Roller Wiesel (SR56) und umgebaut im Jahr 1965 auf Roller Berlin (SR59).
143cm³ und sage und schreibe 7,5 PS - Spitzengeschwindigkeit 82km/h und Dauergeschwindigkeit 75km/h (laut Anleitung empfohlen für Autobahnfahrt).
Als ob man damit auf die Autobahn wollen würde. ;D *rofl*Das ist definitiv nur dazu da, schillig über Landstraßen zu gleiten.
Das Fahrzeug wurde von einem befreundeten Edelbastler komplett neu aufgebaut und fast vollständig im Original gelassen.
Abweichungen: Umbau auf 12V-Anlage und Vapezündung, Ochsenaugenblinker wegen Sicherheit.


IMG_1550-1.jpgIMG_1548-1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

dFeNsE

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
5.247
Renomée
239
Standort
E-NRW
  • SETI@Home Intel-Race II
Hammerteil!!

Der Kindersitz ist klasse^^
Ne richtige Familienkutsche ;D
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
2.440
Renomée
85
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Auf den Kindersitz hat unser Großer bestanden, der möchte auch mal mit seinen Sprösslingen ne Runde drehen. Die werden sicher Spaß haben. ;D

Es gab für den Roller sogar einen einrädrigen Nachläufer (Hänger), der hieß Campy. Kann man aber leider kaum noch kriegen und die dafür aufgerufenen Preise sind jenseits von gut und böse. Leider.

Über den Umbau gibt es sogar noch den Eintrag des KTAs in den KFZ-Brief der DDR. Ist alles noch vorhanden und erleichtert dem Sachverständigen das Gutachten zur Wiederinbetriebnahme. :D
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
2.440
Renomée
85
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Oh man. Behördenscheiß. Das könnte ich jetzt bei "ich könnte kotzen" reinschreiben.
Die Wiederinbetriebnahme des Rollers ist gescheitert und zwar höchstwahrscheinlich endgültig.

Das liegt nicht am KFZ-Brief (DDR), nicht am Dekragutachten, das wird damit begründet, dass der letzte im KFZ-Brief eingetragene Halter nicht ich selbst bin.
Damit muss ich einen Kaufvertrag oder eine "Übergabebescheinigung" des letzten Halters vorlegen. Der Eintrag ist von 1986 und ich weiß nur den Namen und dass er irgendwo in den Westen gezogen ist. Heutige Adresse unbekannt. Wie soll ich die denn herauskriegen? Geht doch gar nicht.

So, wie es jetzt ist, wird unterstellt, ich hätte das Fahrzeug gestohlen oder irgendwie anders ungesetzlich in meinen Besitz gebracht.
Eigentlich kann ich noch froh sein, dass das Fahrzeug nicht unverzüglich beschlagnahmt wurde.
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Pi mal Daumen kann ich nur die Meldestelle in Forst/Lausitz anschreiben, mein Problem schildern und fragen, wohin der Herr denn umgezogen ist.
Mit etwas Glück sitzt dort eine mitfühlende Seele.
 

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
8.857
Renomée
3.309
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Oh man das schöne Stück. Das wird schon, ich würde ja niemandem zur Urkundenfälschung raten... aber manchmal.... hat man ja Glück und ein Kaufvertrag taucht noch auf! Ich drück die Daumen!
 

X_FISH

Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
1.045
Renomée
124
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
[...]
Pi mal Daumen kann ich nur die Meldestelle in Forst/Lausitz anschreiben, mein Problem schildern und fragen, wohin der Herr denn umgezogen ist.
Wenn sie korrekt arbeiten -> bekommst du nichts.

Aber: Mich wundert das Theater. Die Behörden versteigern selbst Fahrzeuge ohne Papiere. Eidesstattliche Erklärung abgeben und gut. Wieso sollte das bei dem Gefährt nicht gehen?

Zudem gab es vermutlich auch in der DDR keinen Formzwang bei Kaufverträgen für Kraftfahrzeuge? Will damit sagen: Wenn damals ein mündlicher Kaufvertrag zulässig war, dann kann er nicht zwei Währungsänderungen und eine Wiedervereinigung später plötzlich verlangt werden.

Ich wäre da kämpferisch!

