AM5 - Mainboard Talk

Sightus

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.12.2006
Beiträge
3.029
Renomée
258
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Auch die beiden anderen Ableger haben da nichts; gut, die Bilder von AsrockRack sind meist von Vorserienmodellen (z.B. gesockelter BIOS-Chip), aber so etwas habe ich noch nie gesehen.
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Das ASRock Rack B650D4U ist auch das Einzige mit 2x M2-SSD.
 

Cr@zed^

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.03.2003
Beiträge
3.120
Renomée
188
Standort
Nußloch
Hmm, scheine diesmal mit einem Crosshair ins Klo gegriffen zu haben. System läuft stabil, aber weder mit einem Kingston Fury Beast 6000er EXPO (KF560C36BBEAK2-32) Kit, noch mit einem G.Skill Trident Z5 Neo EXPO (F5-600J3038GX2-TZ5NR) Kit läd er die Expo Werte. Quergetauscht, Single Ram Dim, usw. alles funktioniert nicht. Und ja sie sind in A2 und B2 oder einzeln nur in A2. UEFI 0705 und 0805 habe ich ausprobiert. Nichts zu machen.
Also das Mainboard ist unschuldig, es war der R9 7900X. Ich habe mir einen R9 7950X geholt und die Kiste rennt wie sie soll.
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
19.723
Renomée
2.264
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Weitere Variante: ASRock Rack B650D4U-2L2T/BCM Preliminary (BTO) mit 2 x 10GbE

  1. Micro-ATX (9.6"x 9.6")
  2. Support AMD Ryzen 7000 series Processors
  3. 4 DIMM slots (2DPC), supports DDR5 ECC/non-ECC UDIMM
  4. 1 PCIe5.0 x16, 1 PCIe5.0 x4, 1 PCIe4.0 x1
  5. Supports 1 M.2 (PCIe5.0 x4)
  6. 2 RJ45 (10GbE) by Broadcom BCM57416
  7. 2 RJ45 (1GbE) by Intel® i210
  8. 4 SATA 6Gb/s
  9. 1 HDMI, 1 DisplayPort
  10. Remote management (IPMI)
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
19.723
Renomée
2.264
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021

pipin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
23.703
Renomée
9.289
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
19.723
Renomée
2.264
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Glaube die Boards werden von AsRock produziert.
 

Complicated

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
4.815
Renomée
396
Ein Update auf die neue Firmware AGESA ComboAM5PI 1.0.0.4, welche AM5-Mainboards startklar für die vier auf der CES 2023 vorgestellten AMD Ryzen 7000 ohne X macht, kann dazu führen, dass Systeme, die mit einem AMD Ryzen 5 7600X ausgestattet sind, nicht mehr booten. Die ersten BIOS-Updates von ASRock und MSI wurden zurückgezogen.
[...]
  • Das betroffene AGESA ComboAM5PI 1.0.0.4 besitzt die SMU-Firmware v84.79.204
  • Das kommende AGESA ComboAM5PI 1.0.0.4b besitzt die SMU-Firmware v84.79.210
  • Anwender sollten, wenn möglich, auf AGESA ComboAM5PI 1.0.03 downgraden
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
19.723
Renomée
2.264
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Bei ASUS gab es bisher kein offizielles BIOS mit ComboAM5PI 1.0.0.4, nur eine BETA 0902 von Shamino bei Overclockers im Forum angeboten.

Wird ja wohl nicht mehr lange dauern bis zu der gefixed Version da die non-X CPUs ja kurz vor dem Marktstart stehen.

Das Problem soll auch nur bei 7600X mit 2 CCDs bestehen.
 

Complicated

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
4.815
Renomée
396
MSI war wohl als einziges vorgeprescht mit einem offiziellen BIOS.
 

Complicated

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
4.815
Renomée
396
Update:
Es scheint, dass AGESA ComboAM5PI 1.0.0.4 Schwierigkeiten damit hat, die Single-CCD Ryzen 5 7600X von den Dual-CCD-Samples zu unterscheiden. Infolgedessen deaktiviert die Firmware dann der Prozessorkern Core0, was dazu führen kann, dass betroffene Systeme signifikant an Leistung verlieren oder sogar nicht mehr hochfahren.
Hier scheint nur die Unterscheidung der CCD-Anzahl betroffen zu sein. Die meisten CPUs haben ja nicht beide Varianten.
 

