Rewards für Arbeit in BOINC - Gridcoin, Obyte, etc...

eiernacken1983

Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
1.481
Renomée
942
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich habe heute auch (abstrakt) verstanden, wie das mit dem Staken und dem Kontostand zusammenhängt:
- Bisherige FALSCHE Annahme: ich muss 5000 GRC "bezahlen" um erstmals zu staken
- Richtige Annahme: die Staking Wahrscheinlichkeit hängt von der Höhe des Kontostandes (in Relation zu den insgesamt in Umlauf befindlichen Coins) ab. Mir wird also kein Guthaben abgezogen, um erstmalig zu staken.

Insofern nehme ich gern @JagDoc s Angebot an, mir 10K auszuleihen, die ich dann in den nächsten Wochen zurückzahle *massa*
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Ist das so einfach: wenn ich mit 101 GRC statistisch gesehen 0,2 mal im Jahr stake, dann erhöht sich diese Wkt. bei 10000 GRC (das 100 fache) auf 20 mal im Jahr (das 100 fache von 0,2)?
 

JagDoc

Grand Admiral Special
Mitglied seit
18.08.2002
Beiträge
2.917
Renomée
421
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ist das so einfach: wenn ich mit 101 GRC statistisch gesehen 0,2 mal im Jahr stake, dann erhöht sich diese Wkt. bei 10000 GRC (das 100 fache) auf 20 mal im Jahr (das 100 fache von 0,2)?
Das kommt so hin. Bei 10k Guthaben sind es ca alle 18 Tage.
Wobei das immer nur eine Schätzung ist. Kann schon mal früher sein oder auch mal über einen Monat dauern.

Hast PN.
 

koschi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
5.529
Renomée
617
Standort
0511
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich habe heute auch (abstrakt) verstanden, wie das mit dem Staken und dem Kontostand zusammenhängt:
- Bisherige FALSCHE Annahme: ich muss 5000 GRC "bezahlen" um erstmals zu staken
Richtig, es gibt in dem Sinne keine feste Aufnahmegebühr oder Stakinghürde.

- Richtige Annahme: die Staking Wahrscheinlichkeit hängt von der Höhe des Kontostandes (in Relation zu den insgesamt in Umlauf befindlichen Coins) ab. Mir wird also kein Guthaben abgezogen, um erstmalig zu staken.
Dir wird nichts abgezogen, tatsächlich bekommt du zusätzlich zu deinem research reward noch 10 GRC block reward hinzu für das schürfen ebenjenes Blockes. Alle darin enthaltenen Transaktionsgebühren gehen auch an den Finder des Blockes. Das ist bei Gridcoin ein sehr geringer Betrag (wenig los * geringe Gebühr), lohnt sich bei anderen Crypos aber auch.

Die Stakinwahrscheinlichkeit ist letztendlich der Anteil deiner Coins die online in deiner Wallet sind vs. die Anzahl der Coins die online in anderer Leute Wallet sind. Coins die auf gestoppten oder nicht entsperrten Wallets liegen, nehmen nicht am Staking teil. Daher schwankt die Difficulty tagsüber auch mal, je nachdem wieviele Wallets online sind.

Insofern nehme ich gern @JagDoc s Angebot an, mir 10K auszuleihen, die ich dann in den nächsten Wochen zurückzahle *massa*
(y)
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:


Ist das so einfach: wenn ich mit 101 GRC statistisch gesehen 0,2 mal im Jahr stake, dann erhöht sich diese Wkt. bei 10000 GRC (das 100 fache) auf 20 mal im Jahr (das 100 fache von 0,2)?

Mit einer geringen Magnitude können auch 1000 GRC ausreichen um statistisch eher zu staken, als das man die 16k GRC erreicht. Letztendlich alles eine Frage der eigenen Magnitude und der Stakingwahrscheinlichkeit.
Ein Powercruncher mit > 1000 Magnitude sollte aber immer mindestens 10000 GRC auf der Wallet haben, einfach um sicherzustellen das er nicht oder nicht signifikant über das 16k GRC Limit kommt.
Abweichungen vom Durchschnitt können eben auch mal 2-3x so lang dauern, während man sich dann 2 Tage später wundert warum schon wieder gestaket wurde.
Dessen sollte man sich bewusst sein und die Coins auf der Wallet entsprechend der eigenen Magnitude vorhalten.
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
9.694
Renomée
540
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Oha, dann bin ich ja bald dran mit staking. Mein Pending geht strafff (mit 3 f) auf die 92 GRC zu.
Wow, wenn die Umrechnung stimmt, sind das ja fast schon 9 €-Cent.
*rofl*
 

koschi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
5.529
Renomée
617
Standort
0511
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021

Landjunge

Admiral Special
Mitglied seit
29.10.2008
Beiträge
1.241
Renomée
460
Standort
bei Uelzen, NDS
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Möchte auch endlich 🥩en, dann kann koschi seine Leihgabe wiederbekommen.👍
 

eiernacken1983

Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
1.481
Renomée
942
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Knapp daneben, 0.92$
Aktuell ist jeder GRC ca. 1 Dollarcent wert.

