AMD Athlon 64 Overclocking Guide

olsen2201

Redshirt
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4
Renomée
0
Hallo
ich bin neu in diesem Forum und habe noch nicht viel erfahrung beim Übertakten.Würde aber trotzdem gern wissen wie ich mein Asus A8N SLI Deluxe und einen A64 winnie so übertakten kann das er noch stabil läuft und ich keine probs damit habe. Die Antwort steht bestimmt schon in diesem Thred aber das sind ja so viele Seiten da lese ich ja im Rentenalter noch.

Bin Trotzdem für jede Hilfe Dankbar.

Als Speicher benutze ich 2x 512 OCZ Performence mit folgenden Werten 2.5-3-3-6
 

xxmartin

Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
15.08.2003
Beiträge
1.979
Renomée
490
Würde aber trotzdem gern wissen wie ich mein Asus A8N SLI Deluxe und einen A64 winnie so übertakten kann das er noch stabil läuft und ich keine probs damit habe. Die Antwort steht bestimmt schon in diesem Thred aber das sind ja so viele Seiten da lese ich ja im Rentenalter noch.

Bin Trotzdem für jede Hilfe Dankbar.

kick.gif
 

BLJ

Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.309
Renomée
14
Standort
Rotkreuz, Schweiz
Die Antwort steht bestimmt schon in diesem Thred aber das sind ja so viele Seiten da lese ich ja im Rentenalter noch.

Bin Trotzdem für jede Hilfe Dankbar.

wenn du noch nicht mal ne Stunde Zeit hast dich darüber genau zu informieren, dann lass es doch einfach sein!

Weil dann bist du offensichtlicherweise gar nicht dazu fähig, dein System zu OCn.
Vermutlich gibst du es bald auf, kriegst n haufen stress mit deinem System (und rennst dann sicher desswegen wieder hierher) oder dein Händler hat n Kunden mehr, der meint er wolle Ersatz auf Hardware, die er selbst zerstört hat...

Kurz: Nimm dir Zeit oder vergiss es! Das sind quasi die 'Regeln in diesem Spiel'...
 

brabe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
8.974
Renomée
237
ja vielen dank für diesen ausführlichen Bericht. Damit sollte es mir ein leichtes sein das ganze auf meinen WI 3000+ auszuprobieren und ihn nach dem getesteten 2700MHz auzureizen.

brabe

P.S: Wenn nicht, dann gibt es einen netten neuen Opteron DC^^
 

olsen2201

Redshirt
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4
Renomée
0
hi
ja ihr habt ja recht.
Ich nehme mir soviel Zeit für die vorinformationen aber in diesem Thred steht soviel was für mich und mein System irrelevant ist, da es sich teils auch um spezielle fragen von usern handelt. Ich habe gestern über eine Stunde hier drin rumgelesen angefangen von seite eins bin aber nur bis seite 6 gekommen also müsste ich noch mehr zeit dafür aufbringen um alle Beiträge zulesen.
Ich weiß sehr wohl das man sich lieber vorher ein paar stunden informieren sollte als hinterher zu jammern.
Gut zum Händler werde ich wohl kaum rennen, den habe ich bis jetzt noch nicht gebraucht und werde es auch in zukunft nicht denn meine fragen habe ich alle, dank Foren wie diese hier, beantwortet bekommen.
Es wäre nur schön wenn ihr nochmal zusammenfassend auf den Punkt bringen könntet auf was ich achten muss und welche teiler ich zu nehmen habe.
Aber egal ich weiß jetzt das ich euch nicht weiter belästigen brauche muss mich halt selber kümmern.
also nicht sauer sein auf mich !!! ;D
 

