Crossfire mit zwei XFX 7970 funktioniert nicht vs Radeon R9 290X...

HCB301

Cadet
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
10.08.2014
Beiträge
27
Renomée
0
Neeeee, dafür bin ich ja jetzt da! ;-)

Gibt es eine App für dieses Forum?
 

Majohandro

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.06.2013
Beiträge
2.438
Renomée
23
Standort
RED ROG
  • BOINC Pentathlon 2014
Soweit ich weis haben wir hier keine APP
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.562
Renomée
376
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
Neeeee, dafür bin ich ja jetzt da! ;-)

Gibt es eine App für dieses Forum?
Schön wenn es nun doch läuft bei dir, auch die Minimum FPS steigen mit Crossfire um ~33%! *great*
Ganz unten, im letzte grüne Querbalken kannst den Style ändern: -- P3D 4.1 Standard Mobile Style
 

Majohandro

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.06.2013
Beiträge
2.438
Renomée
23
Standort
RED ROG
  • BOINC Pentathlon 2014
Wenn der CCC zwei brücken haben will damit Crossfire vernünftig läuft dann solltest du das machen.

Hast du zwei angeschlossen?
Besorg dir zwei gleiche Brücken und test es mit neuen oder anderen Brücken.
Schau im inneren der brücken ob beide LA1 oben und LA2 unten sind.
 

HCB301

Cadet
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
10.08.2014
Beiträge
27
Renomée
0
Natürlich habe ich 2 Brücken angeschlossen, das sagen ja auch schon die Bilder aus.
Es ging/geht ja darum, das einige Kollegen hier wohl nur eine Brücke brauchen, damit CF funktioniert. Und man war verwundert, das bei mir 2 Brücken verlangt werden. Aber da bin ich nicht der Einzige.

Da tut sich eigentlich die Frage auf, woran liegt es, das bei anderen CF mit nur einer Brücke funktioniert???
 

trosti

Fleet Captain Special
Mitglied seit
11.12.2001
Beiträge
261
Renomée
1
Standort
Wuppertal
Da tut sich eigentlich die Frage auf, woran liegt es, das bei anderen CF mit nur einer Brücke funktioniert???

Ich glaub den anderen einfach nicht ^^
Ich hab bestimmt in den letzten Jahren an die 30 CF Systeme gebastelt und IMMER wurden beide Brücken verlangt.
Einzig bei den neuen AMD Chips werden gar keine Brücken mehr gebraucht, da wandert alles nötige über den PCIe Bus.
 

HCB301

Cadet
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
10.08.2014
Beiträge
27
Renomée
0
Ich habe davon keine Ahnung, aber die anderen mit einer Brücke, sollen doch mal ihre Kombinationen schreiben.
 

Majohandro

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.06.2013
Beiträge
2.438
Renomée
23
Standort
RED ROG
  • BOINC Pentathlon 2014
Also mich verwundert es das du zwei brauchst. Ich hatte zwei Asus Matrix R9 280x im CF und ich hatte immer nur eine Brücke drin. Woran das liegt weis ich nicht aber ist schon komisch.
 

dekaisi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
06.11.2006
Beiträge
3.931
Renomée
25
Standort
B
Habe auch nur eine drin bei 2x ASUS HD7970 (HD7970DC2T3GD5)
Treiber 13.251.9001-140423a-171190E-ATI
 
Zuletzt bearbeitet:

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
4.206
Renomée
207
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Ich habe davon keine Ahnung, aber die anderen mit einer Brücke, sollen doch mal ihre Kombinationen schreiben.

Also, eins vorweg, ich habe seit meinem ersten CF-System nur AMD-Chipsätze gehabt, vllt. haben die es so gemanaged, dass CF-Daten über den PCI-E Bus bereits getauscht wurden und deshalb nur eine Brücke nötig war.

Meine CF-Systeme:

X1950 CF (Logischerweise das einzigste CF mit Brücke via DVI *buck*
Gefühlt ein Haufen CF mit vielen 2900XT paarweise
2x 2900XTX
2x 4850
2x 4870
2x 4870x2
Und aktuell 2x 7970

Und jedesmal war ein AMD-Chipsatz drunter und es wurde nur eine Brücke gebraucht.

Bei einem System mit 2 2900XT hatte ich aber auch mal aus Spass 2 Brücken verbaut, dann hatte sich aber Age of Empires 3 mit einem laufenden Bild bedankt (Bild kam von oben in den Monitor und verschwand wieder nach unten) ;D
 

tspoon

Grand Admiral Special
Mitglied seit
23.04.2006
Beiträge
2.692
Renomée
166
Standort
Dresden
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
Kann mir vorstellen das Sie ne Geschwindigkeitsmessung machen was über PCI-e + 1 Brücker für Daten durchgehen und mit welcher Reaktionszeit etc. Wenn dies nen Grenzwert unterschreitet kommt die Meldung im CCC zur 2ten Brücke. Auch kann es mit Frame-Pacing zu tun haben, da hier weiter Steuersignale an die 1GPU wo der Monitor dran gesteckt wird, ausgetauscht werden müssen.

