Star Citizen Thread - erste spielbare Alpha

Melbourne, FL

Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.694
Renomée
7
Standort
Leipzig
  • Spinhenge ESL
Zuletzt bearbeitet:

Comguard

Admiral Special
Mitglied seit
10.07.2009
Beiträge
1.109
Renomée
9
Wollte es gerade eben posten :P

Das sieht sehr, sehr stark nach Wing Commander aus.

Der Träger der Menschen, der Longbow-Bomber im Hangar. Der Alien-Jäger sieht zu sehr wie ein Kilrathi-Kampfschiff aus als dass es Zufall sein kann.

Aber hat der Mann überhaupt die Rechte? Oder sind die noch immer bei EA?

Edit: Mein Tipp: F2P-Spacesim.

Edit 2:

Noch ein Hinweis auf die Kilrathi (ich habe den Screen gemacht, ein User im Roberts-Forum war so fleißig):

 
Zuletzt bearbeitet:

BoMbY

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
5.032
Renomée
255
Standort
Aachen

Saulus

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.07.2005
Beiträge
7.429
Renomée
95
Aber hat der Mann überhaupt die Rechte? Oder sind die noch immer bei EA?
Ist doch egal, sind doch meist nur Namensrechte. Und ob die nun Mietzekatzen oder Killdingsbums heißen ist doch egal..
 

BoMbY

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
5.032
Renomée
255
Standort
Aachen

Comguard

Admiral Special
Mitglied seit
10.07.2009
Beiträge
1.109
Renomée
9
Das Geld wird er wohl auftreiben, die Space-Sim Community dürstet auch nach neuem Material.

Edit: Ok, 2.000.000 will der gute Mann. Das ist für ein Crowdfunding-Projekt doch eine ganz neue Hausnummer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Melbourne, FL

Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.694
Renomée
7
Standort
Leipzig
  • Spinhenge ESL
Also 130.000 sind nach wenigen Stunden schon mal drin. Die 2.000.000 sollten kein grosses Problem sein...gerade wenn man bedenkt, dass die Seite gerade schwer ueberlastet ist. Hier noch ein paar Links:

wenn man beitragen und sich viele Videos (rechts unten) ansehen will:
http://robertsspaceindustries.com/star-citizen/

720p Version des kurzen Trailers:
http://www.youtube.com/watch?v=ZBx8J5yBsOQ

Replay der GDC Ankuendigung (~1h, spielbarer Prototyp wird gezeigt...laeuft auf einer GTX670):
http://www.gamespot.com/shows/gamespot-live/?event=roberts_space_industries_gdc_panel20121010

Alexander
 
Zuletzt bearbeitet:

Comguard

Admiral Special
Mitglied seit
10.07.2009
Beiträge
1.109
Renomée
9
Werde Chris auch etwas Geld zukommen lassen, das bin ich ihm als Wing Commander Fan schuldig.

Muss jetzt nur noch in mich gehen wieviel ich ihm zukommen lasse...
 

BoMbY

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
5.032
Renomée
255
Standort
Aachen
Wenn ich das richtig verstehe, ist übrigens die Oculus Rift Unterstützung fest eingeplant ...

Und von mir bekommt der gute Mann auf jeden Fall auch etwas Geld - aber nachdem ich mir jetzt schon ein neues Auto gekauft habe, reicht es nicht mehr für "Go Boldly" oder "Give me the Galaxy" - wobei, so ein Besuch bei Chris wäre schon nett ... ;D
 

BoMbY

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
5.032
Renomée
255
Standort
Aachen
Nö, also ich kann über die Backup-Seite nicht bezahlen. Mit Kreditkarte kommt die Fehlermeldung, dass Euro keine gültige Währung ist, und Paypal akzeptiert meine Karte für diese Zahlung nicht (könnte natürlich sein, dass die durch die mehreren Fehlversuche mittlerweile gesperrt oder temporär geblockt wurde).
 

LostHero

Admiral Special
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
1.578
Renomée
39
Standort
Osnabrück
Hmm ich glaub da kommt etwas GROßES! Auch wenn ich bezüglich des Pay2Win Parts argh skeptisch bin. Wenns so gelöst wird wie z.B. in Guild Wars 2 dann ist alles im Lot.
Wirds aber hingegen so wie z.B. bei World of Tanks is das für mich n no go.