M

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.03.2005
Beiträge
11.079
Renomée
486
Standort
P3d VIP Lounge
hi
ja ihr habt ja recht.
Ich nehme mir soviel Zeit für die vorinformationen aber in diesem Thred steht soviel was für mich und mein System irrelevant ist, da es sich teils auch um spezielle fragen von usern handelt. Ich habe gestern über eine Stunde hier drin rumgelesen angefangen von seite eins bin aber nur bis seite 6 gekommen also müsste ich noch mehr zeit dafür aufbringen um alle Beiträge zulesen.
Ich weiß sehr wohl das man sich lieber vorher ein paar stunden informieren sollte als hinterher zu jammern.
Gut zum Händler werde ich wohl kaum rennen, den habe ich bis jetzt noch nicht gebraucht und werde es auch in zukunft nicht denn meine fragen habe ich alle, dank Foren wie diese hier, beantwortet bekommen.
Es wäre nur schön wenn ihr nochmal zusammenfassend auf den Punkt bringen könntet auf was ich achten muss und welche teiler ich zu nehmen habe.
Aber egal ich weiß jetzt das ich euch nicht weiter belästigen brauche muss mich halt selber kümmern.
also nicht sauer sein auf mich !!! ;D

Es hat doch niemand gesagt, dass du den ganzen Thread lesen sollst. IMHO steht wohl das für dich interessante auf Seite1 in Post Nr.1. Normalerweise müsste dir das doch schon aufgefallen sein, wenn du ja bereits bis Seite 6 gelesen hast *noahnung*

Also viel Erfolg
 

olsen2201

Redshirt
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4
Renomée
0
also
habe nochmal viel gelesen und gleich malprobiert.
habe den CPU Takt auf 220 gesetzt

den HT Multi auf 4
den Ram auf 333 und
den cpu Multiplier auf 10 weiter geht er bei mir nicht

das dürfte heißen die CPU läuft jetzt mit 2200 MHz, HT bei 880, und der Ram bei ?
Ja wo kann ich denn den Ramteiler einstellen bei A8N sli deluxe?
 

brabe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
8.974
Renomée
237
also
habe nochmal viel gelesen und gleich malprobiert.
habe den CPU Takt auf 220 gesetzt

den HT Multi auf 4
den Ram auf 333 und
den cpu Multiplier auf 10 weiter geht er bei mir nicht

das dürfte heißen die CPU läuft jetzt mit 2200 MHz, HT bei 880, und der Ram bei ?
Ja wo kann ich denn den Ramteiler einstellen bei A8N sli deluxe?

sollte auf derselben seite sein, musste mal ausprobieren, springt eigentlich ins auge. Also du stellst dann z.B: ein Ramm bei 333MHz, also du gibst da nicht den multiplikator ein, sondern das wird eingestellt. Du gibst quasi nur an, wie es bei 200MHz wäre.
 

Alex31

Captain Special
Mitglied seit
16.10.2005
Beiträge
215
Renomée
0
Hi,
ich hab da ein kleines Problem. Selbst mit 1,35V bekomme ich meinen 3200+ nicht mehr unter 40 Grad und mach mir doch Gedanken. Lohnt es sich den AC Freezer 64 Pro durch einen Zalman 7000 AlCu zu ersetzen oder lohnt sich der Zalman CNPS 9500 LED mehr?

Danke. :)
 

brabe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
8.974
Renomée
237
Hi,
ich hab da ein kleines Problem. Selbst mit 1,35V bekomme ich meinen 3200+ nicht mehr unter 40 Grad und mach mir doch Gedanken. Lohnt es sich den AC Freezer 64 Pro durch einen Zalman 7000 AlCu zu ersetzen oder lohnt sich der Zalman CNPS 9500 LED mehr?

Danke. :)

unter 60° ist es doch ok

ich hatte meinen 2100+ auch schon mal bei 75°, da habe ich dann den netzteilstecker gezogen^^


der kühler war falschrum darauf^^
 

333fps

Commander
Mitglied seit
27.11.2005
Beiträge
176
Renomée
2
Standort
Schwaben
Hi,
ich hab da ein kleines Problem. Selbst mit 1,35V bekomme ich meinen 3200+ nicht mehr unter 40 Grad und mach mir doch Gedanken. Lohnt es sich den AC Freezer 64 Pro durch einen Zalman 7000 AlCu zu ersetzen oder lohnt sich der Zalman CNPS 9500 LED mehr?

