News AMD verschickt wieder leihweise CPUs für BIOS-Updates

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
22.775
Renomée
8.910
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Wie bereits bei der Ryzen-2000-Serie wird AMD Prozessoren zum BIOS-Update verschicken, wenn Käufer eines Ryzen 3000 vor dem Problem stehen, dass das vorhandene Mainboard kein passendes BIOS besitzt. Bislang ist dieses Angebot allerdings lediglich auf den englischsprachigen Supportseiten zu finden und laut Begleittext nur für Mainboards mit 400er-Chipsatz — also X470 und B450 — verfügbar.
(…)

» Artikel lesen
 

Berniyh

Grand Admiral Special
Mitglied seit
29.11.2005
Beiträge
5.008
Renomée
156
Gibt es denn irgendwo eine Liste von Händlern, welche BIOS Updates beim Mainboardkauf anbieten?
 

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9.142
Renomée
1.325
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
K&M / Bora machts - kostet 5-10 Euro
 

Berniyh

Grand Admiral Special
Mitglied seit
29.11.2005
Beiträge
5.008
Renomée
156
Konnte jetzt spontan bei beiden nichts dazu finden. Oder läuft das nur per Anfrage?
 

deoroller

Grand Admiral Special
Mitglied seit
18.12.2003
Beiträge
2.026
Renomée
47
Außerdem eine Zusammenfassung der Kommunikation mit dem Mainboardhersteller die belegt, dass dieser nicht helfen konnte.
Viel zu bürokratisch und ich habe keine Lust zu spionieren. Soll jetzt jeder dem Hersteller auf die Nerven gehen, der mit dem Vertrieb nichts zu tun hat?
Wenn der Verkäufer nicht weiterhelfen konnte, dann ist für mich als Endkunde genug getan, zumindest so lange man Garantie hat.
Man muss die Zumutbar- und Verhältnismäßigkeit einhalten. So eine extra Korrespondenz führen, kann nicht jeder, hat nicht jeder die Zeit dafür und dann ist es eine diskriminierende Bedingung, die Leute davon abhält, sich eine CPU zu leihen.
 
Zuletzt bearbeitet:

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
21.257
Renomée
1.123
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Bevor ich mir die Mühe machen würde, eine CPU zu leihen, würde ich lieber bei einem Händler kaufen, der mir ein aktuelles Bios garantiert.
Erst Antrag stellen, Dokumente einscannen, 2x zur Post latschen - dann lieber 10€ mehr zahlen und gleich fertig bekommen.
Aber mich betrifft es zum Glück aktuell nicht.
 

Berniyh

Grand Admiral Special
Mitglied seit
29.11.2005
Beiträge
5.008
Renomée
156
Bevor ich mir die Mühe machen würde, eine CPU zu leihen, würde ich lieber bei einem Händler kaufen, der mir ein aktuelles Bios garantiert.
Seh ich auch so, daher auch meine Frage nach einer Liste mit Händlern welche das machen, denn ich werde das brauchen, hab aktuell nur AM3. :)
 
Oben Unten