Jetzt wir @olsen_gg seine PV-Anlage mit künstlichem Sonnenlicht bescheinen, damit ihm dieser Geldsegen nicht durch die Lappen geht!
 

koschi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
5.529
Renomée
617
Standort
0511
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich bin allgemein mal gespannt wer zuerst dran ist, es hat sich ja bei einigen schon gut was angesammelt.
And ze winner is Herby44, der mit 12000 GRC vor 54 Minuten gestaked hat und damit 12894.5080 GRC research reward sowie 10 GRC für den stake einsammelt, hurra!

 

eiernacken1983

Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
1.481
Renomée
942
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich bin allgemein mal gespannt wer zuerst dran ist, es hat sich ja bei einigen schon gut was angesammelt.
And ze winner is Herby44, der mit 12000 GRC vor 54 Minuten gestaked hat und damit 12894.5080 GRC research reward sowie 10 GRC für den stake einsammelt, hurra!


Herby44 hat gestaked und Du hast gestalked *lol*
 
Zuletzt bearbeitet:

koschi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
5.529
Renomée
617
Standort
0511
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich bin nur minimal neugierig...

Die 12000 GRC haben nur 17h arbeiten müssen (plus cooldown), lief ja super :-)
Hast du auch die Lottozahlen bitte?
 

JagDoc

Grand Admiral Special
Mitglied seit
18.08.2002
Beiträge
2.917
Renomée
421
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich bin nur minimal neugierig...

Die 12000 GRC haben nur 17h arbeiten müssen (plus cooldown), lief ja super :-)
Hast du auch die Lottozahlen bitte?
Da waren 10k GRC schon gut 2 Wochen da und das Pending kam dem Limit immer näher.
Deshalb wurde nochmal um 12k GRC aufgestockt und das dann beschleunigt.
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
9.694
Renomée
540
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich habe hier die Umrechnung wie folgt gefunden:

1 GRC = 0,00088844348610971818272991675859994 EUR
 

Landjunge

Admiral Special
Mitglied seit
29.10.2008
Beiträge
1.241
Renomée
460
Standort
bei Uelzen, NDS
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
9.694
Renomée
540
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Wie auch immer, ob ich nun in drei Wochen 9 cent oder 90 cent "er-crunched" habe, ich bräuchte ca. 400 Wochen oder 8 Jahre bis zum ersten staking. Ui. Bis dahin gibts den PC gar nicht mehr, auf dem GRC läuft.

Vergütung/Jahr entweder 1,5€ oder 15€, je nachdem, welche Umrechnung stimmt. :-/
Ich glaube nicht, dass ich da nachts meine Panele für beleuchte.... ;D
 

koschi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
5.529
Renomée
617
Standort
0511
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Die Seite (calculate.plus) will alles mögliche umrechnen können, letztendlich sollten sie sich aber vielleicht auf die Sachen beschränken die sie auch verstehen.

Aktuelle Kurse am besten direkt bei coinmarketcap.com und coingecko.com checken, diese bilden die Kurse aus den Daten der dort ebenfalls angezeigten Märkte. Denen vertraue ich, die haben dort auch historische Daten und vieles mehr.

Letztendlich hängt der Reward bei Gridcoin vom eigenen Einsatz und der Wahl des Projektes ab. Die großen medizinischen/biologischen Projekte wie WCG und Rosetta sind allgemein beliebt, daher wird dort viel gerechnet und der konstante Reward je Projekt dann eben auch über viele Leute verteilt.
Gerade WCG wird auch durch die OPNG WUs für CPU Cruncher im Gridcoinkontext noch etwas an Attraktivität verloren haben. Selbst mit 2 GPUs habe ich dort nur eine Magnitude wie meine ARM Boards sie auch bei tn-grid hinbekommen.

Beiß dich nicht an den 5000 GRC fest, dieses sind nur ein Richtwert um "zeitnah" zu staken, du brauchst sie aber nicht zwingend. Lass die Wallet einfach offen, klapper ab und zu ein paar Faucets ab, der stake wird schon kommen. Sobald MRC aktiv ist und 3 Monate ins Land gegangen sind, kannst du dir deinen research reward direkt zukommen lassen gegen eine Gebühr von ca. 7-8%, siehe https://github.com/gridcoin-community/Gridcoin-Research/pull/2425
Die Gebühr nähert sich dann später der 5% Schwelle immer weiter an.
Ganz ohne eigenen stake und ohne Investment kommst du so zu deinen Rewards.