Aber davon mal abgesehen:
diese "Spendenpakete" beim Crowdfunding sind ja schön und gut, nur sagen die doch rein garnix aus oder hab ich was verpasst? Wird irgendwo erklärt was die dort genannten "bonusinhalte" wie diese seltsamen Cards oder diverse Raumschiffe im Detail dann überhaupt sind (also was die Ingame dann letzen endes können/bringen/bewirken)?

Macht ja kein Sinn die Katze im Sack zu kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Melbourne, FL

Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.694
Renomée
7
Standort
Leipzig
  • Spinhenge ESL
Hmm ich glaub da kommt etwas GROßES! Auch wenn ich bezüglich des Pay2Win Parts argh skeptisch bin. Wenns so gelöst wird wie z.B. in Guild Wars 2 dann ist alles im Lot.
Wirds aber hingegen so wie z.B. bei World of Tanks is das für mich n no go.

Aber davon mal abgesehen:
diese "Spendenpakete" beim Crowdfunding sind ja schön und gut, nur sagen die doch rein garnix aus oder hab ich was verpasst? Wird irgendwo erklärt was die dort genannten "bonusinhalte" wie diese seltsamen Cards oder diverse Raumschiffe im Detail dann überhaupt sind (also was die Ingame dann letzen endes können/bringen/bewirken)?

Macht ja kein Sinn die Katze im Sack zu kaufen.

Ich hab dazu auch nix genaues gefunden. Insofern kauft man schon ein wenig die Katze im Sack.

Die Seite ist uebrigens auch wieder seit ~1h online...einen Counter wieviel jetzt reinegekommen ist, gibt es aber noch nicht.

Alexander
 

BoMbY

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
5.032
Renomée
255
Standort
Aachen
Also auf der Facebook-Seite stand zum Beispiel einiges, und auch in den Videos werden viele Fragen beantwortet.

- Geplantes Zahlungsmodell sehr ähnlich zu Guildwars 2 (man darf also annehmen die in den Paketen enthaltenen credits sind das kostenpflichtige Premium-Zahlungsmittel später)

- Eine RSI Constellation soll zum Beispiel vergleichbar sein mit einer Centurion bei Privateer (mehr fällt mir gerade nicht ein). Bei manchen wurde glaube ich auch schon die Beschreibung erweitert (z.B. "High-end Spaceship focused towards dogfighting/combat (Anvil Aerospace Hornet", oder "High-end Spaceship focused more for trade and exploration (MISC Freelancer)")

- Die physischen "Citizen Cards" sind nur ein Goodie (wie die meisten anderen Sachen auch), repräsentieren aber den (zumindest anfänglichen) Status Ingame. Der Bürgerstatus soll später eine wichtige Rolle spielen - den kann man aber wohl auch einfach durch Spielen erwerben.

Natürlich alles ohne Gewähr.
 

Comguard

Admiral Special
Mitglied seit
10.07.2009
Beiträge
1.109
Renomée
9
Ein wenig mehr Infos wären für die Kaufentscheidung schon hilfreich.

Bei den Schiffen frage ich mich zum Beispiel ob das teurere Schiff dann schon ein kleiner Träger ist?

Und da steht auch "5 ship blueprints" - das kann vieles bedeuten. Pläne für Schiffe die man im Spiel kaufen kann? Oder selber bauen? Oder selber designen darf? Ist das was wert?

Wäre sogar bereit das 100-Euro Paket zu holen, aber es eilt ja jetzt nicht. Da kann ich noch warten bis genaueres bekannt ist.

Edit: und beim Crowdfunding geht es ja auch nicht um die Belohnungen, sondern um das Unterstützen des Entwicklers ;) Die Goodies die du für dein Geld bekommst sind halt ein teuer erkauftes Dankeschön des Entwicklers. Nach dem Preis-Leistungsverhältnis sollte man bei solchen Sachen nicht gehen, das würde dann auch nicht so gut aussehen :P Wenn ich daran denke dass man für 30 Euro schon dabei ist, aber man auch locker das 3-fache ausgeben kann ohne etwas wirklich fassbares zu bekommen - da braucht man Vertrauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

BoMbY

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
5.032
Renomée
255
Standort
Aachen
Also zu den Paketen: Ich interpretiere das so, dass alles was im oberen Absatz steht Ingame-Zeugs ist, alles was im unteren Absatz steht sind physische Goodies die man irgendwann geschickt bekommt.