NEO83

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.01.2016
Beiträge
3.732
Renomée
383
Standort
Wilhelmshaven
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Was ich witzig finde ist, warum man wenn es nur um den Support der neuen CPUs geht es jetzt Probleme mit einer bestehenden CPU gibt ^^
Hätte es die Probleme beim 7600er gegeben hätte ich es verstanden aber so irgendwie nicht.
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
19.723
Renomée
2.264
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021

derDruide

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
2.146
Renomée
146
Das ist wieder typisch Computerbase.
Sie wiederholen noch 3x das Gejammer, was sie schon 20 mal vorgetragen haben. AMD-CPUs sind entweder "aufgeblasen", oder "limitiert". Dazwischen gibt es nichts. Und weil die ernste Gefahr besteht, dass der Computerbase-Leser bei 170 Watt noch nicht empört genug ist, muss noch ein "hohe 170 W" davor gesetzt werden. Sonst versteht das doch keiner! Dass es in der Praxis gar keine Rolle spielt, weil jeder, den es stört, sich seine TDP selbst einstellt, weiß so ein Redakteur natürlich nicht.

Genauso wenig weiß er über das Bescheid, was er eigentlich berichten wollte. Bei der ersten falschen Behauptung muss er nach wenigen Stunden zurückrudern. Die CES 2023 ist ja auch schon ewig her, das kann man als Redakteur nicht wissen.

Auch die frei in den Raum gestellte Behauptung zu den Preisen halte ich für maximal fragwürdig! Erstens hat AMD die Plattform vorgestellt, und sich dabei zu Preisen geäußert. Eine Plattform besteht aus allen Chipsätzen. Zweitens ist es kaum vorstellbar, dass A620-Boards deutlich unter 125 $ kosten würden, wenn der B650 bei 175 € startet. So viel Realitätssinn müsste eigentlich auch ein Redakteur aufbringen. Aber wir sind hier bei Computerbase. Und hey, die Basis für das nächste Gejammer in 100 Wiederholungen ist damit doch schon gelegt!
 
Zuletzt bearbeitet:

Complicated

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
4.815
Renomée
396
175,- € ergibt ca $145,- ohne MwSt., AMD hat ab $125,- Dollar für günstige Boards angenommen und lag damit recht gut. Niemand kann vorhersagen wann diese Preispunkte erreicht werden. Der Wettbwerb zwischen den Mainboard-Herstellern kann kaum auf dem Dollar genau vorhergesehen werden.
Daher sehe ich das als ziemlich sicher an, dass die A620 Chipsätze/Boards unter die $125,- fallen. Bitte aufhören AMD Aussagen mit Europreisen zu verbinden.
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
19.723
Renomée
2.264
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021

derDruide

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
2.146
Renomée
146
Der CB-Redakteur schürt ja die Erwartung, dass die A620-Boards deutlich unter 125 € liegen würden. Sagen wir mal 90 €. So eine preisliche Lücke zum B650 kann ich mir schwer vorstellen, vor allem, wenn die Mainboard-Hersteller sich weiter so schwer damit tun, die größten CPUs wegzulassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Complicated

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
4.815
Renomée
396
Dollar - nicht Euro und ohne MwSt. Diese wird halt auch leider nie erwähnt. Die Lücke zu B650 ist gerade mal $20,- bei derzeit $145,- (175,- € in Europa)
Der CB-Redakteur schürt ja die Erwartung, dass die A620-Boards deutlich unter 125 € liegen würden. Sagen wir mal 90 €.
Nein, er schreibt Dollar.
Bei der Vorstellung der vier bisher vorgestellten Chipsätze versprach AMD bereits Preise ab 125 US-Dollar, Mainboards auf Basis des noch ausstehenden A620-Chipsatzes sollte sich demnach noch ein gutes Stück darunter positionieren.
 

derDruide

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
2.146
Renomée
146
Du hast Recht. Bisher kam das ganz gut hin, weil die Mwst und der Dollarkurs sich ausgeglichen haben. Aber in letzter Zeit stimmt das nicht mehr.