Jim Owens hatte im Discord an Weihnachten nochmal ausführlich zur zu erwartenden staking Zeit geschrieben. Daraus klaue ich mal folgendes Bild:
unknown.png

Hier wird von einer ETTS (estimated time to stake) von 30 Tagen ausgegangen, was aktuell bei einer Difficulty von 19 einer Walletbalance von 6300 GRC entspricht.
Er gibt daraus folgende Beispiele:

Notice that even with a one month ETTS, there are 25% of stakes that occur with times 7 days or less, and there are almost 10% of stakes that occur with greater than 60 days between them.

25% staken also schon innerhalb einer Woche, die letzten 10% aber auch erst jenseits von 60 Tagen.

So the ETTS that represents a 90% probabilty of staking is 2.3x the ETTS for the mean (at 63%).
Mit 90% Wahrscheinlichkeit haben Cruncher ihren stake spätestens nach 2.3x der ETTS.
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
9.694
Renomée
540
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich kann leider nicht sagen, dass ich das alles schon wirklich verstehe. :-/
Was ich aber mit gekriegt habe, dass ein "mehr" bei WCG nichts bringt, aber ein wenig SiDock sich sofort auswirkt.
Gestern habe ich ein paar Stunden SiDock gerechnet und meine Magnitude ist auf 22 angestiegen. Höchstwert bisher.
 

eiernacken1983

Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
1.481
Renomée
942
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich kann leider nicht sagen, dass ich das alles schon wirklich verstehe. :-/
Was ich aber mit gekriegt habe, dass ein "mehr" bei WCG nichts bringt, aber ein wenig SiDock sich sofort auswirkt.
Gestern habe ich ein paar Stunden SiDock gerechnet und meine Magnitude ist auf 22 angestiegen. Höchstwert bisher.
So siehts aus. Mal zum Vergleich Zahlen von mir:

RACMagnitudeMagnitude pro 1000 Credits
SiDock
142189​
382​
2,7​
TN Grid
33333​
71​
2,1​

Sidock bringt also pro Credit 26 % mehr Magnitude als TN Grid. WCG steht hier noch schlechter da. Grund ist, dass die Gesamtmagnitude von GRC gleichmäßig auf die freigeschalteten Projekte verteilt wird. Bei WCG prügeln sich daher viel mehr User um den WCG-Magnitude-Anteil als bei SiDock oder TN Grid.

Cosmology scheint derzeit viel zu bringen. Hierzu Vergleichszahlen unter Einbezug von herby44
RACMagnitudeMagnitude pro 1000 Credits
SiDock (ich)
142189​
382​
2,7​
TN Grid (ich)
33333​
71​
2,1​
Cosmology (Herby44)
167346​
620​
3,7​
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
9.694
Renomée
540
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Das wird sich über kurz oder lang eh bei mir verschieben. Ich will bei WCG noch die 20 Jahre OPN vollmachen und mir dann ein anderes Projekt suchen. TN-Grid kommt durchaus in Frage, wäre wohl was für meinen Odroid-N2 (dann 24/7).
Der i7 wird dann sicher auf SiDock bleiben und für die Ryzen muss ich mal schauen. Ob Cosmology in Frage kommt, weiß ich noch nicht.
 

JagDoc

Grand Admiral Special
Mitglied seit
18.08.2002
Beiträge
2.917
Renomée
421
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Hier sieht man den Unterschied der Projekte, letzen 2 Spalten, RAC/1Magnitude und RAC/1GRC:
Code:
PROJECT               CPID RAC   Total RAC  % of total RAC    MAG  EARN/d  xRAC=1mag?  xRAC=1GRC?
Amicable_Numbers       72683,8    51844713        0,140195   10,8     2,7      6762,4     27049,4
collatz_conjecture     35736,0   493874326        0,007236    0,6     0,1     64418,4    257673,6
cosmology@home         93435,8     2092638        4,464974  342,3    85,6       273,0      1091,8
einstein@home          13019,9   117154264        0,011113    0,9     0,2     15281,0     61124,0
milkyway@home            400,6    67637694        0,000592    0,1     0,0      8822,3     35289,2
nfs@home               17859,7     4822210        0,370363   28,4     7,1       629,0      2515,9
numberfields@home      12593,0     4160846        0,302654   23,2     5,8       542,7      2170,9
odlk1                  16960,2     1668447        1,016529   77,9    19,5       217,6       870,5
rosetta@home               0,1     1710063        0,000000    0,0     0,0       223,1       892,2
SiDock@home            12165,2     2800332        0,434420   33,3     8,3       365,3      1461,0
SRBase                 67693,4    44300985        0,152803   11,7     2,9      5778,4     23113,6
TN-Grid                 8393,9     3774370        0,222393   17,0     4,3       492,3      1969,2
universe@home          28514,8    11420988        0,249670   19,1     4,8      1489,7      5958,8
World_Community_Grid   32788,1    36370300        0,090151    6,9     1,7      4744,0     18975,8
yoyo@home              75543,9     3980117        1,898033  145,5    36,4       519,1      2076,6
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
9.694
Renomée
540
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Interpretiere ich das richtig? Kleiner ist besser?
Wenn ja, warum steht dann ausgerechnet Rosetta so gut da? Weil es da eh kaum Credits für gibt?
 

