GEZ-Gebühr für Internet-PCs kommt früher als geplant

manolo

Admiral Special
Mitglied seit
26.08.2002
Beiträge
1.273
Renomée
4
Standort
vorhanden
Dann nimm den org. Brief der die geschickt wurde und schmeiße ihn ungeöffnet(!) in den nächsten Briefkasten mit der Aufschrift "Unfrei zurück"
 

Kamui

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.09.2003
Beiträge
3.991
Renomée
16
Standort
Hessen
Aba dann wissense ja, wer das gemacht hat- passiert da nix?
Ich will das nur alles abklopfen, nich dass dann was passiert *chatt*

lol, ich bin echt auf'm Kriegspfad (naja, fast ;))
 

manolo

Admiral Special
Mitglied seit
26.08.2002
Beiträge
1.273
Renomée
4
Standort
vorhanden
Original geschrieben von Kamui
Aba dann wissense ja, wer das gemacht hat- passiert da nix?
Ich will das nur alles abklopfen, nich dass dann was passiert *chatt*

lol, ich bin echt auf'm Kriegspfad (naja, fast ;))
Ja, dann wissen sie auf jeden Fall dass du den Brief nicht angenommen hast. Keine Ahnung was dann weiter passieren wird, mehr als weiter blöde Briefe schreiben wird nicht drin sein. Ist man eigentlich verpflichtet den Brief zu beantworten? Ich denke mit einem Kreuz bei "Nein, ich habe keinen TV" werden die sich ja auch nicht zufrieden geben, oder?
 

Darkshade

Cadet
Mitglied seit
22.12.2003
Beiträge
21
Renomée
0
Standort
Magdeburg
Bin ja eigentlich ein ganz netter Mensch, aber irgendwo hört jeder Spaß auf. Sollte dieser Wahnsinn in Zukunft Realität werden, dann ist Schluß mit lustig. (ich verweise auch an Ulla Schmidt [GesundheitsGAU), den Bundesverkehrsminster [Maut], und all die anderen Bekloppten, mit ihren Geldverbrennungsprojekten).
Dies ist dann wohl der endgültige Beweis, das in unserer Regierung kein intelligentes bzw. vernunftbegabtes und empfindungsfähiges Leben mehr vorhanden ist...und mit dieser Tatsache kann man die verschiedensten Gedankenexperimente anstellen und das schönste dann Realität werden lassen.

Beispiel 1:
Erinnert sich noch jemand an Zac McKracken ??? Die Außerirdischen sitzen diesmal in Berlin... Und was macht man mit bösen Außerirdischen ? Richtig, mit Flugzeugen in die Primärwaffe donnern...das zumindest hilft laut Roland Emmerich.

usw.

viele Grüße an alle (nur nicht an die Regierung und ihre bürokratischen Subunternehmen, denen wünsch ich die Pest an den Hals)
DS

PS: Sorry für die Ausdrucksform...aber ich bin richtig sauer...
 

HaDe

Gesperrt
Mitglied seit
22.09.2003
Beiträge
230
Renomée
0
Meine Mail von eben an diese Gauner:



Jetzt reicht's. Ich werde alles daran setzen, die GEZ-Gebühren nicht mehr zu bezahlen. Und soll mir ja keiner von Euch ohne richterlichen Befehl ins Haus kommen, der fliegt mit einem Tritt in den Hintern die Treppe runter. Und selbstverständlich bekommt er eine Klage wegen Hausfriedensbruchs an den Hals.

Soll das ein Hausverbot sein? Ja, das ist ein Hausverbot für alle, die irgend etwas mit Rundfunk, GEZ oder ähnlichem Räubertum zu tun haben.

Hans-Dieter Lang
Triberg



Leute nicht dass Ihr glaubt, ich schmeiße so einen Sack nicht vom Grundstück. Das kann so mancher frech gewordene Zeitungswerber, der gewaltsam "entfernt" wurde, bestätigen. Denn hier ist mein Reich, hier bestimme ich und nur ein Richter kann das ändern. Schluss mit diesem Raubrittertum der heutigen Regierungen. Das letzte Mal habe ich nicht gewählt, weil ich nicht so recht wußte was. Das nächste mal wähle ich, aber eine Partei, bei der man evtl. noch davon ausgehen kann, dass sie wenigstens mal 2-3 Jahre Deutschland und nicht nur die eigenen Pfründe im Sinn hat. Schade, dass es offensichtlich nicht anders geht.

