News AMD kündigt Neuigkeiten zu ZEN3 für den 8. Oktober 2020 an.

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
21.814
Renomée
2.799
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Neben der Ankündigung für RDNA2 hat AMD auch Neuigkeiten für ZEN3 am 8.10.2020 angekündigt.

(…)

» Artikel lesen
 
Zuletzt bearbeitet:
Start a Journey wäre nach meinem Verständnis aber eher ein Product Launch mit Verfügbarkeit. Mit Präsentationsfolien kann man als Anwender nicht gerade eine neue Reise machen, höchstens vorbereiten.
 
Bei einer Reise kommst du ja nicht sofort am Ziel an.
 
Da bin ich mal gespannt. Vor November habe ich aber ehrlich gesagt auch nicht mit den Desktop Zen 3 gerechnet.
 
Start a Journey wäre nach meinem Verständnis aber eher ein Product Launch mit Verfügbarkeit. Mit Präsentationsfolien kann man als Anwender nicht gerade eine neue Reise machen, höchstens vorbereiten.

Der Weg ist das Ziel ;D

Ich vermute mal, auf einem Asus X370 Pro werden die nicht mehr laufen, oder doch? Ich könnte mir ja dann einen 3700X einbauen, wenn der wegen den Neuen billiger wird, und nach 2, 3 Jahren auf DDR5 umsteigen, statt ein neues Board + RAM (eventuell) + einen der neuen Ryzen zu kaufen. Und dann sowieso auch nach 2, 3 Jahren auf DDR5 umsteigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Für die 3er Chipsatzserie ist nichts angekündigt in Richtung ZEN3 Support aber man weiß ja nie was die Hersteller evtl. doch bereitstellen.
 
Zurück
Oben Unten