Dennoch schreibt der Redakteur zwar Dollar, erwartet aber Euro, sonst würde er sich über den Unterschied zwischen 125 und 145 nicht so mokieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
22.017
Renomée
1.340
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Der CB-Redakteur schürt ja die Erwartung, dass die A620-Boards deutlich unter 125 € liegen würden. Sagen wir mal 90 €.
Ich weiß zwar nicht, warum gerade 125€ - aber 90€ wäre für mich bereits "deutlich unter 100€" - also kann "deutlich unter 125€" doch auch nur ca. 10€ darunter liegen. Eben nicht nur 124,99 - was auch unter 125 wäre.
 

derDruide

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
2.146
Renomée
146
Für mein Empfinden beginnt "deutlich", wenn wir über Preise um die 125 € sprechen, bei ca. 30 €.
10 € für das Mainboard sind mir vollkommen egal, das spielt angesichts der Gesamtkosten am Ende eh keine Rolle. Wenn man die CPU am "falschen Tag" bestellt, hat man schon 25 € mehr ausgegeben. Die Frage ist ja auch: welche Preis-Differenz würde den Ausschlag geben, ein anderes Board oder eine andere Plattform zu nehmen. 10 € bestimmt nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
22.017
Renomée
1.340
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Um das zu klären, müsste man den Grund für die 125€ wissen.
Auch eine Preisdifferenz beim Mainboard von 25€ würden mich nicht zu einem Plattformwechsel/verzicht bewegen (AM5 war ja doppelt so teuer wie AM4 bei Erscheinen - DAS ist dann wirklich entscheidungsrelevant). Von daher kann ich mich nur an den genannten Zahlen orientieren. Und 10% sind für mich deutlich. Siehe Nachrichtensend(ung)en, wo es immer wieder "deutliche Mehrheiten" von z.B. 55% für irgendwas gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:

derDruide

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
2.146
Renomée
146
Siehe Nachrichtensenden, wo es immer wieder "deutliche Mehrheiten" von z.B. 55% für irgendwas gibt.
55 % sind bestimmt keine "deutliche" Mehrheit, die 5 % ändern sich innerhalb eines Monats.
Bei Nachrichtensendungen hängt es leider auch davon ab, welche Geschichte der Sender dir gerne erzählen möchte, vor allem bei den öffentlich-rechtlichen fällt das auf (Kommentar im "Spiegel" dazu: "Erziehungsjournalismus"). Wenn ich Zeit habe, gucke ich manchmal Nachrichten auf zwei Sendern, die Unterschiede sind "deutlich" (Wo hab ich das bloß schonmal gehört *kopfkratz).

Die 10 % musst du auch mit der Summe kombinieren: 10 % einer hohen Summe => deutlich
10 % einer [für Hardware] niedrigen Summe, als Teil einer viel teureren Umrüstung => egal

Am Ende des Tages reden wir auf jeden Fall über Beträge, die die Kaufentscheidung beeinflussen. Denn das ist ja die Kritik. Sonst müssten sie ja gar nicht so viel lamentieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
22.017
Renomée
1.340
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
10 % einer [für Hardware] niedrigen Summe, als Teil einer viel teureren Umrüstung => egal
Dann sind wir ja auf einem gemeinsamen Nenner. :)
25€ bei einem Mainboard sind immer noch deutlich unter 10% bei einer teuren Umrüstung.
 

Complicated

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
4.815
Renomée
396
Autsch. MSI-Boards mit BIOS-Update Bug für Secure Boot.
Bereits im Dezember hatte Dawid Potocki bei seinem Desktop-PC mit MSI-Mainboard versucht, Secure Boot einzurichten und dabei festgestellt, dass trotz Aktivierung die Ausführung beliebiger Images möglich war. Nach Untersuchungen kam Potocki zu dem Schluss, dass MSI bei einer Firmware-Änderung (BIOS-Update) die besagte "Image Execution Policy" auf den Wert „Always Execute“ (immer ausführen) geändert hatte.

