10 Update-Button verschwindet (1909)

Tobse

Cadet
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
27.11.2009
Beiträge
50
Renomée
1
Standort
Schwabenländle
Hi,

kleineres Problem mit meinem Windows (1909).

Meine Windows Update Seite hats irgenwie verstrubelt. Fragt mich nicht wie, war plötzlich so.
Jedenfalls zeigt mir keine letzte Suche mehr an.
Sobald ich "nach Update Suchen" klicke, ist dieses Feld verschwunden.



-------------------------------------------------------------------------------------
nach dem "Update suchen"



Updates werden installiert, das sehe ich im Updateverlauf.

Kann man das irgendwie reparieren ausser Update auf ein neues Windows (2004, 2010,...)?

Bei den neuere Versionen hab ich Probleme mit den Systemsounds... beim Abstöpseln von USB z.b. ist der Sound immer auf 100%
Lösung wohl keine..

Deshalb bleib ich bis jetzt noch auf 1909

Danke
 

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
8.925
Renomée
1.216
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Naja du kannst das März Update für Windows 10, 1909, auch einfach per "Hand" installieren
runterladen und starten

für andere Varianten (x86, arm) einfach https://www.catalog.update.microsoft.com/Search.aspx?q=KB5000850 starten


Manchmal reicht es auch per Hand zu "reparieren":

1. Dienststeuerung öffnen (Windows Taste drücken und danach "Dienste" eintippen)
2. Windows Update in der Liste auswählen:
a) Starttyp auf deaktiert setzen und übernehmen
b) Dienst Beenden
3. Explorer öffnen und in den Ordner C:\Windows\SoftwareDistribution wechseln
4. alle Unterordner löschen (Adminrechte erforderlich)
5. wieder in die Dienststeuerung wechseln
6. Windows Update in der Liste auswählen:
a) Starttyp auf manuell setzen und übernehmen
b) Dienst Starten
 
Zuletzt bearbeitet:

Nero24

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
23.625
Renomée
9.731
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2021
Was passiert wenn Du auf "Updatepause für 7 Tage" klickst? Dann müsste gleichzeitig ein "Update fortsetzen" Button erscheinen, der gleichbedeutend ist mit "Nach Updates suchen". Ansonsten mal die Problembehandlung für Windows-Update durchlaufen lassen.

Falls gar nichts hilft, einmal mal eine Inplace-Reparatur mit 1909 durchführen. Wirkt oft Wunder :)
 

Tobse

Cadet
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
27.11.2009
Beiträge
50
Renomée
1
Standort
Schwabenländle
@Nero24
Da kommt der Button wieder, verschwindet aber gleich wieder.
Inplace Reparatur und Problembehandlung bringen leider nichts.
 

Woodstock

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.05.2002
Beiträge
9.306
Renomée
97
Standort
Somewhere in Oberfranken
Warum willst Du nicht updaten? Aktuell ist 20H2. Spätestens ab dem 11.05.2021 bekommst Du dann eh keine Updates mehr für 1909 als privater.
 

Tobse

Cadet
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
27.11.2009
Beiträge
50
Renomée
1
Standort
Schwabenländle

Woodstock

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.05.2002
Beiträge
9.306
Renomée
97
Standort
Somewhere in Oberfranken
Da tippe ich persönlich eher auf ein Treiberproblem oder die Hardware. Ich kann nur von unseren Rechnern ausgehen. Bei 5 Rechnern und unseren beiden Notebook sind keine solchen Probleme aufgetreten.

Und in der Arbeit ist da bei um die 50 Test PC auch nichts in der Richtung aufgetreten.

Aber mein Verdacht das es an der Hardware liegt ist wohl richtig. Grad bei Asus gefunden:

Version 2201 Beta Version

2021/04/09 20.04 MBytes

TUF GAMING B550-PLUS BIOS 2201
"- Update AMD AM4 AGESA V2 PI 1.2.0.2
- Fix USB connectivity issue
Before running the USB BIOS Flashback tool, please rename the BIOS file (TGB550PS.CAP) using BIOSRenamer
Please note that this is a beta BIOS version of the motherboard which is still undergoing final testing before its official release. The UEFI, its firmware and all content found on it are provided on an “as is” and “as available” basis. ASUS does not
 

Tobse

Cadet
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
27.11.2009
Beiträge
50
Renomée
1
Standort
Schwabenländle
USB Probleme hab ich keine. Bei Deskmodder gabs auch einen, der dasselbe Problem hat/te.

Soundkarte ist eine X-fi Titanium
 

Woodstock

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.05.2002
Beiträge
9.306
Renomée
97
Standort
Somewhere in Oberfranken
Du schreibst Du hast kein USB Problem. Aber beim Abstöpseln von USB geht der Systemsound auf 100% hoch?

Spiel das aktuelle BIOS mal ein falls noch nicht gemacht. Dann kann man weiter sehen.
 

Tobse

Cadet
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
27.11.2009
Beiträge
50
Renomée
1
Standort
Schwabenländle
Die USB Probleme sind meist am 2.0 wie ich bei Hardwareluxx gelesen hab. Allerdings werden die USB Geräte kurz abgemeldet und dann neu erkannt. Meine Geräte hängen am 3.0 Port.

Das neuste BIOS ist bereits drauf
 
Oben Unten