Also zum Beispiel beim "Wingnut Ship Pledge"

Ingame-Zeugs:
Title: COLONEL
High-end Spaceship focused towards dogfighting/combat (Anvil Aerospace Hornet)
Exclusive access to the Alpha and Beta
5,000 credits

Goodies (die man per Post bekommt, außer es ist noch ein Besuch bei Chris dabei oder sowas)

Wingnut Package containing;

Spaceship shaped USB stick of game and all digital elements
CD of game soundtrack
Fold up glossy full color map of the game universe
Hardback bound 42-page Squadron 42 Manual
Bronze Citizens Card (shipping within the US free, add $15 for international – Delivery Est: Xmas 2012)

Delivery Est: Nov 2014
.
EDIT :
.

Bei den Schiffen frage ich mich zum Beispiel ob das teurere Schiff dann schon ein kleiner Träger ist?

Wie gesagt soll die RSI Constellation eher mit der Centurion (Civilian Heavy Fighter) bei Privateer vergleichbar sein - also definitiv kein Träger oder sowas.
.
EDIT :
.

Ich mal gerade eine kleine FAQ-Sammlung von Facebook-Antworten:

Sami Kilpinen: What's the role of Citizen Cards? Does it contain the access code and is thus mandatory to get (with the international shipping charge), or is it just an extra that is just for coolness, and not mandatory?

Roberts Space Industries: They're just for coolness :) Basically a physical prop of something that will play a role in the game

Runi Sørensen: Can you explain all the different "citizen [some colour]" are when pledge? It seems that it's something that is sent out? I have no idea of what it is, but would like to know.

Roberts Space Industries: This is a physical "ID card" prop; it'll be part of the game itself: your character will have such a card that shows his information in the game. Sort of a status symbol!

Jordan Sampson: I guess the biggest question I have is what are the different ships for the preorders? Like... What do they look like (conceptually?...) and what are they for? I know the Wingnut says it's for more of a dogfighter. Does that make the Constellation the capital ship we see in the trailers? Thanks! :)

Roberts Space Industries: We'll release more information on the ships soon! If you think of it like Privateer, the Aurora is the Orion, the 300i is the Galaxy and the Constellation is the Centurion...
 

Comguard

Admiral Special
Mitglied seit
10.07.2009
Beiträge
1.109
Renomée
9
@BoMbY

Die mit einem * gekennzeichneten Boni gibt es digital.

Wo hast du die Info mit RSI Constellation = Centurion her? Habe in der Richtung nichts gefunden. Auch nur aus den Facebook-Antworten?

Aber da steht ja auch dass bald mehr Infos kommen, da warte ich mal.
 

LostHero

Admiral Special
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
1.578
Renomée
39
Standort
Osnabrück
Ship Information

Click below to read up on the different Roberts Space Industries ships available. Once you find one to your liking, proceed to reservation.

Tjo... nur is da leider nix zum clicken ^^.
 

BoMbY

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
5.032
Renomée
255
Standort
Aachen
Es gibt ein aktuelles Statement von Chris über den Comm-Channel auf der Webseite (im Moment immer noch schwer zu erreichen):

The Star Citizen Announcement

When I said I missed old school difficulty to gaming you probably didn’t think that I would make the pledge process more difficult than fighting the toughest boss monster in Demon’s Souls!

Well neither did I!

Wednesday morning we set out to prove that PC gaming and Space Sims are not dead… and prove it, we did!

We're absolutely floored by the attention and humbled by your comments. We hoped everyone would be excited about the big idea behind Star Citizen and Squadron 42 -- but we had no expectation about the kind of praise and interest we received yesterday.

The downside of all this attention was that the huge number of people from all around the world trying to learn about Star Citizen and make their pledge, crashed our custom crowd funding page and also took down the core community site.

Until then, we were on track to break crowd funding records. Now, thirty hours later, we're only just getting the core site back online. The proper crowd funding page is still unfortunately down, but we have a backup site that, while not having the full range of features we intended, can take people’s pledges. With this site we have to update the data manually as there is no way to easily collect the crowd funding statistics on a live basis, which is why you haven’t seen a counter on the backup site. We are working very hard to get the main crowd funding plug in to play nice with the rest of the site, so we can deliver the seamless experience we envisioned when opting to have the crowd funding integrated into the main community site. Don’t worry, no one has lost their golden ticket, and we will ensure that everyone who makes a pledge on the backup site is connected to their community account. Please be patient while we organize this process.

We didn't just set out to raise money to build a game; we set out to build a community. The intention was never to shut off the forums, disable the Golden Tickets or stop the flow of information after the launch; anything but. We hope you'll bear with us as we get the community back online. The features you've enjoyed for the past month will continue -- the Comm-Link, RSI Museum and Time Capsule -- along with much more information about Star Citizen and chances to interact with its development team. As we move forward in this endeavor, you are our strongest asset; a vanguard of dedicated fans who will help us build and promote this game.