Nur über manuelles Setzen der Einstellung „Deny Execute“ für „Removable Media“ und „Fixed Media“ würde Secure Boot tatsächlich funktionieren.

Liste der Boards: https://github.com/Foxboron/sbctl/issues/181
Betroffene AM5 Boards:
  • Every X670(E) motherboard
  • Every B650(E) motherboard
  • X570:
    • MEG X570S ACE MAX
    • MEG X570S UNIFY-X MAX
    • MPG X570S CARBON MAX WIFI / MPG X570S CARBON EK X
  • B550:
    • B550 GAMING GEN3
    • MAG B550 TOMAHAWK MAX WIFI
    • PRO B550M-P GEN3
    • PRO B550-P GEN3
    • PRO B550-VC

Affected motherboards (newer firmware versions):


  • AMD:
    • TRX40:
      • Creator TRX40: 7C59v17 (2022-05-18) [2022-05-17]
      • TRX40 PRO 10G / TRX40-A PRO: 7C60v18 (2022-05-24) [2022-05-17]
      • TRX40 PRO WIFI: 7C60v28 (2022-05-24) [2022-05-17]
    • X399:
      • MEG X399 CREATION: 7B92v146 (2022-08-11) [2022-08-11]
      • X399 GAMING PRO CARBON AC: 7B09v1D9 (2022-08-11) [2022-08-10]
      • X399 SLI PLUS: 7B09vA89 (2022-08-11) [2022-08-11]
    • X570:
      • MAG X570 TOMAHAWK WIFI: 7C84v18 (2022-01-06) [2021-12-29]
      • MAG X570S TOMAHAWK MAX WIFI: 7D54v11 (2021-12-22) [2021-12-17]
      • MAG X570S TORPEDO MAX: 7D54vA1 (2021-12-22) [2021-12-17]
      • MEG X570 ACE: 7C35v1H1 (2022-01-05) [2022-01-14]
      • MEG X570 GODLIKE: 7C34v1F (2022-01-05) [2021-12-27]
      • MEG X570 UNIFY: 7C35vAB (2021-12-23) [2021-12-22]
      • MPG X570 GAMING EDGE WIFI: 7C37v1G (2021-12-22) [2021-12-16]
      • MPG X570 GAMING PLUS: 7C37vAF (2021-12-22) [2021-12-16]
      • MPG X570 GAMING PRO CARBON WIFI: 7B93v1E (2021-12-22) [2021-12-17]
      • MPG X570S EDGE MAX WIFI: 7D53v11 (2021-12-28) [2021-12-27]
      • PRESTIGE X570 CREATION: 7C36v1F (2022-01-05) [2021-12-19]
      • X570-A PRO: 7C37vHF (2021-12-21) [2021-12-16]
    • X470:
      • X470 GAMING M7 AC: 7B77v1I1 (2022-07-15) [2022-07-19]
      • X470 GAMING PLUS: 7B79vAL1 (2022-07-04) [2022-06-24]
      • X470 GAMING PLUS MAX: 7B79vHD2 (2021-09-29) [2021-09-26]
      • X470 GAMING PRO: 7B79v1I (2022-01-28) [2022-01-26]
      • X470 GAMING PRO CARBON / X470 GAMING PRO CARBON AC: 7B78v2I1 (2022-07-15) [2022-07-16]
      • X470 GAMING PRO MAX: 7B79vMB (2021-09-29) [2021-09-28]
    • X370:
      • X370 GAMING M7 ACK: 7A35v1H2 (2022-05-10) [2022-05-12]
      • X370 GAMING PLUS: 7A33v5L2 (2022-05-10) [2022-05-12]
      • X370 GAMING PRO: 7A33v4K1 (2022-05-10) [2022-05-11]
      • X370 GAMING PRO CARBON: 7A32v1P1 (2022-05-10) [2022-05-13]
      • X370 GAMING PRO CARBON AC: 7A32v2K1 (2022-05-10) [2022-05-13]