HD
 
Zuletzt bearbeitet:

Zadok

Cadet
Mitglied seit
09.07.2002
Beiträge
22
Renomée
0
@ manolo

Ob die sich damit zufriedengeben oder nicht ist doch völlig egal.
Wie gesagt, irgendwann schicken die dir evtl. so einen angestellten Bettler an die Tür, der dir ganz tolle Sachen erzählt.
Ja und ?
Schmeiss ihn vom Hof, Grundstück usw. ,ist dein gutes Recht !
Mache ich schon seit zig. Jahren.
Auch mit dem blöden Spruch...Polizei blablabla....lass sie doch.
Mit den Herren kommen die eh niemals an, weil kein Richter wegen so einer Nichtigkeit einen Hausdurchsuchungsbefehl ausstellt.
Und selbst wenn......hast das Gerät gestern gekauft.
Von wem ?... keine Ahnung, irgendein Pole auf der Durchreise.
Tja dumm gelaufen...die GEZ hat den ganzen juristischen Kram am Ar... und du zahlst für einen Tag Gebühren nach.
Zwei Wochen später meldeste die Teile wieder ab ;D
Der Dumme ist nur der, der ehrlich ist und/oder zahlt.
Sorry, ist so.
 

derDUKE

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.07.2003
Beiträge
2.247
Renomée
5
Standort
in der Pampa
Noch besser!
Wenn diese Drücker an der Tür stehen einfach sagen, dass man gerade keine Zeit hat und einen Termin für den nächsten Tag vereinbaren. Dieses Spielchen macht man dann solange, bis die von sich aus die Schnauze voll haben. ;D
 

HaDe

Gesperrt
Mitglied seit
22.09.2003
Beiträge
230
Renomée
0
Nein, das wäre nichts für mich, da stehe ich hin als Mann. Dieses windelweiche Getue, hypersupersoftig, das läuft bei mir nicht. Da sollen sie schon wissen, wie das abläuft. In meinem Haus, auf meinem Grundstück mit richterlichem Befehl ja, sonst nur über meine oder seine Leiche. Geht er freiwillig nach freundlicher, aber eindeutiger Aufforderung geht es ohne Probs, sonst geht er mit Gewalt durch Ausübung meines Hausrechtes.


HD
 

andr_gin

Grand Admiral Special
Mitglied seit
12.06.2003
Beiträge
3.053
Renomée
24
Standort
St. Pölten (60km westlich von Wien)
Man muss ja nur zahlen, wenn man nicht schon einen Fernseher, Radio etc. angemeldet hat. Wie wäre es, wenn die, die sowieso schon zahlen einfach mitmachen und den Fernseher abmelden aus Protest und die, die nur einen PC haben und jetzt zusätzlich zahlen müssten machen auch mit. Rein rechtlich ist diese Abgabe überhaupt nicht gedeckt. Durch deutsches Recht vielleicht, aber nicht durch das EU-Recht, weil solche Quersubventionen, wie das in jedem Fall ist nicht erlaut sind. Das gleiche ist es mit der Steuer auf Treibstoffe, um den Kohleabbau im Ruhrgebiet zu erhalten. Wenn ich mich richtig erinnere, dann gab es ja da schon einmal eine Entscheidung *kopfkratz Entweder man finanziert den Rundfunk vom allgemeinen Steuergeld und finanziert es somit indirekt durch Mehrwertsteuer, Lohnsteuer etc. oder man macht es nur auf Basis der Nutzung, aber solche Aktionen sind wirklich nur mehr lächerlich. Die Technik muss gefördert und nicht eingedämmt werden wie z.B. den Benzinverbrauch wegen der Abgase. In Östereich gab oder gibt es ja die Aktion, dass man Internet bis auf einen gewissen Betrag von der Steuer absetzen kann, was auch irgendwie sinnvoll ist. Das ist wirklich der falsche Weg, wenn man den Fortschritt aufhält nur um seine Machtspielchen weiter zu treiben.

In Österreich war das ja eine lange Zeit noch gerechtfertigt, weil es sonst keine Sender gab, aber seit dem Zeitalter von Kabel- und Satelitenfernsehen ist ja das auch schon nicht mehr zu rechtfertigen und schon gar nicht in Deutschland, wo ja ARD und ZDF wirklich nur mehr mies sind. Auf ORF1 haben sie ja wenigstens noch ein halbwegs gutes Programm (Vergleichbar mit RTL, Pro7 etc.)
 

Quietschi-Ente

Fleet Captain Special
Mitglied seit
14.03.2003
Beiträge
291
Renomée
0
Standort
Regensburg
Ich zahle nicht. Mir kommt keiner in die Wohnung.
DSL Flat ist von meiner Mutter angemeldet. Internet PC hab ich ned. Kann ich mir ned leisten wegen GEZ. Bin amer Student.
Mehr gibts nicht zu sagen.

Naja jetzt regen sich alle auf in 2 Wochen ist alles wieder
gelaufen und alle zahlen schön die GEZ Internet Steuer.
Wir wissen es, die wissen es, alle wissen es. Neue Steuer erst einmal eingeführ (Erhizt die Gemüter für kurze Zeit!!) schon kann man die nächste erhöhung überlegen. Vielleicht mal 20 cent mehr ab 2007 ist ja nicht viel!! und dann regt sich auch keiner mehr so viel auf.
 