Probleme machen auch meist Zusatz-Chips die weitere PCI-e-Lanes zur Verfügung stellen. Diese beeinflussen die Reaktionszeit und darum ist dann auch bei 3 und 4fach-Crossfire Systemen stärkere Microruckler vorhanden, wenn nicht alle PCIe-Lanes von der CPU gemanaged werden.

Was die Übertragungsraten von PCIe 2.0 8x gegenüber 16x ausmacht hatten wir ja damals getestet. Da die heutigen Karten aber erheblich mehr Daten schaufeln können wird sich der Effekt vergrößert haben. Abhilfe schaffte hier PCIe 3.x.

Ich würde den TE empfehlen mich nach einem Refubished, Auslauf oder gebrauchten Mainboard umzuschauen welchen min 2x 8x PCIe 3.0 hat.
Dann wird sicherlich noch 10%+ vllt sogar mehr Power drin sein. Solange kann er das jetzige Setup fahren, wobei halt der 2te Slot mit 4x PCIe 2.0 echt ne Bremse ist. Eine fast 100% Skalierung wie wir es damals gebencht haben bei Crysis Warhead oder der Alien Benchmark wird er aktuell nicht erreichen.
 

larsbo

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.06.2003
Beiträge
5.873
Renomée
62
Kann mir vorstellen das Sie ne Geschwindigkeitsmessung machen was über PCI-e + 1 Brücker für Daten durchgehen und mit welcher Reaktionszeit etc. Wenn dies nen Grenzwert unterschreitet kommt die Meldung im CCC zur 2ten Brücke. Auch kann es mit Frame-Pacing zu tun haben, da hier weiter Steuersignale an die 1GPU wo der Monitor dran gesteckt wird, ausgetauscht werden müssen.

Probleme machen auch meist Zusatz-Chips die weitere PCI-e-Lanes zur Verfügung stellen. Diese beeinflussen die Reaktionszeit und darum ist dann auch bei 3 und 4fach-Crossfire Systemen stärkere Microruckler vorhanden, wenn nicht alle PCIe-Lanes von der CPU gemanaged werden.

Was die Übertragungsraten von PCIe 2.0 8x gegenüber 16x ausmacht hatten wir ja damals getestet. Da die heutigen Karten aber erheblich mehr Daten schaufeln können wird sich der Effekt vergrößert haben. Abhilfe schaffte hier PCIe 3.x.

Gleich vorweg: Ich habe keine Ahnung von CF, nie probiert. Aber ich könnte mir auch vorstellen, dass die Brückenverwendung von der PCIe-Anbindung abhängt. Im Beispiel hier ist ja der Unterschied besonders deutlich: 16xPCIe 3.0 vs. 4xPCIe 2.0. Wenn jetzt wo möglich die 4xPCIe2.0 vom externen Chipsatz kommen, dann wäre es ganz finster. Keine Ahnung wie die jeweiligen Anbindungen jeweils organisiert sind, ich hab da bei Intel mit CPU/Sockel/Chipsatz-Kombinationen schon vor längerer Zeit aufgehört, mich dafür zu interessieren.....Aber eigentlich dachte ich immer, die lanes von der CPU sind immer eine Speed, entweder 3.0 oder 2.0. Wenn die Abbildung hier stimmt, dann müssten die 4xPCIe2.0 tatsächlich über den Chipsatz laufen, was eine sehr schlechte Design-Entscheidung von Asrock wäre IMHO.

Wenn ich das richtig sehe haben doch die Grakas nur zwei Brückenanschlüsse, oder? Wenn immer zwei Brücken pro Kartenpaar nötig wären, dann wäre prinzipiell ja 3xCF oder 4xCF nicht möglich, was ja aber prinzipiell möglich sein soll.

Die Probleme mit den sehr stark asymmetrischen PCIe-Anbindungen gibt es doch hauptsächlich, seit Intel den PCIe in die CPU verlagert hat. Mit AMD-Systemen mit AMD-Chipsatz war doch praktisch immer zumindest symmetrisches 8x/8x in 2.0-Speed möglich. Da wird dann halt auch immer eine Brücke reichen, wie hier ja auch einige geschrieben haben....
 
Zuletzt bearbeitet:

HCB301

Cadet
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
10.08.2014
Beiträge
27
Renomée
0
Im dreifach Crossfire, oder 4fach Crossfire, da werde wiederum die Brücken versetzt gesteckt, weil das wiederum eine andere erkennbare Anordnung ist.
 