If you're one of the lucky few warriors that snuck past the Java trolls and WordPress goblins to access the pledge site yesterday, thank you so much for your dedication.

If not, we promise we’ve beaten back these evil interlopers and ask you to pledge and spread the word to make this new universe possible. We are listening to you on the forums, are committed to giving you daily updates and will be rolling out some exciting new features in the coming days that hopefully make up for our initial snafu.

We lost the opportunity to break the first day record, but the race isn’t over yet! We currently stand at $455, 590 raised from 4,564 pledges which is pretty impressive considering the outage we’ve had. Seems everyone wants the RSI Constellation and physical goodies!

But we need get this up. Space Sims trumped RPGs in the old days, let’s get a little of that inter-genre friendly rivalry back!

If you haven’t made your pledge yet, please do as I would hate for the technical problems to have derailed our initial momentum. We still have a ways to go but I have no doubt with your support we will get there. This is our chance to tell the world: PC gaming and space sims are BACK!

Chris Roberts
Cloud Imperium Games
http://www.robertsspaceindustries.com
 

Melbourne, FL

Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.694
Renomée
7
Standort
Leipzig
  • Spinhenge ESL
Jup...kam gerade per E-Mail. Aktueller Stand: $455,590 raised from 4,564 pledges. Nicht schlecht trotz der technischen Probleme.

Alexander

PS: Das heisst auch, dass die durchschnittliche Pledge bei ~$100 liegt...das ist ziemlich hoch. Mal zum Vergleich...Double Fine Adventure: $38, Project Eternity: $47, Wasteland 2: $48.
 

LostHero

Admiral Special
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
1.578
Renomée
39
Standort
Osnabrück
Hatte auch vor eine der 2 100€ (125$) Pledges im Laufe des Monats zu machen, aber nur, wenn ich vorher noch ein paar mehr Details / Infos erhalte (z.B. wie genau sich der Unterschied zwischen "focused on dogfights" vs "focused on exploration/trading" bei den Raumschiffen auswirkt).

Denn angenommen ich würd als Händler spielen wollen und son Frachtpott fliegen, is das ding dann träge wie n Träger und kann von jedem Hans Depp abgefarmt werden? Oder hat man auch damit reelle chancen in einem Kampf zu bestehen, etc pp.

Da mir aber Colonel besser als Freelancer gefallen würde als Titel würde es dann vermutlich doch eher die Hornet werden (also dogfight).
Höher möchte ich bei meinem Pledge vorerst nicht gehen, da das a) mein erstes Crowdfunding Gedöhns wäre wo ich mich beteilige und b) noch mindestens 2 Jahre bis release wären, bis dahin kann viel passieren!
 

suppenzorro

Grand Admiral Special
Mitglied seit
10.09.2001
Beiträge
7.106
Renomée
97
Standort
7 Weltmeere
bin auch gleich mit eingestiegen, jedoch sollte man bedenkten, dass zu dem crowdfunding später auch der normale spielpreis kommt. es soll aber wohl eine ermäßigung von ~20$ geben.
 

BoMbY

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
5.032
Renomée
255
Standort
Aachen
Also bei eigentlich allen Paketen ab 30 Dollar sollte das Spiel mit drin sein "The finished game for your PC with your [...]". Bei dem Wignut und Lancer Paket steht das fälschlicherweise noch nicht drin (glaube ich jedenfalls dass das irgendwo gesagt wurde von einem Offiziellen).

Edit: Ahh, hier (von Facebook, keine Ahnung wie man dahin ordentlich verlinken kann):

Larry Simpson: Why do all the donation amounts show you get the finished game except Lancer and Wingnut? Do you not ge tthe game with those two?

Roberts Space Industries: Yes - apologies for the confusion, you absolutely do get the finished game.
 
Zuletzt bearbeitet:

LostHero

Admiral Special
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
1.578
Renomée
39
Standort
Osnabrück
Wäre ja auch noch schöner, wenn mans danach noch mal kaufen müsste ;).
Immerhin hat man durch das Funding ja schon für das Spiel om Vorraus bezahlt.

Roberts Space Industries: We'll release more information on the ships soon! If you think of it like Privateer, the Aurora is the Orion, the 300i is the Galaxy and the Constellation is the Centurion...

Danke für den Hinweis, dann warte ich noch auf diese zusätzlichen Infos und entscheide mich dann ;).
 
Oben Unten