Giantursus

Admiral Special
Mitglied seit
11.04.2002
Beiträge
1.215
Renomée
3
Standort
E06°39´10´´ N50°42´00´´
Ich wiederhole mich nur ungern aber....
Ich werde für meinen PC keine GEZ-Gebühren abdrücken.!!!
Ich bezahle doch nicht irgend einen Scheiss den ich garnicht will.
Ausserdem sollen die Öffentlich-Rechtlichen dann erstmal ihr mieses Programm als Sream im Internet rübersenden.
natürlich höre ich Onlineradio aber keinen Murks wo ich alle halbe stunde Werbung reinbekomme. Die Radiosender die ich höre finanzieren sich nicht über die GEZ!

An die GEZ.!
Was Ihr da macht is assi..!!
das könnt Ihr mit mir nicht machen denn wir sind hier nicht bei euch zuhause.
 

HaDe

Gesperrt
Mitglied seit
22.09.2003
Beiträge
230
Renomée
0
Original geschrieben von Quietschi-Ente
Ich zahle nicht. Mir kommt keiner in die Wohnung.
DSL Flat ist von meiner Mutter angemeldet. Internet PC hab ich ned. Kann ich mir ned leisten wegen GEZ. Bin amer Student.
Mehr gibts nicht zu sagen.

Naja jetzt regen sich alle auf in 2 Wochen ist alles wieder
gelaufen und alle zahlen schön die GEZ Internet Steuer.
Wir wissen es, die wissen es, alle wissen es. Neue Steuer erst einmal eingeführ (Erhizt die Gemüter für kurze Zeit!!) schon kann man die nächste erhöhung überlegen. Vielleicht mal 20 cent mehr ab 2007 ist ja nicht viel!! und dann regt sich auch keiner mehr so viel auf.


Leider hast Du für viele Fälle recht. Genau darum können sich die modernen Fürsten auch so dreckig benehmen und ihre Raubritter losschicken zum Ausrauben des dummen, kleinen Volkes.

Und ich persönlich bin fest der Ansicht, dass solche Beschlüsse auf dem Nährboden der Korruption wachsen. Da geht man gut essen, geht zu den gleichen Damen im Rotlichmileu und stopft noch etwas auf ein Schweizer Bankkonto. Ob das GEZ oder Toll Colect oder was auch immer ist.

Wir können uns nur bei den nächsten Wahlen wehren. Und eben abmelden. Ich mache Beides. Ach, und ins Haus kommt mir auch keiner.

HD
 

Ole

Grand Admiral Special
Mitglied seit
25.01.2003
Beiträge
10.328
Renomée
218
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
Hab mir noch nie mehr gewünscht, dass ein GEZ'ler hier auftaucht... Gerade in diesem Moment gehen mir ein Unzahl von nicht strafbaren Schimpfwörtern und Floskeln durch den Kopf.
 

Tecfreak

Commodore Special
Mitglied seit
27.02.2002
Beiträge
474
Renomée
0
Nochmal wegen der gebühr für PC´s: ich hätte nichts dagegen der Hansenet Ag monatlich 1€ oder so zu zahlen damit die für mich die ARD und co-Seiten sperren!!! ist ja ähnlich wie mit 0190-nummern :)(dafür würde ich allerdings nicht zahlen, das für Hansenet wäre ein reiner Protest-Euro den ich gerne abgebe)

Die Typen sind echt die hinterhältigsten Banditen die es gibt, noch schlimmer als die bettelnden Rollstuhlfahrenden Querschnittsgelähmten die plötzlich in Hochhäusern mit defektem Farhstuhl im elften Stock alleine vor der Tür stehen!!!!
ich wohne alleine, zahle aber keine gebühren und schicke deren Briefe auch alle unfrei zurück (hab seit 2 jahren keine mehr bekommen)
Falls mal einer vorbei kommt, schick ich ihn wieder weg und kleb ihm einen "tritt mich"-zettel aufn rücken *hrrhrr*
 

crashpilot

Cadet
Mitglied seit
23.05.2004
Beiträge
30
Renomée
0
Original geschrieben von Trodat

... schon ab 1. April 2005 mit Rundfunkgebühren ...

... Starttermins am 01.04.2005, ehr für einen ...

Riecht stark nach Aprilscherz. Ich bin zwar kein Freund von Verschwörungstheorien, aber langsam glaub ich das alles ist nur eine große Vorbereitung für nen SuperGAU-Aprilscherz ;)


Also wenn ihr mich fragt entbehrt diese neue Gebühr jeglicher Logik und Rechtslage. Sollte sowas wirklich mal in Kraft treten, wird es Klagen regnen wie Wasser zu Moses' Zeiten.