      • X370 KRAIT GAMING: 7A33v1L2 (2022-05-10) [2022-05-10]
      • X370 SLI PLUS: 7A33v3L2 (2022-05-10) [2022-05-11]
      • X370 XPOWER GAMING TITANIUM: 7A31v1O2 (2022-05-10) [2022-05-10]
    • B550:
      • B550-A PRO: 7C56vA8 (2021-12-20) [2021-12-16]
      • B550M PRO: 7D14v26 (2022-01-05) [2021-12-22]
      • B550M PRO-DASH: 7C95v37 (2021-12-22) [2021-12-21]
      • B550M PRO-VDH / B550M PRO-VDH WIFI: 7C95v29 (2022-01-05) [2021-12-23]
      • B550M PRO-VDH WIFI (CEC): 7C95vH1 (2022-01-05) [2021-12-23]
      • B550M-A PRO: 7C96v26 (2021-12-15) [2021-12-13]
      • MAG B550 TOMAHAWK: 7C91vA8 (2021-12-20) [2021-12-16]
      • MAG B550 TORPEDO: 7C91vH5 (2021-12-20) [2021-12-16]
      • MAG B550M BAZOOKA: 7C95vA8 (2022-01-05) [2021-12-23]
      • MAG B550M MORTAR / MAG B550M MORTAR WIFI / MAG B550M MORTAR MAX WIFI: 7C94v19 (2021-12-20) [2021-12-15]
      • MAG B550M VECTOR WIFI: 7D14vB6 (2022-01-05) [2021-12-19]
      • MEG B550 UNIFY: 7D13v14 (2021-12-22) [2021-12-17]
      • MEG B550 UNIFY-X: 7D13vA4 (2021-12-23) [2021-12-17]
      • MPG B550 GAMING CARBON WIFI: 7C90v18 (2021-12-22) [2021-12-20]
      • MPG B550 GAMING EDGE WIFI: 7C91v18 (2021-12-20) [2021-12-15]
      • MPG B550 GAMING PLUS: 7C56v18 (2022-01-05) [2021-12-30]
      • MPG B550I GAMING EDGE WIFI / MPG B550I GAMING EDGE MAX WIFI: 7C92v18 (2021-12-22) [2021-12-21]
      • PRO B550M-VC WIFI: 7C95vH1 (2022-01-05) [2021-12-23]
    • B450:
      • B450 GAMING PLUS MAX: 7B86vHD3 (2021-09-29) [2021-09-28]
      • B450 GAMING PRO CARBON MAX WIFI: 7B85v283 (2021-09-29) [2021-09-28]
      • B450 MORTAR MAX: 7B89v2E3 (2021-09-29) [2021-09-28]
      • B450 TOMAHAWK: 7C02v1H8 (UNKNOWN) [2022-04-18]
      • B450 TOMAHAWK MAX: 7C02v3C (2021-09-29) [2021-09-27]
      • B450 TOMAHAWK MAX II: 7C02vH63 (2021-09-29) [2021-09-27]
      • B450-A PRO MAX: 7B86vME3 (2021-09-29) [2021-09-28]
      • B450I GAMING PLUS AC: 7A40vAF7 (UNKNOWN) [2022-03-30]
      • B450I GAMING PLUS MAX WIFI: 7A40vB62 (2021-09-29) [2021-09-27]
      • B450M BAZOOKA: 7A38vHH6 (UNKNOWN) [2022-04-13]
      • B450M BAZOOKA MAX WIFI: 7C87v17 (2021-09-29) [2021-09-27]
      • B450M BAZOOKA PLUS: 7B90v1F6 (UNKNOWN) [2022-04-21]
      • B450M BAZOOKA V2: 38vPE6 (UNKNOWN) [2022-04-13]
      • B450M MORTAR: 7B89v1I (2022-08-10) [2022-07-27]
      • B450M MORTAR TITANIUM: 7B89vAG6 (UNKNOWN) [2022-04-21]
      • B450M PRO-M2 MAX: 7B84vAE2 (2021-09-29) [2021-09-27]
      • B450M PRO-M2: 7B84v2H7 (UNKNOWN) [2022-04-11]