Danke. :)

Üerprüf mal den AC auf Sitz, WLP und Anordnung (man kann den AC auch um 180° gedreht befestigen). Ich komme selbst bei 1.45V Vcore nie über 36-37° bei idle so um die 24° (mit rmclock)
 

-Dimi-

Commander
Mitglied seit
26.10.2005
Beiträge
156
Renomée
0
wollt mal ne frage wegen dem ram beim oc'en stellen:
für meine samsung rams sind die timings nur für 200mhz:3-3-3-8 und für 166mhz:2.5-3-3-7 angegeben. kann es sein dass ich sie gar nich mit dem 133mhz teiler laufen lassen kann? oder müsst ich dann die timings manuell einstellen?und wenn ja, auf welche werte?

zur zeit läuft das system auf 2,2 ghz(9x245) mit dem 166mhz teiler.aber ich will noch höher takten und da wär der 133er teiler besser...



ok hab schon ausprobiert die timings stellen sich dann noch mal schärfer ein...
 
Zuletzt bearbeitet:

brabe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
8.974
Renomée
237
naja, der teiler sagt doch nur, wie dein speicher angefahren werde soll

CPU = 2205 MHz
RAM = 200 MHz
HT = 980 MHz
so ist es im moment

wenn du den 133er teiler nimmst, dann läuft es mit

CPU = 2205 MHz
RAM = 158 MHz
HT = 980 MHz

also kannst du theoretisch auf

CPU = 2799 MHz
RAM = 200 MHz
HT = 933 MHz

mit
9*311 und HT3x sowie ramm 133=266DDR

aber die CPU sollte es halt mitmachen^^
so verstehe ich das

ohne gewähr
 

Alex31

Captain Special
Mitglied seit
16.10.2005
Beiträge
215
Renomée
0
Üerprüf mal den AC auf Sitz, WLP und Anordnung (man kann den AC auch um 180° gedreht befestigen). Ich komme selbst bei 1.45V Vcore nie über 36-37° bei idle so um die 24° (mit rmclock)
Ähm sorry hatte vergessen zu sagen das die 40 Grad bei Folllast unfallen, sonst läuft der bei 32 Grad.
 

Matthias80

Cadet
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
6
Renomée
0
@xxmartin

thx super Anleitung...

habe meinen 3500+ auf 2400GHz OC
auf nem Epox 9NDA3J
10x 240
PC333
HT 4x
@40°C
@default spannungen

sauber
mehr get nich mit meinem MDT SS PC400 (2x 512MB DC)
und zum Thema 1T command als ich 1T bei mir im BIOS eingestellt habe hat sich automatisch cl2 eingestellt (vorher auto cl2.5) ist das normal?
habe mit prime95 nen paar stunden blend test gemacht und CoD2 gezockt läuft alles i.o.

mfg
Matthias80
 
Zuletzt bearbeitet:

brabe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
8.974
Renomée
237

Matthias80

Cadet
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
6
Renomée
0
11x 240 = 2640MHz
weiß ned ob meine cpu das schafft
und ich bloß pc400 habe.
183teiler würde 220mhz bedeuten!!!
und 166teiler 189 mhz für den Speicher...

will mal 10x 250
166teiler auf 2500mhz
Speicher läuft dann mit 208mhz...
mal schauen ob er das schafft.

oder auf was bezog sich deine frage

mfg
Matthias80
 

M

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.03.2005
Beiträge
11.079
Renomée
486
Standort
P3d VIP Lounge
11x 240 = 2640MHz
weiß ned ob meine cpu das schafft
und ich bloß pc400 habe.