Also ich glaub das ganze erst wenn der Typ von der GEZ bei mir vor der Tür steht und meint ich sollte was zahlen. Dann werd ich darauf verweisen das ich gar keinen PC hab (rein nach dem Motto: "Isch 'abe doch gar kein Auto") und er mir das Gegenteil beweisen soll oder mit nem Durchsuchungsbefehl wieder kommen muss.
 

Quietschi-Ente

Fleet Captain Special
Mitglied seit
14.03.2003
Beiträge
291
Renomée
0
Standort
Regensburg
Man ich sags euch diese I Milka Winter- Pralines (Schoko-Herzen) Punsch Zauber ist der absolute Hammmmmer
Man sieht die gut!!!!!

Ach ja soll doch erst 2007 kommen!!
 

Bud

Commander
Mitglied seit
03.04.2004
Beiträge
197
Renomée
0
Ich zahl ja schon so keine GEZ und für meinen PC würd ich das schon garnicht machen. Lieber geh ich für nen halbes Jahr in den Bau.
 

Exlua

Grand Admiral Special
Mitglied seit
26.10.2002
Beiträge
3.955
Renomée
4
Standort
W:\EU\GER\BW\VAI
  • Spinhenge ESL
Man muss doch nur bezahlen wenn im Haushalt noch KEIN TV Gerät angemeldet ist ;)
 

586IFM

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
4.707
Renomée
6
Die GEZ holt sich die Angaben von überall. Hier hat eine Frau vor 3 Jahren sich ein Handy bei so einem TV-Shop gekauft. So eine tragbare Motorola-Telefonzelle mit Radio drin und D1 PP-Card.. Etwa 4 Monate später bekam die Familie das erste Schreiben von der GEZ gerichtet an diese Frau. Weil ja schon der Ehemann dort registriert war und gezahlt hat, flog das Schreiben weg. Das dritte Schreiben war dann defakto eine bitterböse Drohung. Also hat der Ehemann dort angerufen und gebeten, sie möchten doch mal bitte in der GEZ-Datenbank die Adresse schecken. Nun haben sie das endlich gemacht und fanden ihn als Zahler mit dem gleichen Familiennamen. Seine Frage, warum das nicht schon vor dem 1. Brief gemacht wurde, wurde abgeschmettert "dazu sind wir nicht verpflichtet".

Wer sich hier einbildet, er kann die GEZ besiegen, der kennt die GEZ noch lange nicht.

Aber die Sache mit der GEZ-Gebühr für internetfähige Handys ist eine wirklich gute Idee. Muß wohl doch mal an den Petitionsausschuß schreiben :-).
 

andr_gin

Grand Admiral Special
Mitglied seit
12.06.2003
Beiträge
3.053
Renomée
24
Standort
St. Pölten (60km westlich von Wien)
Haben die Typen bei der GEZ eine öffentliche Emailadresse oder ein Forum wo man seinen Gefühlen Ausdruck verleihen kann? Ich möchte gerne meine kreativen Fähigkeiten nutzen ;D
 

Kamui

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.09.2003
Beiträge
3.991
Renomée
16
Standort
Hessen
Original geschrieben von andr_gin
Haben die Typen bei der GEZ eine öffentliche Emailadresse oder ein Forum wo man seinen Gefühlen Ausdruck verleihen kann? Ich möchte gerne meine kreativen Fähigkeiten nutzen ;D

Kreativ... wie goil.
Willste seite entführen, was? ^^
 

andr_gin

Grand Admiral Special
Mitglied seit
12.06.2003
Beiträge
3.053
Renomée
24
Standort
St. Pölten (60km westlich von Wien)

Tecfreak

Commodore Special
Mitglied seit
27.02.2002
Beiträge
474
Renomée
0
Ein GEZ-Forum wäre geil, leider haben die ja nix wofür ein Forum lohnt, die Nehmen ja nur und geben nix. Kack Real-Life-Leecher

Auf der HP von denen gibts adressen wo man seine Bewerbung hinschicken kann :)
 

neo67

Vice Admiral Special
Mitglied seit
18.09.2001
Beiträge
904
Renomée
1
Standort
München
Original geschrieben von andr_gin

Haben die Typen bei der GEZ eine öffentliche Emailadresse oder ein Forum wo man seinen Gefühlen Ausdruck verleihen kann? Ich möchte gerne meine kreativen Fähigkeiten nutzen ;D

Bitteschön:

info@gez.de

presse@gez.de

Die sind allerdings recht einfach für jeden selbst zu finden.

Einfach mal ins Impressum auf gez.de schauen und schon findet man, was man sucht.


mfg


PS: Die wissen schon, weshalb sie kein Forum oder Ähnliches haben.
 
Oben Unten