Grüße, Martin
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Ich war auf der Suche - und wurde fündig:

[...]

Und ohne Papiere?

In Oldtimerkreisen ist es kein Einzelfall, dass zum Fahrzeug keine Papiere mehr existieren oder nicht mehr aufzufinden sind. Was ist in einem solchen Fall zu tun? Die Zulassungsverordnung regelt hierzu lapidar: „Wenn [die ZBII] (noch) nicht vorhanden ist, ist nach § 12 zu beantragen, dass diese ausgefertigt wird.“ Im Rahmen des Antrags auf Ausfertigung der ZBII müssen Sie Ihre Verfügungsberechtigung über das Fahrzeug nun also auf andere Weise nachweisen. Hierfür können beispielsweise ein Kaufvertrag über das Fahrzeug, ausländische Dokumente (etwa US-Title), Originalrechnungen oder Zollquittungen geeignet sein.

Anfrage beim KBA

Früher musste man zwingend beim Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) eine so genannte „Unbedenklichkeitsbescheinigung“ einholen, wenn man eine erneute Ausfertigung des damaligen Briefs erlangen wollte. Diese allgemeine Verpflichtung ist seit dem 1. März 2007 entfallen. In begründeten Einzelfällen kann aber immer noch beim KBA angefragt werden, ob das Fahrzeug im Zentralen Fahrzeugregister (ZFZR) eingetragen, ein Suchvermerk vorhanden oder bereits eine ZBII ausgegeben worden ist. Insbesondere, wenn die Zulassungsstelle die Möglichkeit hat, direkt auf die Daten des KBA zuzugreifen, wird die Behörde eine solche Anfrage in aller Regel von sich aus durchführen.

[...]

Eidesstattliche Versicherung

Um den mit Fahrzeugpapieren möglichen Missbrauch zu vermeiden, kann die Zulassungsstelle außerdem verlangen, dass eine eidesstattliche Versicherung über die Verfügungsberechtigung und den Verbleib der Fahrzeugpapiere abgegeben wird. Dabei muss die Behörde auf die möglichen strafrechtlichen Folgen einer falschen Versicherung an Eides statt hinweisen. Die Abnahme einer eidesstattlichen Versicherung ist gebührenpflichtig. Sollte später die ursprüngliche ZBII wieder auftauchen, muss sie unverzüglich bei der Zulassungsstelle abgeliefert werden, sonst droht ein Bußgeld.
Haben Sie diese Hürden genommen, steht der Ausstellung einer Zweitschrift der Zulassungsbescheinigung Teil II nichts mehr im Weg.

Keine Behördenwillkür

Über die genannten Voraussetzungen hinaus kann die Zulassungsstelle nicht eigenmächtig noch weitere Voraussetzungen aufstellen oder weitere Unterlagen verlangen! Weigert sich die Zulassungsbehörde trotzdem, eine ZBII auszustellen, bitten Sie um einen schriftlichen Bescheid. Gegen diesen können Sie Widerspruch einlegen und notfalls Klage vor dem Verwaltungsgericht erheben.

[,..]

Quelle: https://www.oldtimer-markt.de/ratgeber/grundlagen/Zulassung-ohne-Fahrzeugpapiere

Nicht aufgeben. Ich sehe das so wie mein Theater mit der Zuteilung von einem Kennzeichen. Da haben sie sich auch gesperrt. Zwei E-Mails mit Erklärungen meinerseits war dann plötzlich doch die Zuteilung möglich - allerdings nicht mehr nötig weil klar war das ich die Unfall-BMW weiterverkaufen werde... ;)

Grüße, Martin
 
Zuletzt bearbeitet:

dFeNsE

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
5.247
Renomée
239
Standort
E-NRW
  • SETI@Home Intel-Race II
Sehe ich auch so. Geh denen so lange auf die Klöten, bis sie das machen, was du willst.
Zulassungstellen ey...die hab ich eh gefressen!
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
2.440
Renomée
85
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Ja, wenn ich das gewusst hätte, hätte ich die Papiere nicht mehr wiedergefunden und fertig.
Jetzt aber wissen die, dass die Papiere existieren UND ich nicht der letzte Halter bin.
Ich habe ja noch ne Rechtsschutzversicherung, eine Beratung beim Anwalt ist kostenlos mit drin. Ich denke mal, dass ich den Weg gehen werde. Notfalls übergebe ich ihm die Sache ganz. Auf Kosten kommt es jetzt auch nicht mehr an.