koschi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
5.529
Renomée
617
Standort
0511
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Die Magnitude ist direkt an den eigenen RAC gekoppelt, der sich selbst mit einer Limesfunktion über 28 Tage seinem Maximalwert annähert.
Es lassen sich Hochrechnungen auf den finalen RAC eines neuen Systems aufgrund einiger (dutzend/hundert, je nach Streuung) WUs treffen und damit dessen Magnitude ungefähr abschätzen.
Letztendlich muss man dabei aber gerade bei größeren Systemen bzw. kleinen Projekten auch das Gesamtumfeld im Blick behalten.

Ob ich bei WCG 8 Kerne reinschmeiße oder in China fällt ein Sack Reis um, der WCG Gesamt-RAC wird sich jeweils kaum ändern.
Kommen bei Yoyo Siever einige Epyc mit Linux hinzu, dann steigt dessen Gesamt-RAC derart, dass Vorraussagen zur eigenen Magnitude ihre Aussagekraft verlieren. Letztendlich wird die eigene Magnitude dann geringer ausfallen als vorhergesagt.

Um den Jahreswechsel hatte Yoyo einen Gridcoin-RAC von 3-3.5 Millionen Credit. Der Cluster wird wohl einen Yoyo RAC von 1.5 Millionen Credit erreichen, ergibt dann ca. 5 Millionen Gesamt-RAC aller Gridcoiner, davon entfallen auf den Cluster 25%. 25% der aktuellen Projektmagnitude von 7666,67 sind 1916 Magnitude.
Aufgrund früher Hochrechnungen (3.5 Mio RAC) ohne den finalen Cluster RAC zu berücksichtigen wäre es eine viel höhere Magnitude gewesen.
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
9.694
Renomée
540
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
*rofl* Heißt also, wenn ich irgendwo crunche und Ziegenpeter mit dazu kommt, sollte ich sofort wechseln, weil für mich nichts übrig bleibt. Super. ;D
 

eiernacken1983

Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
1.481
Renomée
942
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Interpretiere ich das richtig? Kleiner ist besser?
Wenn ja, warum steht dann ausgerechnet Rosetta so gut da? Weil es da eh kaum Credits für gibt?
Ja, je weniger RAC/Magnitude und je weniger RAC/GRC, umso besser. Es ist aber schwer, die Projekte untereinander zu vergleichen, da ich bei MW locker 4,5 Mio RAC hinkriege und bei SiDock höchstens 180 k.

Gut vergleichbar sind für mich SiDock und TN Grid, weil dort die Punktevergabe pro Rechenzeit in etwa gleich ist. Bei beiden Projekten kann ich etwa 180 k Credits pro Tag machen. Weild erzeit mehr Gridcoiner auf TN Grid hocjen als auf SiDock, ist SiDock daher bezogen auf Gridcoingenerierung attraktiver.
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
9.694
Renomée
540
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Kapiert. Trotzdem musste ich vorhin für den 3900X erst einmal einen Satz TN-Grid ziehen, weil SiDock mal wieder nicht verfügbar ist. :-/ Vielleicht kommt nachher wieder was rein.
 

koschi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
5.529
Renomée
617
Standort
0511
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Kleiner ist nicht notwendigerweise besser, auch Universe ist ein Projekt das für Linuxcruncher viel Magnitude abwirft, obwohl dort im Schnitt 3000-5000 RAC einer Magnitude entsprechen. Aktuell sinkt ja dort der RAC weil es keine WUs gibt, die 1489,7 RAC/Mag oben sind daher nicht repräsentativ.

Ich schaue meist in der Top Rechnerliste des Projekts nach vergleichbaren Systemen, lasse mir von meinem Skript deren maximalen RAC ausrechnen und setze das dann um in Magnitude, um zu schauen was zu erwarten wäre.
 
Oben Unten