Erstmal den Ramteiler ganz runter, Timings entschärfen....dann die CPU hochjagen. Dann weisst du, wo die Grenze der CPU ist.
Anschliessend CPU Multi runter und gucken wieviel der Ram mitmacht. Wenn man den Takt hat, kann man noch die Timings anpassen.
 

brabe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
8.974
Renomée
237
mich hatte es nur gewundert, warum jemand den multiplikator runterfährt, ich wäre über einen höheren froh^^

naja, ich habe einen 3000+ der angeblich 300MHz FSB mitmachen soll. Aber ich habe ihn bisher auch nur auf 250 gejagt, da ich nicht mehr riskieren wollte. Habe das ganze auch ohne Prim95 ausprobiert, sondern einfach gespielt^^

naja, nun ist er wieder bei 225 und damit läuft auch mein ram sehr stabil seit 1/2 Jahr. Aber die 250Mhz sollte es auch schaffen, hatte mich aber nicht getraut gehabt.

daher die frage warum 10 statt 11
 

Matthias80

Cadet
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
6
Renomée
0
@TheMaxx

hab’s so gemacht wie du geschrieben hast.

habe 2500Mhz und 2600Mhz geschafft. konnte aber noch nicht bis auf ein paar stunden prime auf 100% Stabilität testen. ist aber schon mal Top!
werde dann noch die genauen Spannungen und Temperaturen schreiben
und heute ist dann erst mal der Ram dran. Laut hardwareluxx Test sind die MDT Module ja ned mal schlecht…

mfg
Matthias80
 

M

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.03.2005
Beiträge
11.079
Renomée
486
Standort
P3d VIP Lounge
@TheMaxx

hab’s so gemacht wie du geschrieben hast.

habe 2500Mhz und 2600Mhz geschafft. konnte aber noch nicht bis auf ein paar stunden prime auf 100% Stabilität testen. ist aber schon mal Top!
werde dann noch die genauen Spannungen und Temperaturen schreiben
und heute ist dann erst mal der Ram dran. Laut hardwareluxx Test sind die MDT Module ja ned mal schlecht…

Habe den Test auf HWDL zwar nicht gelesen, aber ich hab noch nirgends gesehen, dass die MDT stabil über 220mhz gingen. bis ~235mhz gehen DS Module, aber SS sind weitaus schlechter. MDT sind halt keine Overclocking Rams, sondern gute @Standardtakt-Preis/Leistungs-Rams ;)
Kannst aber deine Ergebnisse trotzdem gerne posten! Würd mich interessieren, wie weit die bei dir gehen!
 

oXe

Captain Special
Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
248
Renomée
0
Also ich bin ja erst seit kurzem hier, aber ich bedanke mich für den absolut gelungenen Guide!! Echt Top !!

oXe
 

Matthias80

Cadet
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
6
Renomée
0
also das max was der Speicher kann hab ich ned ausgetestet aber 217MHz schaffen sie mit 1T und cl2 *krass*
habe jetzt also 10x 260
pc333 = 217MHz für den ram ohne Spannungserhöhung
und +0,15V mehr auf die CPU (default sind doch 1,4V oder? cpu-z zeigt max 1,5V an)
das ganze bei 43°C stabil
3x HT
was vergessen?

Ach so wie viel kann/sollte ich max V mehr auf die cpu geben?
ich mein 2,6GHz Top mehr macht mein Speicher eh nicht mit "bestimmt" denke ich
oder ich geh drunter
10x 270
pc300 = 192,8MHz auf den Speicher
+??? V mehr auf die CPU
3x HT
bei ??°C

aber vielleicht gehen ja auch 2,7 oder 2,8...
kann ich wenn ich pc300 nicht im Bios habe überhaupt den 150 Teiler einstellen?

mfg
Matthias80
 
Zuletzt bearbeitet:

mumsix

Redshirt
Mitglied seit
20.12.2005
Beiträge
2
Renomée
0
Super Guide!

Ist folgende Konfiguration für einen AMD 64 Venice 3200+ realistisch, und wenn ja, sinnvoll?

CPU Multiplier: 10.0x
HT: 3x
Chipset: 270 MHz
RAM: DDR333 (166 MHz)
 
Oben Unten