      • B450M PRO-M2 V2: 7B84v4E (UNKNOWN) [2022-04-11]
      • B450M PRO-VDH PLUS: 7A38v9C4 (2021-10-12) [2021-10-09]
      • B450M PRO-VDH V2: 7A38v8F6 (UNKNOWN) [2022-04-13]
      • B450M-A PRO MAX: 7C52v3D2 (2021-09-29) [2021-09-28]
    • B350:
      • B350 GAMING PLUS: 7A34vMHS (2021-11-04) [2021-11-04]
      • B350 GAMING PRO CARBON: 7B00v1JS (2021-11-02) [2021-11-01]
      • B350 KRAIT GAMING: 7B08v1IS (2021-11-02) [2021-11-01]
      • B350 PC MATE: 7A34vALS (2021-11-04) [2021-11-04]
      • B350 TOMAHAWK: 7A34v1Q2 (2021-11-04) [2021-11-04]
      • B350 TOMAHAWK ARCTIC: 7A34vHKS (2021-11-04) [2021-11-04]
      • B350 TOMAHAWK PLUS: 7B36v1ER (2021-11-02) [2021-11-01]
      • B350I PRO AC: 7A40v1E2 (2022-05-10) [2021-11-01]
      • B350M BAZOOKA: 7A38v1LR (2021-11-02) [2021-11-01]
      • B350M GAMING PRO: 7A39v2NS (2021-11-02) [2021-11-01]
      • B350M MORTAR: 7A37v1MW (2021-11-04) [2021-11-01]
      • B350M MORTAR ARCTIC: 7A37vAKT (2021-11-04) [2021-11-01]
      • B350M PRO-VD PLUS: 7B38v2GV (2021-11-04) [2021-11-04]
      • B350M PRO-VDH PLUS: 7A38vAJS (2021-11-02) [2021-11-02]
      • B350M PRO-VH PLUS: 7B07v2FV (2021-11-02) [2021-11-01]
    • A520:
      • A520M PRO: 7D14v193 (2021-09-27) [2021-09-26]
      • A520M PRO-C DASH: 7C57v173 (2021-09-27) [2021-09-26]
      • A520M PRO-VDH: 7D49v135 (2021-09-27) [2021-09-26]
      • A520M PRO-VH: 7C96vA81 (2022-08-08) [2022-08-11]
      • A520M-A PRO: 7C96v183 (2021-09-27) [2021-09-28]
      • MAG A520M BAZOOKA WIFI: 7D49vA35 (2021-09-27) [2021-09-26]
      • MAG A520M VECTOR WIFI: 7D14vA93 (2021-09-27) [2021-09-26]
    • A320:
      • A320M GRENADE: 7A39vAK2 (2022-05-10) [2022-05-11]
      • A320M PRO-VH / A320M-A PRO M2: 7C52v192 (2022-01-05) [2022-01-04]
      • A320M PRO-C: 7C58v242 (2022-05-10) [2022-05-13]
      • A320M-A PRO MAX: 7C52v411 (2022-05-10) [2022-05-10]
      • A320M-A PRO: 7C51v162 (2021-12-28) [2021-12-22]
      • A320M PRO-M2 V2: 7B84v34Z (2021-11-04) [2021-11-04]
      • A320M PRO-E: 7A36vH51 (2021-11-02) [2021-11-02]
      • A320M PRO-VD/S V2: 7A36vA63 (2022-05-10) [2022-05-14]
      • A320M PRO-M2: 7B84v191 (2022-07-19) [2022-07-19]
      • A320M PRO-VHL: 7B07v1I2 (2022-05-10) [2022-05-10]
      • A320M PRO-VD PLUS: 7B38v1I2 (2022-05-10) [2022-05-13]
      • A320M PRO-VH PLUS: 7B07v3I2A (2022-05-10) [2022-05-10]
      • A320M BAZOOKA: 7A38v2K2 (2022-05-10) [2022-05-11]
      • A320M GAMING PRO: 7A39v1M2 (2022-05-10) [2022-05-10]
      • A320M PRO-VD/S: 7A36v2L3 (2022-05-10) [2022-05-14]
 
Oben Unten