Majohandro

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.06.2013
Beiträge
2.438
Renomée
23
Standort
RED ROG
  • BOINC Pentathlon 2014
Bei mir war es z.b so das wenn ich zwei brücken angeschlossen habe die Performance schlechter war als mit einer. Bzw die Grafikkartenauslastung in Battlefield ging oft auf 60% runter und dadurch hatte ich starke Einbrüche. Mit einer Brücke lief es mehr als TOP. 92-97% Auslastung bei 160-180 FPS. Ich war sehr zu frieden aber sie haben zu viel gefressen;)

Ich stimme tspoon zu. ich würde auch lieber ein neues Board besorgen statt eine Graka. Aber ist die Entscheidung vom TE.
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.562
Renomée
376
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
Gleich vorweg: Ich habe keine Ahnung von CF, nie probiert. Aber ich könnte mir auch vorstellen, dass die Brückenverwendung von der PCIe-Anbindung abhängt. Im Beispiel hier ist ja der Unterschied besonders deutlich: 16xPCIe 3.0 vs. 4xPCIe 2.0. Wenn jetzt wo möglich die 4xPCIe2.0 vom externen Chipsatz kommen, dann wäre es ganz finster. Keine Ahnung wie die jeweiligen Anbindungen jeweils organisiert sind, ich hab da bei Intel mit CPU/Sockel/Chipsatz-Kombinationen schon vor längerer Zeit aufgehört, mich dafür zu interessieren.....Aber eigentlich dachte ich immer, die lanes von der CPU sind immer eine Speed, entweder 3.0 oder 2.0. Wenn die Abbildung hier stimmt, dann müssten die 4xPCIe2.0 tatsächlich über den Chipsatz laufen, was eine sehr schlechte Design-Entscheidung von Asrock wäre IMHO.

Wenn ich das richtig sehe haben doch die Grakas nur zwei Brückenanschlüsse, oder? Wenn immer zwei Brücken pro Kartenpaar nötig wären, dann wäre prinzipiell ja 3xCF oder 4xCF nicht möglich, was ja aber prinzipiell möglich sein soll.

Die Probleme mit den sehr stark asymmetrischen PCIe-Anbindungen gibt es doch hauptsächlich, seit Intel den PCIe in die CPU verlagert hat. Mit AMD-Systemen mit AMD-Chipsatz war doch praktisch immer zumindest symmetrisches 8x/8x in 2.0-Speed möglich. Da wird dann halt auch immer eine Brücke reichen, wie hier ja auch einige geschrieben haben....
Die zweite Brücke wird wohl bei höheren Latenzen nötig, der PCIe 3.0 Brückenchip wird bei mir über den HT-Link angebunden, daher sind auch zwei Brücken Notwendig.
Wobei ich hier auf Frame Pacing tippe, das können übrigens nur CorssfireX user deaktivieren (für max FPS zum Benchen)
An sich sind die "bereinigte" FPS immer den max FPS vorzuziehen, es läuft einfach besser im Einklang mit der Eingabe.
 

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
4.206
Renomée
207
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Wobei ich hier auf Frame Pacing tippe, das können übrigens nur CorssfireX user deaktivieren (für max FPS zum Benchen)

Wenn du mit CF-X ein CF mit 3 oder 4 Karten meinst, muss ich dich enttäuschen. Bei mir mit nur 2 Karten und einer Brücke kann ich es ebenfalls aktivieren oder deaktivieren.
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.562
Renomée
376
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
Wenn du mit CF-X ein CF mit 3 oder 4 Karten meinst, muss ich dich enttäuschen. Bei mir mit nur 2 Karten und einer Brücke kann ich es ebenfalls aktivieren oder deaktivieren.
Nein, 3 oder 4 erfordern doch etwas mehr "Dampf" auf CPU-Input/Output Seite.
Wenn du CrossfireX deaktivierst, ist dann die Frame Pacing Option im Catalyst Treiber vorhanden? *suspect*
 

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
4.206
Renomée
207
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Ja gut, ich dachte halt CF ist für 2 Karten und ab 3 Karten nennt es sich CF-X.

Frame Packing ist ja logischerweise nur fürs Multi-GPU da.
 

Majohandro

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.06.2013
Beiträge
2.438
Renomée
23
Standort
RED ROG
  • BOINC Pentathlon 2014
Tcha lange rede kurzer sinn. Wenn der CCC zwei Brücken haben will muss man zwei verbauen sonst zicken die karten rum. Das ist wie bei den Frauen, wenn sie keine Schuhe bekommen zicken sie auch rum;)
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.562
Renomée
376
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
Ja gut, ich dachte halt CF ist für 2 Karten und ab 3 Karten nennt es sich CF-X.

Frame Packing ist ja logischerweise nur fürs Multi-GPU da.
Das dachte ich mir schon, es ist aber immer CrossfireX, das kannst z.B. bei Wikipedia nachlesen.
Crossfire ist die alte Technik.
Frame Pacing ist auch bei Single GPU aktiv, daher auch die gute Skalierung von einer auf zwei Karten.
Es wurde bei Single GPU auch integriert, da die Energieoptionen die Frametimes beeinflussen können.
Das wirkt sich dann so aus, als ob das Spiel µ-ruckler hat obwohl kein Multi GPU genutzt wird.

MfG
 

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
4.206
Renomée
207
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Oben Unten