Aber mal ganz im Ernst: Wie soll man denn "unberechtigt" in den Besitz aller Papiere und des Fahrzeugs gekommen sein - und warum wurde das Fahrzeug trotzdem nicht als gestohlen gemeldet? Die haben doch ein D an der Waffel.

Für mich heißt es aber, erstmal kann nicht zugelassen werden und der Roller muss per Transporter nach Hause geholt werden. Die eVB-Nummer habe ich schon mal als ungenutzt wieder zurück gegeben. BTW: Den Transporter muss unser Großer dann fahren. Europcar leiht mir keinen mehr, der Fahrer muss zwischen 26 und 63 Jahren alt sein. Ich werd noch verrückt. Ich dachte immer, Führerschein und körperlich fit wäre genug oder von mir aus, der noch ältere Fahrer zahlt halt mehr Versicherung... ?! Nö. Nicht bei uns. *noahnung*
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Ein Lichtstreifen am Horizont: Noch hat keiner die Adresse, aber einer will jemand kennen, der die Telefonnummer weiß.
Ogottogott. Ich geh mich jetzt besaufen. Vielleicht löst sich doch noch alles in Wohlgefallen auf. *oink*
 
Zuletzt bearbeitet:

X_FISH

Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
1.045
Renomée
124
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
[...] Aber mal ganz im Ernst: Wie soll man denn "unberechtigt" in den Besitz aller Papiere und des Fahrzeugs gekommen sein - und warum wurde das Fahrzeug trotzdem nicht als gestohlen gemeldet? Die haben doch ein D an der Waffel. [...]
Und dann hat niemand niemals die Maschine als gestohlen gemeldet obwohl du böser Finger nicht nur die Maschine geklaut hast sondern auch noch das Schlafzimmer und die Schränke darin durchwühlt hast um nur die Papiere mitzunehmen. Hättest du auch noch das Bernsteinzimmer geklaut hätten sie den Diebstahl gemeldet. Aber nur Fahrzeug und Papiere? Da geht natürlich niemand zur Polizei. :D

Im Ernst: Die hatten einfach keinen Bock weil es nicht eine Standardzulassung ist.

Grüße, Martin
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
2.440
Renomée
85
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Ja, der Verdacht besteht natürlich. Du hast oben noch vergessen, dass ich auf der Flucht noch die Besitzerin des Rollers geschwängert habe. ;D
Ich habe übrigens die "benötigten" Papiere noch und nochmals durchgeschaut online, KFZ-Brief und Schein, Gutachten, weil lange vor 2005 abgemeldet usw.
Alles O.K., aber Eigentumsnachweis? Nirgends gefunden. Sieht für mich wirklich nach Willkür aus.
 

X_FISH

Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
1.045
Renomée
124
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Ja, der Verdacht besteht natürlich. Du hast oben noch vergessen, dass ich auf der Flucht noch die Besitzerin des Rollers geschwängert habe. ;D
Na dann ist doch alles ganz einfach: das Fahrzeug gehört zur Familie! :D

Grüße, Martin
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
2.440
Renomée
85
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Schaun wir mal, morgen werde ich mehr erfahren, vielleicht können wir den kleinen Machtbesessenen doch noch ihre Wünsche erfüllen.
Wenn ich auch nur ein klein wenig illegaler veranlagt wäre, hätte ich längst einen Kaufvertrag fertig. *buck*.
Die wollen doch eh nur schauen und abheften.
 

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
8.857
Renomée
3.309
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Ich hatte auch mal eine tierisch antrengende aber freundliche Sachbearbeiterin. Ich zweitbesitzer, Scheinnummer passt aber nicht zur Briefnummer. Ich mit Zulassung vom Erstbesitzer gesprochen, ja die kümmern sich, nach zwei Wochen nüscht noch mal hin, nein, man könne da nicht mehr machen, man muss warten. Dann bin ich an einem anderen Tag hingefahren, andere Bearbeiterin, hat die Nummern nicht verglichen, alles super. *noahnung*
 
Oben Unten